Halluzinationen bei Paroxetin

Nebenwirkung Halluzinationen bei Medikament Paroxetin

Insgesamt haben wir 621 Einträge zu Paroxetin. Bei 1% ist Halluzinationen aufgetreten.

Wir haben 5 Patienten Berichte zu Halluzinationen bei Paroxetin.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm170180
Durchschnittliches Gewicht in kg7671
Durchschnittliches Alter in Jahren4141
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,9921,73

Wo kann man Paroxetin kaufen?

Paroxetin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Paroxetin wurde von Patienten, die Halluzinationen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Paroxetin wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Halluzinationen auftrat, mit durchschnittlich 4,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Halluzinationen bei Paroxetin:

 

Paroxetin für Angstzustände mit Halluzinationen, Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Bewusstseinsstörungen, Gedächtnisstörungen

Halluzinationen auf Fingernägeln. Lebensgeschichte und Erlebnisse wie ein Videofilm auf den Fingernägeln. Schattenumrisse werden auf der Bettdecke zu Reptilien und Insekten. Gleichzeitig laufen kleine Filme auf der Bettdecke ab. Müdigkeit und Gedächtnisstörungen. Stimmungsschwankungen und Bewusstseinsstörungen.

Paroxetin mepha bei Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Paroxetin mephaAngstzustände7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Halluzinationen auf Fingernägeln. Lebensgeschichte und Erlebnisse wie ein Videofilm auf den Fingernägeln. Schattenumrisse werden auf der Bettdecke zu Reptilien und Insekten. Gleichzeitig laufen kleine Filme auf der Bettdecke ab.

Müdigkeit und Gedächtnisstörungen. Stimmungsschwankungen und Bewusstseinsstörungen.

Eingetragen am  als Datensatz 4796
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paroxetin für Panikattacken, soziale Phobie mit Halluzinationen, Kribbel in den Armen, Kribbel in den Beinen, Panikattacken

Hallo, ich nahm Paroxetin 3 Tage lang und bekamm optische und arkustische Halluzinationen, kribbeln in den Armen und Beinen,Panikattacken,und...und...und... Hab´s wohl nicht vertragen.

Paroxetin bei Panikattacken, soziale Phobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxetinPanikattacken, soziale Phobie3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
ich nahm Paroxetin 3 Tage lang und bekamm optische und arkustische Halluzinationen,
kribbeln in den Armen und Beinen,Panikattacken,und...und...und...
Hab´s wohl nicht vertragen.

Eingetragen am  als Datensatz 30943
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paroxetin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paroxetin für Depression mit Restless-Legs-Syndrom, Tinnitus, Halluzinationen, Anorgasmie, Absetzerscheinungen

Hatte schwere Nebenwirkungen von Anfang an (RLS, Tinnitus, optische Illusionen, Anorgasmie) und dann auch Absetzsymptome nach nur kurzer Einnahmezeit. Habe dann im Antidepressiva Forum Deutschland mehr über die Probleme und Risiken von Paroxetin und der gesatmen Gruppe der SSRI gefunden und würde es heute nie wieder nehmen und auch keinem empfehlen.

Paroxetin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxetinDepression6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte schwere Nebenwirkungen von Anfang an (RLS, Tinnitus, optische Illusionen, Anorgasmie) und dann auch Absetzsymptome nach nur kurzer Einnahmezeit. Habe dann im Antidepressiva Forum Deutschland mehr über die Probleme und Risiken von Paroxetin und der gesatmen Gruppe der SSRI gefunden und würde es heute nie wieder nehmen und auch keinem empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 37278
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paroxetin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paroxetin für Angststörungen mit Schlafstörungen, Halluzinationen, Gewichtszunahme

Habe das Medikament schrittweise erhöht. Die erste Woche war begleitet von Schlafstörungen, nervösen Reaktionen (Beinzucken) und leichten Halluzinationen. Ich habe mittlerweile (2 Jahre Einnahme) ca. 10 kg zugenommen - allerdings eine für mich positive Begleiterscheinung (litt an Untergewicht). Meine Panikattacken sind seit der Einnahme fast völlig verschwunden - konnte das Medikament mittlerweile auch auf eine halbe Tablette reduzieren.

Paroxetin bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxetinAngststörungen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament schrittweise erhöht. Die erste Woche war begleitet von Schlafstörungen, nervösen Reaktionen (Beinzucken) und leichten Halluzinationen.
Ich habe mittlerweile (2 Jahre Einnahme) ca. 10 kg zugenommen - allerdings eine für mich positive Begleiterscheinung (litt an Untergewicht).

Meine Panikattacken sind seit der Einnahme fast völlig verschwunden - konnte das Medikament mittlerweile auch auf eine halbe Tablette reduzieren.

Eingetragen am  als Datensatz 36451
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paroxetin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paroxetin für Stimmungsschwankungen mit Händezittern, Übelkeit, unruhige Beine, Sehstörungen, Nasenbluten, Appetitlosigkeit, Halluzinationen

Ich habe jeden Morgen 20mg Paroxetin genommen. Starke Übelkeit und sehr zittrige Hände, auch unruhige Beine traten dadurch auf. Das waren so die stärksten und dauerhaften Nebenwirkungen während der Einnahme. Ansonsten auch noch ab und zu leichtes Nasenbluten, unscharfes Sehen, kaum Appetit und an 1, 2 Tagen sowas wie Halluzinationen (das Gefühl, der Boden würde sich wellen, Sachen würden sich drehen und bewegen obwohl sie sich nicht bewegen). Die Behandlung mit Paroxetin wurde nach 20 Tagen aufgrund der starken Nebenwirkungen abgebrochen.

Paroxetin bei Stimmungsschwankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxetinStimmungsschwankungen20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe jeden Morgen 20mg Paroxetin genommen.

Starke Übelkeit und sehr zittrige Hände, auch unruhige Beine traten dadurch auf. Das waren so die stärksten und dauerhaften Nebenwirkungen während der Einnahme.

Ansonsten auch noch ab und zu leichtes Nasenbluten, unscharfes Sehen, kaum Appetit und an 1, 2 Tagen sowas wie Halluzinationen (das Gefühl, der Boden würde sich wellen, Sachen würden sich drehen und bewegen obwohl sie sich nicht bewegen).

Die Behandlung mit Paroxetin wurde nach 20 Tagen aufgrund der starken Nebenwirkungen abgebrochen.

Eingetragen am  als Datensatz 36419
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paroxetin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]