Blähungen bei Kijimea

Nebenwirkung Blähungen bei Medikament Kijimea

Insgesamt haben wir 146 Einträge zu Kijimea. Bei 10% ist Blähungen aufgetreten.

Wir haben 14 Patienten Berichte zu Blähungen bei Kijimea.

Prozentualer Anteil 73%27%
Durchschnittliche Größe in cm167182
Durchschnittliches Gewicht in kg6187
Durchschnittliches Alter in Jahren5556
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,8426,49

Wo kann man Kijimea kaufen?

Kijimea ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Kijimea wurde von Patienten, die Blähungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Kijimea wurde bisher von 15 sanego-Benutzern, wo Blähungen auftrat, mit durchschnittlich 4,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Blähungen bei Kijimea:

⌀ Durchschnitt 3,4 von 10,0 Punkten

Kijimea für Unterstützung Darm nach Antibiotika mit Durchfall, Blähungen

Nach 4-wöchiger Einnahme litt ich unter Blähungen und Durchfall. Musste leider absetzen und versuche meinen Darm anders zu stabilisieren.

Kijimea bei Unterstützung Darm nach Antibiotika

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaUnterstützung Darm nach Antibiotika4 Wochen

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Nach 4-wöchiger Einnahme litt ich unter Blähungen und Durchfall. Musste leider absetzen und versuche meinen Darm anders zu stabilisieren.

Eingetragen am  als Datensatz 120371
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 28.05.2024
mehr
⌀ Durchschnitt 2,6 von 10,0 Punkten

Kijimea für Immunsystem stärken mit Durchfall, Blähungen, Bauchschmerz

Ich war eigentlich beschwerdefrei und wollte kijimea nur nehmen um mein Immunsystem zu stärken. Ich habe von kijimea starke Bauchschmerzen und Durchfälle bekommen.

Kijimea bei Immunsystem stärken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaImmunsystem stärken4 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich war eigentlich beschwerdefrei und wollte kijimea nur nehmen um mein Immunsystem zu stärken. Ich habe von kijimea starke Bauchschmerzen und Durchfälle bekommen.

Eingetragen am  als Datensatz 118684
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 17.12.2023
mehr
⌀ Durchschnitt 5,2 von 10,0 Punkten

Kijimea für Reizdarm-Syndrom mit Blähungen, Bauchbeschwerden

Ich hatte mir die Kapseln besorgt gegen meinen Reizdarm. Nach ca. vier Tagen normalisierte sich der Darm aber Magendrücken und auch Blähungen machten sich bemerkbar. Jetzt nach fast drei Wochen bekam ich davon immer mehr Blähungen und dazu Bauchkrämpfe beim Entleeren des Darms. Auch ging es wieder in Richtung Durchfall. Was anfangs sich normalisierte wurde später heftiger. Habe die Kapseln abgesetzt..

Kijimea bei Reizdarm-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaReizdarm-Syndrom16 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich hatte mir die Kapseln besorgt gegen meinen Reizdarm. Nach ca. vier Tagen normalisierte sich der Darm aber Magendrücken und auch Blähungen machten sich bemerkbar. Jetzt nach fast drei Wochen bekam ich davon immer mehr Blähungen und dazu Bauchkrämpfe beim Entleeren des Darms. Auch ging es wieder in Richtung Durchfall. Was anfangs sich normalisierte wurde später heftiger. Habe die Kapseln abgesetzt..

Eingetragen am  als Datensatz 117990
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 11.10.2023
mehr
⌀ Durchschnitt 2,6 von 10,0 Punkten

Kijimea für DURCHFALL, Sorbitintolerenz mit Blähungen, Durchfall

Habe nach 3 Tagen abgesetzt, da dfie Blähungen und Durchfälle schlimmer geworden sind. Nehme seit 2 Tagen Immodium und die Durchfälle sind Gottsei Dank wieder weg.

Kijimea bei DURCHFALL, Sorbitintolerenz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaDURCHFALL, Sorbitintolerenz3 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Habe nach 3 Tagen abgesetzt, da dfie Blähungen und Durchfälle schlimmer geworden sind. Nehme seit 2 Tagen Immodium und die Durchfälle sind Gottsei Dank wieder weg.

Eingetragen am  als Datensatz 108840
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 15.01.2022
mehr
⌀ Durchschnitt 5,8 von 10,0 Punkten

Kijimea für Reizdarm-Syndrom mit Blähungen, Durchfall

Ich nehme die Tabletten seit 5 Tagen.... Im Moment hab ich das Gefühl das ich noch mehr Blähungen und viel lautere Darmgeräusche habe. Durfall ist auch mehr, außerdem hab ich das Gefühl das ich unruhiger bin.... Werde es noch etwas versuchen da ich eine große Packung habe.. Etwas enttäuscht bin ich da ja soviel positiv geschrieben wurde. Im Moment geht es mir mit Kijimea deutlich schlechter.

Kijimea bei Reizdarm-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaReizdarm-Syndrom5 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich nehme die Tabletten seit 5 Tagen.... Im Moment hab ich das Gefühl das ich noch mehr Blähungen und viel lautere Darmgeräusche habe. Durfall ist auch mehr, außerdem hab ich das Gefühl das ich unruhiger bin.... Werde es noch etwas versuchen da ich eine große Packung habe.. Etwas enttäuscht bin ich da ja soviel positiv geschrieben wurde. Im Moment geht es mir mit Kijimea deutlich schlechter.

Eingetragen am  als Datensatz 83413
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 03.05.2018
mehr
⌀ Durchschnitt 8,8 von 10,0 Punkten

Kijimea für Reizdarm mit Durchfall im Zusammenhang mit dem Antibiotikum, Bauchschmerzen, Blähungen

Seit 25 Jahren Durchfall,Bauchschmerzen,Blähungen. Ich begann sehr kritisch mit der Einnahme des Medikamentes.Am Anfang reagierte ich mit noch mehr Durchfall.Habe dann eine Zeitlang nur 1 tabl genommen.Dann eine früh eine Abends.Nach 2 Wochen hatte ich schon normal geformte Stuhlgänge 1-2 mal täglich.Mein Leben ist wieder lebenswert.Nehme es seit 11 Wochen und bin begeistert.Zur Not nehme ich es mein Leben lang‼

Kijimea bei Reizdarm

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaReizdarm-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Seit 25 Jahren Durchfall,Bauchschmerzen,Blähungen. Ich begann sehr kritisch mit der Einnahme des Medikamentes.Am Anfang reagierte ich mit noch mehr Durchfall.Habe dann eine Zeitlang nur 1 tabl genommen.Dann eine früh eine Abends.Nach 2 Wochen hatte ich schon normal geformte Stuhlgänge 1-2 mal täglich.Mein Leben ist wieder lebenswert.Nehme es seit 11 Wochen und bin begeistert.Zur Not nehme ich es mein Leben lang‼

Eingetragen am  als Datensatz 79671
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 10.10.2017
mehr
⌀ Durchschnitt 5,4 von 10,0 Punkten

Kijimea für Reizdarmbeschwerden mit Verstopfung, Blähungen, Durchfall, Sodbrennen

Habe gleich die grösste Pack. gekauft da ich ja über einen längeren Zeitraum es ausprobieren wollte. Nach 4 Wochen kann ich sagen dass es bei mir nix verbesserte an meinen Reizdarmbeschwerden. Ich hatte die gleichen Beschwerden wie schon vorher gehabt u.a. Verstopfung, Blähungen, Durchfall und Sodbrennen. Meiner Meinung nach ist es teuer im Verhältnis zu ähnlichen Produkten.

Kijimea bei Reizdarmbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaReizdarmbeschwerden4 Wochen

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Habe gleich die grösste Pack. gekauft da ich ja über einen längeren Zeitraum es ausprobieren wollte. Nach 4 Wochen kann ich sagen dass es bei mir nix verbesserte an meinen Reizdarmbeschwerden.
Ich hatte die gleichen Beschwerden wie schon vorher gehabt u.a. Verstopfung, Blähungen, Durchfall und Sodbrennen. Meiner Meinung nach ist es teuer im Verhältnis zu ähnlichen Produkten.

Eingetragen am  als Datensatz 78093
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 24.06.2017
mehr
⌀ Durchschnitt 2,8 von 10,0 Punkten

Kijimea für Schmerzen (Bauch) mit Blähungen, Durchfall

Leider habe ich die Behandlung abgebrochen, da ich starke Blähungen und Durchfall davon bekomme. Schade hatte große Hoffnungen in das Medikament gesetzt.

Kijimea bei Schmerzen (Bauch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaSchmerzen (Bauch)-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Leider habe ich die Behandlung abgebrochen, da ich starke Blähungen und Durchfall davon bekomme. Schade hatte große Hoffnungen in das Medikament gesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 77061
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 18.04.2017
mehr
⌀ Durchschnitt 3,2 von 10,0 Punkten

Kijimea für Reizdarm-Syndrom mit Blähungen, Übelkeit, Darmkrämpfe, Durchfall

Ich nehme jetzt seit 14 Tage Kijimea zu mir, und kann bis jetzt nichts positives berichten. Bei mir haben sich meine Symptome nach dem 9. Tag sogar deutlich verschlechtert. Blähungen, Übelkeit, Darmkrämpfe. Ich bekam nach jeder Mahlzeit (ca.15-20 Minuten danach) starke Bauchkrämpfe, die dann in einer Diarrhö endeten. Seit 2 Tagen nehme in nun nur noch eine Kapsel am Tag zu mir, und die Symptome sind nun etwas besser geworden, Diarrhö wieder komplett verschwunden. Blähungen und Übelkeit noch da, aber etwas besser. Ich werde das Produkt nach dieser Packung komplett absetzen, und bin jetzt schon gespannt, ob die Probleme dann komplett verschwinden. Da es mir mit Kijimea deutlich schlechter geht als zuvor, kann ich leider keine Produktempfehlung geben, auch ich war voller Hoffnung, und hab es auf einen Versuch ankommen lassen. Nachtrag: Nach Absetzen sind die Symptome tatsächlich komplett verschwunden.

Kijimea bei Reizdarm-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaReizdarm-Syndrom14 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich nehme jetzt seit 14 Tage Kijimea zu mir, und kann bis jetzt nichts positives berichten.
Bei mir haben sich meine Symptome nach dem 9. Tag sogar deutlich verschlechtert. Blähungen, Übelkeit, Darmkrämpfe.
Ich bekam nach jeder Mahlzeit (ca.15-20 Minuten danach) starke Bauchkrämpfe, die dann in einer Diarrhö endeten.
Seit 2 Tagen nehme in nun nur noch eine Kapsel am Tag zu mir, und die Symptome sind nun etwas besser geworden, Diarrhö wieder komplett verschwunden. Blähungen und Übelkeit noch da, aber etwas besser.
Ich werde das Produkt nach dieser Packung komplett absetzen, und bin jetzt schon gespannt, ob die Probleme dann komplett verschwinden.
Da es mir mit Kijimea deutlich schlechter geht als zuvor, kann ich leider keine Produktempfehlung geben, auch ich war voller Hoffnung, und hab es auf einen Versuch ankommen lassen.


Nachtrag: Nach Absetzen sind die Symptome tatsächlich komplett verschwunden.

Eingetragen am  als Datensatz 74026
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 04.08.2016
mehr
⌀ Durchschnitt 5,2 von 10,0 Punkten

Kijimea für Reizdarm mit Blähungen

Ein Leben lang Reizdarm mit Obstipation,ich weiß nicht mehr weiter. Auch Kijimea hat nicht geholfen, Blähungen als Nebenwirkung nicht so schlimm, dauernd Schmerzen nach dem Essen.

Kijimea bei Reizdarm

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaReizdarm40 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ein Leben lang Reizdarm mit Obstipation,ich weiß nicht mehr weiter. Auch Kijimea hat nicht geholfen, Blähungen als Nebenwirkung nicht so schlimm, dauernd Schmerzen nach dem Essen.

Eingetragen am  als Datensatz 73904
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 23.07.2016
mehr
⌀ Durchschnitt 1,6 von 10,0 Punkten

Kijimea für Blähungen, Verstopfung mit Symptomverstärkung, Durst, bitterer Geschmack, Blähungen

Hallo, habe 30 Jahre lang Hämorrhoiden, dadurch leide ich an Blähungen, Verstopfung, Sodbrennen, Magenkrämpfe. Werbung und Erfahrungen der anderen haben mich überzeugt und ich kaufte gleich 2 Packungen á 84 St. Kijimea. Nun, nach 85 Tage, mein eindeutige Fazit -- ******. Alle Symptome, ohne Ausnahme, haben sich VERSCHLECHTERT! Leide viel schlimmer und öfter an Meteorismus und Verstopfung tritt wesentlich öfter und quälender als vor die Einnahme von Kijimea. Dadurch fühle mich kaputt, unkonzentriert, schlecht gelaunt. Ausserdem habe mehr Durst und öfter bittere Geschmack in Mund. Liebe Leite, ich bitte Euch, ******. In diesem Fall gibt's nicht mal Placebo- Effekt! Ich entschuldige mich für grammatikalischen Fehler, bin Weißrussin und wohne hier. Kijimea habe ich offiziell in deutschen Apotheke gekauft. *.) Text vom sanego-Team gelöscht

Kijimea bei Blähungen, Verstopfung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaBlähungen, Verstopfung3 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Hallo, habe 30 Jahre lang Hämorrhoiden, dadurch leide ich an Blähungen, Verstopfung, Sodbrennen, Magenkrämpfe.
Werbung und Erfahrungen der anderen haben mich überzeugt und ich kaufte gleich 2 Packungen á 84 St. Kijimea. Nun, nach 85 Tage, mein eindeutige Fazit -- ******. Alle Symptome, ohne Ausnahme, haben sich VERSCHLECHTERT! Leide viel schlimmer und öfter an Meteorismus und Verstopfung tritt wesentlich öfter und quälender als vor die Einnahme von Kijimea. Dadurch fühle mich kaputt, unkonzentriert, schlecht gelaunt. Ausserdem habe mehr Durst und öfter bittere Geschmack in Mund. Liebe Leite, ich bitte Euch, ******. In diesem Fall gibt's nicht mal Placebo- Effekt! Ich entschuldige mich für grammatikalischen Fehler, bin Weißrussin und wohne hier. Kijimea habe ich offiziell in deutschen Apotheke gekauft.


*.) Text vom sanego-Team gelöscht

Eingetragen am  als Datensatz 72781
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 25.04.2016
mehr
⌀ Durchschnitt 4,4 von 10,0 Punkten

Kijimea für Darmfunktionsstörung mit Schwindel, Abgeschlagenheit, Blähungen

leichter Schwindel,Mattscheibe, schlapp,Blähungen

Kijimea bei Darmfunktionsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaDarmfunktionsstörung3 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

leichter Schwindel,Mattscheibe, schlapp,Blähungen

Eingetragen am  als Datensatz 71373
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 23.01.2016
mehr
⌀ Durchschnitt 10,0 von 10,0 Punkten

Kijimea für Reizdarm-Syndrom mit Blähungen

Seit 32 Jahren habe ich Reizdarm, vor ca. 11 Jahren habe ich aber erst die Diagnose bekommen. Seit dem habe ich so alles, was es auf dem Markt gibt, ausprobiert. Mit Kijimea habe ich mal wieder was probiert, was nicht hilft. Dachte ich. Aber bereits am 1. Tag hatte ich keinen Durchfall mehr. Ich nehme Kijimea seit 15 Tagen und hatte kein einziges Mal mehr Durchfall. Juhu. Ich bin froh. Ich bin zwar immer noch skeptisch, aber bis jetzt ist alles gut. Egal, was ich esse. Ich habe zwar mehr Blähungen und die sind auch unangenehm, aber besser als Durchfall.

Kijimea bei Reizdarm-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaReizdarm-Syndrom-

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Seit 32 Jahren habe ich Reizdarm, vor ca. 11 Jahren habe ich aber erst die Diagnose bekommen. Seit dem habe ich so alles, was es auf dem Markt gibt, ausprobiert. Mit Kijimea habe ich mal wieder was probiert, was nicht hilft. Dachte ich. Aber bereits am 1. Tag hatte ich keinen Durchfall mehr. Ich nehme Kijimea seit 15 Tagen und hatte kein einziges Mal mehr Durchfall. Juhu. Ich bin froh. Ich bin zwar immer noch skeptisch, aber bis jetzt ist alles gut. Egal, was ich esse.

Ich habe zwar mehr Blähungen und die sind auch unangenehm, aber besser als Durchfall.

Eingetragen am  als Datensatz 67596
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 27.04.2015
mehr
⌀ Durchschnitt 3,4 von 10,0 Punkten

Kijimea für DURCHFALL, Verdacht auf Reizdarm mit Blähungen

Ich habe mich vorher über das Produkt informiert. Es hat sich ganz gut angehört, dass sogenannte gute Darmbakterien den Darm wieder aufräumen. Ich hatte eine Blasenentzündung bekam ein Tages Monuril danach hat alles angefangen. Durchfälle immer wieder Durchfälle einnahme von Immodium damit ich arbeiten gehn konnte. Gepaart mit Verstopfung durch die einnahme von Immodium, schleim im Stuhl mit Darmkrämpfen. Ich dachte Kijimea könnte eine gute hilfe sein. Da es ja natürlichen Ursprungs ist dachte ich mir nichts dabei. Ich bemerkte gleich.. das eigentlich nichts passierte und ich eigentlich nur noch zu dem ganzen anderen Zeug auch noch richtig laute Darmbewegungen und Blähungen bekam die richtig schmerzhaft waren und leider auch bis dato anhalten. Fakt ist ich musste nach 12 Tagen ca. aufhören weil es so unerträglich war. Rausgeschmissenes Geld. Alle arztbesuche brachten bis jetzt garnichts. Keiner weiss was ich habe von Candida bis microskopische Kolitis oder Reizdarm irgendwas wird es sein. Nach der Darmspiegelung auch noch schmerzen.. Tipp sucht euch ein spezialisten!! Doktort...

Kijimea bei DURCHFALL, Verdacht auf Reizdarm

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KijimeaDURCHFALL, Verdacht auf Reizdarm12 Tage

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich habe mich vorher über das Produkt informiert. Es hat sich ganz gut angehört, dass sogenannte gute Darmbakterien den Darm wieder aufräumen. Ich hatte eine Blasenentzündung bekam ein Tages Monuril danach hat alles angefangen. Durchfälle immer wieder Durchfälle einnahme von Immodium damit ich arbeiten gehn konnte. Gepaart mit Verstopfung durch die einnahme von Immodium, schleim im Stuhl mit Darmkrämpfen. Ich dachte Kijimea könnte eine gute hilfe sein. Da es ja natürlichen Ursprungs ist dachte ich mir nichts dabei. Ich bemerkte gleich.. das eigentlich nichts passierte und ich eigentlich nur noch zu dem ganzen anderen Zeug auch noch richtig laute Darmbewegungen und Blähungen bekam die richtig schmerzhaft waren und leider auch bis dato anhalten. Fakt ist ich musste nach 12 Tagen ca. aufhören weil es so unerträglich war. Rausgeschmissenes Geld. Alle arztbesuche brachten bis jetzt garnichts. Keiner weiss was ich habe von Candida bis microskopische Kolitis oder Reizdarm irgendwas wird es sein. Nach der Darmspiegelung auch noch schmerzen.. Tipp sucht euch ein spezialisten!! Doktort nicht selbst an euch rum und benutzt keine dieser tollen darmbakteriumpreperate außer der Arzt verschreibt es euch!

Eingetragen am  als Datensatz 47025
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 30.08.2012
mehr
⌀ Durchschnitt 9,2 von 10,0 Punkten

Kijimea für Reizdarm-Syndrom mit Blähungen

Ich hatte mit einem sg Postinfek. Reizdarm über Jahre hinweg zu kämpfen, versucht wurde das ganze Programm, Medacalm, Dusputal, Actimel, diverse Teesorten sowie Diäten. Nix half wirklich auf Dauer, wenn es dann mal wieder soweit war, ging es mir immer wieder gleich schlecht. Mein Leben bestand aus Krampfen, Bauchschmerzen, Durchfall und Verzweiflung. Zuletzt sogar Antidepressiva bekommen. Durch Zufall Kijimea entdeckt (Tipp der Heilpraktikerin). Der Preis ist frech, aber egal. Wirkung stellte sich nach ca. 1 Woche ein. Seit dem wurde es jede Woche besser. Inzwischen schei..... ich auf Diäten, ich esse was ich will. Meine Verdauung richtet sich jetzt wieder nach mir und nicht ich nach ihr! Krämpfe sind weg, imperativer Stuhlgang auch, das ganze wird allerdings begleitet durch recht heftige Blähungen anfangs. Ich fühle mich wieder sehr wohl, das Thema Toilette ist jetzt so wie es früher für mich war, nebensächlich. :o)

Kijimea Reizdarm bei Reizdarm-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Kijimea ReizdarmReizdarm-Syndrom2 Monate

Beschreibung der Wirksamkeit und Nebenwirkungen:

Ich hatte mit einem sg Postinfek. Reizdarm über Jahre hinweg zu kämpfen, versucht wurde das ganze Programm, Medacalm, Dusputal, Actimel, diverse Teesorten sowie Diäten. Nix half wirklich auf Dauer, wenn es dann mal wieder soweit war, ging es mir immer wieder gleich schlecht. Mein Leben bestand aus Krampfen, Bauchschmerzen, Durchfall und Verzweiflung. Zuletzt sogar Antidepressiva bekommen. Durch Zufall Kijimea entdeckt (Tipp der Heilpraktikerin). Der Preis ist frech, aber egal. Wirkung stellte sich nach ca. 1 Woche ein. Seit dem wurde es jede Woche besser. Inzwischen schei..... ich auf Diäten, ich esse was ich will. Meine Verdauung richtet sich jetzt wieder nach mir und nicht ich nach ihr! Krämpfe sind weg, imperativer Stuhlgang auch, das ganze wird allerdings begleitet durch recht heftige Blähungen anfangs. Ich fühle mich wieder sehr wohl, das Thema Toilette ist jetzt so wie es früher für mich war, nebensächlich. :o)

Eingetragen am  als Datensatz 39851
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Kijimea Reizdarm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Probiotikum FOS

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


Eingetragen am 10.12.2011
mehr

[]