Gelenkschmerzen bei Micardis

Nebenwirkung Gelenkschmerzen bei Medikament Micardis

Insgesamt haben wir 106 Einträge zu Micardis. Bei 13% ist Gelenkschmerzen aufgetreten.

Wir haben 14 Patienten Berichte zu Gelenkschmerzen bei Micardis.

Prozentualer Anteil 31%69%
Durchschnittliche Größe in cm163183
Durchschnittliches Gewicht in kg7992
Durchschnittliches Alter in Jahren5962
Durchschnittlicher BMIin kg/m229,5527,45

Micardis wurde von Patienten, die Gelenkschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Micardis wurde bisher von 11 sanego-Benutzern, wo Gelenkschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 5,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gelenkschmerzen bei Micardis:

 

Micardis für Hypertonie mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Kraftlosigkeit

zunehmende Muskel- und Gelenkschmerzen von Woche zu Woche, Müdigkeit, Kraft- und Antriebslosigkeit

Micardis 40mg bei Hypertonie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Micardis 40mgHypertonie4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

zunehmende Muskel- und Gelenkschmerzen von Woche zu Woche, Müdigkeit, Kraft- und Antriebslosigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 2667
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen

Heftige Gelenk- und Muskelschmerzen zum schluss am ganzen Körper (Knie, Fussgelenke, Hände, Arme... Atemprobleme... diffuse Muskelschmerzen. Verdacht auf Arthrose und Fibromyalgie. Nachdem ich das Mittel 2 Tage abgesetzt hatte, waren die Gelenkschmerzen verschwunden und ich konnte wieder Rad fahren. Seit 2 Jahren nun beschwerdefrei !

Micardis bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MicardisBluthochdruck8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Heftige Gelenk- und Muskelschmerzen zum schluss am ganzen Körper (Knie, Fussgelenke, Hände, Arme... Atemprobleme... diffuse Muskelschmerzen. Verdacht auf Arthrose und Fibromyalgie. Nachdem ich das Mittel 2 Tage abgesetzt hatte, waren die Gelenkschmerzen verschwunden und ich konnte wieder Rad fahren. Seit 2 Jahren nun beschwerdefrei !

Eingetragen am  als Datensatz 73650
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Micardis
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen

Ganz erhebliche Muskel- und Gelenkschmerzen im linken Nacken-, Schulter- und Brustbereich. Beschwerden klangen nach absetzen des Medikamentes langsam wieder ab. Danach wurde für ca. 2 Wochen Aprovel genommen. Anschließend komplett beschwerdefrei. Da nicht ganz sicher war, ob Micardis tatsächlich die Ursache war und die Blutdruckwerte unter Micardis besser waren als mit Aprovel, wurde wieder für 2 Tage Micardis genommen. Sofort, diesmal nach schon beginnend nach der ersten Einnahme, wieder Beschwerden die gleichen Nebenwirkungen, die sich am 2. Tage massiv verstärkten.

Micardis bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MicardisBluthochdruck3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ganz erhebliche Muskel- und Gelenkschmerzen im linken Nacken-, Schulter- und Brustbereich. Beschwerden klangen nach absetzen des Medikamentes langsam wieder ab. Danach wurde für ca. 2 Wochen Aprovel genommen. Anschließend komplett beschwerdefrei.

Da nicht ganz sicher war, ob Micardis tatsächlich die Ursache war und die Blutdruckwerte unter Micardis besser waren als mit Aprovel, wurde wieder für 2 Tage Micardis genommen.

Sofort, diesmal nach schon beginnend nach der ersten Einnahme, wieder Beschwerden die gleichen Nebenwirkungen, die sich am 2. Tage massiv verstärkten.

Eingetragen am  als Datensatz 34524
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Micardis
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Gelenkschmerzen, Durchfall, Blähungen

Schmerzen in allen Gelenken,vor allem die Fußgelenke waren nach kurzem sitzen oder liegen,fast nicht zu belasten, beim aufstehen schmerzen wie umgeknickst,Finger und Handgelenke,Schulter,einfach alles tat weh ,durchfall,blähungen.Nach 5 Tagen absetzen merkte ich erst das die schmerzen die jahrelang Rheumatischen ursachen zugeschrieben wurden immer weniger wurden. 2 Wochen ohne Micardis fühle ich mich jetzt fast wie neu Geboren!

Micardis 80 bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Micardis 80Bluthochdruck10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schmerzen in allen Gelenken,vor allem die Fußgelenke waren nach kurzem sitzen oder liegen,fast nicht zu belasten, beim aufstehen schmerzen wie umgeknickst,Finger und Handgelenke,Schulter,einfach alles tat weh ,durchfall,blähungen.Nach 5 Tagen absetzen merkte ich erst das die schmerzen die jahrelang Rheumatischen ursachen zugeschrieben wurden immer weniger wurden. 2 Wochen ohne Micardis fühle ich mich jetzt fast wie neu Geboren!

Eingetragen am  als Datensatz 28748
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Micardis 80
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schlafstörungen

nach längerer Anwendung, bzw. eventuell im Zusammenhang mit Bisoprolol? starke Muskelschmerzen, Gelenk- und Rückenschmerzen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, starke Schleimproduktion,Durchschlafstörungen. Micardis abgesetzt, dafür Blopress seit 1 Monat, seitdem keine starken Schmerzen mehr.

Micardis 80 bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Micardis 80Bluthochdruck10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach längerer Anwendung, bzw. eventuell im Zusammenhang mit Bisoprolol? starke Muskelschmerzen, Gelenk- und Rückenschmerzen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, starke Schleimproduktion,Durchschlafstörungen.
Micardis abgesetzt, dafür Blopress seit 1 Monat, seitdem keine starken Schmerzen mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 9383
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Micardis 80
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Atembeschwerden, Heißhungerattacken

Ich nehme seit 7 Jahren Micardis 80 bzw. und habe seit einem Jahr auf 40 mg reduziert. Ich kam mit dem Medikament erst zurecht, aber die Muskel- und Gelenkschmerzen am ganzen Körper wurden immer heftiger. Da keiner genau wußte, wo die Schmerzen herkamen, habe ich im Internet recherchiert und mein verdacht hat sich nun bestätigt : Seit 10 Tagen habe ich Micardis abgesetzt und ein anderes Mittel bekommen. Die Gelenk- und Muskelschmerzen sind nur noch minimal. Und ich kann wieder Rad fahren, die Atemnot ist verschwunden ! Die Heißhungerattacken haben sehr nachgelassen.

Micardis bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MicardisBluthochdruck7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 7 Jahren Micardis 80 bzw. und habe seit einem Jahr auf 40 mg reduziert. Ich kam mit dem Medikament erst zurecht, aber die Muskel- und Gelenkschmerzen am ganzen Körper wurden immer heftiger. Da keiner genau wußte, wo die Schmerzen herkamen, habe ich im Internet recherchiert und mein verdacht hat sich nun bestätigt : Seit 10 Tagen habe ich Micardis abgesetzt und ein anderes Mittel bekommen. Die Gelenk- und Muskelschmerzen sind nur noch minimal. Und ich kann wieder Rad fahren, die Atemnot ist verschwunden ! Die Heißhungerattacken haben sehr nachgelassen.

Eingetragen am  als Datensatz 61685
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Micardis
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen

Muskelschmerzen in dem linken Schulterbereich, vermehrt auch Knieschmerzen seit 2 Wochen

Micardis bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MicardisBluthochdruck6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muskelschmerzen in dem linken Schulterbereich,
vermehrt auch Knieschmerzen seit 2 Wochen

Eingetragen am  als Datensatz 3755
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):194 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schwindel

zunehmende Muskel- und Gelenkschmerzen von Woche zu Woche, Müdigkeit, Kraft- und Antriebslosigkeit, Schwindel

Micardis 80-12,5 bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Micardis 80-12,5Bluthochdruck4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

zunehmende Muskel- und Gelenkschmerzen von Woche zu Woche, Müdigkeit, Kraft- und Antriebslosigkeit,
Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 3119
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Reizhusten, Halsschmerzen, Muskelschmerzen, Knieschmerzen, Gelenkschmerzen, Muskelverspannungen

Reizhusten und Halschmerzen. Vermehrt Muskelschmerzen, Knieschmerzen, Gelenkschmerzen an Schulter, Ellenbögen und Knie starke Muskelverspannungen

Micardis 40 bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Micardis 40Bluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Reizhusten und Halschmerzen.
Vermehrt Muskelschmerzen, Knieschmerzen, Gelenkschmerzen an Schulter, Ellenbögen und Knie
starke Muskelverspannungen

Eingetragen am  als Datensatz 61093
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Micardis 40
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Gewichtszunahme, Mattigkeit

Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Gewichtszunahme, Mattigkeit

Micardis 80 mg Tabl. bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Micardis 80 mg Tabl.Bluthochdruck10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Gewichtszunahme, Mattigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 31796
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Micardis 80 mg Tabl.
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Verstärkter Harndrang, Gelenkschmerzen, Schwindel

Ich habe seit 10 Jahren Lorzaar 50 Plus genommen, allerdings hat in der letzten Zeit die Wirkung stark nachgelassen. Wieder leichter Bluthochruck trotz Medikament. Seit ca. 1 Monat nehme ich jetzt Micardis 40 plus (26 Tage mit 12,5 mg Hydrochlorothiazid und seit 6 Tagen mit 25 mg Hydrochlorothiazid). Der erwünschte Effekt der Blutdrucksenkung hatte sich bisher nicht eingestellt. Diastolischer Wert lag weiterhin über 90. Hat sich in den letzten Tagen mit 25 mg HCTZ allerdings etwas gebessert. Was allerdings festzustellen ist, Müdigkeit(auch bei Lorzaar)leichte Schmerzen im linken Knie, Schmerzen in der rechten Schulter und andauernder leichter Schwindel. Bedingt wohl durch das HCTZ verstärkter Harndrang.

Micardis plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Micardis plusBluthochdruck32 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit 10 Jahren Lorzaar 50 Plus genommen, allerdings hat in der letzten Zeit die Wirkung stark nachgelassen. Wieder leichter Bluthochruck trotz Medikament. Seit ca. 1 Monat nehme ich jetzt Micardis 40 plus (26 Tage mit 12,5 mg Hydrochlorothiazid und seit 6 Tagen mit 25 mg Hydrochlorothiazid). Der erwünschte Effekt der Blutdrucksenkung hatte sich bisher nicht eingestellt. Diastolischer Wert lag weiterhin über 90. Hat sich in den letzten Tagen mit 25 mg HCTZ allerdings etwas gebessert. Was allerdings festzustellen ist, Müdigkeit(auch bei Lorzaar)leichte Schmerzen im linken Knie, Schmerzen in der rechten Schulter und andauernder leichter Schwindel. Bedingt wohl durch das HCTZ verstärkter Harndrang.

Eingetragen am  als Datensatz 19293
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Micardis plus
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Infektanfälligkeit

Muskel ,Gelenkschmerzen ,Nebenhoehlenentzündund

Micardis plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Micardis plusBluthochdruck1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muskel ,Gelenkschmerzen ,Nebenhoehlenentzündund

Eingetragen am  als Datensatz 15342
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Micardis plus
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen

Extreme Muskel und Gelenkschmerzen und auch sonst extreme Nebenwirkungen

Micardis 80mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Micardis 80mgBluthochdruck2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Extreme Muskel und Gelenkschmerzen und auch sonst extreme Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 27203
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Micardis 80mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Micardis für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Schwindel, Gewichtszunahme, Konzentrationsstörungen

Muskel und Gelenkschmerzen Schwindel Gewichtzunahme Konzentrationsschwierigkeit

Micardis bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MicardisBluthochdruck3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muskel und Gelenkschmerzen
Schwindel
Gewichtzunahme
Konzentrationsschwierigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 13951
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Micardis
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]