Blutarmut bei Sulfasalazin

Nebenwirkung Blutarmut bei Medikament Sulfasalazin

Insgesamt haben wir 67 Einträge zu Sulfasalazin. Bei 4% ist Blutarmut aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Blutarmut bei Sulfasalazin.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm160180
Durchschnittliches Gewicht in kg6272
Durchschnittliches Alter in Jahren5440
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,3122,22

Sulfasalazin wurde von Patienten, die Blutarmut als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Sulfasalazin wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Blutarmut auftrat, mit durchschnittlich 5,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Blutarmut bei Sulfasalazin:

 

Sulfasalazin für Colitis ulcerosa mit Urinveränderung, Hautveränderungen, Müdigkeit, Gereiztheit, Zungenbelag, Tinnitus, Blutarmut

Da ich an Colitis ulcerosa leide, habe ich ca. 6 Monate Sulfasalazin eingenommen. Die Symptome der Colitis wurden dadurch geringfügig verbessert, doch schnell machten sich gravierende Nebenwirkungen bemerkbar, so dass ich Sulfasalazin absetzen musste. Mein Urin wurde erst gelb, nach ca. einem Monat fast orange. Auch meine Haut bekam eine gelblich, kranke Färbung. Ich war vorallem morgens sehr müde und gereizt. Dann wurde eine starke Blutarmut festgestellt, die ich auch in Verbindung mit Sulfasalazin bringe. Auf meiner Zunge bildete sich ein dicker, gelblich - weißer Belag. Plötzlich bekam ich zusätzlich einen leisen Pfeif/Summton auf beiden Ohren. Als dieser immer lauter wurde, setzte ich das Sulfasalazin ab, worauf sich alle Nebenwirkungen innerhalb von ca. 1 Monat zurückbildeten.

Sulfasalazin bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SulfasalazinColitis ulcerosa6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich an Colitis ulcerosa leide, habe ich ca. 6 Monate Sulfasalazin eingenommen. Die Symptome der Colitis wurden dadurch geringfügig verbessert, doch schnell machten sich gravierende Nebenwirkungen bemerkbar, so dass ich Sulfasalazin absetzen musste. Mein Urin wurde erst gelb, nach ca. einem Monat fast orange. Auch meine Haut bekam eine gelblich, kranke Färbung. Ich war vorallem morgens sehr müde und gereizt. Dann wurde eine starke Blutarmut festgestellt, die ich auch in Verbindung mit Sulfasalazin bringe. Auf meiner Zunge bildete sich ein dicker, gelblich - weißer Belag. Plötzlich bekam ich zusätzlich einen leisen Pfeif/Summton auf beiden Ohren. Als dieser immer lauter wurde, setzte ich das Sulfasalazin ab, worauf sich alle Nebenwirkungen innerhalb von ca. 1 Monat zurückbildeten.

Eingetragen am  als Datensatz 11182
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sulfasalazin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sulfasalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sulfasalazin für Morbus Bechterew mit Blutarmut, Müdigkeit, Schlafstörungen, Gewichtszunahme

Ich nehme nun sei 7 Monaten die o.a. Mediakamente und habe seitdem eine Bltuanämie, bin totmüde, kann aber nur zwischen 3 und 4 Stunden schlafen und habe bis jetzt 7 Kilo zugenommen.

Sulfasalazin bei Morbus Bechterew

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SulfasalazinMorbus Bechterew7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme nun sei 7 Monaten die o.a. Mediakamente und habe seitdem eine Bltuanämie, bin totmüde, kann aber nur zwischen 3 und 4 Stunden schlafen und habe bis jetzt 7 Kilo zugenommen.

Eingetragen am  als Datensatz 5665
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sulfasalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sulfasalazin für Chronische Polyarthritis mit Schlafstörungen, Haarausfall, Blutarmut, Magenschmerzen, Sodbrennen

anfangs gut verträglich dann extreme einschlafstörungen schlafen erst in den frühen morgenstunden möglich bei extremer müdigkeit, starker haarausfall, mehr und mehr anämie, magenprobleme ins. schmerzen, sodbrennen nach absetzen sind schlafstörungen nicht mehr aufgetreten, haarausfall wird besser, magenprobleme nicht mehr vorhanden anämie wird kontrolliert

Sulfasalazin bei Chronische Polyarthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SulfasalazinChronische Polyarthritis1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

anfangs gut verträglich dann extreme einschlafstörungen schlafen erst in den frühen morgenstunden möglich bei extremer müdigkeit, starker haarausfall, mehr und mehr anämie, magenprobleme ins. schmerzen, sodbrennen

nach absetzen sind schlafstörungen nicht mehr aufgetreten, haarausfall wird besser, magenprobleme nicht mehr vorhanden anämie wird kontrolliert

Eingetragen am  als Datensatz 12763
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sulfasalazin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sulfasalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]