Heißhungerattacken bei Dexamethason

Nebenwirkung Heißhungerattacken bei Medikament Dexamethason

Insgesamt haben wir 51 Einträge zu Dexamethason. Bei 12% ist Heißhungerattacken aufgetreten.

Wir haben 6 Patienten Berichte zu Heißhungerattacken bei Dexamethason.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1710
Durchschnittliches Gewicht in kg820
Durchschnittliches Alter in Jahren330
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,080,00

Wo kann man Dexamethason kaufen?

Dexamethason ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Dexamethason wurde von Patienten, die Heißhungerattacken als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Dexamethason wurde bisher von 6 sanego-Benutzern, wo Heißhungerattacken auftrat, mit durchschnittlich 6,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Heißhungerattacken bei Dexamethason:

 

Dexamethason für Leberkaspelschmerzen mit Euphorie, Schlaflosigkeit, Schwindel, Heißhungerattacken, Gewichtszunahme, Vollmondgesicht, Muskelkrämpfe, Wassereinlagerungen

3 Tage nach der 1. Einnahme waren die Beschwerden beseitigt. Die euphorische Stimmung tat dann noch ihr übriges und alles war gut. Die Schlaflosigkeit stellte sich jedoch auch sofort ein, d. h. 2 - 4 Stunden Schlaf pro Nacht und dann Bettflucht. Nach ca. 1,5 Monaten Einnahme (morgens 4 mg täglich) gehe ich am Stock und fühle mich wie ein Zombie. Kein Wunder bei täglihen Schlafmangel (im Schnitt 3 Stunden, dann bin ich wieder wach und kann nicht mehr einschlafen). Mittlerweile wirkt sich dies auch auf das Sehen aus und mir ist ständig schwindlig. Ich leide an extremen Heißhungerattacken und habe dadurch natürlich auch 10 kg zugenommen. Das Vollmondgesicht ist sehr ausgeprägt und auch der Hals hat einen ordentlichen Kragen ausgebildet. Habe manchmal das Gefühl, dass sich mir der Hals zuzieht. Nachts und/oder morgens bekomme ich Kampfanfälle in den Beinen oder im Fuß. Ich habe nie gewusst, in welche Richtungen sich ein Fuß so drehen kann. Rasende Schmerzen!!! Magnesiumeinnahme hilft nicht wirklich. Längeres Sitzen lässt die Füße und Unterschenkel anschwellen...

Dexamethason bei Leberkaspelschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DexamethasonLeberkaspelschmerzen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

3 Tage nach der 1. Einnahme waren die Beschwerden beseitigt. Die euphorische Stimmung tat dann noch ihr übriges und alles war gut. Die Schlaflosigkeit stellte sich jedoch auch sofort ein, d. h. 2 - 4 Stunden Schlaf pro Nacht und dann Bettflucht.
Nach ca. 1,5 Monaten Einnahme (morgens 4 mg täglich) gehe ich am Stock und fühle mich wie ein Zombie. Kein Wunder bei täglihen Schlafmangel (im Schnitt 3 Stunden, dann bin ich wieder wach und kann nicht mehr einschlafen).

Mittlerweile wirkt sich dies auch auf das Sehen aus und mir ist ständig schwindlig.

Ich leide an extremen Heißhungerattacken und habe dadurch natürlich auch 10 kg zugenommen.

Das Vollmondgesicht ist sehr ausgeprägt und auch der Hals hat einen ordentlichen Kragen ausgebildet. Habe manchmal das Gefühl, dass sich mir der Hals zuzieht.

Nachts und/oder morgens bekomme ich Kampfanfälle in den Beinen oder im Fuß. Ich habe nie gewusst, in welche Richtungen sich ein Fuß so drehen kann. Rasende Schmerzen!!! Magnesiumeinnahme hilft nicht wirklich.

Längeres Sitzen lässt die Füße und Unterschenkel anschwellen (Wassereinlagerungen).

Seit 1,5 Monaten schmerzt jede Berührung der Haut. Als wenn man in Brennesseln gefallen ist.

Eingetragen am  als Datensatz 74120
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dexamethason
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dexamethason

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dexamethason für Sinusitis, polypen mit Gelenkbeschwerden, Heißhungerattacken, Gewichtszunahme, Unruhe, Schlaflosigkeit, bitterer Geschmack

Eingenommen nach Anraten des HNO direkt nach Antibiotika-Behandlung aufgrund einer starken Sinusitis mit unangenehmen Geruchswahrnehmungs-Veränderungen: anfangs 4mg/Tag, ab 2. Woche 1.5mg/Tag. Gewünschte Wirkung trat ein. Geruchssinn zwar noch immer gestört, Nebenhöhlen aber frei, Heilung in dem Bereich deutlich spür- und im Taschentuch auch sichtbar. Nebenwirkungen: "dicke" Gelenke (vor allem die Knie), schnell auftretender Muskelkater nach kleineren Anstrengungen, Heißhunger+Gewichtszunahme, extreme Hibbeligkeit (aber kein Bluthochdruck!) und damit einhergehend wenig Schlaf und Bettflucht, . Genitalpilz und Mundsoor traten während der ersten Woche auf, ich vermute aber, dass dies im Zusammenhang mit den Antibiotika steht und vom Dexamethason höchstens noch gefördert wurde. Bin mir also nicht sicher, ob der ständig bitter-salzige Geschmack im Mund vom D. kommt oder vom Soor.

Dexamethason bei Sinusitis, polypen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DexamethasonSinusitis, polypen3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Eingenommen nach Anraten des HNO direkt nach Antibiotika-Behandlung aufgrund einer starken Sinusitis mit unangenehmen Geruchswahrnehmungs-Veränderungen: anfangs 4mg/Tag, ab 2. Woche 1.5mg/Tag.

Gewünschte Wirkung trat ein. Geruchssinn zwar noch immer gestört, Nebenhöhlen aber frei, Heilung in dem Bereich deutlich spür- und im Taschentuch auch sichtbar.

Nebenwirkungen: "dicke" Gelenke (vor allem die Knie), schnell auftretender Muskelkater nach kleineren Anstrengungen, Heißhunger+Gewichtszunahme, extreme Hibbeligkeit (aber kein Bluthochdruck!) und damit einhergehend wenig Schlaf und Bettflucht, .

Genitalpilz und Mundsoor traten während der ersten Woche auf, ich vermute aber, dass dies im Zusammenhang mit den Antibiotika steht und vom Dexamethason höchstens noch gefördert wurde. Bin mir also nicht sicher, ob der ständig bitter-salzige Geschmack im Mund vom D. kommt oder vom Soor.

Eingetragen am  als Datensatz 53197
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dexamethason
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dexamethason

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dexamethason für Bandscheibenvorfall LWS und Bandscheiben-OP mit Gelenkschmerzen, Missempfindungen, Haarausfall, Vollmondgesicht, Heißhungerattacken

Nach Einnahme schnelle Besserung der Schmerzen durch Bandscheibenvorfall/Op. Heftige Nebenwirkungen: Starke Knieschmerzen, Gelenkschmerzen, brennende Beine und Füße, Haarausfall, Mondgesicht, Heißhunger. Nach dem Ausschleichen/Absetzen innerhalb von 2 Tagen komplette Besserung. Keine Nebenwirkungen mehr.

Dexamethason bei Bandscheibenvorfall LWS und Bandscheiben-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DexamethasonBandscheibenvorfall LWS und Bandscheiben-OP10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Einnahme schnelle Besserung der Schmerzen durch Bandscheibenvorfall/Op.

Heftige Nebenwirkungen: Starke Knieschmerzen, Gelenkschmerzen, brennende Beine und Füße, Haarausfall, Mondgesicht, Heißhunger.

Nach dem Ausschleichen/Absetzen innerhalb von 2 Tagen komplette Besserung. Keine Nebenwirkungen mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 76588
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dexamethason
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dexamethason

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dexamethason für Lumboischialgie mit Heißhungerattacken, Durst, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Vollmondgesicht, Pickel

Ich habe Dexamethason rathiopharm 4mg bei meinen Bandscheibenvorfällen bekommen. Nebenwirkungen: Fressattacken, übermäßiger Durst, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, "Vollmondgesicht", Pickel Morgens und Abends 2 x 4mg über 2Wochen lang. An Gewicht habe ich 8kg zugenommen. Die Wassereinlagerungen zeichneten sich bei mir vor allem in den Händen und Beinen ab. Pickel bekam ich überwiegend am Dekoltier und im Gesicht.

Dexamethason rathiopharm 4mg bei Lumboischialgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dexamethason rathiopharm 4mgLumboischialgie3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Dexamethason rathiopharm 4mg bei meinen Bandscheibenvorfällen bekommen.

Nebenwirkungen:
Fressattacken, übermäßiger Durst, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, "Vollmondgesicht", Pickel

Morgens und Abends 2 x 4mg über 2Wochen lang. An Gewicht habe ich 8kg zugenommen. Die Wassereinlagerungen zeichneten sich bei mir vor allem in den Händen und Beinen ab. Pickel bekam ich überwiegend am Dekoltier und im Gesicht.

Eingetragen am  als Datensatz 51531
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dexamethason rathiopharm 4mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dexamethason

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dexamethason für Iridozyklitis im linken Auge mit Übelkeit, Heißhungerattacken, Durst, Frieren, Schwitzen, Druck im Kopf, Durchfall, Herzrasen, niedriger Blutdruck

Habe das Medikament zusammen mit Atropin und Inflanefran Forte verschrieben bekommen. Atropin und Inflanefran mussten nach zwei Wochen abgesetzt werden, wegen Herzrasen und Zitterattacken. Ich sollte Dexamethason anschließend für eine ganze Weile 6 mal täglich ins linke Auge auftragen und dann aller 5-6 Tage die Anwendung um eine Dosis verringern. Ich muss sagen, ich hab mich noch nie so elend wie unter der Anwendung dieses Medikaments gefühlt. Mir ist andauernd übel, ich habe Heißhungerattacken , großen Durst, meine Kniegelenke versagen und mein Körper wechselt dauernd zwischen frieren und schwitzen, hatte auch mehrfach erhöhte Temperatur. Zudem kommen massiver Druck im Kopf (sowie Rauschen) und auf den Wangen (ich kann meinen Kiefer kaum öffnen, war auch beim Schädel CT deswegen, wurde aber nichts festgestellt also kommt es wohl vom Medikament), Migränekopfschmerzen, Durchfall und ein ständiges Gefühl als sei man total betrunken, sogar schlimmer; ich hab ständig das Gefühl, jeden Moment nach hinten umzukippen und bewusstlos zu werden, die Welt um mich flimmert dauernd und dreht...

Dexamethason bei Iridozyklitis im linken Auge

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DexamethasonIridozyklitis im linken Auge-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament zusammen mit Atropin und Inflanefran Forte verschrieben bekommen. Atropin und Inflanefran mussten nach zwei Wochen abgesetzt werden, wegen Herzrasen und Zitterattacken. Ich sollte Dexamethason anschließend für eine ganze Weile 6 mal täglich ins linke Auge auftragen und dann aller 5-6 Tage die Anwendung um eine Dosis verringern. Ich muss sagen, ich hab mich noch nie so elend wie unter der Anwendung dieses Medikaments gefühlt. Mir ist andauernd übel, ich habe Heißhungerattacken , großen Durst, meine Kniegelenke versagen und mein Körper wechselt dauernd zwischen frieren und schwitzen, hatte auch mehrfach erhöhte Temperatur. Zudem kommen massiver Druck im Kopf (sowie Rauschen) und auf den Wangen (ich kann meinen Kiefer kaum öffnen, war auch beim Schädel CT deswegen, wurde aber nichts festgestellt also kommt es wohl vom Medikament), Migränekopfschmerzen, Durchfall und ein ständiges Gefühl als sei man total betrunken, sogar schlimmer; ich hab ständig das Gefühl, jeden Moment nach hinten umzukippen und bewusstlos zu werden, die Welt um mich flimmert dauernd und dreht sich quer. Auto fahren (egal ob selbst oder als Mitfahrer) geht gar nicht mehr, ich bekomme dann Zustände eiskalten Schweißes sowie erneutes Herzrasen. Außerdem habe ich seitdem eine Sinustachykardie (mein Herz schlägt dauerhaft zu schnell bei normalen, teilweise etwas niedrigem Blutdruck), so der Kardiologe, und ich bin total hippelig die ganze Zeit. Mein Brustkorb tut auch die ganze Zeit werh. Zudem kommen massiv depressive Zustände hinzu; ich hatte regelmäßig Nervenzusammenbrüche und aufgrund der Beschwerden riesige Angst vor einem Herzinfakt, Schlaganfall und Gehirnbluten, zudem ist da jeden Abend die Angst, nicht wieder aufzuwachen. Ich mache tausend Kreuze wenn ich aufhören kann, das Zeug zu nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 82283
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dexamethason
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dexamethason

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dexamethason für Killerzellen Kinderwunsch mit Gewichtszunahme, Allergischer Schock, Heißhungerattacken, Wasseransammlung

Nebenwirkungen hatte ich massive wassereinlagerungen, Gewichtszunahme und akuter Heißhunger. Das typische Vollmondgesicht kam zum Vorschein und ich habe durch den Heißhunger fast täglich Nutella gelöffelt :-( Zum Schluss kam ein allergischer Schock (meine Zunge und Hals schwollen extrem an, bekam fast keine Luft mehr) und ich sollte das Dexa sofort absetzen ohne ausschleichen. Hatte bis zu diesem Zeitpunkt 2 mg dexa genommen. Gewicht ist auch nach 3 Wochen immernoch da.

Dexamethason bei Killerzellen Kinderwunsch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DexamethasonKillerzellen Kinderwunsch40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen hatte ich massive wassereinlagerungen, Gewichtszunahme und akuter Heißhunger. Das typische Vollmondgesicht kam zum Vorschein und ich habe durch den Heißhunger fast täglich Nutella gelöffelt :-( Zum Schluss kam ein allergischer Schock (meine Zunge und Hals schwollen extrem an, bekam fast keine Luft mehr) und ich sollte das Dexa sofort absetzen ohne ausschleichen. Hatte bis zu diesem Zeitpunkt 2 mg dexa genommen. Gewicht ist auch nach 3 Wochen immernoch da.

Eingetragen am  als Datensatz 85885
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dexamethason
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dexamethason

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):103
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]