Oxycodon für Arthrose

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 415 Einträge zu Arthrose. Bei 0% wurde Oxycodon eingesetzt.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Arthrose in Verbindung mit Oxycodon.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm184180
Durchschnittliches Gewicht in kg6979
Durchschnittliches Alter in Jahren6069
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,3824,38

Wo kann man Oxycodon kaufen?

Oxycodon ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Oxycodon für Arthrose auftraten:

Schweißausbrüche (2/2)
100%
Absetzerscheinungen (1/2)
50%
Benommenheit (1/2)
50%
Gereiztheit (1/2)
50%
Konzentrationsstörungen (1/2)
50%
Lähmungen (1/2)
50%
Launenhaftigkeit (1/2)
50%
Lustlosigkeit (1/2)
50%
Müdigkeit (1/2)
50%
Verstopfung (1/2)
50%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Oxycodon für Arthrose liegen vor:

 

Oxicodon 40 mg für Depressionen, , Arthrose, LWS-Syndrom, chr. Schmerzen mit Verstopfung, Gereiztheit, Müdigkeit, Schweißausbrüche, Konzentrationsstörungen, Absetzerscheinungen

Ich nehme jetzt aufgrund meiner starken Schmerzen, erst Oxicodon 20mg tgl. und dann morgens und abends Oxicodon 20 mg. Am Anfang war ich begeistert, denn meine Schmerzen waren auf einmal fast weg. Das kannte ich seit Jahren nicht mehr. Nach 1 Jahr mußte ich auf 40mg tgl. steigern, da die Schmerzen wieder kamen. Ich weiß, dass ich ohne dieses Medikament meine Schmerzen gar nicht mehr ertragen könnte, jedoch habe ich mittlerweile stark mit den Nebenwirkungen zu kämpfen. Neben starker Verstopfung, Müdigkeit, Gereiztheit, Magenproblemen und sehr starken Schweißausbrüchen, kann ich mich sehr schlecht konzentrieren. Am allermeisten habe ich damit zu kämpfen, dass ich starke Entzugserscheinungen habe, wenn ich nicht pünktlich Oxicodon nehme.

Oxicodon 40 mg bei Arthrose, LWS-Syndrom, chr. Schmerzen; Amithriptilin bei Depressionen,

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Oxicodon 40 mgArthrose, LWS-Syndrom, chr. Schmerzen2 Jahre
AmithriptilinDepressionen, 6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme jetzt aufgrund meiner starken Schmerzen, erst Oxicodon 20mg tgl. und dann morgens und abends Oxicodon 20 mg. Am Anfang war ich begeistert, denn meine Schmerzen waren auf einmal fast weg. Das kannte ich seit Jahren nicht mehr.
Nach 1 Jahr mußte ich auf 40mg tgl. steigern, da die Schmerzen wieder kamen. Ich weiß, dass ich ohne dieses Medikament meine Schmerzen gar nicht mehr ertragen könnte, jedoch habe ich mittlerweile stark mit den Nebenwirkungen zu kämpfen.
Neben starker Verstopfung, Müdigkeit, Gereiztheit, Magenproblemen und sehr starken Schweißausbrüchen, kann ich mich sehr schlecht konzentrieren. Am allermeisten habe ich damit zu kämpfen, dass ich starke Entzugserscheinungen habe, wenn ich nicht pünktlich Oxicodon nehme.

Eingetragen am 15.06.2009 als Datensatz 16129
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Oxicodon 40 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic 80mg für Hüftgelenksverschleiss, Schulter-Arm-Syndrom, Hüftgelenksverschleiss, Schulter-Arm-Syndrom, Hüftgelenksverschleiss, Schulter-Arm-Syndrom mit Schweißausbrüche, Lähmungen, Benommenheit, Lustlosigkeit, Launenhaftigkeit

sehr starke Schweissausbrüche,teilweise Lähmung ganzer Körperteile,Benommenheit,Vergesslichkeit,Lustlosigkeit,Dauerfrieren,Launig,verliere das Vertauen zu Ärzten da außer vollstopfen mit oben genannter Medikamente tritt keine wirkliche verbessrung meines Leidens ein.Vieleicht kann mir auf dieser Seite jemand mit Rat,oder,oder helfen,Danke

Oxygesic 80mg bei Hüftgelenksverschleiss, Schulter-Arm-Syndrom; Oxycodon 80mg bei Hüftgelenksverschleiss, Schulter-Arm-Syndrom; Ibuprofen,800mg bei Hüftgelenksverschleiss, Schulter-Arm-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Oxygesic 80mgHüftgelenksverschleiss, Schulter-Arm-Syndrom5 Jahre
Oxycodon 80mgHüftgelenksverschleiss, Schulter-Arm-Syndrom8 Tage
Ibuprofen,800mgHüftgelenksverschleiss, Schulter-Arm-Syndrom7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

sehr starke Schweissausbrüche,teilweise Lähmung ganzer Körperteile,Benommenheit,Vergesslichkeit,Lustlosigkeit,Dauerfrieren,Launig,verliere das Vertauen zu Ärzten da außer vollstopfen mit oben genannter Medikamente tritt keine wirkliche verbessrung meines Leidens ein.Vieleicht kann mir auf dieser Seite jemand mit Rat,oder,oder helfen,Danke

Eingetragen am 28.01.2008 als Datensatz 6053
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Ibuprofen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Oxycodon wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Oxycodon 80mg, Oxicodon, Oxycodon 20mg, 2 x 20 mg Oxycodon, Oxycardon20 mg, später Oxycardon 20mg, Oxycodon 80 mg, Oxycodon-HCI, Oxycodon 80 gm, Oxicodon 40 mg, Oxycodon20mg, Oxicodon 40mg, Oxycodon 40 mg, Qxicodon 20 mg, Oxycodon-HCI 40mg, Oxycodon 80mg Retard, Oxycodon 40mg, Oxycodon - HCI, Oxycodon retard, Oxycodon ret. 80 mg u.akut, Oxycodon (Targin) = BTM !, Oxygesc, oxycondon, Oxycodon 40 mg, Oxykodon, Oxycodon 5-20-40-60mg, Oxycodon 20 mg, Oxycodon 10mg, Oxycodon 10 mg HCI Hexal, Oxycodonpflaster, Oxicodon Tabletten, Oxycodonretardtabletten, Oyxcodon, Oxycodon 50mg, Oxycodon 10 mg 2x, Oxycodon, Novaminsulfon, Oxycodon HCI, Oxicodon wegen sehr starken wegen Schmerzen (Unfallbedingt), Oxycodon 80ng, oxycodon-hcl, z.Z. oxycodon 30mg,, Oxycodon 80mg N3, oxycodon-40mg, Oxycodon 10 mg, Oxycodon-HCI 5mg, Oxycodon Citalopram, Oxycodon HCI 40mg, Oxycodon 20mg 2x, 0xycodon 20mg 2mal, Oxycodon 20mg 2, oxycodon beta 90 mg, oxycodon 8o, Oxycodon 80 mg Retard, Oxycodon 80, Oxycodon 40mg 3 am Tag, Oxycodon 60mg 1-1-1, Oxycodon-HCl Winthrop 40mg Retardtabletten, Oxycodon 40-80mg sehr teueres Medikament, Oxycodon 20 x20 x20 = 60 mg, Oxycodon 80 mg + 40 mg, 3 x täglich 170 mg Oxycodon, Oxycodon 2 x 10 mg, Oxycodon 20, Oxycodon-HCl beta 1xtäglich, Oxycodon 40mg., Oxycodon 10 retard, Oxycodon HCI AL retard 10mg, Oxycodon20akut, Oxycodon AL 20 mg

Arthrose wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Arthrose, Coxarthrose, Gelenkverschleiß, Gonarthrose, Hüftgelenksarthrose, Hüftgelenksverschleiss, Kiefergelenkarthrose, Kniearthrose, Kniegelenksverschleiß, Polyarthrose, rhizarthrose, Sakralgelenksarthrose, Schulter-Arthrose, Spondylarthrose, Sternoclavicular-Arthrose, Wirbelsäulenarthrose

[]