Chondrokalzinose

Die Chondrokalzinose beruht auf einer Auskristallisiation von Kalziumpyrophosphat in Gelenkknorpel und Synoviealflüssigkeit. Sie wird auch als Pseudogicht bezeichnet. Befallen...

Community über Chondrokalzinose

Wir haben 7 Patienten Berichte zu der Krankheit Chondrokalzinose.

Prozentualer Anteil 86%14%
Durchschnittliche Größe in cm163176
Durchschnittliches Gewicht in kg5878
Durchschnittliches Alter in Jahren5367
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,8625,18

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Chondrokalzinose

Chondrokalzinose, Pseudogicht

Bei Chondrokalzinose wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Methotrexat43% (1 Bew.)
MTX29% (1 Bew.)
ARCOXIA14% (1 Bew.)
Arthotec14% (1 Bew.)
Citalopram14%
Diclofenac14%
Lodine14%
Salazopyrin14%

Bei Chondrokalzinose wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Methotrexat71% (2 Bew.)
Diclofenac29% (1 Bew.)
Etoricoxib14% (1 Bew.)
Misoprostol14% (1 Bew.)
Citalopram14%
Sulfasalazin14%
Etodolac14%

Fragen zur Kranheit Chondrokalzinose

alle Fragen zu Chondrokalzinose

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von Methotrexat bei Chondrokalzinose

 

Methotrexat für Chondrokalzinose, Chondrokalzinose, Chondrokalzinose mit Depressionen, Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Kreislaufstörungen, Gewichtsverlust

Depressionen, Müdigkeit, Kreislaufstörungen, Stimmungsschwankungen, Gewichtsabnahme

Methotrexat bei Chondrokalzinose; Cortison bei Chondrokalzinose; Diclofenac bei Chondrokalzinose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethotrexatChondrokalzinose6 Monate
CortisonChondrokalzinose10 Tage
DiclofenacChondrokalzinose3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Depressionen, Müdigkeit, Kreislaufstörungen, Stimmungsschwankungen, Gewichtsabnahme

Eingetragen am  als Datensatz 3707
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat, Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methotrexat für Pseudogicht mit Übelkeit

Die erste Therapie mit Methotrexat musste wegen zu starker Überkeit abgebrochen werden. Aber nach dem zweiten Versuch, der jetzt schon vier Wochen dauert, habe ich nur wenig Übelkeit, fühle mich allgemein wohler. Habe mehr schmerzfreie Stundem pro Tag!

Methotrexat bei Pseudogicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethotrexatPseudogicht4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die erste Therapie mit Methotrexat musste wegen zu starker Überkeit abgebrochen werden.
Aber nach dem zweiten Versuch, der jetzt schon vier Wochen dauert, habe ich nur wenig Übelkeit, fühle mich allgemein wohler.
Habe mehr schmerzfreie Stundem pro Tag!

Eingetragen am  als Datensatz 9131
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Methotrexat

Patienten Berichte über die Anwendung von MTX bei Chondrokalzinose

 

MTX für Chondrokalzinose, Polyarthritis mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Gewichtsabnahme

Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Gewichtsabnahme

MTX bei Chondrokalzinose, Polyarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXChondrokalzinose, Polyarthritis6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Gewichtsabnahme

Eingetragen am  als Datensatz 3706
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX Injektion für rhizarthrose, Pseudogicht mit Übelkeit, Schwindel

Übelkeit, Schwindel, vermehrt Schübe von Weichteilrheuma! Und jetzt auch noch Rhizarthrose

MTX Injektion bei rhizarthrose, Pseudogicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTX Injektionrhizarthrose, Pseudogicht1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Schwindel, vermehrt Schübe von Weichteilrheuma! Und jetzt auch noch Rhizarthrose

Eingetragen am  als Datensatz 19306
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von ARCOXIA bei Chondrokalzinose

 

Arcoxia 60 mg für Polyarthritis, Chondrocalzinose mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme Arcxia seit 6 Monaten ein da ich an Condrocalzinose leide,eine gemeine Art von Poliartritis in den Knien.Ich fühle mich wie neugeboren und habe überhaupt keine Nebenwirkungen,wie ich übrigens beim vioxx welches ich Jahrelang eingenommen habe auch nicht hatte.Leider ist Arcoxia in der...

Arcoxia 60 mg bei Polyarthritis, Chondrocalzinose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Arcoxia 60 mgPolyarthritis, Chondrocalzinose6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Arcxia seit 6 Monaten ein da ich an Condrocalzinose leide,eine gemeine Art von Poliartritis in den Knien.Ich fühle mich wie neugeboren und habe überhaupt keine Nebenwirkungen,wie ich übrigens beim vioxx welches ich Jahrelang eingenommen habe auch nicht hatte.Leider ist Arcoxia in der Schweiz nicht zugelassen aber meine Krankenkasse bezahlt das Medi aus Deutschland.Wichtig ist das man die Dosierung einhält.

Eingetragen am  als Datensatz 13061
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Arthotec bei Chondrokalzinose

 

Arthotec für Chondrokalzinose mit Übelkeit, Durchfall, Herzrasen

Durchfall, Übelkeit, Herzrasen, daher setzte ich es ab.

Arthotec bei Chondrokalzinose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArthotecChondrokalzinose3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durchfall, Übelkeit, Herzrasen, daher setzte ich es ab.

Eingetragen am  als Datensatz 22385
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac, Misoprostol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Citalopram bei Chondrokalzinose

 

Methotrexat für Chondrokalzinose, Chondrokalzinose, Chondrokalzinose, Chondrokalzinose mit Depressionen, Erbrechen, Übelkeit

Übelkeit, Erbrechen und plötzlich auftredende heftige Depressionen, die nach 4 bis 5 Std. wieder abschwächen.Die Übelkeit ist so stark, dass Citalopram und Lodine retard oder Dafalgan nicht mehr geschluckt werden können. Ich kann im Moment nur noch ca. 1/4 der normalen Malzeit einnehmen.

Methotrexat bei Chondrokalzinose; Salazopyrin bei Chondrokalzinose; Lodine retard 600mg bei Chondrokalzinose; Citalopram bei Chondrokalzinose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethotrexatChondrokalzinose1 Monate
SalazopyrinChondrokalzinose1 Monate
Lodine retard 600mgChondrokalzinose1 Monate
CitalopramChondrokalzinose1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Erbrechen und plötzlich auftredende heftige Depressionen, die nach 4 bis 5 Std. wieder abschwächen.Die Übelkeit ist so stark, dass Citalopram und Lodine retard oder Dafalgan nicht mehr geschluckt werden können. Ich kann im Moment nur noch ca. 1/4 der normalen Malzeit einnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 6230
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat, Sulfasalazin, Etodolac, Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Diclofenac bei Chondrokalzinose

 

Methotrexat für Chondrokalzinose, Chondrokalzinose, Chondrokalzinose mit Depressionen, Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Kreislaufstörungen, Gewichtsverlust

Depressionen, Müdigkeit, Kreislaufstörungen, Stimmungsschwankungen, Gewichtsabnahme

Methotrexat bei Chondrokalzinose; Cortison bei Chondrokalzinose; Diclofenac bei Chondrokalzinose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethotrexatChondrokalzinose6 Monate
CortisonChondrokalzinose10 Tage
DiclofenacChondrokalzinose3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Depressionen, Müdigkeit, Kreislaufstörungen, Stimmungsschwankungen, Gewichtsabnahme

Eingetragen am  als Datensatz 3707
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat, Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Lodine bei Chondrokalzinose

 

Methotrexat für Chondrokalzinose, Chondrokalzinose, Chondrokalzinose, Chondrokalzinose mit Depressionen, Erbrechen, Übelkeit

Übelkeit, Erbrechen und plötzlich auftredende heftige Depressionen, die nach 4 bis 5 Std. wieder abschwächen.Die Übelkeit ist so stark, dass Citalopram und Lodine retard oder Dafalgan nicht mehr geschluckt werden können. Ich kann im Moment nur noch ca. 1/4 der normalen Malzeit einnehmen.

Methotrexat bei Chondrokalzinose; Salazopyrin bei Chondrokalzinose; Lodine retard 600mg bei Chondrokalzinose; Citalopram bei Chondrokalzinose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethotrexatChondrokalzinose1 Monate
SalazopyrinChondrokalzinose1 Monate
Lodine retard 600mgChondrokalzinose1 Monate
CitalopramChondrokalzinose1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Erbrechen und plötzlich auftredende heftige Depressionen, die nach 4 bis 5 Std. wieder abschwächen.Die Übelkeit ist so stark, dass Citalopram und Lodine retard oder Dafalgan nicht mehr geschluckt werden können. Ich kann im Moment nur noch ca. 1/4 der normalen Malzeit einnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 6230
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat, Sulfasalazin, Etodolac, Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Salazopyrin bei Chondrokalzinose

 

Methotrexat für Chondrokalzinose, Chondrokalzinose, Chondrokalzinose, Chondrokalzinose mit Depressionen, Erbrechen, Übelkeit

Übelkeit, Erbrechen und plötzlich auftredende heftige Depressionen, die nach 4 bis 5 Std. wieder abschwächen.Die Übelkeit ist so stark, dass Citalopram und Lodine retard oder Dafalgan nicht mehr geschluckt werden können. Ich kann im Moment nur noch ca. 1/4 der normalen Malzeit einnehmen.

Methotrexat bei Chondrokalzinose; Salazopyrin bei Chondrokalzinose; Lodine retard 600mg bei Chondrokalzinose; Citalopram bei Chondrokalzinose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethotrexatChondrokalzinose1 Monate
SalazopyrinChondrokalzinose1 Monate
Lodine retard 600mgChondrokalzinose1 Monate
CitalopramChondrokalzinose1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Erbrechen und plötzlich auftredende heftige Depressionen, die nach 4 bis 5 Std. wieder abschwächen.Die Übelkeit ist so stark, dass Citalopram und Lodine retard oder Dafalgan nicht mehr geschluckt werden können. Ich kann im Moment nur noch ca. 1/4 der normalen Malzeit einnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 6230
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat, Sulfasalazin, Etodolac, Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Weitere Bezeichnungen, die zu Chondrokalzinose gruppiert wurden

Chondrocalcinose, Chondrocalzinose, Chondrokalzinose in Rücken und Hüftgelenke, Condrocalzinose

Klassifikation nach ICD-10

M11.1-Familiäre Chondrokalzinose [5. Stelle: 0-9]
M11.2-Sonstige Chondrokalzinose [5. Stelle: 0-9]

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

Chondrokalzinose Krankheit / Anwendungsgebiet - Wissen

Die Chondrokalzinose beruht auf einer Auskristallisiation von Kalziumpyrophosphat in Gelenkknorpel und Synoviealflüssigkeit. Sie wird auch als Pseudogicht bezeichnet. Befallen werden hauptsächlich die grossen Gelenke, am häufigsten ist das Kniegelenk betroffen.

[]