Depressionen bei Levofloxacin AL

Nebenwirkung Depressionen bei Medikament Levofloxacin AL

Insgesamt haben wir 100 Einträge zu Levofloxacin AL. Bei 2% ist Depressionen aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Depressionen bei Levofloxacin AL.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm173178
Durchschnittliches Gewicht in kg6867
Durchschnittliches Alter in Jahren5530
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,7221,15

Wo kann man Levofloxacin AL kaufen?

Levofloxacin AL ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Levofloxacin AL wurde von Patienten, die Depressionen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Levofloxacin AL wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Depressionen auftrat, mit durchschnittlich 4,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Depressionen bei Levofloxacin AL:

 

Levofloxacin AL für harnwegsinfekt mit Nachtschweiß, Schwitzen, Kopfschmerzen, Übelkeit mit Appetitverlust, Krankheitsgefühl, Gewichtsabnahme, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Nackensteifheit, Kreislaufbeschwerden, Hautausschlag im Gesicht, Zitterigkeit, zitternde Hände, Depressionen

Zuerst Besserung, die Symptome von der krankheit die behandelt werden sollte verschwanden. Dann im Laufe der Zeit, teilweise auch nach Beendigung der Einnahme: -Nachtschweiß -tagsüber Schwitzen -kopfschmerzen -Übelkeit / Appetitlosigkeit -Gewichtsabnahme -Muskel-/Sehnen- und Gelenkschmerzen, überall im Körper, schubweise -Nackensteifigkeit -allgemeines Krankheitsgefühl, Schwächegefühl -Hände- und Fußzittern -Kreislaufprobleme -Herzstolperer -Hautausschlag im Gesicht -Depressionen Also richtig, richtig üble Nebenwirkungen das Dreckszeug. Ich dachte zwischendurch schon ich habe Lepra oder so und fall gleich auseinander....

Levofloxacin AL bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Levofloxacin ALharnwegsinfekt2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zuerst Besserung, die Symptome von der krankheit die behandelt werden sollte verschwanden.

Dann im Laufe der Zeit, teilweise auch nach Beendigung der Einnahme:
-Nachtschweiß
-tagsüber Schwitzen
-kopfschmerzen
-Übelkeit / Appetitlosigkeit
-Gewichtsabnahme
-Muskel-/Sehnen- und Gelenkschmerzen, überall im Körper, schubweise
-Nackensteifigkeit
-allgemeines Krankheitsgefühl, Schwächegefühl
-Hände- und Fußzittern
-Kreislaufprobleme
-Herzstolperer
-Hautausschlag im Gesicht
-Depressionen


Also richtig, richtig üble Nebenwirkungen das Dreckszeug.
Ich dachte zwischendurch schon ich habe Lepra oder so und fall gleich auseinander....

Eingetragen am  als Datensatz 81113
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levofloxacin AL
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levofloxacin AL für Blasenentzündung mit Depressionen, Sehnenschmerzen, Sehnenriss, Muskelschmerzen, Augenprobleme

Stärkste Nebrnwirkungen, ich hatte Muskel- oder Nervenschmerzen, ich kann es schlecht zuordnen, aber es war ein ziehen und kribbeln und reissen in allen Muskeln, das ich nicht auszuhalten vermochte. Ich konnte es immer nur kurz unterbrechen, indem ich alle Muskeln des Körpers bis zur absoluten Erschöpfung anspannte, bis ich vor Erschöpfung nicht mehr konnte,... und das die ganzen 48 Std der Einnahme lang. Ich war körperlich völlig am Ende und nervlich mehr wie nur überbelastet, nur noch am heulen, konnte keine Sekunde schlafen und war nach 2 Tagen soweit sterben zu wollen. Nach dem Absetzen nahm ich starke Beruhigungs- und Betäubunhsmittel und schlief wie eine Tote fast 48 Std lang. Ich dachte ich hätte es überstanden, aber leider ging es danach erst richtig los. Die Sehnenschmerzen steigerten sich über Monate, ich bekam massive Augenprobleme und nach 10 Monaten Sehnenrisse und Teilanrisse ohne zwar jegliche Belastung! Es sind nun 4 Jahre, ich hatte viele Sehnenprobleme, mal im Knie, dann wieder ganz massiv in den Schultern mit bis zu 50% Bewegungseinschränkungen und vor allem...

Levofloxacin AL bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Levofloxacin ALBlasenentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Stärkste Nebrnwirkungen, ich hatte Muskel- oder Nervenschmerzen, ich kann es schlecht zuordnen, aber es war ein ziehen und kribbeln und reissen in allen Muskeln, das ich nicht auszuhalten vermochte. Ich konnte es immer nur kurz unterbrechen, indem ich alle Muskeln des Körpers bis zur absoluten Erschöpfung anspannte, bis ich vor Erschöpfung nicht mehr konnte,... und das die ganzen 48 Std der Einnahme lang. Ich war körperlich völlig am Ende und nervlich mehr wie nur überbelastet, nur noch am heulen, konnte keine Sekunde schlafen und war nach 2 Tagen soweit sterben zu wollen.
Nach dem Absetzen nahm ich starke Beruhigungs- und Betäubunhsmittel und schlief wie eine Tote fast 48 Std lang. Ich dachte ich hätte es überstanden, aber leider ging es danach erst richtig los. Die Sehnenschmerzen steigerten sich über Monate, ich bekam massive Augenprobleme und nach 10 Monaten Sehnenrisse und Teilanrisse ohne zwar jegliche Belastung!
Es sind nun 4 Jahre, ich hatte viele Sehnenprobleme, mal im Knie, dann wieder ganz massiv in den Schultern mit bis zu 50% Bewegungseinschränkungen und vor allem immer die Archillessehnen und alle die Ferse umgebenden Sehnen und Muskeln.
Die Schmerzen in den Füssen an den Archillessehnen und um die Fersen sind geblieben, ja sogar jetzt nach 4 Jahren so schlimm, dass ich selbst an guten Tagen keine 50 m mehr laufen kann und nie schmerzfrei bin.

Eingetragen am  als Datensatz 84320
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Levofloxacin AL
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]