Prof. Dr. med. Stephan Roth, Wuppertal, Urologe, Arzt

Mit Premium - jetzt Bild hinterlegen
Prof. Dr. med. Stephan Roth wurde 6 mal bewertet mit 9,8 von 10 Punkten
6 Bewertungen
3470 Profilaufrufe

Informationen über Prof. Dr. med. Stephan Roth, Wuppertal

Helios Universitätsklinikum Universität Witten/ Herdecke Klinik f. Urologie und Kinderurologie

Heusnerstr. 40
42283 Wuppertal
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Kontakt:

Telefon: 0202/896-3400
Fax: 0202/896-3061
Mit Premium - jetzt Homepage hinterlegen
Spricht: Deutsch.

Die Berufsgruppe ist Chefarzt oder leitender Arzt.
Daten ändern

9,8 Leistung

Behandlungserfolg
Kompetenz
Beratungsqualität
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Mitbestimmung
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

9,7 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 6 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 16 Minuten.
6Bewertungen
3470Profilaufrufe
12.03.2017Letzte Bewertung
5 TageDie letzte Wartezeit für einen Termin
15 MinDie letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung Bild

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten Bild

Versichertenstruktur

17% gesetzlich versichert,83% privat versichert,0% Selbstzahler Bild

Weitere Informationen

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Prof. Dr. med. Stephan Roth die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Prof. Dr. med. Stephan Roth?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Expertenartikel

Noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Prof. Dr. med. Stephan Roth und möchten einen Artikel hinterlegen?

Patientenberichte

  • Bewertung Nr. 445.995 für Prof. Dr. med. Stephan Roth vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:5 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2017 bis März 2017
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Hallo zusammen,
    der Grund warum ich hier schreibe ist einfach. Lange Jahre habe ich meine OP vor mir hergeschoben und mich in Foren nach dem wohl besten Operateur umgesehen. War bei verschiedenen Urologen bis ins Saarland um mich immer wieder beraten zu lassen. Was ich wenig fand, waren Berichte nach OP`s im Netz. Warum ?, weil viele dann zu faul sind etwas zu tun wenn es ihnen wieder gut geht oder auch nicht. Ich hatte mir selbst versprochen anders zu handeln.
    Ich hatte lange Jahre ein extrem großen Mittellappen in der Prostata, der dazu führte das ich wenig schlief,( teilweise 8 mal in der Nacht rausmusste ) tagsüber oft einnässte und bis zur Überlaufblase beim Sport kam. Es war zu letzt die Hölle, konzentriertes Arbeiten oder Leben war nicht mehr drin.
    Im Februar 2017 entschied ich mit meinem Urologen Dr. König in Remscheid ( Ich fuhr regelmäßig von Düsseldorf dort hin ) das die Operation nun gemacht werden musste, weil ich bereits eine Blasenwandverdickung hatte, die dazu führt das die Blase nicht mehr funktioniert.
    Mit meinem Urologen, der mir als Operateur Herrn Prof.Dr. Roth im Helios in Wuppertal empfahl und mit diesem meinen Wunsch besprach, das im ersten Schritt ausschließlich der Mittellappen entfernt wird. Das Risiko das eine zweite OP möglich wird, da das entfernen des Mittellappen eventuell nicht reicht um einen normalen Urinabfluss zu erreichen, wollte ich gerne eingehen wenn dadurch das Risiko eines retrograden Orgasmus, der Inkontinenz und der Impotenz minimiert wird.
    Heute möchte ich an dieser Stelle sagen: Danke an Dr.König Remscheid für die seit Jahren kompetente, vertrauensvolle und persönliche Betreuung, sowie die Empfehlung nach Wuppertal zu gehen. Weiterhin Danke an Dr. Degener der Oberarzt in der Urologie Wuppertal, der mit tollem Einsatz und kompetentem Wissen bei den Vorgesprächen zur OP soviel Vertrauen schafft, das es wenig Grund gibt Angst vor der OP zu haben.
    Danke an Prof. Dr. Roth, der als Operateur, kompetenten, verbindlichen und absolut vertrauenswürdigen Umgang mit dem Patienten pflegt. Insgesamt haben diese drei mir das Gefühl vermittelt, echtes Interesse an den Sorgen des Patienten zu haben und diese mit Gefühl, Kompetenz und Menschlichkeit auszuräumen.
    Um nicht das Pflegepersonal zu vergessen. Auch hier 10 Punkte, dieses Team um Prof.Dr. Roth und Dr. Degener ist Spitze. Freundlich, verbindlich und immer um den Patienten bemüht. Wäre ich nicht bewusst im Krankenhaus gewesen, hätte ein Hotel nicht besser sein können. Auch an diese Menschen ein herzliches Dankeschön:).
    Und zum Abschluss : Ich habe keinen retrograden Orgasmus, bin nicht inkontinent und meine Gliedsteife hat sich auch wieder verbessert. Also meine Empfehlung ist klar: Helios Wuppertal

  • Bewertung Nr. 284.643 für Prof. Dr. med. Stephan Roth vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,1 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:8 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2013 bis Mai 2013
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Sehr kompetenten Eindruck - weiß nicht ob er pers. operiert hat - nach OP bis zur Entlassung keinen Kontakt.

  • Bewertung Nr. 192.046 für Prof. Dr. med. Stephan Roth vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: April 2012 bis September 2012
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Von A bis Z gut aufgehoben!

  • Bewertung Nr. 126.650 für Prof. Dr. med. Stephan Roth vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:3 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Oktober 2011 bis November 2011
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 70 und 80 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Phantasisches OP- Ergebnisse.

  • Bewertung Nr. 87.379 für Prof. Dr. med. Stephan Roth vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,8 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Woche
    Wartezeit im Wartezimmer:30 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2011 bis März 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ruhig, kompetent, sehr gut Krankheitsbild erklärt!

  • Bewertung Nr. 82.060 für Prof. Dr. med. Stephan Roth vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Kompetenz
    Beratungsqualität
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Mitbestimmung
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Februar 2011 bis Februar 2011
    Versicherung: Der Patient ist privat versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 80 und 90 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Rundherum ausgezeichnete Behandlung

Krankheiten, die Prof. Dr. med. Stephan Roth behandelt hat

Schmerzen (Bauch)

Medikamente, die Prof. Dr. med. Stephan Rothverschrieben hat

Novalgin

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Androloge, Urologe

Die Informationen wurden zuletzt am 03.05.2024 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. med. Stephan Roth,
herzlichen Glückwunsch. Ihre Patienten haben Sie auf sanego empfohlen. Sie sind berechtigt das folgende Siegel zu verwenden und damit zu werben.Siegel von Prof. Dr. med. Stephan Roth
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]