Appetitlosigkeit bei Strattera

Nebenwirkung Appetitlosigkeit bei Medikament Strattera

Insgesamt haben wir 64 Einträge zu Strattera. Bei 12% ist Appetitlosigkeit aufgetreten.

Wir haben 8 Patienten Berichte zu Appetitlosigkeit bei Strattera.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm161145
Durchschnittliches Gewicht in kg5544
Durchschnittliches Alter in Jahren3024
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,8219,06

Strattera wurde von Patienten, die Appetitlosigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Strattera wurde bisher von 8 sanego-Benutzern, wo Appetitlosigkeit auftrat, mit durchschnittlich 4,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Appetitlosigkeit bei Strattera:

 

Strattera für ADS / ADH-Syndrom mit Appetitlosigkeit, Hitzewallungen, Mundtrockenheit, Schlafstörungen, Albträume, Schwindel

bei wurde 2014 ads diagnostiziert (im Erwachsenenalter). Vorher hatte ich aufgrund eines Komplettzusammenbruchs 2011 an die 10 unterschiedlichen Antidepressiva ausprobiert, da die Depression im Vordergrund stand. Als diese Mittel konnte ich nicht vertragen und war in dieser Zeit nicht lebensfähig, da nur komatös und völlig antriebslos. Also komplett das Gegenteil von dem, was wir damit erreichen wollten. Irgendwann habe ich es aufgegeben und hab mich mit LASEA (Lavendelkapseln) durchgeschlagen (für mich ein ganz tolles freiverkäufliches Mittel)!! als ich wieder ins Berufsleben eingegliedert wurde, fiel meiner Therapeutin ein Thema auf - Konzentrationsprobleme/Organisationsprobleme etc... und das schon seit meiner Kindheit. Sie schickte mich zu einem "Spezialisten" in Hamburg. Wir probierten es erst mit Medikinet adult.. ich habe meine Veränderung nicht gemerkt, aber mein Umfeld!!!! Ich lief quasi Emotionsamok! auch das Ausschleichen war nicht lustig. da ich schon im Vorfeld die gängigen Antidepressiva ausprobiert hatte, die bei Konzentrationsschwäche förderlich sind, blieb quasi...

strattera bei ADS / ADH-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
stratteraADS / ADH-Syndrom7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bei wurde 2014 ads diagnostiziert (im Erwachsenenalter). Vorher hatte ich aufgrund eines Komplettzusammenbruchs 2011 an die 10 unterschiedlichen Antidepressiva ausprobiert, da die Depression im Vordergrund stand. Als diese Mittel konnte ich nicht vertragen und war in dieser Zeit nicht lebensfähig, da nur komatös und völlig antriebslos. Also komplett das Gegenteil von dem, was wir damit erreichen wollten. Irgendwann habe ich es aufgegeben und hab mich mit LASEA (Lavendelkapseln) durchgeschlagen (für mich ein ganz tolles freiverkäufliches Mittel)!! als ich wieder ins Berufsleben eingegliedert wurde, fiel meiner Therapeutin ein Thema auf - Konzentrationsprobleme/Organisationsprobleme etc... und das schon seit meiner Kindheit. Sie schickte mich zu einem "Spezialisten" in Hamburg. Wir probierten es erst mit Medikinet adult.. ich habe meine Veränderung nicht gemerkt, aber mein Umfeld!!!! Ich lief quasi Emotionsamok! auch das Ausschleichen war nicht lustig. da ich schon im Vorfeld die gängigen Antidepressiva ausprobiert hatte, die bei Konzentrationsschwäche förderlich sind, blieb quasi nur Strattera.

Strattera wird noch nicht lange verschrieben, speziell bei Erwachsenen wird es wohl erst in den letzten Jahren bezahlt.

Ich habe mit 40 mg angefangen. nach ca. 2-3 Wochen konnte ich plötzlich Gesprächen folgen ohne abzuschweifen, ich konnte am Stück eine Seite lesen ohne zu springen oder das gar nicht war zu nehmen, was ich gelesen hab. Ich konnte akkurat nach Rezept oder Gebrauchsanleitungen arbeiten.. mein Antrieb lies noch zu wünschen übrig sowie meine Organisation und Ausdauer. Nebenwirkung ca. 2 Monate jede Nacht Träume auch Albträume (hab früher gefühlt so gut wie nie geträumt), mehr Zähne geknirscht also fit wie ein Turnschuh, bin ca. alle 2-3 h kurz wach gewesen, Schwindel, Halsschmerzen, da ständig trockenen Hals. Positiv wenig Hunger! wenn man wie ich Übergewicht hatte.

Im Januar bin ich auf 60 mg gegangen, bin jetzt organisierter, disziplinierter. Die vorherigen Nebenwirkungen gingen bald weg ( also ca. nach 2,5 Monaten). Allerdings habe ich seitdem Hitzewallungen immer ca. 2 h nach Einnahme. Ich hoffe, dass das auch noch verschwindet. Alles in allem, obwohl ich grossen Rezept vor diesen Medikamenten habe, kann ich endlich wieder nach vielen Jahren des wiederkehrenden "Scheitern" mein Leben wieder in die Hand nehmen und kann mir und meinem Hirn von Tag zu Tag mehr vertrauen. Es ist sicherlich kein Wundermittel - ich dachte auch, wenn ich es nehme, gehe ich zu Günther Jauch und räume erstmal die Million ab - so ist es leider nicht. Ohne Therapie (Ergo/Verhalten) sollte man es nicht machen.

Eingetragen am  als Datensatz 67935
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strattera
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Atomoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strattera für ADHS mit Magenschmerzen, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, Alpträume, Halluzinationen, Nachtschweiß, Brustschmerzen, Schmerzen

Unser Sohn bekam mit knapp 5 Jahren Strattera verschrieben nachdem er nach 6 Wochen Medikinet schlimme Nebenwirkungen hatte.Heute fühlen wir uns schuldig dem Kleinen das überhaupt zugemutet zu haben, aber der Druck der Gesellschafft und die Hoffung der Eltern unseren Kindern helfen zu müssen tat sein übriges:-( Der Kleine litt unter immensen Nebenwirkungen die langsam begannen, er hatte ständig Magenschmerzen, überhaupt keinen Hunger mehr nahm immer mehr ab, hatte starke Augenringe, jede Nacht Alpträume aus denen er 3-4x am abends schreiend erwachte, bis hin zu Halluzinationen. Täglich waren an seiner Nachtwäsche weiße Schweißränder die wir uns nicht erklären konnten, er hat mehrfach über Schmerzen in der Brust geklagt, sowie über "Gummi" im Kopf, bishin zu Schmerzen im Penis. Trotz immer wieder Nachfragen beim Arzt und kleinste Dosierung 10mg wurde es nicht besser, als er dann auch noch ins Bett kotete, und 2 tage später hinter die Tür hat es uns gereicht und wir haben sofort abgesetzt. Unser Sohn war zu dieser Zeit schon 2 Jahre sauber und trocken! es ging ihm von Stund an...

strattera bei ADHS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
stratteraADHS5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unser Sohn bekam mit knapp 5 Jahren Strattera verschrieben nachdem er nach 6 Wochen Medikinet schlimme Nebenwirkungen hatte.Heute fühlen wir uns schuldig dem Kleinen das überhaupt zugemutet zu haben, aber der Druck der Gesellschafft und die Hoffung der Eltern unseren Kindern helfen zu müssen tat sein übriges:-( Der Kleine litt unter immensen Nebenwirkungen die langsam begannen, er hatte ständig Magenschmerzen, überhaupt keinen Hunger mehr nahm immer mehr ab, hatte starke Augenringe, jede Nacht Alpträume aus denen er 3-4x am abends schreiend erwachte, bis hin zu Halluzinationen. Täglich waren an seiner Nachtwäsche weiße Schweißränder die wir uns nicht erklären konnten, er hat mehrfach über Schmerzen in der Brust geklagt, sowie über "Gummi" im Kopf, bishin zu Schmerzen im Penis. Trotz immer wieder Nachfragen beim Arzt und kleinste Dosierung 10mg wurde es nicht besser, als er dann auch noch ins Bett kotete, und 2 tage später hinter die Tür hat es uns gereicht und wir haben sofort abgesetzt. Unser Sohn war zu dieser Zeit schon 2 Jahre sauber und trocken! es ging ihm von Stund an besser, und wir machen uns nun die größten Vorwürfe, dass wir überhaupt jemals mit der Medikamentierung versucht haben. Wir können nur jeden warnen, bitte gebt dieses Medikament nicht euren Kindern.

Eingetragen am  als Datensatz 15367
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strattera
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Atomoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2002 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):120 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):21
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strattera für Depression, ADHS mit Depressive Verstimmungen, Suizidgedanken, Appetitlosigkeit, Schlaflosigkeit

Das schlimmste was mir passiert! Hatte 4 Wochen dadurch sehr starke Depression bekommen, Suizidgedanken, absolute Schlaf- und Appetitlosigkeit! Seit dem Straterra abgesetzt wurde, gehts mir deutlich besser! Nie wieder!

strattera bei Depression, ADHS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
stratteraDepression, ADHS30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das schlimmste was mir passiert! Hatte 4 Wochen dadurch sehr starke Depression bekommen, Suizidgedanken, absolute Schlaf- und Appetitlosigkeit! Seit dem Straterra abgesetzt wurde, gehts mir deutlich besser! Nie wieder!

Eingetragen am  als Datensatz 71763
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strattera
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Atomoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strattera für Asperger-Syndrom u. Hyperaktivität mit Appetitlosigkeit

Mein Sohn ist 8 Jahre alt, er hatte große soziale Probleme, da er sehr schnell wütend und somit grob wurde. Er schaffte es auch nicht ruhig sitzen zu bleiben und fing immer mit x-Dingen gleichzeitig an und brachte nichts zu Ende....seit 3 Monaten bekommt er Strattera, zuerst 10mg für eine Woche, dann 18mg und jetzt bekommt er 25mg......wir haben auf einmal ein normales Leben, es funktioniert in der Schule, auf einmal wollen ihn Kinder besuchen, er geht auf einmal sanft mit den Tieren um.....wenn ich gewusst hätte, welch eine Erleichterung ein Medikament bringen kann, hätte ich mich nicht solange dagegen gewehrt! Die einzige Nebenwirkung die mir auffällt ist, die Appetitlosigkeit. Ich als Mama kann Strattera nur empfehlen!

strattera bei Asperger-Syndrom u. Hyperaktivität

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
stratteraAsperger-Syndrom u. Hyperaktivität3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Sohn ist 8 Jahre alt, er hatte große soziale Probleme, da er sehr schnell wütend und somit grob wurde. Er schaffte es auch nicht ruhig sitzen zu bleiben und fing immer mit x-Dingen gleichzeitig an und brachte nichts zu Ende....seit 3 Monaten bekommt er Strattera, zuerst 10mg für eine Woche, dann 18mg und jetzt bekommt er 25mg......wir haben auf einmal ein normales Leben, es funktioniert in der Schule, auf einmal wollen ihn Kinder besuchen, er geht auf einmal sanft mit den Tieren um.....wenn ich gewusst hätte, welch eine Erleichterung ein Medikament bringen kann, hätte ich mich nicht solange dagegen gewehrt! Die einzige Nebenwirkung die mir auffällt ist, die Appetitlosigkeit. Ich als Mama kann Strattera nur empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 86044
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strattera
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Atomoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strattera für Konzentrationsstörungen mit Angstzustände, Appetitlosigkeit, Herzschmerzen, Juckreiz

Hallo ich habe Straterra mehrere jahre lang eingenommen. In diesen jahren kam es bei mir zu verschiedenen Nebenwirkungen. Neben Angstzuständen, Apetitlosigkeit und Herzschmerzen war die schlimmste ein stechender Juckreiz. Ich kann nur abraten dieses medikment zu konsumieren auser wenn es in einer Phase ist wo es wirklich nötig ist. Ich spreche aus erfahrung ich habe es 5 jahre lang genommen. Noch dazu kommt das mann nach 5 jahren sich daran gewohnt hat gut und konzentriert zu sein und es schwer fällt wieder davon weg zu gehen. Lg

strattera bei Konzentrationsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
stratteraKonzentrationsstörungen5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo ich habe Straterra mehrere jahre lang eingenommen. In diesen jahren kam es bei mir zu verschiedenen Nebenwirkungen. Neben Angstzuständen, Apetitlosigkeit und Herzschmerzen war die schlimmste ein stechender Juckreiz. Ich kann nur abraten dieses medikment zu konsumieren auser wenn es in einer Phase ist wo es wirklich nötig ist. Ich spreche aus erfahrung ich habe es 5 jahre lang genommen. Noch dazu kommt das mann nach 5 jahren sich daran gewohnt hat gut und konzentriert zu sein und es schwer fällt wieder davon weg zu gehen.
Lg

Eingetragen am  als Datensatz 43238
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strattera
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Atomoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strattera für ADS / ADH-Syndrom mit Appetitlosigkeit, Suizidgedanken, Antriebslosigkeit, Depressive Verstimmungen

Ich war bereits nach wenigen Tagen der Einnahme total antriebslos, appetitlos und depressiv. Dieser Zustand verstärkte sich innerhalb von 4 Wochen bis hin zu Suizidgedanken. Eine Wirkung hinsichtlich der Symptome von ADHS konnte ich nicht feststellen. Ich bin einfach nur froh, das Medikament umgehend abgesetzt zu haben.

strattera bei ADS / ADH-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
stratteraADS / ADH-Syndrom4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich war bereits nach wenigen Tagen der Einnahme total antriebslos, appetitlos und depressiv. Dieser Zustand verstärkte sich innerhalb von 4 Wochen bis hin zu Suizidgedanken. Eine Wirkung hinsichtlich der Symptome von ADHS konnte ich nicht feststellen.
Ich bin einfach nur froh, das Medikament umgehend abgesetzt zu haben.

Eingetragen am  als Datensatz 72128
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strattera
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Atomoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strattera für ADS / ADH-Syndrom mit Gewichtsverlust, Appetitlosigkeit

GEWICHTSVERLUST APPETITLOSIGKEIT

strattera bei ADS / ADH-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
stratteraADS / ADH-Syndrom-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

GEWICHTSVERLUST APPETITLOSIGKEIT

Eingetragen am  als Datensatz 69365
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strattera
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Atomoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2005 
Größe (cm):145 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):40
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strattera für ADH-Syndrom mit Schlafstörungen, Appetitlosigkeit, Depressionen, Leberwertveränderung

Schlafstörung Einschlafschwierigkeiten Appetitlosigkeit nach dem Strattera 4 Monate genommen wurde, bekam ich Depressionen, meine Leberwerte waren so erhöht das ich weniger nehmen musste. Habe jetzt auf Medikinet gewechselt und komme damit recht gut zurecht

strattera bei ADH-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
stratteraADH-Syndrom4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schlafstörung
Einschlafschwierigkeiten
Appetitlosigkeit

nach dem Strattera 4 Monate genommen wurde, bekam ich Depressionen, meine Leberwerte waren so erhöht das ich weniger nehmen musste.
Habe jetzt auf Medikinet gewechselt und komme damit recht gut zurecht

Eingetragen am  als Datensatz 2190
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Atomoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]