Arthritis

Bei der Arthritis handelt es sich um eine Gelenkentzündung. Diese kann z.B. nach Operationen (Meniskus, Hüft-Prothese, Knie-Prothese), nach Gelenkpunktionen oder nach Unfällen a...

Community über Arthritis

Wir haben 222 Patienten Berichte zu der Krankheit Arthritis.

Prozentualer Anteil 65%35%
Durchschnittliche Größe in cm168179
Durchschnittliches Gewicht in kg7382
Durchschnittliches Alter in Jahren5351
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,8825,50

Andere Bezeichnungen für die Krankheit Arthritis

Arthritis, Epicondylitis humeri radialis, Gelenkentzündung, Kapselentzündung, Kniegelenksentzündung, Kristallarthritis, Polyarthritis, Rheumatoide Arthritis, Schulterarthritis, Schultergelenksentzündung

Bei Arthritis wurde bisher über folgende Medikamente berichtet:

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
MTX13% (28 Bew.)
ARCOXIA10% (27 Bew.)
Arava9% (10 Bew.)
Diclofenac6% (10 Bew.)
Prednisolon6% (18 Bew.)
Sulfasalazin5% (15 Bew.)
Methotrexat5% (10 Bew.)
Enbrel4% (9 Bew.)
Humira3% (8 Bew.)
Metex3% (8 Bew.)
Voltaren2% (3 Bew.)
Decortin2% (4 Bew.)
Tilidin2% (2 Bew.)
Azulfidine1% (2 Bew.)
Celebrex1% (5 Bew.)
Lipotalon1% (2 Bew.)
Quensyl1% (3 Bew.)
Ibuflam<1% (2 Bew.)
Lodotra<1% (2 Bew.)
Salazopyrin<1% (4 Bew.)
alle 76 Medikamente gegen Arthritis

Bei Arthritis wurde bisher über folgende Wirkstoffe berichtet:

Wirkstoff%Bewertung (Durchschnitt)
Methotrexat21% (46 Bew.)
Diclofenac10% (16 Bew.)
Etoricoxib10% (27 Bew.)
Leflunomid9% (10 Bew.)
Sulfasalazin8% (22 Bew.)
Prednisolon8% (23 Bew.)
Etanercept4% (9 Bew.)
Prednison3% (8 Bew.)
Adalimumab3% (8 Bew.)
Naloxon2% (3 Bew.)
Tilidin2% (2 Bew.)
Tramadol2% (3 Bew.)
Ibuprofen1% (2 Bew.)
Dexamethason1% (2 Bew.)
Naproxen1% (6 Bew.)
Celecoxib1% (5 Bew.)
Chloroquin1% (3 Bew.)
Triamcinolon<1% (2 Bew.)
Oxycodon<1% (1 Bew.)
Clindamycin<1% (1 Bew.)
alle 54 Wirkstoffe gegen Arthritis

Fragen zur Kranheit Arthritis

alle Fragen zu Arthritis

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Patienten Berichte über die Anwendung von MTX bei Arthritis

 

MTX Injektion für Oligoarthritis mit Kreislaufstörung, Erbrechen, Übelkeit, Gewichtsverlust, Konzentrationsstörungen, Müdigkeit, Schlafstörungen

Die ersten tage waren normal, jedoch ab der dritten injektion würde mir sehr schlecht( Kreislauf beschwerden, übelkeit mit erbrechen,gewichts abnahme, konzentration herabgesetzt "VORSICHT IM STRAßEN VERKEHR" und in meinen fall extremes händezittern. zu beginn war ich tags über müde und...

MTX Injektion bei Oligoarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTX InjektionOligoarthritis18 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten tage waren normal, jedoch ab der dritten injektion würde mir sehr schlecht( Kreislauf beschwerden, übelkeit mit erbrechen,gewichts abnahme, konzentration herabgesetzt "VORSICHT IM STRAßEN VERKEHR" und in meinen fall extremes händezittern. zu beginn war ich tags über müde und abgeschlafft, jedoch nachts habe ich kein auge zu bekommen, was zu starker erregung und aggresiven verhalten führte. was die schmerzen und schwellung angeht, kann ich nur positiv für dieses präperat sprechen. ich bin ein sehr schlanker mensch und vielleicht habe ich desshalb dieses medikament nicht so gut vertragen.ich kann nur sagen, probiert es aus und entscheidet selber wie euer körper darauf reagiert, aber gibt euch zeit denn es muss erst einmal wirken und nach 6 bis 8 wochen werdet ihr sehen wie der korper darauf anspricht. viel erfolg

Eingetragen am  als Datensatz 13088
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Arthritis mit Schleimhautentzündung, Hitzewallungen, Kältegefühl, Schwindel, Schlafprobleme, Konzentrationsschwierigkeiten, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Blähbauch

Entzündung der Mundschleimhäute, sehr trockene Augen und Nasenschleimhäute, Hitzewallungen und Frieren bei 27°C. Schwindel, Ein- und Durchschlafprobleme, Konzentrationsschwäche, Müdigkeit, Gewichtszunahme besonders am Bauch, oft aufgeblähter Bauch

MTX bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXArthritis8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Entzündung der Mundschleimhäute, sehr trockene Augen und Nasenschleimhäute, Hitzewallungen und Frieren bei 27°C. Schwindel, Ein- und Durchschlafprobleme, Konzentrationsschwäche, Müdigkeit, Gewichtszunahme besonders am Bauch, oft aufgeblähter Bauch

Eingetragen am  als Datensatz 69446
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für MTX

Patienten Berichte über die Anwendung von ARCOXIA bei Arthritis

 

Celebrex für Arthritis, Arthritis mit Zyklusstörungen

da ich NSAR nicht vertrage, wurden mir Cox-2-Hemmer verschrieben. Bei Celebrex bekam ich 2 Tage nach Einnahmebeginn meine Regel, obwohl die gerade vorüber war. Habe 3 Versuche gestartet und immer in einem anderen Zeitraum und immer wieder das gleiche Ergebnis. Bei Arcoxia bekam ich gleich am...

Celebrex bei Arthritis; Arcoxia bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CelebrexArthritis10 Tage
ArcoxiaArthritis3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

da ich NSAR nicht vertrage, wurden mir Cox-2-Hemmer verschrieben.
Bei Celebrex bekam ich 2 Tage nach Einnahmebeginn meine Regel, obwohl die gerade vorüber war. Habe 3 Versuche gestartet und immer in einem anderen Zeitraum und immer wieder das gleiche Ergebnis.
Bei Arcoxia bekam ich gleich am nächsten Tag meine Regel. Hier habe ich 2 Versuche gestartet. Der Rheumatologe belächelte meine Bedenken. Ein Telefonat mit der Phamazeutin der Firma ergab, dass auf Grund meines Myoms diese Medikamente so reagiert haben und ich diese nicht nehmen sollte.

Eingetragen am  als Datensatz 27246
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Celecoxib, Etoricoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arcoxia für Gelenkentzündung mit keine Nebenwirkungen

Bei Arcoxia hatte ich keine Nebenwirkungen. Inzwischen ist die Behandlung mit Arcoxia 90 beendet. Für gelegentliche Schmerzen nehme ich Arcoxia 60, diese nehme ich auch vor Spaziergängen ( übern 8km). ich bin damit zufrieden.

Arcoxia bei Gelenkentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArcoxiaGelenkentzündung14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei Arcoxia hatte ich keine Nebenwirkungen. Inzwischen ist die Behandlung mit Arcoxia 90 beendet. Für gelegentliche Schmerzen nehme ich Arcoxia 60, diese nehme ich auch vor Spaziergängen ( übern 8km). ich bin damit zufrieden.

Eingetragen am  als Datensatz 72688
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für ARCOXIA

Patienten Berichte über die Anwendung von Arava bei Arthritis

 

Arava 20mg für Polyarthritis, Polyarthritis mit keine Nebenwirkungen

Ich habe Rheuma seit ich 18 Jahre alt bin. Nehme Arava seit Mai 2007. Es geht mir seither sehr gut, konnte mich vorher kaum noch bewegen. Meine Rheumatologin wollte mir zuerst MTX verschreiben, da ich mich weigerte dies zu nehmen hat sie mir Arava vorgeschlagen. Bin sehr zufrieden, habe bis heute...

Arava 20mg bei Polyarthritis; Prednisolon 5mg bei Polyarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Arava 20mgPolyarthritis1 Jahre
Prednisolon 5mgPolyarthritis5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Rheuma seit ich 18 Jahre alt bin. Nehme Arava seit Mai 2007. Es geht mir seither sehr gut, konnte mich vorher kaum noch bewegen. Meine Rheumatologin wollte mir zuerst MTX verschreiben, da ich mich weigerte dies zu nehmen hat sie mir Arava vorgeschlagen. Bin sehr zufrieden, habe bis heute überhaupt keine Nebenwirkungen und meine Lebensqualität hat sich um 100% erhöht.

Eingetragen am  als Datensatz 8931
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Leflunomid, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arava für Rheumatoide Arthritis mit Magen-Darm-Beschwerden, Durchfall, Haarausfall, Müdigkeit, Abgeschlagenheit

Magen-Darm Beschwerde, Durchfall, verstärkter Haarausfall, Müdigkeit, Abgeschlagenheit. Seit einem Monat Bronchitis, Halsbeschwerde, Schleinm, die ich trotz verschiedenen Medikamenten nicht los werden kann.

Arava bei Rheumatoide Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AravaRheumatoide Arthritis8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Magen-Darm Beschwerde, Durchfall, verstärkter Haarausfall, Müdigkeit, Abgeschlagenheit.
Seit einem Monat Bronchitis, Halsbeschwerde, Schleinm, die ich trotz verschiedenen Medikamenten nicht los werden kann.

Eingetragen am  als Datensatz 50028
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Leflunomid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Arava

Patienten Berichte über die Anwendung von Diclofenac bei Arthritis

 

Diclofenac für Gelenkentzündung mit Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Blähungen, Durchfall

Gewichtszunahme trotz reduzierter Kalorienzufuhr Wassereinlagerungen im Gewebe (Ödeme) Blähungen Durchfall

Diclofenac bei Gelenkentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DiclofenacGelenkentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme trotz reduzierter Kalorienzufuhr
Wassereinlagerungen im Gewebe (Ödeme)
Blähungen
Durchfall

Eingetragen am  als Datensatz 5908
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Diclofenac für Gelenkentzündung mit Magenschmerzen

Die ersten 2 Tage nach 2•tägliche Dosis gut überstanden. Dann ging es los, pausenlos auf Toilette, extreme Bauchschmerzen,die man wirklich keinen wünscht. Nachm 3 Tag abgesetzt um sie am 4 Tag doch wieder zu benutzen. Und es wurde tatsächlich noch schlimmer mit den Bauchschmerzen. Ich bin...

Diclofenac bei Gelenkentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DiclofenacGelenkentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten 2 Tage nach 2•tägliche Dosis gut überstanden. Dann ging es los, pausenlos auf Toilette, extreme Bauchschmerzen,die man wirklich keinen wünscht. Nachm 3 Tag abgesetzt um sie am 4 Tag doch wieder zu benutzen. Und es wurde tatsächlich noch schlimmer mit den Bauchschmerzen. Ich bin wirklich nicht Schmerzempfindlich, hatte aber die dollsten Schmerzen die ich in 33 Jahren nie hatte. Nie wieder mehr DICLO, dass würde ich jedem empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 74975
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Diclofenac

Patienten Berichte über die Anwendung von Prednisolon bei Arthritis

 

Arava 20mg für Polyarthritis, Polyarthritis mit keine Nebenwirkungen

Ich habe Rheuma seit ich 18 Jahre alt bin. Nehme Arava seit Mai 2007. Es geht mir seither sehr gut, konnte mich vorher kaum noch bewegen. Meine Rheumatologin wollte mir zuerst MTX verschreiben, da ich mich weigerte dies zu nehmen hat sie mir Arava vorgeschlagen. Bin sehr zufrieden, habe bis heute...

Arava 20mg bei Polyarthritis; Prednisolon 5mg bei Polyarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Arava 20mgPolyarthritis1 Jahre
Prednisolon 5mgPolyarthritis5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Rheuma seit ich 18 Jahre alt bin. Nehme Arava seit Mai 2007. Es geht mir seither sehr gut, konnte mich vorher kaum noch bewegen. Meine Rheumatologin wollte mir zuerst MTX verschreiben, da ich mich weigerte dies zu nehmen hat sie mir Arava vorgeschlagen. Bin sehr zufrieden, habe bis heute überhaupt keine Nebenwirkungen und meine Lebensqualität hat sich um 100% erhöht.

Eingetragen am  als Datensatz 8931
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Leflunomid, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisilon für Rheumatoide Arthritis mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme Prednisolon nach Bedarf... da ich eine rheumatische Autoimmunerkrankung habe, muss ich bei einem Schub Prednisolon 10 mg über 4 Wochen einnehmen, dann ausschleichen lassen. Bin froh, dass es dieses Medikament gibt. Dadurch sind meine Schmerzen deutlich geringer, habe mehr Antriebskraft...

Prednisilon bei Rheumatoide Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisilonRheumatoide Arthritis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Prednisolon nach Bedarf... da ich eine rheumatische Autoimmunerkrankung habe, muss ich bei einem Schub Prednisolon 10 mg über 4 Wochen einnehmen, dann ausschleichen lassen. Bin froh, dass es dieses Medikament gibt. Dadurch sind meine Schmerzen deutlich geringer, habe mehr Antriebskraft und Power. Nebenwirkungen durch Einnahme von Predni habe ich keine . kann dieses Medikament sehr emfpehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 63406
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Prednisolon

Patienten Berichte über die Anwendung von Sulfasalazin bei Arthritis

 

Sulfasalazin für Rheumatoide Arthritis, Rheumatoide Arthritis mit Panikattacken, Übelkeit, Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Schwindel, Libidoverlust, Durchfall, Gewichtszunahme, Herzrasen, Erbrechen, Tinnitus, Schweißausbrüche, Kreislaufstörungen, Nesselfieber, Blutbildveränderung

Wegen Rheumatoider Arthritis wurden mir Anfangs Sulfasalazin 2000 mg als Basismedikamemt in Kombination mit Prednison 5 mg täglich verordnet. Anfangs hab ich das Sulfasalazin ganz gut vertragen, nach einigen Tagen kamen eine Art Panikattacken, die mir in derartiger Art nicht ganz bekannt waren....

Sulfasalazin bei Rheumatoide Arthritis; Prednison bei Rheumatoide Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SulfasalazinRheumatoide Arthritis7 Monate
PrednisonRheumatoide Arthritis5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen Rheumatoider Arthritis wurden mir Anfangs Sulfasalazin 2000 mg als Basismedikamemt in Kombination mit Prednison 5 mg täglich verordnet. Anfangs hab ich das Sulfasalazin ganz gut vertragen, nach einigen Tagen kamen eine Art Panikattacken, die mir in derartiger Art nicht ganz bekannt waren. Hatte vor vielen Jahren hyperventiliert, das war aber ein echtes Zuckerschlecken im Gegensatz zu den jetzigen. Die Wirkung setzte wohl erst nach 3-4 Monaten langsam ein. In der Zeit war das Prednison kaum wegzudenken und jeder Absetzversuch endete mit heftigen Schüben. Nach ca 3-4 Monaten trat leider auch Extreme Übelkeit auf, Kopfweh, Halsweh, Schwindel, Durchfall, Depressionen, Kreislaufprobleme, Schweissausbrüche, Tinnitus, Trockene Haut und Haare und letztendlich Nesselfieber auf. Bei Prednison ging lediglich das Gewicht etwas hoch, nach Absetzen direkt wieder runter. Schlussendlich musste ich das Sulfasalazin abrupt absetzen wegen schlechtem Blutbild und schon einige Tage danach ging's mir besser, keine Panikattacken, ruhiger und Übelkeit weg. Eine Besserung durch Sulfasalazin hab ich kaum gemerkt. Prednison erwies sich als ein Wundermittel bei Schüben und relativ gut verträglich in geringen Dosen und kurzer Anwendung. Nebeneffekt war, dass mein Zyklus plötzlich regelmäßig stattfand und meine Haut reiner wurde.

Eingetragen am  als Datensatz 49415
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sulfasalazin, Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sulfasalazin für Arthritis mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen bisher.

Sulfasalazin bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SulfasalazinArthritis4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen bisher.

Eingetragen am  als Datensatz 63426
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Sulfasalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Sulfasalazin

Patienten Berichte über die Anwendung von Methotrexat bei Arthritis

 

Methotrexat für Rheumatoide Arthritis mit Übelkeit

Das war das erste Medikament das ich gegen Rheuma bekam, anfangs bekam ich es in Tablettenform und in Verbindung mit Decortin, was dann zu Nebenniereninsuffizienz führt. Es half nicht und ich wurde immer dicker. Dann wurde beides abgesetzt und ich wurde wieder schlanker;seit dieser Zeit muß ich...

Methotrexat bei Rheumatoide Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethotrexatRheumatoide Arthritis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das war das erste Medikament das ich gegen Rheuma bekam, anfangs bekam ich es in Tablettenform und in Verbindung mit Decortin, was dann zu Nebenniereninsuffizienz führt. Es half nicht und ich wurde immer dicker.
Dann wurde beides abgesetzt und ich wurde wieder schlanker;seit dieser Zeit muß ich nun Hydrocortison nehmen.
3 Jahre später wurde mir Methotrexat gespritzt und mir war nur noch Übel; nach 6 Wochen bekam ich eine schlimme Infektion und dann wurde das Medikament sofort abgesetzt. Ich bekam dann Arava und parallel Remicade und das ist
beides i.O. Wie schon geschrieben hilft das.

Eingetragen am  als Datensatz 26759
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methotrexat für Polyarthritis mit Depression

Ich bekam das Medikament 1999 - 2001. Ich hatte schon 4 Wochen nach der Einnahme eine starke Depression. Diese hielt 4 Monate an. Dies wiederholte sich im Jahr 2000 und 2001. Ich bekam Psychopharmaka und war 4 Wochen stationär ín einer Psychiatrie. Im Jahr 2001 bat ich meinen Rheumatologen, das...

Methotrexat bei Polyarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethotrexatPolyarthritis2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam das Medikament 1999 - 2001. Ich hatte schon 4 Wochen nach der Einnahme eine starke Depression. Diese hielt 4 Monate an. Dies wiederholte sich im Jahr 2000 und 2001. Ich bekam Psychopharmaka und war 4 Wochen stationär ín einer Psychiatrie. Im Jahr 2001 bat ich meinen Rheumatologen, das Medikament zu wechseln. Ich erhielt Humira und hatte erst im Jahr 2008 nochmals eine Depression, als ich zu Humira 10 mg Methotrexat einnehmen sollte - dieses Medikament wirkt sich bei mir katastrophal aus!! Beim Zentrum für Humangenetik wurde bei einer Genuntersuchung festgestellt, dass ich auf Methotrexat toxisch reagiere. Im Beipackzettel wird auch auf Depressionen als Nebenwirkung hingewiesen. Enttäuschend war, dass ich sogar in der Psychiatrie Methotrexat verabreicht bekam und kein Arzt einen Zusammenhang zwischen meiner Depression und dem Medikament sah.

Eingetragen am  als Datensatz 66099
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Methotrexat

Patienten Berichte über die Anwendung von Enbrel bei Arthritis

 

Enbrel für rheumatologische Artritis mit Leberwerterhöhung, Muskelkrämpfe, Brustwachstum, Geschmacksveränderungen, Nesselfieber

Das Präparat half mir, hatte jedoch größere Erwartungen. Die Leberwerte wurden zunehmend schlechter. Fuß- und Wadenkrämpfe vorallem in der Nacht nahmen zu. Ansonsten habe ich mich nicht so gut beobachtet, um Nebenwirkungen festzustellen. Brust ist jedoch auch deutlich größer geworden....

Enbrel bei rheumatologische Artritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Enbrelrheumatologische Artritis2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Präparat half mir, hatte jedoch größere Erwartungen. Die Leberwerte wurden zunehmend schlechter. Fuß- und Wadenkrämpfe vorallem in der Nacht nahmen zu. Ansonsten habe ich mich nicht so gut beobachtet, um Nebenwirkungen festzustellen. Brust ist jedoch auch deutlich größer geworden. Infektionen, Geruchs- und Geschmacksempfindungen nahmen deutlich ab. Was ich jedoch als besonders negativ empfand war das auftretende Nesselfieber, welches ich zweifelsfrei Enbrel zuordnete. Im Moment pausiere ich seit ca. 8 Wochen mit dem 1x wöchentlich Spritzen. Der Allgemeinzustand der Be-
wegungen ist jedoch deutlich schlechter geworden. Also wieder Enbrel spritzen, damit die Schmerzen halbwegs erträglich sind. Jede Tablette hat ja irgendwelche Nebenwirkungen. Die Lebensqualität steigt jedoch wesentlich, wenn man wieder richtig laufen kann und nicht mehr so starke Schmerzen.

Eingetragen am  als Datensatz 38228
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etanercept

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Enbrel für Rheumatoide Arthritis mit keine Nebenwirkungen

Ohne Nebenwirkungen

Enbrel bei Rheumatoide Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EnbrelRheumatoide Arthritis3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ohne Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 71588
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Etanercept

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Enbrel

Patienten Berichte über die Anwendung von Humira bei Arthritis

 

Humira für Arthritis mit Brennen an der Injektionsstelle, Schwellung an der Injektionsstelle

Mir wurde Humira das erste mal mit 15 Jahren verschrieben. Ich setzte alle Hoffnungen daran, dass dieses Medikament einmal bei meiner Athritis helfen würde. Zu beginn probierten wir es mit dem Pen, jedoch waren das brennen und die danachige Schwellung nicht auszuhalten ( mein Bauch war so...

Humira bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HumiraArthritis2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde Humira das erste mal mit 15 Jahren verschrieben. Ich setzte alle Hoffnungen daran, dass dieses Medikament einmal bei meiner Athritis helfen würde. Zu beginn probierten wir es mit dem Pen, jedoch waren das brennen und die danachige Schwellung nicht auszuhalten ( mein Bauch war so angeschwollen ich brauchte mind. eine Hosengröße größer!) nach der Meinung meines Arztes hieß es nur man musste noch ein wenig auf die Wirkung warten. Nach einem halben Jahr war die versprochene "Wirkung" noch immer nicht da und so probierten wir es einmal mit Fertigspritzen, wo die Schwellung dan deutlich weniger wurde. Dennoch half bei mir das Medikament leider nicht sehr meine Gelenksschmerzen wurden nicht weniger. Nach einiger Zeit wo es ziemlich gut gegangen war, kamen die nächsten Nebenwirkungen, Eiterbläßchen an den Oberaremen und am Rücken diese blieben dan auch einen Tag lang. Seit dem bekomme ich dies nach jeder Injektion

Eingetragen am  als Datensatz 54058
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adalimumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Humira für Arthritis mit Schwellung an der Injektionsstelle, Juckreiz

nach der spritze gibt eine juckende Schwellung

Humira bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HumiraArthritis14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach der spritze gibt eine juckende Schwellung

Eingetragen am  als Datensatz 65280
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Adalimumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Humira

Patienten Berichte über die Anwendung von Metex bei Arthritis

 

metex für CP Chronische Polyatrithis mit Übelkeit, Durchfall

Hallo, vor ca. 6 Jahren bin ich an CP (Rheuma) erkrankt. Da die Krankheit sehr plötzlich und sehr, sehr heftig auftrat, wurde mir vom Rheumatologen Metex (MTX) verschrieben. Ich habe das Medikament ca. ein halbes Jahr eingenommen und war dann über 5 Jahr Schmerz- und Schubfrei. Klar hatte...

metex bei CP Chronische Polyatrithis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
metexCP Chronische Polyatrithis6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

vor ca. 6 Jahren bin ich an CP (Rheuma) erkrankt.
Da die Krankheit sehr plötzlich und sehr, sehr heftig auftrat, wurde mir vom Rheumatologen Metex (MTX) verschrieben.
Ich habe das Medikament ca. ein halbes Jahr eingenommen und war dann über 5 Jahr Schmerz- und Schubfrei.
Klar hatte auch ich kleinere Nebenwirkungen wir Übelkeit am Einnahmetag und selten auch mal Durchfall, aber im Großen und Ganzen hat mir das Medikament sehr gut geholfen. Ich hatte KEINE erhöhten Blut-, Nieren- oder Leberwerte. Jetzt 02/2010 ist die Krankheit wieder aufgetreten und wenn der erste große Schub weg ist, werde ich wieder das Medikament einnehmen, weil ich hoffe, es hilft mir wieder so gut wie vor einigen Jahren.

Eingetragen am  als Datensatz 22438
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

metex für Arthritis mit Symptomverstärkung

Arthritis-Attacken nach METEX

metex bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
metexArthritis13 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Arthritis-Attacken nach METEX

Eingetragen am  als Datensatz 48956
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Metex

Patienten Berichte über die Anwendung von Voltaren bei Arthritis

 

Voltaren Resinat für Gelenkentzündung mit Abgeschlagenheit, Durchfall, Magenschmerzen

Abgeschlagenheit, Durchfall, Magen-/Darmschmerzen

Voltaren Resinat bei Gelenkentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Voltaren ResinatGelenkentzündung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Abgeschlagenheit, Durchfall, Magen-/Darmschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 3297
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Voltaren Resinat für Arthritis mit keine Nebenwirkungen

keine

Voltaren Resinat bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Voltaren ResinatArthritis7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine

Eingetragen am  als Datensatz 19244
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Voltaren

Patienten Berichte über die Anwendung von Decortin bei Arthritis

 

Decortin für Arthritis mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme Decortin H 6 mg seit 12 Jahren und habe bis jetzt keine Nebenwirkungen.

Decortin bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DecortinArthritis12 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Decortin H 6 mg seit 12 Jahren und habe bis jetzt keine Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 10507
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1939 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MTX für Rheumatoide Arthritis, Rheumatoide Arthritis mit Haarausfall, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Unruhe, Gewichtszunahme

MTX: Haarausfall , Schläfrigkeit , Appetitlosigkeit Decortin: körperliche Unruhe , Gewichtszunahme

MTX bei Rheumatoide Arthritis; Decortin bei Rheumatoide Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MTXRheumatoide Arthritis3 Monate
DecortinRheumatoide Arthritis3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

MTX: Haarausfall , Schläfrigkeit , Appetitlosigkeit

Decortin: körperliche Unruhe , Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 22010
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat, Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Decortin

Patienten Berichte über die Anwendung von Tilidin bei Arthritis

 

Tramadol für Arthritis, Spinalkanalstenose, Arthritis, Spinalkanalstenose, Arthritis, Spinalkanalstenose, Arthritis, Spinalkanalstenose mit Benommenheit, Schwindel, Schüttelfrost, Panikattacken, Mundtrockenheit, Blutdruckanstieg, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Medikamentenüberhang

Tramadol: Benommenheit, Schwindel. Nachts, nach 4 Stunden plötzliches Aufwachen und nicht mehr einschlafen können. Am nächsten Tag Hang over Tilidin: Schüttelfrostartige Krämpfe, sehr starke Benommenheit, Panikattacken, ausgetrockneter Mund, Blutdruckanstieg, Notarzt. Mydocalm: leichte...

Tramadol bei Arthritis, Spinalkanalstenose; Tilidin bei Arthritis, Spinalkanalstenose; Mydocalm bei Arthritis, Spinalkanalstenose; Diazepam bei Arthritis, Spinalkanalstenose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolArthritis, Spinalkanalstenose10 Monate
TilidinArthritis, Spinalkanalstenose2 Monate
MydocalmArthritis, Spinalkanalstenose3 Jahre
DiazepamArthritis, Spinalkanalstenose3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tramadol: Benommenheit, Schwindel. Nachts, nach 4 Stunden plötzliches Aufwachen und nicht mehr einschlafen können. Am nächsten Tag Hang over

Tilidin: Schüttelfrostartige Krämpfe, sehr starke Benommenheit, Panikattacken, ausgetrockneter Mund, Blutdruckanstieg, Notarzt.

Mydocalm: leichte Kopfschmerzen

Diazepam: Müdigkeit, flache Atmung, Benommenheit

Eingetragen am  als Datensatz 3508
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol, Naloxon, Tilidin, Tolperison, Diazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tilidin ret 50-4 für Schultergelenksentzündungen (Kalkschulter) mit Übelkeit

nach anfänglicher Übelkeit vertrage ich das Med. sehr gut und bin froh endlich etwas gefunden zu haben was mir hilft! Ich bin leistungsfähiger und kann endlich wieder ohne Schmerzen schlafen! Allerdings nehme ich es wirklich regelmäßig 2x Tag! Die Dosis ist lt. Arzt noch gering!

Tilidin ret 50-4 bei Schultergelenksentzündungen (Kalkschulter)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidin ret 50-4Schultergelenksentzündungen (Kalkschulter)1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach anfänglicher Übelkeit vertrage ich das Med. sehr gut und bin froh endlich etwas gefunden zu haben was mir hilft!
Ich bin leistungsfähiger und kann endlich wieder ohne Schmerzen schlafen!
Allerdings nehme ich es wirklich regelmäßig 2x Tag!
Die Dosis ist lt. Arzt noch gering!

Eingetragen am  als Datensatz 6681
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Tilidin

Patienten Berichte über die Anwendung von Azulfidine bei Arthritis

 

Oxygesic 10mg für Rheumatoide Arthritis, Spondylopathie, Rheumatoide Arthritis, Rheumatoide Arthritis, Polyarthritis, Spondylopathie mit Haarausfall, Hautausschlag, Ödeme, Dehydratation

starker Haarausfall, juckender Hautauschlag, Ödeme unter Augen und Augenlied, Dehydration, unwohlsein

Oxygesic 10mg bei Rheumatoide Arthritis, Polyarthritis, Spondylopathie; Arava 20mg bei Rheumatoide Arthritis; Lyrica 75mg bei Spondylopathie; Azulfidine 500mg bei Rheumatoide Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Oxygesic 10mgRheumatoide Arthritis, Polyarthritis, Spondylopathie22 Wochen
Arava 20mgRheumatoide Arthritis4 Wochen
Lyrica 75mgSpondylopathie22 Monate
Azulfidine 500mgRheumatoide Arthritis18 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starker Haarausfall, juckender Hautauschlag, Ödeme unter Augen und Augenlied, Dehydration, unwohlsein

Eingetragen am  als Datensatz 6571
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Leflunomid, Pregabalin, Sulfasalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):103
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Azulfidine RA für Arthritis mit Schwindel

Schwindel nach Einnahme, psychische Probleme. Habe deshalb das Medikament nach 4 Monaten abgesetzt.

Azulfidine RA bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Azulfidine RAArthritis4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel nach Einnahme, psychische Probleme. Habe deshalb das Medikament nach 4 Monaten abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 10506
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Sulfasalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1939 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Azulfidine

Patienten Berichte über die Anwendung von Celebrex bei Arthritis

 

Celebrex für Arthritis, Arthritis mit Zyklusstörungen

da ich NSAR nicht vertrage, wurden mir Cox-2-Hemmer verschrieben. Bei Celebrex bekam ich 2 Tage nach Einnahmebeginn meine Regel, obwohl die gerade vorüber war. Habe 3 Versuche gestartet und immer in einem anderen Zeitraum und immer wieder das gleiche Ergebnis. Bei Arcoxia bekam ich gleich am...

Celebrex bei Arthritis; Arcoxia bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CelebrexArthritis10 Tage
ArcoxiaArthritis3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

da ich NSAR nicht vertrage, wurden mir Cox-2-Hemmer verschrieben.
Bei Celebrex bekam ich 2 Tage nach Einnahmebeginn meine Regel, obwohl die gerade vorüber war. Habe 3 Versuche gestartet und immer in einem anderen Zeitraum und immer wieder das gleiche Ergebnis.
Bei Arcoxia bekam ich gleich am nächsten Tag meine Regel. Hier habe ich 2 Versuche gestartet. Der Rheumatologe belächelte meine Bedenken. Ein Telefonat mit der Phamazeutin der Firma ergab, dass auf Grund meines Myoms diese Medikamente so reagiert haben und ich diese nicht nehmen sollte.

Eingetragen am  als Datensatz 27246
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Celecoxib, Etoricoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Celebrex für Rheumatoide Arthritis mit Herzrhythmusstörungen

Ich habe morgens und abends Celebrex eingenommen.. aber wegen zunehmenst schwerren Herzproblemen abgesetzt (war 25Jahre) Die Herzprobleme haben sich wieder normalisiert. Nehme nun als Ersatz Indometacin und Prednisolon Celebrex habe ich noch einmal testweise eingenommen - kurz darauf hestige...

Celebrex bei Rheumatoide Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CelebrexRheumatoide Arthritis2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe morgens und abends Celebrex eingenommen..
aber wegen zunehmenst schwerren Herzproblemen abgesetzt (war 25Jahre)
Die Herzprobleme haben sich wieder normalisiert.
Nehme nun als Ersatz Indometacin und Prednisolon
Celebrex habe ich noch einmal testweise eingenommen - kurz darauf hestige Herzrüthmusstörrungen!!
Absolut nicht empfehlenswert der Cox2 Hemmer!!

Eingetragen am  als Datensatz 16433
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Celecoxib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Celebrex

Patienten Berichte über die Anwendung von Lipotalon bei Arthritis

 

Lipotalon für Schultergelenksentzündung mit Allergische Hautreaktion

Habe Lipotalon 2 mal in meinen Leben gespritzt bekommen. Das erstemal 2001 wegen Ischiasschmerzen. Das zweite mal 2009 wegen Schulterschmerzen. Jedesmal nach 2 bis 3 Stunden war mein Zwickel feuerrot und angeschwollen. Muste jedesmal Antallergikum und Salben anwenden um dieses Probleme zu...

Lipotalon bei Schultergelenksentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LipotalonSchultergelenksentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Lipotalon 2 mal in meinen Leben gespritzt bekommen. Das erstemal 2001 wegen Ischiasschmerzen. Das zweite mal 2009 wegen Schulterschmerzen. Jedesmal nach 2 bis 3 Stunden war mein Zwickel
feuerrot und angeschwollen. Muste jedesmal Antallergikum und Salben
anwenden um dieses Probleme zu beheben.
Beim erstenmal hat man mir gesagt, ich vertrage kein Bupivacain und Mepivacain. Beim zweiten mal habe ich angeblich nur Kortison gesprizt bekommen und habe die selben Probleme gehabt.
Beim Zahnarzt bekam ich Ultracain gespritzt und nie Schwierigkeiten gehabt.Der Arzt sagte, er spritzt es mehrmals am Tag und hat so was noch nie gesehen.
Der Arzt sagte, er spritzt es am Tag mehrmals und hat so was noch

Eingetragen am  als Datensatz 14692
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dexamethason

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lipotalon für Epicondylitis humeri radialis mit keine Nebenwirkungen

Nachdem ich eine Injektion Lipotalon in den Ellenbogen erhalten hatte, schwoll dieser auf mehr als das doppelte seiner Größe an und war zunächst betäubt. An den folgenden Tagen und Wochen bildete sich blau-rotes Gewebe, die Haut war extrem trocken und schuppig. Meine Mitmenschen schreckten...

Lipotalon bei Epicondylitis humeri radialis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LipotalonEpicondylitis humeri radialis1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich eine Injektion Lipotalon in den Ellenbogen erhalten hatte, schwoll dieser auf mehr als das doppelte seiner Größe an und war zunächst betäubt. An den folgenden Tagen und Wochen bildete sich blau-rotes Gewebe, die Haut war extrem trocken und schuppig. Meine Mitmenschen schreckten angeekelt vor dem Anblick zurück.
Als ich meinen Arzt auf dieses Phänomen ansprach, meinte er, dass er mir versehentlich ein falsches Mittel gespritzt habe...

Eingetragen am  als Datensatz 6879
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dexamethason

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Lipotalon

Patienten Berichte über die Anwendung von Quensyl bei Arthritis

 

Quensyl für Rheumatoide Arthritis, Sjögren-Syndrom mit Sehschwäche, Kreislaufbeschwerden, Blutdruckabfall, Müdigkeit

Ich nehme Quensyl seit ca. 16 Monaten ein. Nach einer gewissen Eingewöhungsphase funktionierte alles gut. Doch seit einigen Wochen stelle ich eine Sehschwäche fest und habe recht heftige Kreislaufbeschwerden mit einem starken Blutdruckabfall. Ebenfalls setzt nach der abendlichen Einnahme starke...

Quensyl bei Rheumatoide Arthritis, Sjögren-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QuensylRheumatoide Arthritis, Sjögren-Syndrom1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Quensyl seit ca. 16 Monaten ein. Nach einer gewissen Eingewöhungsphase funktionierte alles gut. Doch seit einigen Wochen stelle ich eine Sehschwäche fest und habe recht heftige Kreislaufbeschwerden mit einem starken Blutdruckabfall. Ebenfalls setzt nach der abendlichen Einnahme starke Müdigkeit ein und morgens habe ich oft Anlaufschwierigkeiten und bin benommen.

Eingetragen am  als Datensatz 33659
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Chloroquin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Quensyl für Arthritis mit Gewichtsverlust, Müdigkeit, Hautausschlag, Depressive Verstimmungen

Gewichtsverlust, Müdigkeit, Hautausschlag, Depressionen

Quensyl bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QuensylArthritis6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtsverlust, Müdigkeit, Hautausschlag, Depressionen

Eingetragen am  als Datensatz 46188
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Chloroquin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Quensyl

Patienten Berichte über die Anwendung von Ibuflam bei Arthritis

 

Ibuflam 600 mg für Gelenkentzündung mit Schweißausbrüche, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Magenschmerzen

Ich habe Ibuprofen verschrieben bekommen wegen einer Gelenkentzündung und habe das Medikament 3x tägl. nach den Mahlzeiten genommen, Wirkung : gleich null. Nachdem mir angeraten wurde das Medikament zu reduzieren. Ich nahm es nur noch 1x tägl. nach dem 2. Tag üble Nebenwirkungen: Müdigkeit, allle...

Ibuflam 600 mg bei Gelenkentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ibuflam 600 mgGelenkentzündung12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Ibuprofen verschrieben bekommen wegen einer Gelenkentzündung und habe das Medikament 3x tägl. nach den Mahlzeiten genommen, Wirkung : gleich null. Nachdem mir angeraten wurde das Medikament zu reduzieren. Ich nahm es nur noch 1x tägl. nach dem 2. Tag üble Nebenwirkungen: Müdigkeit, allle Handlungen langsamer als normal, aber das Schlimmste: Ich wache nachts schweißgebadet auf und habe Bauch und Kopfschmerzen, gestern abend sogar Fieber. nun habe ich mich entschlossen keine einzige Tablette mehr zu néhmen und mit dem Arzt zu sprechen. Angstzustände habe ich zwar nicht, aber man kommmt schon ins Grübeln wenn man sonst immer geschlagen hat wie "ein Baby"

Eingetragen am  als Datensatz 55095
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibuprofen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ibuflam für Schultergelenksentzündung mit Müdigkeit, Magenschmerzen, Abgeschlagenheit

Ich habe das Medikament verschrieben bekommen da ich eine akute Schultergelenksentzündung hatte. (Schwellung des Schleimbeutels) Der Schmerz war so heftig das ich meine Schulter kaum nach hinten oder oben heben konnte. 4 Stunden nach Einnahme der ersten Tablette war das Problem zu 70% beseitigt....

Ibuflam bei Schultergelenksentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IbuflamSchultergelenksentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament verschrieben bekommen da ich eine akute Schultergelenksentzündung hatte. (Schwellung des Schleimbeutels)
Der Schmerz war so heftig das ich meine Schulter kaum nach hinten oder oben heben konnte. 4 Stunden nach Einnahme der ersten Tablette war das Problem zu 70% beseitigt. Da ich die Tabletten noch weitere 3 mal nehmen soll male ich mir die besten Chancen aus das ich am Montag wieder fit für die Arbeit bin ;)

Nebenwirkung traten bei mir leichte auf unzwar ein bisschen Abgeschlagenheit (Müdigkeit) und kurzweilige Bauchschmerzen aber für den Erfolg nehme ich das gerne in Kauf.

Eingetragen am  als Datensatz 37452
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibuprofen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Lodotra bei Arthritis

 

Lodotra für Rheumatoide Arthritis mit keine Nebenwirkungen

Umstellung von Prednisolon morgens direkt nach dem Aufstehen auf Lodotra, Einnahme rund 22 Uhr. Gleiche Dosis in mg wie vorher weiter. Die Umstellung selbst war ohne bemerkbare Schwierigkeiten. Letztlich veränderte sich nichts, ausser der Wirk-Zeitpunkt des Cortison. Der Effekt war jedoch...

Lodotra bei Rheumatoide Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LodotraRheumatoide Arthritis1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Umstellung von Prednisolon morgens direkt nach dem Aufstehen auf Lodotra, Einnahme rund 22 Uhr.
Gleiche Dosis in mg wie vorher weiter. Die Umstellung selbst war ohne bemerkbare Schwierigkeiten.

Letztlich veränderte sich nichts, ausser der Wirk-Zeitpunkt des Cortison.

Der Effekt war jedoch dramatisch. Es hat anfangs die notwendige Dosis NSAR, zuvor jeden Morgen eingenommen, HALBIERT. Aktuell verzichte ich ganz darauf. Daher habe ich nun auch noch den Magenschutz gespart.

Insgesamt war die Wirkung von Lodotra schlagartiger und bemerkbarer als bspw. hinzunahme von Arava/Leflunomid.

Basistherapie ist 25mg MTX/W plus Leflunomid tgl.


Nebenwirkungen: die üblichen Cortison-Nebenwirkungen werden weiterhin bestehen - nichts neues - siehe Prednsison und Prednisolon.

Einnahme um rund 22 Uhr und regelmäßig um die gleiche Zeit ist anfangs sehr gewöhnungsbedürftig, vor allem wenn man nicht zu hause ist. Desweiteren MUSS etwas vor oder bei Einnahme gegessen werden, sonst kann es nicht wirken. Auch das erforderte anpassung. Diese hat etwa eine Woche gedauert.

Eingetragen am  als Datensatz 15670
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lodotra 4mg für Arthritis mit Durchfall, Magenschmerzen, Schwellungen

Habe öfter für ca 30 std. schwellungen der Hände oder der Lippen.Vermehrt Magenschmerzen und Durchfall.

Lodotra 4mg bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lodotra 4mgArthritis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe öfter für ca 30 std. schwellungen der Hände oder der Lippen.Vermehrt Magenschmerzen und Durchfall.

Eingetragen am  als Datensatz 68573
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednison

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Patienten Berichte über die Anwendung von Salazopyrin bei Arthritis

 

Salazopyrin für reaktive Arthritis, reaktive Arthritis, reaktive Arthritis mit Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Fieber, juckender Ausschlag

2 wochen nach einnahme von salazopyrin - extreme müdigkeit und abgeschlagenheit 1 woche darauf fieber bis 38 °c, absetzen von salazopyrin, ibuprofen und pantaloc 2 tage später juckender ausschlag auf dekolleté und zw. der brust und fieber bis 39 °c -> ins spital! 4 tage 40 °c fieber mit...

Salazopyrin bei reaktive Arthritis; Ibuprofen bei reaktive Arthritis; Pantoloc bei reaktive Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Salazopyrinreaktive Arthritis18 Tage
Ibuprofenreaktive Arthritis3 Monate
Pantolocreaktive Arthritis3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

2 wochen nach einnahme von salazopyrin - extreme müdigkeit und abgeschlagenheit
1 woche darauf fieber bis 38 °c, absetzen von salazopyrin, ibuprofen und pantaloc
2 tage später juckender ausschlag auf dekolleté und zw. der brust und fieber bis 39 °c
-> ins spital!
4 tage 40 °c fieber mit exanthem am ganzen körper, augen ausgespart, auch in nase, ohr und im genitalbereich
innere organe wie leber, niere, lunge, bauchspeicheldrüse, blut und weitere weisen extrem erhöhte werte auf
-> DRESS-Syndrom

Eingetragen am  als Datensatz 31676
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sulfasalazin, Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Salazopyrin für Arthritis mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen, aber sehr später Wirkungseintritt (fast 4 Monate)

Salazopyrin bei Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalazopyrinArthritis1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen, aber sehr später Wirkungseintritt (fast 4 Monate)

Eingetragen am  als Datensatz 32341
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Sulfasalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
mehr von 76 Medikamente mit Nebenwirkungen

Weitere Bezeichnungen, die zu Arthritis gruppiert wurden

akute Polyarthritis, Arthrit, Arthritis (Rheuma), Arthritis + geschwollene Hände, Arthritis im Kniegelenk, Arthritis in Verbindung mit Psoriasis, Arthritis nach der Borreliose, Arthritis reakt., Arthritis schub, Arthritis- Rheuma

Klassifikation nach ICD-10

M00.-Eitrige Arthritis
M05.-Seropositive chronische Polyarthritis

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 219 Benutzer zu Arthritis

Empfohlene Ärzte für Arthritis

Chiropraktiker
  • Heiko Lehmann
    Heiko Lehmann
    (7 Bewertungen)
  • Andreas Witzens
    Andreas Witzens
    (0 Bewertungen)
Arzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Dr. med. Holm Edelmann
    Dr. med. Holm Edelmann
    (36 Bewertungen)
  • Dr. med. Johannes Sommermeier
    Dr. med. Johannes Sommermeier
    (14 Bewertungen)
Orthopäde
  • Dr. med. Halima Alaiyan
    Dr. med. Halima Alaiyan
    (2 Bewertungen)
  • Dr. med. Rainer Paus
    Dr. med. Rainer Paus
    (24 Bewertungen)

Arthritis Krankheit / Anwendungsgebiet - Wissen

Bei der Arthritis handelt es sich um eine Gelenkentzündung. Diese kann z.B. nach Operationen (Meniskus, Hüft-Prothese, Knie-Prothese), nach Gelenkpunktionen oder nach Unfällen auftreten und ist oft bakterieller Natur. Durch den Entzündungsprozess kommt es zu einer stark schmerzhaften, überwärmten Schwellung und Zerstörung des Gelenkknorpels, der für eine reibungslose Gelenkfunktion wichtig ist. Eine Behandlung erfolgt mit Antibiotika und oft auch chirurgisch. Abzugrenzen ist die Rheumatoide Arthritis, bei der es sich um eine Autoimmunerkrankung handelt, d.h. das körpereigene Immunsystem richtet sich gegen sich selbst.

[]