Kopfschmerzen bei Oxycodon

Nebenwirkung Kopfschmerzen bei Medikament Oxycodon

Insgesamt haben wir 29 Einträge zu Oxycodon. Bei 10% ist Kopfschmerzen aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Kopfschmerzen bei Oxycodon.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm164184
Durchschnittliches Gewicht in kg7075
Durchschnittliches Alter in Jahren5555
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,1922,15

Wo kann man Oxycodon kaufen?

Oxycodon ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Oxycodon wurde von Patienten, die Kopfschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Oxycodon wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Kopfschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 7,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Kopfschmerzen bei Oxycodon:

 

Oxycodon für Schmerzpatinetin., Depression/Oxicodon Unterstützung mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten, Aggressivität, Depressive Verstimmungen, Libidoverlust, Heißhungerattacken, Gewichtszunahme, Isolation

Übelkeit ,Kopfschmerz_lässt ca 1Monat nach Einnahmebeginn nach.Konzentrationsstörungen,Fahrigkeit,Agressiv,Depressiv,Überempfindlichkeit (zwischenmenschlich), Schmerz-(zb. stossen,schneiden,fallen )empfindung ganz gering.Sexuelle Unlust,Zurückziehen vom gesllschaftlichen Leben .Heißhunger ,Gewichtszunahme. Die ersten drei Jahre konnte ich mit einer Einahme von2mal Täglich 80 mg gut leben .Die letzten 9jahre habe ich 4mal täglich 40mg genommen.Seit zwei Jahren um7" 13" 18" 22" , dann mußte ich leider doch noch Zusatzmedikamente nehmen Diclo ,Novalgin ,.Vor 2 Monaten habe ich stationär Oxicodon entzogen .Habe feststellen müssen,auch zuviel Medikament verursachen Schmerzen! Das Schmerzgedächnis vergisst nichts.Kann nur raten ,erst einmal von Fachärzten prüfen zu lassen ,ob und wieviel Medikamente vertretbar sind .Wenn nötig ruhig mehrere Meinungen einholen.Man muß halt wieder einem Artz vertrauen lernen .Und man muß unbedingt wollen.

Fluoxetin bei Depression/Oxicodon Unterstützung; Oxicodon bei Schmerzpatinetin.

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FluoxetinDepression/Oxicodon Unterstützung4 Jahre
OxicodonSchmerzpatinetin.19 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit ,Kopfschmerz_lässt ca 1Monat nach Einnahmebeginn nach.Konzentrationsstörungen,Fahrigkeit,Agressiv,Depressiv,Überempfindlichkeit (zwischenmenschlich),
Schmerz-(zb. stossen,schneiden,fallen )empfindung ganz gering.Sexuelle Unlust,Zurückziehen vom gesllschaftlichen Leben .Heißhunger ,Gewichtszunahme.
Die ersten drei Jahre konnte ich mit einer Einahme von2mal Täglich 80 mg gut leben .Die letzten 9jahre habe ich 4mal täglich 40mg genommen.Seit zwei Jahren um7" 13" 18" 22" , dann mußte ich leider doch noch Zusatzmedikamente nehmen Diclo ,Novalgin ,.Vor 2 Monaten habe ich stationär Oxicodon entzogen .Habe feststellen müssen,auch zuviel Medikament verursachen Schmerzen! Das Schmerzgedächnis vergisst nichts.Kann nur raten ,erst einmal von Fachärzten prüfen zu lassen ,ob und wieviel Medikamente vertretbar sind .Wenn nötig ruhig mehrere Meinungen einholen.Man muß halt wieder einem Artz vertrauen lernen .Und man muß unbedingt wollen.

Eingetragen am  als Datensatz 42755
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fluoxetin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Oxicodon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluoxetin, Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patientin
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxycodon für Multiple Sklerose mit Schwitzen, Schlafstörungen, Metallgeschmack, Vollmondgesicht, Hautrötung, Druckgefühl im Kopf

Für 5 Tage Urbason 1000mg i.V. Bei akutem MS-Schub, zusätzlich Oxycodon 20mg gegen die Nervenschmerzen. Gleich ab 1. Tag übermäßiges Schwitzen, Nachtschlaf höchstens 2-3 Stunden, tagsüber total gerädert. Metallischer Geschmack. Mondgesicht und Rötung im Gesicht und Oberkörper. Druckgefühl im Kopf und Hals. Oxycodon nimmt den Schmerz und habe ich sehr gut vertragen.

urbason 1000mg bei Multiple Sklerose; Oxycodon 20mg bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
urbason 1000mgMultiple Sklerose5 Tage
Oxycodon 20mgMultiple Sklerose5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Für 5 Tage Urbason 1000mg i.V. Bei akutem MS-Schub, zusätzlich Oxycodon 20mg gegen die Nervenschmerzen. Gleich ab 1. Tag übermäßiges Schwitzen, Nachtschlaf höchstens 2-3 Stunden, tagsüber total gerädert. Metallischer Geschmack. Mondgesicht und Rötung im Gesicht und Oberkörper. Druckgefühl im Kopf und Hals. Oxycodon nimmt den Schmerz und habe ich sehr gut vertragen.

Eingetragen am  als Datensatz 74298
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

urbason 1000mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Oxycodon 20mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon, Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxycodon für Abnutzung Lendenwirbelsäule mit Übelkeit, Erbrechen, Juckreiz, Benommenheit, Kopfschmerzen

Oxycodon 20mg war das Einzigste, was die Schmerzen zum erliegen brachte. Zu Beginn der Einnahme, starke Übelkeit, Erbrechen, Juckreiz und Benommenheit. Es blieb die Übelkeit und dauernde Kopfschmerzen. Noch bevor die nächste Tablette dran war, kamen die Schmerzen wieder. Verstärkte Übelkeit und Kopfschmerzen bei Abbau der Einnahmemenge. Verstärkte Übelkeit und Kopfschmerzen beim Absetzen des Medikamentes. Nun bin ich wieder clean - mit Rückenschmerzen, hat meiner Meinung nach nichts gebracht.

Oxycodon 20mg bei Abnutzung Lendenwirbelsäule

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Oxycodon 20mgAbnutzung Lendenwirbelsäule90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Oxycodon 20mg war das Einzigste, was die Schmerzen zum erliegen brachte.
Zu Beginn der Einnahme, starke Übelkeit, Erbrechen, Juckreiz und Benommenheit.
Es blieb die Übelkeit und dauernde Kopfschmerzen.
Noch bevor die nächste Tablette dran war, kamen die Schmerzen wieder.
Verstärkte Übelkeit und Kopfschmerzen bei Abbau der Einnahmemenge.
Verstärkte Übelkeit und Kopfschmerzen beim Absetzen des Medikamentes.
Nun bin ich wieder clean - mit Rückenschmerzen, hat meiner Meinung nach nichts gebracht.

Eingetragen am  als Datensatz 11532
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Oxycodon 20mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]