Pradaxa für Schlaganfall

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 157 Einträge zu Schlaganfall. Bei 6% wurde Pradaxa eingesetzt.

Wir haben 9 Patienten Berichte zu Schlaganfall in Verbindung mit Pradaxa.

Prozentualer Anteil 25%75%
Durchschnittliche Größe in cm166178
Durchschnittliches Gewicht in kg7083
Durchschnittliches Alter in Jahren5873
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,3726,46

Wo kann man Pradaxa kaufen?

Pradaxa ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Pradaxa für Schlaganfall auftraten:

keine Nebenwirkungen (4/9)
44%
Erbrechen (2/9)
22%
Übelkeit (2/9)
22%
Abgeschlagenheit (1/9)
11%
Antriebslosigkeit (1/9)
11%
Benommenheit (1/9)
11%
Blutungen (1/9)
11%
Darmkrämpfe (1/9)
11%
Durchfall (1/9)
11%
Gelenkschmerzen (1/9)
11%
Gesichtsrötung (1/9)
11%
Hitzewallungen (1/9)
11%
Kopfschmerzen (1/9)
11%
Schluckbeschwerden (1/9)
11%
Schwächegefühl (1/9)
11%
Schweißausbrüche (1/9)
11%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Pradaxa für Schlaganfall liegen vor:

 

pradaxa für Thrombose, Lungenembolie, Hirnschlag mit keine Nebenwirkungen

Ich habe bevor ich Pradaxa bekam,Macumar und Heparin bekommen,die Wirkung bei mir war nach etwa 4 Wochen Beinthrombose und Lungenembolie,ich musste sofort wieder ins Krankenhaus,dort hat man mich mit Heparin behandelt was aber meine Weißen Blutkörper verringert hat. Nun war ei den Ärzten im Krankenhaus großes Rätselraten angesagt.Man kam zu dem Schluß es mit Pradaxa zu versuchen obwohl das Medikament noch nicht zugelassen war. Ich habe dann Pradaxa 3x aus meiner eigenen Tasche bezahlt,für 30 Tabletten 11oE etwa. 2Stück pro Tag mußte ich nehmen.Als ich die Tabletten zum 4tenx holte sagte man mir,die gibt es nur noch auf Rezept,da war ich nun wirklich froh,denn ber Betrag ging schön in unser Budje.Nun ist ein Jahr um,ich war zur Nachuntersuchung,der Arzt sagte mir,von Pradaxa gibt es noch keine Erkenntnisse über die Nachwirkungen bei Langzeitpatienten,so habe ich mich für Dez.zur Nachuntersuchung nach Münster in die Uniklinik angemeldet. Bin einmal gespannt was die Ärzte mir dort sagen.Von Nebenwirkung des Medikamentes Pradaxa kann ich nichts sagen.möchtr aber gerne wissen was...

pradaxa bei Thrombose, Lungenembolie, Hirnschlag

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
pradaxaThrombose, Lungenembolie, Hirnschlag-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe bevor ich Pradaxa bekam,Macumar und Heparin bekommen,die Wirkung bei mir war nach etwa 4 Wochen Beinthrombose und Lungenembolie,ich musste sofort wieder ins Krankenhaus,dort hat man mich mit Heparin behandelt was aber meine Weißen Blutkörper verringert hat. Nun war ei den Ärzten im Krankenhaus
großes Rätselraten angesagt.Man kam zu dem Schluß es mit Pradaxa zu versuchen obwohl das Medikament noch nicht zugelassen war. Ich habe dann Pradaxa 3x aus meiner eigenen Tasche bezahlt,für 30 Tabletten 11oE etwa. 2Stück pro Tag mußte ich nehmen.Als ich die Tabletten zum 4tenx holte sagte man mir,die gibt es nur noch auf Rezept,da war ich nun wirklich froh,denn ber Betrag ging schön in unser Budje.Nun ist ein Jahr um,ich war zur Nachuntersuchung,der Arzt sagte mir,von Pradaxa gibt es noch keine Erkenntnisse über die Nachwirkungen bei Langzeitpatienten,so habe ich mich für Dez.zur Nachuntersuchung nach Münster in die Uniklinik angemeldet. Bin einmal gespannt was die Ärzte mir dort sagen.Von Nebenwirkung des Medikamentes Pradaxa kann ich nichts sagen.möchtr aber gerne wissen was Pradaxa so bewirkt.Vielleicht kann mir einmal jemand berichten was für Neben wirkung dabei auftreten

Eingetragen am 08.11.2010 als Datensatz 29915
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

pradaxa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dabigatran etexilat mesilat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1934 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pradaxa 110 für Schlaganfall mit Antriebslosigkeit, Gelenkschmerzen

Habe nach einem Thalamusinfarkt erst Xarelto genommen und dann auf Pradaxa gewechselt. Die schlimmsten Nebenwirkungen waren für mich diese ständige Antriebslosigkeit (viel weniger Energie als sonst) und die Gelenkschmerzen, die immer schlimmer wurden.

Pradaxa 110 bei Schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Pradaxa 110Schlaganfall3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe nach einem Thalamusinfarkt erst Xarelto genommen und dann auf Pradaxa gewechselt. Die schlimmsten Nebenwirkungen waren für mich diese ständige Antriebslosigkeit (viel weniger Energie als sonst) und die Gelenkschmerzen, die immer schlimmer wurden.

Eingetragen am 10.05.2018 als Datensatz 83532
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Pradaxa 110
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dabigatran etexilat mesilat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paradaxa 150 mg für Schlaganfall mit keine Nebenwirkungen

Im Juli 2011 habe ich Schlaganfall bekommen und wurde zu erst in der Uniklinik Frankfurt am Main behandelt. Nach 10 Tage Behandlung in der Uniklinik Ff/aM. wurde ich in einer Rehaklinik für 3 Wochen stationiert. Die erste 2 Monaten habe ich täglich 500 mg Aspirin eingenommen und habe Magenprobleme bekommen. Danach hat mein Hausarzt Paradaxa 150 mg 2 Mal täglich empfohlen. Seitdem habe ich überhaupt keine Beschwerden oder Nebenwirkungen erlebt und fühle mich sehr wohl.

Paradaxa 150 mg bei Schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Paradaxa 150 mgSchlaganfall2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Juli 2011 habe ich Schlaganfall bekommen und wurde zu erst in der Uniklinik Frankfurt am Main behandelt. Nach 10 Tage Behandlung in der Uniklinik Ff/aM. wurde ich in einer Rehaklinik für 3 Wochen stationiert.

Die erste 2 Monaten habe ich täglich 500 mg Aspirin eingenommen und habe Magenprobleme bekommen. Danach hat mein Hausarzt Paradaxa 150 mg 2 Mal täglich empfohlen. Seitdem habe ich überhaupt keine Beschwerden oder Nebenwirkungen erlebt und fühle mich sehr wohl.

Eingetragen am 14.09.2013 als Datensatz 56273
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paradaxa 150 mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dabigatran etexilat mesilat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

pradaxa für Schlaganfall mit Übelkeit, Erbrechen, Abgeschlagenheit

Bereits nach der ersten Tablette litt ich als Nebenwirkung unter Übelkeit. Nach der 2. Tablette habe ich mich mich nur noch erbrochen. Schon der Gedanke an Essen löste eine starke Übelkeit aus. Außerdem war ich total abgeschlagen, konnte nur im Bett liegen und schlafen. Heute- nach 5 schrecklichen Tagen- hat der Kardiologe Prtadaxa abgesetzt und mir Xarelto verschrieben. Bin gespannt ob es mir besser bekommt.

pradaxa bei Schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
pradaxaSchlaganfall5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bereits nach der ersten Tablette litt ich als Nebenwirkung unter Übelkeit. Nach der 2. Tablette habe ich mich mich nur noch erbrochen. Schon der Gedanke an Essen löste eine starke Übelkeit aus. Außerdem war ich total abgeschlagen, konnte nur im Bett liegen und schlafen. Heute- nach 5 schrecklichen Tagen- hat der Kardiologe Prtadaxa abgesetzt und mir Xarelto verschrieben. Bin gespannt ob es mir besser bekommt.

Eingetragen am 27.11.2012 als Datensatz 49216
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

pradaxa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dabigatran etexilat mesilat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

pradaxa für mini Schlaganfall mit Blutungen

Starke Blutungen aus der Harnröhre. Mit 3000 IE Beriplex P/N 500 zum Stillstand gebracht.- Krankenhausaufenthalt,

pradaxa bei mini Schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
pradaxamini Schlaganfall2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Blutungen aus der Harnröhre. Mit 3000 IE Beriplex P/N 500 zum Stillstand gebracht.- Krankenhausaufenthalt,

Eingetragen am 15.03.2015 als Datensatz 66859
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

pradaxa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dabigatran etexilat mesilat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1935 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

pradaxa für Schlaganfall und Vorhofflimmern mit Gesichtsrötung, Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Benommenheit, Übelkeit, Erbrechen, Darmkrämpfe, Kopfschmerzen, Schwächegefühl, Durchfall

Binnen weniger Minuten nach der Einnahme hochroter Kopf, Art Wallungen im Kopf (als wenn ich mich in der Mikrowelle befände), starker plötzlicher Schweißausbruch, schwummlig, flau, schwach, konnte kaum mehr aufrecht gehen usw.. Nach der nächsten vorgeschriebenen Einnahme 12 Stunden später: starke Übelkeit, Brechreiz, Darmkrämpfe, starke Benommenheit (Ausfälle ähnlich wie Sekundenschlaf), flaues Gesamtgefühl, sehr schwach, Kopfschmerzen, später für kurze Zeit Durchfall. Mein Vorhofflimmern hat sich wesentlich verschlechtert, nicht verbessert. Diese Erscheinungen hatte ich noch ca. 14 Tage lang. Natürlich habe ich Pradaxa sofort abgesetzt und bin nun wieder glückliche Lovenox-Konsumentin ohne jegliche Beschwerden. Habe übrigens ein völlig normales Blutbild und bin lediglich gegen Salicylate allergisch.

pradaxa bei Schlaganfall und Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
pradaxaSchlaganfall und Vorhofflimmern1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Binnen weniger Minuten nach der Einnahme hochroter Kopf, Art Wallungen im Kopf (als wenn ich mich in der Mikrowelle befände), starker plötzlicher Schweißausbruch, schwummlig, flau, schwach, konnte kaum mehr aufrecht gehen usw..
Nach der nächsten vorgeschriebenen Einnahme 12 Stunden später: starke Übelkeit, Brechreiz, Darmkrämpfe, starke Benommenheit (Ausfälle ähnlich wie Sekundenschlaf), flaues Gesamtgefühl, sehr schwach, Kopfschmerzen, später für kurze Zeit Durchfall. Mein Vorhofflimmern hat sich wesentlich verschlechtert, nicht verbessert. Diese Erscheinungen hatte ich noch ca. 14 Tage lang. Natürlich habe ich Pradaxa sofort abgesetzt und bin nun wieder glückliche Lovenox-Konsumentin ohne jegliche Beschwerden. Habe übrigens ein völlig normales Blutbild und bin lediglich gegen Salicylate allergisch.

Eingetragen am 20.03.2012 als Datensatz 42892
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

pradaxa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dabigatran etexilat mesilat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

pradaxa für Schlaganfall/Vorhofflimmern mit keine Nebenwirkungen

Pradaxa kann 1- 2 Tag vor einer Zahnextration abgesetzt werden.Zum Thema Vorhofflimmern sollte man sich die Seite www.strophantus.de ansehen.Das in den Strophantus Herztabletten u.a.enthaltene Strohantin ist das Herzmittel erster Wahl!Strophantus Herztabletten sind nur apothekenlichtig

pradaxa bei Schlaganfall/Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
pradaxaSchlaganfall/Vorhofflimmern4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Pradaxa kann 1- 2 Tag vor einer Zahnextration abgesetzt werden.Zum Thema Vorhofflimmern sollte
man sich die Seite www.strophantus.de ansehen.Das in den Strophantus Herztabletten u.a.enthaltene Strohantin ist das Herzmittel erster Wahl!Strophantus Herztabletten sind nur apothekenlichtig

Eingetragen am 24.02.2013 als Datensatz 51678
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

pradaxa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dabigatran etexilat mesilat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):91
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

pradaxa für Schlaganfall mit Schluckbeschwerden

Jetzt wo ich es hier lese, ich habe manchmal Schluckbeschwerden

pradaxa bei Schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
pradaxaSchlaganfall20 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Jetzt wo ich es hier lese, ich habe manchmal Schluckbeschwerden

Eingetragen am 14.04.2019 als Datensatz 89581
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

pradaxa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dabigatran etexilat mesilat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

pradaxa für Schlaganfall mit keine Nebenwirkungen

Keine

pradaxa bei Schlaganfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
pradaxaSchlaganfall8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine

Eingetragen am 09.08.2012 als Datensatz 46472
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

pradaxa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dabigatran etexilat mesilat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Pradaxa wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Pradaxa 100, Pradaxa 110, pradaxa, Pradaxa 110mg, Pradaxa 150, Kann Pradaxa, Pradaxa 150 mg, Pradaxa 2x150 mg, pradaxa 15 mg, Pradaxa 150mg, 1 Pradaxa 110Mg, Pradaxa,, Paradaxa 150 mg, pradaxa150mg, Pradaxa 150 mg 2x tägl ., Pradaxa 2x110 mg/Tag, Pradaxa u.a.

Schlaganfall wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Apoplex, Cerebraler Insult, Durchblutungsstörungen im Gehirn, Gehirnblutung, Hirnbluten, Hirnbluten (Aneurysma), Insult, Schlaganfall, TIA (Schlaganfall-Vorstufe)

[]