Syrea für Essentielle Thrombozythämie

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 46 Einträge zu Essentielle Thrombozythämie. Bei 24% wurde Syrea eingesetzt.

Wir haben 11 Patienten Berichte zu Essentielle Thrombozythämie in Verbindung mit Syrea.

Prozentualer Anteil 62%38%
Durchschnittliche Größe in cm168180
Durchschnittliches Gewicht in kg6881
Durchschnittliches Alter in Jahren6677
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,2925,01

Wo kann man Syrea kaufen?

Syrea ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Syrea für Essentielle Thrombozythämie auftraten:

keine Nebenwirkungen (3/11)
27%
Müdigkeit (2/11)
18%
Abgeschlagenheit (1/11)
9%
Blutbildveränderungen (1/11)
9%
Hautauschlag (1/11)
9%
Immunschwäche (1/11)
9%
Infektanfälligkeit (1/11)
9%
Juckreiz (1/11)
9%
Lustlosigkeit (1/11)
9%
Müdigkeitsgefühl (1/11)
9%
Mundschleimhautentzündung (1/11)
9%
Ohrensausen (1/11)
9%
Schwindel (1/11)
9%
Verstopfung (1/11)
9%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Syrea für Essentielle Thrombozythämie liegen vor:

 

Syrea für Myeloproliferative Erkrankung Klassifikation: Essentielle Thrombozythämie mit Blutbildveränderungen

Bei einer Routineuntersuchung in meiner Hausarztpraxis wurden bei mir im Sommer 2000 erhöhte Thrombozytenwerte festgestellt. Bei der anschließenden fachärzlichen Knochenmarkuntersuchung von Dr. Weide, jetzt Prof. Dr. Weide, Koblenz, wurde obige Erkrankung diagnostiziert. Seit der Einnahme von Syrea 1-0-1 sind die Thrombzyten- sowie andere Blutwerte bis auf den heutigen Tag im grünen Bereich. Nebenwirkungen durch die Syrea-Einnahme sind nur leicht erhöhte tolerierbare MCH und MCV-Werte. Als möglicherweise positive Nebenwirkungen möchte ich die -bei einer Kernspin-Tomographie des Hirnschädels 1991 festgestellte Hirnstammdurchblutungsstörung nennen. Nach ca. 2 Jahren Syrea-Einnahme waren meine Kopfschmerzen -wegen der ich mit 55 Jahren meinen Beruf aufgeben mußte- verschwunden.

Syrea bei Myeloproliferative Erkrankung Klassifikation: Essentielle Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SyreaMyeloproliferative Erkrankung Klassifikation: Essentielle Thrombozythämie10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei einer Routineuntersuchung in meiner Hausarztpraxis wurden bei mir im Sommer 2000 erhöhte Thrombozytenwerte festgestellt. Bei der anschließenden fachärzlichen Knochenmarkuntersuchung von Dr. Weide, jetzt Prof. Dr. Weide, Koblenz, wurde obige Erkrankung diagnostiziert. Seit der Einnahme von Syrea 1-0-1 sind die Thrombzyten- sowie andere Blutwerte bis auf den heutigen Tag im grünen Bereich. Nebenwirkungen durch die Syrea-Einnahme sind nur leicht erhöhte tolerierbare MCH und MCV-Werte. Als möglicherweise positive Nebenwirkungen möchte ich die -bei einer Kernspin-Tomographie des Hirnschädels 1991 festgestellte Hirnstammdurchblutungsstörung nennen. Nach ca. 2 Jahren Syrea-Einnahme waren meine Kopfschmerzen -wegen der ich mit 55 Jahren meinen Beruf aufgeben mußte- verschwunden.

Eingetragen am 23.05.2011 als Datensatz 34688
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Syrea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxycarbamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Syrea für Essentielle Thrombozythämie mit Verstopfung, Schwindel, Ohrensausen, Müdigkeit

habe vor 2 Jahren auf onkologischen Rat damit angefangen. Begonnen habe ich mit bei einem Thrombozythenwert von 1,5 Mio (JAK2 negativ) mit 1 Tablette täglich und überraschenderweise zunächst keine Nebenwirkungen verspürt. Die Tc-Werte gingen nur sehr langsam auf 1,3 Mio zurück. Seither habe ich die Dosis langsam auf ca, 2,5 Tabletten (abwechseld 2 und 3 Tabletten) gesteigert und bin jetzt bei einem Tc-Wert von ca. 0.7 Mio. Mit Dosissteigerungen halte ich mich sehr zurück solange nur die Tc-Tendenz abwärts geht, weil sich leider im selben Maße auch die anfangs normale Blutzellenzahl nach unten bewegt (von 5,2 auf 3,4 und abnorme Werte von MCV und MCH).

Syrea bei Essentielle Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SyreaEssentielle Thrombozythämie2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe vor 2 Jahren auf onkologischen Rat damit angefangen. Begonnen habe ich mit bei
einem Thrombozythenwert von 1,5 Mio (JAK2 negativ) mit 1 Tablette täglich und überraschenderweise zunächst keine Nebenwirkungen verspürt. Die Tc-Werte gingen nur sehr langsam auf 1,3 Mio zurück. Seither habe ich die Dosis langsam auf ca, 2,5 Tabletten (abwechseld 2 und 3 Tabletten) gesteigert und bin jetzt bei einem Tc-Wert von ca. 0.7 Mio.
Mit Dosissteigerungen halte ich mich sehr zurück solange nur die Tc-Tendenz abwärts geht,
weil sich leider im selben Maße auch die anfangs normale Blutzellenzahl nach unten bewegt (von 5,2 auf 3,4 und abnorme Werte von MCV und MCH).

Eingetragen am 18.07.2015 als Datensatz 68809
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Syrea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxycarbamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Syrea 500 mg 2x pro Tag für Thromboseprophylaxe, Essentielle Thrombozythämie mit Immunschwäche

Aufgrund der Syreabehandlung seit ca.16 Jahren sind meine Befindlichkeit recht stabil. Jedoch wurde mir in der Hautklinik Tübingen mitgeteilt, dass Litalir (also Syrea) die Immunabwehr allgemein herabsetze und daher insbesondere mein Weißer Hautkrebs besonderes intensiv aufblühe. Der Weiße Hautkrebs ist Folge von Lichtschäden der Haut und muss regelmäßig behandelt werden, um Schlimmeres zu verhindern. Darüber hinaus halten sich bisher die Nebenwirkungen offensichtlich in Grenzen bzw. werden aufgrund der schleichenden Art kaum wahrgenommen.

Syrea 500 mg 2x pro Tag bei Essentielle Thrombozythämie; ASS 100 bei Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Syrea 500 mg 2x pro TagEssentielle Thrombozythämie-
ASS 100Thromboseprophylaxe-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund der Syreabehandlung seit ca.16 Jahren sind meine Befindlichkeit recht stabil. Jedoch wurde mir in der Hautklinik Tübingen mitgeteilt, dass Litalir (also Syrea) die Immunabwehr allgemein herabsetze und daher insbesondere mein Weißer Hautkrebs besonderes intensiv aufblühe. Der Weiße Hautkrebs ist Folge von Lichtschäden der Haut und muss regelmäßig behandelt werden, um Schlimmeres zu verhindern. Darüber hinaus halten sich bisher die Nebenwirkungen offensichtlich in Grenzen bzw. werden aufgrund der schleichenden Art kaum wahrgenommen.

Eingetragen am 26.02.2016 als Datensatz 71906
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Syrea 500 mg 2x pro Tag
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
ASS 100
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxycarbamid, Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Syrea für Essentielle Thrombozythämie mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Lustlosigkeit, Infektanfälligkeit

Im Laufe der letzten ca. 4 Jahre sind meine Thrombozythen jährlich um 300.000 gestiegen. Ende 2007 lagen sie bei 1,5 Mio. Bekam die letzten 2 Jahre ASS100 und jährliche Kontrolle beim Hämatologen. Ende 2007 bekam ich dann Xagrid verschrieben, auf was ich mit heftigsten Kopfschmerzen reagierte. Das Medikament wurde wieder abgesetzt, und die Behandlung mit Syrea begonnen. Blutkontrolle alle 4 bis 6 Wochen. Die Syrea schlugen sofort an, die Trombozythen sanken binnen kürzester Zeit auf einen Wert um 400.000. Allerdings begann eine andauerne Müdigkeit, Schlappheit und Unlust. Ich versuche einfach dagegen anzugehen - mit einigermaßen Erfolg. Was mich aber sehr stört, sind ständige Infekte/Erkältungen. Dabei bekomme ich dauernd Aften im Mund (z.Zt. 4 Stck auf/an der Zunge!!), die sehr schmerzhaft sind. Ich habe das Gefühl, dass meine Körperabwehr etwas gemindert ist. An sonsten vertrage ich die Syrea ganz gut (kein Durchfall, Juckreiz o.ä.)

Syrea bei Essentielle Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SyreaEssentielle Thrombozythämie11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Laufe der letzten ca. 4 Jahre sind meine Thrombozythen jährlich um 300.000 gestiegen. Ende 2007 lagen sie bei 1,5 Mio. Bekam die letzten 2 Jahre ASS100 und jährliche Kontrolle beim Hämatologen. Ende 2007 bekam ich dann Xagrid verschrieben, auf was ich mit heftigsten Kopfschmerzen reagierte. Das Medikament wurde wieder abgesetzt, und die Behandlung mit Syrea begonnen. Blutkontrolle alle 4 bis 6 Wochen. Die Syrea schlugen sofort an, die Trombozythen sanken binnen kürzester Zeit auf einen Wert um 400.000. Allerdings begann eine andauerne Müdigkeit, Schlappheit und Unlust. Ich versuche einfach dagegen anzugehen - mit einigermaßen Erfolg. Was mich aber sehr stört, sind ständige Infekte/Erkältungen. Dabei bekomme ich dauernd Aften im Mund (z.Zt. 4 Stck auf/an der Zunge!!), die sehr schmerzhaft sind. Ich habe das Gefühl, dass meine Körperabwehr etwas gemindert ist. An sonsten vertrage ich die Syrea ganz gut (kein Durchfall, Juckreiz o.ä.)

Eingetragen am 26.11.2008 als Datensatz 11527
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Syrea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxycarbamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Syrea für Essentielle Thrombozythämie mit Müdigkeitsgefühl

Anfangs Juchreiz, Müdigkeit, nach 6 Monaten Lustlosigkeit, Müdigkeit

Syrea bei Essentielle Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SyreaEssentielle Thrombozythämie6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs Juchreiz, Müdigkeit,
nach 6 Monaten Lustlosigkeit, Müdigkeit

Eingetragen am 15.09.2018 als Datensatz 85703
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Syrea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxycarbamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Syrea für Essentielle Thrombozythämie mit keine Nebenwirkungen

Bisher nur gute Erfahrung. Keine Nebenwirkungen.

Syrea bei Essentielle Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SyreaEssentielle Thrombozythämie1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bisher nur gute Erfahrung. Keine Nebenwirkungen.

Eingetragen am 02.01.2013 als Datensatz 50035
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Syrea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxycarbamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Syrea für Essentielle Thrombozythämie mit Juckreiz, Mundschleimhautentzündung, Hautauschlag

Vertrage das Medikament gut. Eventuelle Nebenwirkungen: ab und an Schleimhautreizungen im Mund, Hautjucken am Rücken, vereinzelt juckende Pusteln

Syrea bei Essentielle Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SyreaEssentielle Thrombozythämie22 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vertrage das Medikament gut. Eventuelle Nebenwirkungen: ab und an Schleimhautreizungen im Mund,
Hautjucken am Rücken, vereinzelt juckende Pusteln

Eingetragen am 13.10.2014 als Datensatz 64323
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Syrea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxycarbamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Syrea für Essentielle Thrombozythämie mit keine Nebenwirkungen

Seit 1,5 Jahre nehme ich Syrea.Damals waren die Thrombos über 1000, z.Z sind sie stabil 368. Bin 65Jahre und habe keine Nebenwirkungen.

Syrea bei Essentielle Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SyreaEssentielle Thrombozythämie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 1,5 Jahre nehme ich Syrea.Damals waren die Thrombos über 1000, z.Z sind sie stabil 368. Bin 65Jahre und habe keine Nebenwirkungen.

Eingetragen am 22.09.2011 als Datensatz 37716
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Syrea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxycarbamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Syrea für Essentielle Thrombozythämie

Habe sehr wenig Nebenwirkungen,kribbeln und Taubheit an Hand und Fuß.Ganz Körperschmerzen ,aber gut behandelbar

Syrea bei Essentielle Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SyreaEssentielle Thrombozythämie9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe sehr wenig Nebenwirkungen,kribbeln und Taubheit an Hand und Fuß.Ganz Körperschmerzen ,aber gut behandelbar

Eingetragen am 01.02.2020 als Datensatz 95200
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Syrea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxycarbamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Syrea für Essentielle Thrombozythämie mit keine Nebenwirkungen

keine, aber kein Rückgang der Polyzythämia

Syrea bei Essentielle Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SyreaEssentielle Thrombozythämie14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine, aber kein Rückgang der Polyzythämia

Eingetragen am 06.06.2012 als Datensatz 44975
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Syrea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxycarbamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Syrea für Essentielle Thrombozythämie

Nehme erst seit 8 Tagen Syrea ein. Übelkeit, Schwindel, Erschöpfung und Durchfall nehmen zu...

Syrea bei Essentielle Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SyreaEssentielle Thrombozythämie8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme erst seit 8 Tagen Syrea ein. Übelkeit, Schwindel, Erschöpfung und Durchfall nehmen zu...

Eingetragen am 14.03.2021 als Datensatz 103073
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Syrea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxycarbamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Syrea wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Syrea, Syrea 500 mg 2x pro Tag

[]