Übelkeit mit Erbrechen bei Cefuroxim

Nebenwirkung Übelkeit mit Erbrechen bei Medikament Cefuroxim

Insgesamt haben wir 517 Einträge zu Cefuroxim. Bei 1% ist Übelkeit mit Erbrechen aufgetreten.

Wir haben 7 Patienten Berichte zu Übelkeit mit Erbrechen bei Cefuroxim.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1670
Durchschnittliches Gewicht in kg620
Durchschnittliches Alter in Jahren440
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,090,00

Wo kann man Cefuroxim kaufen?

Cefuroxim ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Cefuroxim wurde von Patienten, die Übelkeit mit Erbrechen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cefuroxim wurde bisher von 7 sanego-Benutzern, wo Übelkeit mit Erbrechen auftrat, mit durchschnittlich 3,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Übelkeit mit Erbrechen bei Cefuroxim:

 

Cefuroxim für Husten, Kehlkopfentzündung mit Durchfall, Magenkrämpfe, Übelkeit mit Erbrechen

Ich habe das Medikament 2x tgl. eingenommen. Am dritten Tag habe ich ziemlich starken Durchfall bekommen, der sich dann aber wieder gelegt hat. Zwei Tage später bekam ich in der Arbeit Magenkrämpfe, die haben sich dann bis zum Abend so krass hochgeschaukelt, dass ich einen Arzt rufen musste. Ich konnte vor lauter Magenrämpfe (wehenartig) und Übelkeit nicht mehr aufrecht gehen, nur noch gekrümmt. Hinzu kamen noch Übelkeit, Schüttelfrost, Muskelschmerzen und beide Arme sind eingeschlafen (kribbeln). Trotz der Einnahme von Buscopan, Iberogast trat erstmal keine Besserung ein. Nachdem der Arzt wieder weg war, hab ich mich übergeben müssen. Danach war ich schweißgebadet. Das Cefurox Basics habe ich absetzen müssen - jetzt sechs Tage danach geht es mir zwar besser, habe aber immer noch Magenzwicken, Bauchschemerzen, Vderstopfung und der Bauch ist total mit Luft gefüllt. Das Medikament werde ich nie wieder nehmen.

Cefuroxim bei Husten, Kehlkopfentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefuroximHusten, Kehlkopfentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament 2x tgl. eingenommen. Am dritten Tag habe ich ziemlich starken Durchfall bekommen, der sich dann aber wieder gelegt hat. Zwei Tage später bekam ich in der Arbeit Magenkrämpfe, die haben sich dann bis zum Abend so krass hochgeschaukelt, dass ich einen Arzt rufen musste. Ich konnte vor lauter Magenrämpfe (wehenartig) und Übelkeit nicht mehr aufrecht gehen, nur noch gekrümmt. Hinzu kamen noch Übelkeit, Schüttelfrost, Muskelschmerzen und beide Arme sind eingeschlafen (kribbeln). Trotz der Einnahme von Buscopan, Iberogast trat erstmal keine Besserung ein. Nachdem der Arzt wieder weg war, hab ich mich übergeben müssen. Danach war ich schweißgebadet. Das Cefurox Basics habe ich absetzen müssen - jetzt sechs Tage danach geht es mir zwar besser, habe aber immer noch Magenzwicken, Bauchschemerzen, Vderstopfung und der Bauch ist total mit Luft gefüllt. Das Medikament werde ich nie wieder nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 80327
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefuroxim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefuroxim für Sinusitis mit Kopfschmerzen, Übelkeit mit Erbrechen, Durchfall im Zusammenhang mit dem Antibiotikum, innere Unruhe

Bereits nach der ersten Tablette Kopfschmerzen, nach der zweiten Tablette im Abstand von 12 Stunden dazu noch Übelkeit, Erbrechen, Durchfall und innere Unruhe. Übelkeit und Kopfschmerzen haben nach dem Absetzen noch ca. 10 Stunden angehalten.

Cefuroxim bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefuroximSinusitis1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bereits nach der ersten Tablette Kopfschmerzen, nach der zweiten Tablette im Abstand von 12 Stunden dazu noch Übelkeit, Erbrechen, Durchfall und innere Unruhe. Übelkeit und Kopfschmerzen haben nach dem Absetzen noch ca. 10 Stunden angehalten.

Eingetragen am  als Datensatz 77287
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefuroxim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefuroxim für Bakterielle Infektion mit Übelkeit mit Erbrechen, Kopfschmerzen begleitet von Erbrechen

Direkt nach Einnahme der Tablette wurde mir übel und ich musste mich mehrmals übergeben. Bei jeder weiteren Einnahme hat man für einen geraumen Zeitraum einen schlechten, säuerlichen Geschmack, der auch bei reichlichem Trinken die erst halbe Stunde bestehen bleibt. Ausserdem hat man jedesmal mit einer Übelkeit zu kämpfen. Bisher konnte ich alle verordneten Tabletten problemlos einnehmen, aber Cefuroxim 500 sind ein wirklicher Härtefall. Ob ich diese Tabletten bis zum Ende nehmen werde, kann ich noch nicht sagen!

Cefuroxim bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefuroximBakterielle Infektion2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Direkt nach Einnahme der Tablette wurde mir übel und ich musste mich mehrmals übergeben. Bei jeder weiteren Einnahme hat man für einen geraumen Zeitraum einen schlechten, säuerlichen Geschmack, der auch bei reichlichem Trinken die erst halbe Stunde bestehen bleibt. Ausserdem hat man jedesmal mit einer Übelkeit zu kämpfen.
Bisher konnte ich alle verordneten Tabletten problemlos einnehmen, aber Cefuroxim 500 sind ein wirklicher Härtefall. Ob ich diese Tabletten bis zum Ende nehmen werde, kann ich noch nicht sagen!

Eingetragen am  als Datensatz 84840
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefuroxim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefuroxim für Seitenstrangangina mit Übelkeit mit Erbrechen, Schwindel - Benommenheit

Ich möchte hier nicht wie alle anderen das Medikament verteufeln, denn jedes Präparat hat nunmal seine Nebenwirkungen und man nimmt es ja auch nicht ewig. Mir persönlich hat es gut geholfen. Ja, ein leichtes Magendrücken war da, ich musste auch einmal Erbrechen. Aber mir hat es gut und schnell geholfen.

Cefuroxim bei Seitenstrangangina

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefuroximSeitenstrangangina7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich möchte hier nicht wie alle anderen das Medikament verteufeln, denn jedes Präparat hat nunmal seine Nebenwirkungen und man nimmt es ja auch nicht ewig. Mir persönlich hat es gut geholfen. Ja, ein leichtes Magendrücken war da, ich musste auch einmal Erbrechen. Aber mir hat es gut und schnell geholfen.

Eingetragen am  als Datensatz 81493
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefuroxim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Medizinische Fachangestellte
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefuroxim für Bronchitis (akut) mit Übelkeit mit Erbrechen, Fieber (38 °C oder höher)

Ich bin schwanger und kam mit Verdacht auf Nierenentzündung ins Krankenhaus. Dort hat man Bakterien im Urin festgestellt und nach meinem Symptomen eine Antibiotikatherapie mit Cefuroxim verordnet. 2 Tage später habe ich mich selbst eingeliefert aufgrund starker Übelkeit und Erbrechen mit Fieber und Kreislaufproblemen. Ich bekam meine Medikamente intravenös über einen Tropf. Ca. 2 Stunden nachdem ich meine Gabe erhalten habe bekam ich jedes Mal hohes Fieber und starke Übelkeit bishin zum Erbrechen. Natürlich hab ich auch hierfür was bekommen. Nur alles ging ja auch nicht wegen der Schwangerschaft. So ging das dann 4 Tage und jeden Tag hab ich allen Schwestern und Ärzten gesagt das es bestimmt von der Antibiose kommt. Letzten Endes hatte ich Recht, ich bekam ein anderes Antibiotika und mir ging es schlagartig besser.

Cefuroxim bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefuroximBronchitis (akut)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin schwanger und kam mit Verdacht auf Nierenentzündung ins Krankenhaus. Dort hat man Bakterien im Urin festgestellt und nach meinem Symptomen eine Antibiotikatherapie mit Cefuroxim verordnet. 2 Tage später habe ich mich selbst eingeliefert aufgrund starker Übelkeit und Erbrechen mit Fieber und Kreislaufproblemen. Ich bekam meine Medikamente intravenös über einen Tropf. Ca. 2 Stunden nachdem ich meine Gabe erhalten habe bekam ich jedes Mal hohes Fieber und starke Übelkeit bishin zum Erbrechen. Natürlich hab ich auch hierfür was bekommen. Nur alles ging ja auch nicht wegen der Schwangerschaft. So ging das dann 4 Tage und jeden Tag hab ich allen Schwestern und Ärzten gesagt das es bestimmt von der Antibiose kommt. Letzten Endes hatte ich Recht, ich bekam ein anderes Antibiotika und mir ging es schlagartig besser.

Eingetragen am  als Datensatz 80889
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefuroxim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefuroxim für Mandelentzündung mit Schwäche, MagenDarm-Beschwerden, Übelkeit mit Erbrechen, Schwindel - Benommenheit, Schweißausbruch

Eine Tablette genommen, kurze Zeit später Magenkrämpfe,Übelkeit, Schweissausbrüche,Erbrechen und Schwindel. Finde Cefuroxim wirklich sehr bedenklich.Hab noch nie auf ein Antibiotika so reagiert.

Cefuroxim bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefuroximMandelentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Eine Tablette genommen, kurze Zeit später Magenkrämpfe,Übelkeit, Schweissausbrüche,Erbrechen und Schwindel.


Finde Cefuroxim wirklich sehr bedenklich.Hab noch nie auf ein Antibiotika so reagiert.

Eingetragen am  als Datensatz 79528
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefuroxim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cefuroxim für Pneumonie mit Übelkeit mit Erbrechen

Mir eurde Cefuroxim (angenehm beschichtete Tabletten) wegen einer schweren Pneumonie verschrieben. != Tage lang nahm ich das Medikament und hatte überraschenderweise keine Nebenwirkungen, ausser dauernde Ohrwürmer im Kompf, auch Nachts beim Schlafen. Die herapie wurde beendet. Innerhapb von wenigen Monaten danach war ich wieder krank und wollte mich mit diesem so gut verträglichen Antibiotikum heilen. Beide Male begann schon 30 Minuten nach der Einnahme ein heftigster Brechreiz (mindestens 10 Mal gebrochen, bis nur noch Säure und Galle herauskam). Zwischen den Brechattacken konnte ich nur auf dem Fußboden vom Badezimmerliegen und hatte Muskelzittern, Krämpfe und es schüttelte mich heftig bis zum nächsten Erbrechen. Beide Male half ein Antihistaminikum (Antiallergikum), um die Situation in den Griff zu bekommen. Die Brechattacken waren so brutal, dass ich am nächsten Tag sogar rote Punkte überall auf dem Gesicht hatte: Das waren kleine Blutgefäße, die geplatzt sind beim Übergeben! Nach beien Malen war ich so dehydriert, dass ich ins Krankenhaus bzw, zu Hausarzt an den Tropf musste....

Cefuroxim bei Pneumonie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefuroximPneumonie10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir eurde Cefuroxim (angenehm beschichtete Tabletten) wegen einer schweren Pneumonie verschrieben. != Tage lang nahm ich das Medikament und hatte überraschenderweise keine Nebenwirkungen, ausser dauernde Ohrwürmer im Kompf, auch Nachts beim Schlafen. Die herapie wurde beendet. Innerhapb von wenigen Monaten danach war ich wieder krank und wollte mich mit diesem so gut verträglichen Antibiotikum heilen. Beide Male begann schon 30 Minuten nach der Einnahme ein heftigster Brechreiz (mindestens 10 Mal gebrochen, bis nur noch Säure und Galle herauskam). Zwischen den Brechattacken konnte ich nur auf dem Fußboden vom Badezimmerliegen und hatte Muskelzittern, Krämpfe und es schüttelte mich heftig bis zum nächsten Erbrechen. Beide Male half ein Antihistaminikum (Antiallergikum), um die Situation in den Griff zu bekommen. Die Brechattacken waren so brutal, dass ich am nächsten Tag sogar rote Punkte überall auf dem Gesicht hatte: Das waren kleine Blutgefäße, die geplatzt sind beim Übergeben! Nach beien Malen war ich so dehydriert, dass ich ins Krankenhaus bzw, zu Hausarzt an den Tropf musste. Erst nach 2 Litern konnte mein Körper wieder Urin produzieren (fast 24h davor kein Urin wegen Dehydrierung, was zu Nierenversagen führen kann). Fazit? Ein wunderbares Antibiotikum bei der ersten Einnahme, aber danach schwere allergische Reaktion und Unverträglichkeit. Ich kann weder zu- oder abraten, da es auch gut vertragen werden könnte. Die Übelkeit und Brechattacken wünsche ich aber keinem.

Eingetragen am  als Datensatz 79349
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cefuroxim
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]