Aldara

Das Medikament Aldara wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Aldara wurde bisher von 148 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 5.9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Aldara traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Kopfschmerzen (30/158)
19%
keine Nebenwirkungen (23/158)
15%
Fieber (22/158)
14%
Gliederschmerzen (20/158)
13%
Juckreiz (19/158)
12%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 119 Nebenwirkungen bei Aldara

Wo kann man Aldara kaufen?

Aldara ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Aldara wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Condylome63% (87 Bew.)
Basaliom5% (5 Bew.)
Aktinische Keratose5% (6 Bew.)
HPV-Gebärmutterhalskrebs-I…3% (4 Bew.)
Kopfschmerzen2% (4 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 26 Krankheiten behandelt mit Aldara

Wir haben 158 Patienten Berichte zu Aldara.

Prozentualer Anteil 61%39%
Durchschnittliche Größe in cm167180
Durchschnittliches Gewicht in kg6478
Durchschnittliches Alter in Jahren4350
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,8424,18

In Aldara kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Imiquimod

Aldara jetzt Günstig bestellen

Fragen zu Aldara

alle Fragen zu Aldara

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Aldara für Condylome mit keine Nebenwirkungen

Habe ALDARA 5% gegen Feigwarzen am After angewendet. Laut meiner Recherche ist dieses Medikament ein Immunmodulator und "signalisiert" dem Immunsystem, das an der Stelle, an der das Medikament aufgetragen wird, etwas ist was dort nicht hin gehört... in meinem Fall die CONDYLOME (Feigwarzen)....

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe ALDARA 5% gegen Feigwarzen am After angewendet.
Laut meiner Recherche ist dieses Medikament ein Immunmodulator und "signalisiert" dem
Immunsystem, das an der Stelle, an der das Medikament aufgetragen wird, etwas ist was dort nicht hin gehört... in meinem Fall die CONDYLOME (Feigwarzen).
Deshalb (es ist keine Nebenwirkung sondern die Wirkungsweise dieses Medikamentes) entzündet sich die Stelle, an der das Medikament aufgetragen wird; ein Zeichen, dass das Immunsystem an dieser Stelle aktiviert wird/ wurde und gegen den HPV-Virus, welcher die Condylome verursacht, vorgeht.

Fazit: Die Feigwarzen sind ALLE weg.

Für mich eine super Neuerung in der Pharmakologie.

Denn die Salbe an sich bekämpft nicht die Viren oder die Warzen; sondern sie aktiviert lediglich an dieser Stelle das Immunsystem:

-> Hilfe zur Selbsthilfe.

Eingetragen am  als Datensatz 16833
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit Kopfschmerzen, Schwindel, Juckreiz, Hautrötungen, Übelkeit, Müdigkeit, Fieber

Habe diese Creme von meinem Arzt verschrieben bekommen. Ich habe natürlich nicht ausreichend recherchiert und sie direkt jeden 2. Tag benutzt. Nach der 2. Anwendung habe ich langsam Kopfschmerzen und Schwindel Gefühle "ahnen" können. Bei der 3. Anwendung war es definitiv der Fall Außerdem...

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe diese Creme von meinem Arzt verschrieben bekommen. Ich habe natürlich nicht ausreichend recherchiert und sie direkt jeden 2. Tag benutzt. Nach der 2. Anwendung habe ich langsam Kopfschmerzen und Schwindel Gefühle "ahnen" können. Bei der 3. Anwendung war es definitiv der Fall Außerdem bildeten sich sehr rote stellen auf der Haut. Bei der 4. Anwendung bekam ich Juckreiz. Bei der 6. Anwendung offene Wunden an den Hoden und brennenden Schmerz. Bei der 9. Anwendung Übelkeit, Müdigkeit, Niedergeschlagenheit, Fieber, Schwindel und reizbarkeit bzw Aggressionen durch die permanenten schmerzen an den Hoden. Leider sind bei mir nicht alle gänzlich verschwunden nur etwas weniger. Der Arzt meinte es könne dauern bis sich die Wirkung zeigt. Bisher bin ich noch nicht überzeugt da ich zu viel mitmachen musste für noch keinen all zu großen Erfolg.

Eingetragen am  als Datensatz 86625
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Feigwarzen mit Juckreiz

Ich bin 29 Jahre alt und habe auf ein mal Feigwarzen bekommen. Ich war total in Panik verfallen und dachte ich muss mich jetzt einer Laser OP unterziehen. Jedenfalls laut meiner ersten Hautärztin die mir zwar Aldara verschrieben hatte, aber meinte das ich um eine OP nicht herum kommen würde. Um...

Aldara bei Feigwarzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraFeigwarzen4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 29 Jahre alt und habe auf ein mal Feigwarzen bekommen.
Ich war total in Panik verfallen und dachte ich muss mich jetzt einer Laser OP unterziehen. Jedenfalls laut meiner ersten Hautärztin die mir zwar Aldara verschrieben hatte, aber meinte das ich um eine OP nicht herum kommen würde.
Um mir eine zweite Meinung zu holen bin ich zu einem anderen Hautarzt, der sagte ich brauche keine OP es würde auch mit Aldara klappen.
Jedenfalls habe ich so wie es auf dem Zettel steht, jeden zweiten Tag Abends im Schambereich die Creme verrieben. Die Feigwarzen waren direkt neben dem Penis wo die Schamhaare wachsen.
Nach einer bis zwei Wochen ist nichts passiert und ich hatte schon Panik das ich wirklich zur einer OP gehen müsse. Jedoch bin ich geduldig geblieben, habe die Creme jeden zweiten Tag bis zum Ende der Packung eingrecremt und zum Schluss der Behandlung sind die Warzen komplett verschwunden.
Ich hatte auch ein leichtes Jucken jedoch längst nicht so schlimm wie es andere hier berichten.
Jetzt ist alles wieder schön glatt bei mir da unten!
Ich kann die Creme nur empfehlen, wenn ich Bedenke was für hässlige Dinger ich da unten auf ein mal hatte und wie schön glatt meine Haut wieder ist nur durch diese Creme ist es schon bewundernswert!
Also einfach geduldig bleiben, nicht nach einer Woche schon Wunder erwarten sonder schön bis zum Ende warten und jeden zweiten Tag eincremen.

Eingetragen am  als Datensatz 55728
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für HPV Virus mit Fieber, Müdigkeit, Augenbrennen, Gliederschmerzen, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen

Ich habe den HPV Virus und starke "Schmerzen" (Brennen, Juckreiz, kleine offende Stellen) an den inneren Schamlippen und am Scheideneingang. Habe daraufhin Aldara verschrieben bekommen und benutze es nun alle zwei Tage seit ca. 3 Wochen. Zuerst sind die Symptome deutlich besser geworden. Doch...

Aldara bei HPV Virus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraHPV Virus9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe den HPV Virus und starke "Schmerzen" (Brennen, Juckreiz, kleine offende Stellen) an den inneren Schamlippen und am Scheideneingang.

Habe daraufhin Aldara verschrieben bekommen und benutze es nun alle zwei Tage seit ca. 3 Wochen.
Zuerst sind die Symptome deutlich besser geworden. Doch seit ca. 1,5 Wochen sind sie schlimmer als anfangs.
(Laut Arzt ist das normal, da Aldara n den betroffenen Stellen wirkt und das Immunsystem anfängt verstärkt zu arbeiten.)

An Nebenwirkungen habe ich so ziemlich die komplette Bandbreite. Fieber, Dauermüde mit brennenden Augen, Gliederschmerzen, Kopfschmerzen und so starke Rückenschmerzen, dass ich nicht lange sitzen oder laufen kann.

War schon kurz davor die Behandlung abzubrechen, weil es wirklich kaum auszuhalten ist. Aber noch ist die Hoffnung stärker, dass es schnell besser wird und abheilt.

Eingetragen am  als Datensatz 57042
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Feigwarzen mit keine Nebenwirkungen

Hallo... wollte bei den ganzen "schlimmen" Berichten mal eben schreiben wie es einem auch ergehen kann... Habe vor 14 Tagen bei Rasieren kleine Warzen gefunden... da ich schon vorher mal davon gehört hatte, wußte ich eigentlich gleich was es ist. Bin dann 1 Woche später zum Frauenarzt um mir...

Aldara bei Feigwarzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraFeigwarzen14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo... wollte bei den ganzen "schlimmen" Berichten mal eben schreiben wie es einem auch ergehen kann...

Habe vor 14 Tagen bei Rasieren kleine Warzen gefunden... da ich schon vorher mal davon gehört hatte, wußte ich eigentlich gleich was es ist. Bin dann 1 Woche später zum Frauenarzt um mir die Diagnose bestätigen zu lassen... Der war ganz locker und meinte die wären ja noch so klein.. da könnte man garnicht genau sagen ob es welche wären. Ich persönlich fand sie garnicht klein (so Stecknadelkopf groß ca 10 Stück) und so habe ich auf eine Behandlung bestanden. Er hat mir dann Aldara verschrieben mit dem Hinweis dass die Behandlung nicht sehr schön sei und ich es 3 mal am Tag! auftragen soll... da hatte er sich wohl ein wenig mit dem Medikament vertan. Ich hab mir das Zeug dann aus der Apotheke besorgt und natürlich auch wegen der Nebenwirkungen gegoogelt... und riesen Schiss bekommen! Ich habe die Creme wie in der Packungsbeilage 3 mal die Woche aufgetragen... besser gesagt mein Freund... immer nur punktuell mit einem Wattestäbchen, so daß das umliegende Gewebe geschont wird... und was soll ich sagen ich hatte absolut keine Nebenwirkungen... die Dinger sind einfach verschwunden... noch nicht mal die Haut war gereizt... hab allerdings auch an den anwendungsfreien tagen Bepanthen drauf geschmiert.... Hoffe das sie nie wieder kommen

Eingetragen am  als Datensatz 43105
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für oberflächliches Basaliom (Rezidiv) mit Blasenbildung, Mundtrockenheit, trockene Lippen, Hautschuppung

Bei mir wurde oberhalb der Oberlippe nach Kürettage ein oberflächliches Basaliom (Rezidiv)festgestellt, das sich bereits auf die Lippe ausgedehnt hatte. Im UKE HH riet man mir, mit der Aldara-Behandlung zu beginnen (Laserbehandlung bzw. OP blieben ja immer noch bei Nichterfolg). Ich habe 8...

Aldara bei oberflächliches Basaliom (Rezidiv)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aldaraoberflächliches Basaliom (Rezidiv)8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir wurde oberhalb der Oberlippe nach Kürettage ein oberflächliches Basaliom (Rezidiv)festgestellt, das sich bereits auf die Lippe ausgedehnt hatte. Im UKE HH riet man mir, mit der Aldara-Behandlung zu beginnen (Laserbehandlung bzw. OP blieben ja immer noch bei Nichterfolg).
Ich habe 8 Wochen lang (Sept./Okt. 09)die Salbe genau nach Vorschrift (Mo-Fr und dann 2 Tage Pause) großzügig auf die betroffene Stelle und ca. 1 cm drumherum eingerieben. Auch auf die Lippenhaut - sogar die Mundschleimhaut. Dabei habe ich mir über Nacht ein kleines Tampon zwischen Gaumen und Innenlippe gelegt, damit die eingeriebene Salbe nicht mit dem Speichel sozusagen wieder aufgelöst wird. Gegen extreme Mundtrockenheit habe ich nachts mit einem Strohhalm etwas getrunken.

Über der Oberlippe hat es sich kurz entzündet, auch geblutet, dann geschuppt. Das hat insgesamt höchstens 3 Wochen gedauert. Dann begann die Reaktion auf der Lippe bzw. im Mund durch Entzündung, Blasenbildung, Taubheitsgefühl, Aufplatzen der Lippe und Blutung. Das war besonders während der letzten 3-4 Wochen äußerst unangenehm, und ich habe das Ende der Behandlung herbeigesehnt. Aber es war auszuhalten. Nach Absetzen der Salbe dauerte das Abheilen im Mund ca. 2-3 Wochen.

Körperlich ging es mir meistens an den beiden Ruhetagen nicht so gut. Abgeschlagen, lustlos. Aber kein Fieber oder akute Schmerzen. Ich mußte auch meinen Lebensrhythmus nicht einschränken.

Ich würde die Behandlung jederzeit wieder vornehmen - besonders im Hinblick auf eine Vermeidung einer OP.

Im Dez. 09 war die Nachuntersuchung - negativ, nichts mehr zu sehen. Ich hoffe natürlich, daß das so bleiben wird.

Eingetragen am  als Datensatz 22159
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Basaliom mit keine Nebenwirkungen

Hallo zusammen, bin 44 Jahre alt, weiblich. Habe nun zum dritten Mal ein Basalzellkarzinom, die ersten Beiden (im Oktober 2010) waren in der Bauchregion, dort war es einfach zu schneiden. Jetzt habe ich eins am Busen und wollte erst eine Alternativbehandlung bevor ich schneiden lasse. Nachdem...

Aldara bei Basaliom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraBasaliom4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen,
bin 44 Jahre alt, weiblich. Habe nun zum dritten Mal ein Basalzellkarzinom, die ersten Beiden (im Oktober 2010) waren in der Bauchregion, dort war es einfach zu schneiden. Jetzt habe ich eins am Busen und wollte erst eine Alternativbehandlung bevor ich schneiden lasse. Nachdem sich bei einer Gewebeprobe rausstellte, das nur die Hautoberfläche befallen war, wurde mir von der Ärztin Aldara angeboten. Bin jetzt in der letzten (4.) Behandlungswoche und habe keinerlei Beschwerden, die man als Nebenwirkungen einstufen könnte. Die behandelnde Haut ist offen, ähnlich wie bei einer Verbrennung, muss darauf achten das die Kleidung (in dem Fall der BH) nicht ständig kleben bleibt und die Wunde immer wieder auf das Neue dadurch aufgerissen wird. Die Wunde ist weitaus größer als das Basalzellkarzinom, was mich etwas wundert, denn es soll ja nur die befallene Haut “angreifen“. Habe mich im Vorfeld ja schon über Aldara erkundigt und im Internet Horrormeldungen über Nebenwirkungen gelesen, es hat mir richtig Angst gemacht und alleine das hat meine Psyche belastet (und nichts davon ist eingetroffen). Am 09.09. ist mein letzter Behandlungstag und am 15.09. habe ich einen Termin bei der Hautärztin, dann wird entschieden wie es weiter geht. Werde berichten.
Liebe Grüße

Eingetragen am  als Datensatz 37344
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit keine Nebenwirkungen

Nachdem bei mir Condylome durch Elektrokauterisation beseitigt wurde, traten diese ca 14 d später wieder auf und ich hatte auch mit den Folgen des Eingriffs (Schmerzen) zu kämpfen. Ich ließ mir Aldara verschreiben, was meine FÄ nicht gerade freute, denn der Preis ist ja sehr hoch. Für mich...

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem bei mir Condylome durch Elektrokauterisation beseitigt wurde, traten diese ca 14 d später wieder auf und ich hatte auch mit den Folgen des Eingriffs (Schmerzen) zu kämpfen.
Ich ließ mir Aldara verschreiben, was meine FÄ nicht gerade freute, denn der Preis ist ja sehr hoch. Für mich entstanden nur die Kosten der Zuzahlung. Ich denke, das Geld ist die Ersparnis einer chirurgischen Intervention auf jeden Fall wert.
Jedenfalls wendete ich täglich Aldara an, hatte keine NW und die Condylome sind alle weg. Das war jetzt vor 5 Jahren und ich bin total zufrieden.

Eingetragen am  als Datensatz 41542
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Basaliom mit Gliederschmerzen, Empfindungsstörungen, Abgeschlagenheit, Fieber, Appetitlosigkeit

Schwere grippeähnliche Symptome, heftige Gliederschmerzen, Hyperästhesie der Haut, schwere Abgeschlagenheit, Fieber bis 39 Grad C., Appetitlosigkeit, Schwächegefühl. Dauert 2 Tage nach Absetzen noch an, jedoch nicht mehr so heftig.

Aldara bei Basaliom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraBasaliom6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwere grippeähnliche Symptome, heftige Gliederschmerzen, Hyperästhesie der Haut, schwere Abgeschlagenheit, Fieber bis 39 Grad C., Appetitlosigkeit, Schwächegefühl. Dauert 2 Tage nach Absetzen noch an, jedoch nicht mehr so heftig.

Eingetragen am  als Datensatz 6736
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient ist gleichzeitig Arzt
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit Halsschmerzen, Juckreiz, Kopfschmerzen

ich war völlig verzweifelt, als ich merkte, was ich mir da eingefangen hatte. der arzt wollte mir zuerst condylox verschreiben. aber im analbereich selber betupfen? aldara bekam ich dann auf anfrage. gleich nach dem ersten auftragen bildete ich mir ein, dass eine schon flacher war. es folgten...

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich war völlig verzweifelt, als ich merkte, was ich mir da eingefangen hatte. der arzt wollte mir zuerst condylox verschreiben. aber im analbereich selber betupfen? aldara bekam ich dann auf anfrage. gleich nach dem ersten auftragen bildete ich mir ein, dass eine schon flacher war. es folgten dann leichtes wundsein und recht arger juckreiz teilweise. jetzt, nach genau 14 tagen ist fast nichts mehr da. die warzen sind fast weg. ich bin begeistert. allerdings hab ich morgens oft halsschmerzen, fühl mich schlapp und hab auch manchmal kopfweh und leichte übelkeit. aber da sollte man durch! gleichzeitig verwende ich auch schüsslersalze! vorallem nr. 3 und 5! ev. auch 10 und 25. wichtig ist die psyche...sich immer wieder vorstellen, wie sie verschwinden.

Eingetragen am  als Datensatz 21437
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Feigwarzen mit keine Nebenwirkungen

Ich möchte euch heute meine Erfahrungen mit der Aldara Creme mitteilen; Also ich bei mir eine Feigwarze unter der Vorhaut gefunden habe, hatte ich wirklich Angst weil ich zuvor sowas noch nie gesehen habe; Bin darauf zum Urologen gegangen der mir angeraten hat diese Feigwarze chirurgisch zu...

Aldara bei Feigwarzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraFeigwarzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich möchte euch heute meine Erfahrungen mit der Aldara Creme mitteilen;

Also ich bei mir eine Feigwarze unter der Vorhaut gefunden habe, hatte ich wirklich Angst weil ich zuvor sowas noch nie gesehen habe;

Bin darauf zum Urologen gegangen der mir angeraten hat diese Feigwarze chirurgisch zu entfernen lassen; Da ich das nicht wollte, habe ich im Internet recherchiert und bin auf die Aldara Creme gestoßen; ich muss zugeben, dass ich durch viele Erfahrungsberichte Angst hatte die Creme überhaupt zu nehmen, weil die Nebenwirkungen doch schon als heftig beschrieben wurden.
Aber ich habe mir gedacht das das alles schon nichts gegen eine OP ist.

Trotz allerdem bin ich zu meinem Hausarzt gegangen und habe mir die Creme verschreiben lassen (Glück gehab), weil sie sonst um die 100 Euro kostet. Ich selbst habe 10 Euro nur zuzahlen müssen!!

Nun gut, nach Anleitung habe ich die Aldara Creme am Montag das erste Mal aufgetragen. Dann am nächsen Morgen gründlich abwaschen und ein Tag pausieren; dann Mittwoch und Freitag wieder;

Ich habe am Anfang gedacht die Creme würde bei mir nicht helfen, da keinerlei Entzündungen oder andere Nebenwirkungen zu spüren waren.

Nun sind erst 2 Wochen vergangen und die Feigwarzen sind so gut wie weg. (ohne jedliche Probleme)

Ich hatte wedernoch eine großartige Rötung (bisschen rot war es schon) oder ähnliche unangenehme Wirkungen. Teilweise war ich tagsüber ein bisschen träge und müde, aber das war wirklich ok.

Ich bin mit der Aldara Creme sowas von zufrieden und würde Sie wirklich jedem empfehlen; wirklich klasse!

Lass euch von den ganzen Berichten nicht verrückt machen!!! Die Creme ist wirklich top!

Eingetragen am  als Datensatz 19929
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome, Feigwarzen mit Hautveränderungen, Juckreiz, offene Wunden

Grüezi miteinand, ich habe im November das erste mal an meinem Pullermann =) diese Sche***dinger entdeckt ... Leider viel zu lange damit gewartet etwas dagegen zu tun, da ich dachte, dass Zeuch haut schon wieder von alleine ab. Jetzt habe ich aufgrund von meinem Schamgefühl gegoogelt und...

Aldara bei Condylome, Feigwarzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome, Feigwarzen4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Grüezi miteinand,

ich habe im November das erste mal an meinem Pullermann =) diese Sche***dinger entdeckt ... Leider viel zu lange damit gewartet etwas dagegen zu tun, da ich dachte, dass Zeuch haut schon wieder von alleine ab.

Jetzt habe ich aufgrund von meinem Schamgefühl gegoogelt und alles vorstellbar auffindbare bezüglich der Entfernung von diesen Feigwarzen durchgelesen und letztendlich bei www.doktersonline.eu ALDARA 5% geordert um ja nicht zum Hautarzt zu müssen.

Naja, 130 Euro ist nicht gerade wenig aber ich dachte mir, wenns hilft dann bezahl ich jeden Preis.

Nach ca. 5 Tagen kam das Päckchen aus den Niederlanden.

Ich habe sofort mit der "Kur/Behandlung" angefangen. Jeden zweiten Tag abends, vor dem schlafen gehen die Feigwarzen mit dieser Pampe eincremen. Nach 3 Packungen/Sachets (einer Woche) hatte ich immernoch keine Wirkung oder Veränderung feststellen können. Auch die Salbe an sich war Geruchs- und Nebenwirkungsneutral.

Bis zu Sachet/Beutel Nr. 7 dann ging die Qual los. Alle Feigwarzen waren am morgen nach der Behandlung Feuerrot. Da ich die Creme etwas dicker auf den Feigwarzen liess und nicht komplett eingerieben hatte, hatte die Salbe im Schlaf beim hin-und-her-welzen meinen Hodensack berührt und somit gelang auch Salbe auf meine Kronjuwelen =)

Das grosse Jucken und brennen ging los.

Am Abend der nächsten Behandlung, Sachet Nr. 8 war das Brennen unvorstellbar. Ich machte trotzdem weiter, da ich diese Drecksdinger besiegen wollte.

Das jucken und brennen zog sich bis Sachet Nr. 10 hin und dann begann erst die richtig brutale Qual. Durch die Berührung der Salbe mit meinem Hodensack, brannte sich förmlich Hautschicht für Hautschicht an divers. Stellen an meinem Hodensack durch. Es entstanden offene Fleischwunden und ein tierischen Brennen, sodass ich teilweise nicht mehr ohne das Gesicht zu verziehen laufen konnte.

Der Schmerz ist unvorstellbar. Schlimmer als wenn man 100 Fussbälle gleichzeitig in die Nüsse bekommt. (Ich weiss ob ihr euch das vorstellen könnt, aber glaubt mir es tat sehr sehr weh)

Naja, wie gesagt so "hart" wie ich im nehmen bin/war habe ich trotzdem weiter gemacht, da sich so langsam "Erfolge" machten.

Die Feigwarzen gingen zurück, sie wurden flacher, an manchen Stellen war nur noch eine kleine Narbe zurückgeblieben.

Ich habe die restlichen Sachets auch noch im 2-Tage-Rhytmus verwendet um endgültig mit den Feigwarzen abzuschliessen.

Mein Hodensack brennte immernoch fürchterlich, es bildete sich Eiter (Ich hatte teilweise sehr grosse Angst, dass das nicht von alleine weggeht, da sich evtl. ein Pilz oder ähnliches gebildet hatte?)

Tag für Tag gingen die Schmerzen langsam, naja ok, sehr langsam zurück und es bildete sich eine Kruste über die Wundstellen/Fleischwunden.

Die Feigwarzen bildeten sich soweit zurück, dass ich mich sogar wieder im Intimbereich rasieren konnte, ohne das ich die Feigwarzen aufschnitt und ich blutete wie eine aufgespiesste Sau.

Ich habe jetzt noch 4 Beutel. Die bring ich auch noch zu Ende. Falls sie sich danach nicht komplett zurückgebildet haben, werde ich eine zweite Packung ordern und kämpfen bis das alles weg ist.

Kurz gesagt: ALDARA 5% HILFT !!! ABER, WENN DU KEINE SCHMERZEN ERLEIDEN WILLST, SORGT EUCH ANDERS DRUM ...

Ich hoffe ich konnte mit meinem "kurzen" Beitrag helfen, um euer Selbstvertrauen, "falls etwas verschmolzen" wieder aufzubauen und neuen Mut fassen zu können.

Falls ihr noch Fragen haben solltet könnt ihr mir gerne eine Mail an khwuerth@web.de senden.

Liebste Grüsse

Thomi

Eingetragen am  als Datensatz 32286
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Basaliome mit Rötung, Entzündung

Die Basaliome machen mit dem Auftragen von Aldara einen entzündlichen Prozess durch. Durch die Entzündung wird das tumoröse Gewebe zerstört und die Haut bildet sich neu.

Aldara bei Basaliome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraBasaliome-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Basaliome machen mit dem Auftragen von Aldara einen entzündlichen Prozess durch. Durch die Entzündung wird das tumoröse Gewebe zerstört und die Haut bildet sich neu.

Eingetragen am  als Datensatz 81740
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):179 Eingetragen durch PTA
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit Fieber

Ich hatte in den ersten 4 Wochen grundsätzlich einen Tag nach der Anwendung von Aldara 40 Grad Fieber, das am darauf folgenden Tag wieder wegging. Steht auch so als Nebenwirkung in der Beilage. Mit reduzierter Menge hatte ich ab der 5ten Woche keine Probleme mehr (man muß ja erstmal drauf...

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte in den ersten 4 Wochen grundsätzlich einen Tag nach der Anwendung von Aldara 40 Grad Fieber, das am darauf folgenden Tag wieder wegging. Steht auch so als Nebenwirkung in der Beilage.
Mit reduzierter Menge hatte ich ab der 5ten Woche keine Probleme mehr (man muß ja erstmal drauf kommen, weshalb man als eigentlich gesunder Mensch plötzlich einmal die Woche 40 Fieber hat...)
Aber trotzdem: Condylome sind seit drei Jahren weg und aldara hat da bestimmt geholfen.

Eingetragen am  als Datensatz 2306
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Multiple Basaliome, Aktinische Keratose mit Gliederschmerzen, Schmerzen, Schwäche, Depressionen, Müdigkeit, Lustlosigkeit, Appetitlosigkeit

Schwere grippeähnliche Zustände nach dem 2. Tag: Gliederschmerzen, Hautschmerzen, Schmerzen hinter den Augen, Kältegefühl, Schwächezustand, deppressive Phasen, Müdigkeit, Lustlosigkeit, Appetitlosigkeit. Verschwindet völlig nach dem 2. Tag ab Absetzung.

Aldara bei Multiple Basaliome, Aktinische Keratose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraMultiple Basaliome, Aktinische Keratose20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwere grippeähnliche Zustände nach dem 2. Tag: Gliederschmerzen, Hautschmerzen, Schmerzen hinter den Augen, Kältegefühl, Schwächezustand, deppressive Phasen, Müdigkeit, Lustlosigkeit, Appetitlosigkeit.

Verschwindet völlig nach dem 2. Tag ab Absetzung.

Eingetragen am  als Datensatz 6149
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Papillomavirus

Musste die Behandlung immer wieder wg. schwerer, sofortiger Nebenwirkungen abbrechen, diese tragen beim erneuten Auftragen der Salbe aber immer wieder auf: Schüttelfrost, fieberähnliche Symptome, starkes Schwitzen in der Nacht, Schmerzen in den Beinen, allgemeines Krankheitsgefühl und Mattigkeit,...

Aldara bei Papillomavirus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraPapillomavirus30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Musste die Behandlung immer wieder wg. schwerer, sofortiger Nebenwirkungen abbrechen, diese tragen beim erneuten Auftragen der Salbe aber immer wieder auf: Schüttelfrost, fieberähnliche Symptome, starkes Schwitzen in der Nacht, Schmerzen in den Beinen, allgemeines Krankheitsgefühl und Mattigkeit, starke Entzündung/ Rötung und Schwellung am Ort, wo die Salbe aufgetragen wurde, aber keine Besserung der Symptome, die behandelt werden sollten!
Die Verwendung ist daher für mich sinnlos - schwere Nebenwirkungen bei null Effekt einer beabsichtigen Wirkung.

Eingetragen am  als Datensatz 109070
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Das Problem sollte bekannt sein mit Schmerzen

Ich habe die Creme benutzt und die ersten 3 Päckchen gingen in Ordnung, danach hab ich gedacht der lümmel fällt mir ab wenn ich weiter mache. Ich war am Ende hatte echt schmerzen. Wichtig ist auch die 2 Tage Pause zu machen. Ich habe die Prozedur 12 Tage gemacht und dann eine Pause von 2 Wochen...

Aldara bei Das Problem sollte bekannt sein

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraDas Problem sollte bekannt sein48 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Creme benutzt und die ersten 3 Päckchen gingen in Ordnung, danach hab ich gedacht der lümmel fällt mir ab wenn ich weiter mache. Ich war am Ende hatte echt schmerzen. Wichtig ist auch die 2 Tage Pause zu machen. Ich habe die Prozedur 12 Tage gemacht und dann eine Pause von 2 Wochen gemacht weil ich die Behandlung erst übertrieben habe, ich dachte viel hilft viel. Neneneee falsch gedacht! Lasst es ruhig angehen es ist echt fies das Zeug aber sehr gut und hilft auf Dauer. Ich kann für die Creme freien Tagen Baby Puder empfehlen!!!!!! Das ist wie Balsam und hilft die offenen Stellen trocken zu kriegen und wirkt Wunder. Ich bin in der zweiten Phase und habe noch 6 Päckchen. Bleibt dran viel Erfolg

Eingetragen am  als Datensatz 108219
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit keine Nebenwirkungen

Also um hier mal meine Erfahrung zu teilen. Ich habe vor aldara für 7 Wochen jeden Tag drei mal veregen verwendet und war tagtäglich am verzweifeln. Nun wollte mir meine FA die Salbe nicht noch einmal verschreiben, da sich in den 7 Wochen definitiv etwas ins positive verändern hätte müssen. Doch...

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also um hier mal meine Erfahrung zu teilen. Ich habe vor aldara für 7 Wochen jeden Tag drei mal veregen verwendet und war tagtäglich am verzweifeln. Nun wollte mir meine FA die Salbe nicht noch einmal verschreiben, da sich in den 7 Wochen definitiv etwas ins positive verändern hätte müssen. Doch im gegenteil - es hatte sich von zwei kleinen Erhebungen zu breitflächigen riesigen Stellen entwickelt … es hab fast keine Stellen mehr wo keine Warzen waren. Einen Tag lang habe ich dann kein Veregen mehr geschmiert und am nächsten tag mit aldara das erste mal begonnen. Und ich muss sagen ich bin schockiert. Es hat weder gebrannt noch gejuckt. Habe es über Nacht einwirken lassen und morgens abgewaschen. Beim abwaschen haben sich bis auf 3 ganz kleine FW alle abgelöst ohne eine blutende Stelle zu hinterlassen. Ich weiß das muss nicht ewig so bleiben und das kann sich schnell verändern aber habe aktuell ein sehr gutes Gefühl und kann die Salbe sehr empfehlen. Selbst wenn sie extrem gejuckt une gebrannt hätte wär mir das für das Ergebnis komplett egal gewesen. Manchmal muss es anscheinend auf die harte Tour passieren. Veregen hatte sich im Vergleich immer wie eine fett Creme angefühlt die nichts verändert.

Eingetragen am  als Datensatz 108206
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:2001 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Feigwarzen mit Schwindel, Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit, Appetitlosigkeit, Fieber, Rückenschmerzen, depressive Verstimmung, Schüttelfrost, Gliederschmerzen, Rückenschmerz

Ich verwende Aldara Creme äußerlich, sowie Aldara Zäpfchen vaginal zur Behandlung von Feigwarzen. Trotz meiner Erkrankung mit Lichen Sclerosus empfahl der Arzt diese Therapie. Die ersten 1-2 Wochen hatte ich furchtbare Nebenwirkungen. Extreme Abgeschlagenheit, Fieber, Schüttelfrost,...

Aldara bei Feigwarzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraFeigwarzen35 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich verwende Aldara Creme äußerlich, sowie Aldara Zäpfchen vaginal zur Behandlung von Feigwarzen. Trotz meiner Erkrankung mit Lichen Sclerosus empfahl der Arzt diese Therapie.

Die ersten 1-2 Wochen hatte ich furchtbare Nebenwirkungen. Extreme Abgeschlagenheit, Fieber, Schüttelfrost, Kopfschmerzen, Schwindel, Gliederschmerzen,... Alle Anzeichen ein starken Grippe.
Mittlerweile hat sich das gebessert, ich bin etwas über einen Monat Anwendung, habe immer noch Fieber, Schwindel, Kopfschmerzen, sowie Schmerzen im oberen Rücken als Nebenwirkungen, allerdings in weit schwächerem Ausmaß als noch zu Beginn. Es ist gut aushaltbar und ich bin arbeitsfähig. Drei Monate Arbeitsausfall war zu Beginn der Behandlung meine größte Sorge.

Die Ergebnisse sprechen für sich. die Feigwarzen sind weg und kommen hoffentlich niemals wieder. Geimpft bin ich mittlerweile auch, in der Hoffnung, dass es evtl. Noch vor einer erneuten Infektion schützen kann.

Mein LS befindet sich absolut im Schub. Das macht mir etwas Sorgen, allerdings keine starken Beschwerden, da mein Lichen für gewöhnlich weitestgehend asymptomatisch ist und ich vor allem unter Verengungen leide. Wie sich die Behandlung mit dem LS-Schub auf lange Sicht auswirken wird, wird sich also erst noch zeigen müssen.

Bisher kann ich allerdings sagen, dass ich dir Behandlung empfehle, obwohl man sie wirklich durchhalten muss. Aber das Ergebnis ist hoffentlich die Qual wert ;)

Eingetragen am  als Datensatz 107646
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome mit grippeähnliche Beschwerden, Kopfschmerz

Anfänglich gut „vertragen“, die behandelte Stelle wurde immer empfindlicher aber das war bis am Schluss gut zu ertragen, selbst beim GV keine Probleme gehabt. Jedoch merkte ich nach 2 Wochen, jeweils am darauffolgenden Tag, dass ich leichte Gliedschmerzen, Rückenschmerzen, Abgeschlagenheit,...

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfänglich gut „vertragen“, die behandelte Stelle wurde immer empfindlicher aber das war bis am Schluss gut zu ertragen, selbst beim GV keine Probleme gehabt. Jedoch merkte ich nach 2 Wochen, jeweils am darauffolgenden Tag, dass ich leichte Gliedschmerzen, Rückenschmerzen, Abgeschlagenheit, Schwindel, Übelkeit, Diarröh, Augenschmerzen, Appetitlosigkeit, Kribbeln in den Händen und ich hatte extrem kalte Hände und Füsse (hatte auch sehr schnell kalt und das im Hochsommer). Diese Symptome kamen schleichend und wurden von Anwendung zur Anwendung stärker. Ich habe zuerst keinen Zusammenhang gesehen, erst als die Nebenwirkungen sehr ausgeprägt wurden. Die letzte Dosis nahm ich garnicht mehr, da die Symptomatik nun länger anhielten als nur einen Tag.
7 Tage nach dem Absetzen, fühle ich mich immer noch schlapp, bekomme Kribbeln in den Händen, spüre leichte Rückenschmerzen und kann noch nicht normale Portionen essen ohne dass es mir übel wird. Besonders wenn ich mich „anstrenge“ zB putzen, länger einkaufen gehen, Sport treiben, treten die Symptome auf.

Ich habe keine Ahnung, wie lange dies anhalten.

Eingetragen am  als Datensatz 106109
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome

Voller Erfolg, hatte durch eigene Dummheit, ein schlechtes Leben usw. das ganze Problem ein wenig länger und intensiver. Jetzt ging es bergauf, also mussten die Dinger weg. Hatte Angst zum Arzt zugehen, also bestellte ich so ein 12er Paket für ca. 120€ im Netz, reicht ja dann gerade mal einen...

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome16 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Voller Erfolg, hatte durch eigene Dummheit, ein schlechtes Leben usw. das ganze Problem ein wenig länger und intensiver. Jetzt ging es bergauf, also mussten die Dinger weg. Hatte Angst zum Arzt zugehen, also bestellte ich so ein 12er Paket für ca. 120€ im Netz, reicht ja dann gerade mal einen Monat, aber wenn man steril Arbeitet und die Päckchen jedes mal kühlt, reicht eins davon für 3-4 Anwendungen. Sprich man kann 16 Wochen wenn man richtig gut ist damit durchkommen, ich eins nachbestellt, weil ich da erst in der 3ten Woche draufgekommen bin.

So die ersten 4 Wochen hatte ich weder eine Wirkung noch Nebenwirkung, es passierte einfach gar nichts, ab und zu aber sehr selten juckte es mal. Aber weitermachen war die Devise, hab ja schließlich gutes Geld dafür gelegt. Nach der 5ten Woche ging es dann umso besser los, alles entzündete sich um meinen Schaft, es nässte war aber nicht wiklich schmerzhaft, das Jucken störte sogar ein wenig mehr. Einen Tag nach dem Aufstehen war ich mal ein wenig angeschlagen so leichte Grippe, das war dann zum Mittag aber wieder weg. Jetzt bin ich in der 13ten Woche, ich musste mal eine Woche pausieren, weil es doch ein wenig zu entzündet war, war vor 3 Wochen ca. jetzt nähern sich die maximal 16 Wochen dem Ende, aber auch sogut wie alle FW sind abgeheilt und kommen hoffentlich nicht wieder. Wenn das die Alternative zu irgend ner OP ist, dann immer Aldara vorziehen und wenn man es aus eigener Tasche bezahlt, die 240€ waren es mir wert.

Viele Grüße

Lasst Euch nicht unterkriegen :-)

Eingetragen am  als Datensatz 105672
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome

Ich habe ein paar Tropfen in eine Spritze gegeben, mit etwas Wasser vermischt und in meinen Po gespritzt, natürlich nachdem ich etwas Gel genommen habe. Nach 10 Stunden habe ich meinen Arsch unter der Dusche ausgespült, weil es die empfohlene Zeit für die beste Wirkung ist. Ich denke, es gibt nur...

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe ein paar Tropfen in eine Spritze gegeben, mit etwas Wasser vermischt und in meinen Po gespritzt, natürlich nachdem ich etwas Gel genommen habe. Nach 10 Stunden habe ich meinen Arsch unter der Dusche ausgespült, weil es die empfohlene Zeit für die beste Wirkung ist. Ich denke, es gibt nur diese Möglichkeit, das Medikament anzuwenden.
Ich hatte starke Nebenwirkungen, wie bei einer echten Chemotherapie: Kopfschmerz, Muskelschmerzen, Energieverlust, ich fühlte eine Hitze im Nacken. Der Arzt hat 12 Dosen verschrieben, alle 56 Stunden muss ich sie einnehmen. Ich sehne mich nach dem Ende

Eingetragen am  als Datensatz 105584
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome

Die ersten Anwendungen waren wirklich Schmerzhaft. Ich konnte kaum laufen und auf die Toilette gehen tat weh. Aber: es wirkt. Nach der dritten Anwendung waren die Kondylome bereits weg.

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten Anwendungen waren wirklich Schmerzhaft. Ich konnte kaum laufen und auf die Toilette gehen tat weh. Aber: es wirkt. Nach der dritten Anwendung waren die Kondylome bereits weg.

Eingetragen am  als Datensatz 104940
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Feigwarzen im Analkanal

Ich habe Aldara Zäpfchen verschrieben bekommen, weil ich Feigwarzen im Analkanal habe. Die Nebenwirkungen sind bei mir so schlimm, dass sie kaum erträglich sind. Fieber, starke Gliederschmerzen, Kopfschmerzen, Übelkeit. Ich bin definitiv am nächsten Tag nicht arbeitsfähig und muss oft an einem...

Aldara bei Feigwarzen im Analkanal

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraFeigwarzen im Analkanal120 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Aldara Zäpfchen verschrieben bekommen, weil ich Feigwarzen im Analkanal habe. Die Nebenwirkungen sind bei mir so schlimm, dass sie kaum erträglich sind. Fieber, starke Gliederschmerzen, Kopfschmerzen, Übelkeit. Ich bin definitiv am nächsten Tag nicht arbeitsfähig und muss oft an einem Tag 4 Mexalen nehmen.

Dabei bin ich wirklich nicht schmerzempfindlich, was andere Dinge angeht. Mein Arzt sagte mir, dass Patienten mit heller Haut sehr unter der Therapie leiden. Am schlimmsten trifft es scheinbar Leute mit roten Haaren. Ich musste letzte Woche total aussetzen mit der Behandlung, weil die Auswirkungen auf meinen Körper so schlimm wurden. Die Symtpome tauchen bei mir ca. 12 Stunden nach der Anwendung auf und dann mit voller Wucht.

Eingetragen am  als Datensatz 104415
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für HPV PAP auffällig

Bitte Leute nicht nehmen die Herzkrankheit oder kreislaufprobleme haben. Nach 2 zäpfchen dachte ich kann mein Testament schreiben 41,5 fieber ging nicht runter,trotz Paracetamol. Schüttelfrost mit Übelkeit und Kopfschmerzen. Puls 166. Also ich dachte meine Kinder müssen ins Kinderheim weil es...

Aldara bei HPV PAP auffällig

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraHPV PAP auffällig5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bitte Leute nicht nehmen die Herzkrankheit oder kreislaufprobleme haben. Nach 2 zäpfchen dachte ich kann mein Testament schreiben 41,5 fieber ging nicht runter,trotz Paracetamol. Schüttelfrost mit Übelkeit und Kopfschmerzen. Puls 166. Also ich dachte meine Kinder müssen ins Kinderheim weil es war so schlimm.
Meine Mutter hatte noch IBU 600. Dass einzige was mir geholfen hat,fieber auf 38 zu bringen.
Jetzt kein fieber, aber aufs Klo ist ein horror und wieder 600 IBU dann geht's. Dazu offene Wunden. Also dass Zeug kostet 130 Euro um ehrlich gesagt ist die billigste Alternative, statt lasern. Um Geld zu sparen. Finger weg.
Die Ärzte müssen erstmal sparen und dann was vernünftiges anbieten. Dass was ihr da bekommt,nennt man verbrennen ohne Narkose. Nichts anderes. Ich würde so gerne dem Erfinder von dem scheiss,diese 22 zäpfchen reinstecken und sitzen und beobachten. Und sagen es ist normal.

Eingetragen am  als Datensatz 103840
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome

Nach 8 Monaten konnte ich Aldara endlich absetzen. Ich weiss nicht, ob es die Creme oder die verstrichene Zeit war, die mich letztendlich von meinem Leid befreit hat. Ich hatte nie einen grossen Ausbruch. Es hat mit zwei grösseren Warzen angefangen. Die verkleinerten sich nach kurzer Zeit aber...

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 8 Monaten konnte ich Aldara endlich absetzen. Ich weiss nicht, ob es die Creme oder die verstrichene Zeit war, die mich letztendlich von meinem Leid befreit hat. Ich hatte nie einen grossen Ausbruch. Es hat mit zwei grösseren Warzen angefangen. Die verkleinerten sich nach kurzer Zeit aber blieben hartnäckig. Das meiste habe ich selbst abgerissen um ehrlich zu sein. Ich weiss wie ihr euch fühlt. Psychisch hat mich das ganze in ein tiefes Loch gezogen und auch physisch war es eine schlimme Zeit, was mich zu den Nebenwirkungen bringt: Anfangs (1. Monat) spürte ich gar nichts. Dann ging es los mit konstanten Pilzinfektionen, eingerissener Haut nach GV (grosse Risse, wie nach der Geburt), konnte nicht mehr Pinkeln ohne massive Schmerzen. Dies ging jede Woche so. Die letzten zwei Monate hab ich die Creme nur noch 1x pro Woche aufgetragen. Mein Tipp: Wenn ihr spürt, dass die Haut aufreisst (kann dann auch zu Blasen kommen) sofort abbrechen und Deumavan auftragen. Auch Wundheilsalbe hilft. Ohnehin: ihr solltet konstant für genügend Feuchtigkeit sorgen. Will niemandem Angst machen aber ich war anfangs geblendet von irgendwelchen Erfahrungsberichten, die von einem Erfolg nach wenigen Wochen berichteten. Egal wie lange es dauert, es wird besser. Bleibt dran und gebt nicht auf.

Eingetragen am  als Datensatz 103650
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome

Mir wurde diese Creme zur Behandlung von Feigwarzen verschrieben. Anfangs habe ich mir nichts dabei gedacht und die Creme großflächig aufgetragen. (viel hilft ja bekanntlich viel..) Großer Fehler. Starkes Brennen und Juckreiz waren die Folge. Meine Schamlippen schwollen an und ich hatte...

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde diese Creme zur Behandlung von Feigwarzen verschrieben. Anfangs habe ich mir nichts dabei gedacht und die Creme großflächig aufgetragen. (viel hilft ja bekanntlich viel..)
Großer Fehler. Starkes Brennen und Juckreiz waren die Folge. Meine Schamlippen schwollen an und ich hatte teilweise offene Wunden. Danach habe ich die Creme mit einem Wattestäbchen punktuell aufgetragen. Die Schmerzen und der Juckreiz waren immernoch da. Ich habe geflucht ohne Ende und wollte es abbrechen. Aber in Woche 2 fing ich an Erfolge zu sehen. Die Schmerzen, das Brennen und der Juckreiz waren nur schwer auszuhalten. Offene Wunden waren immernoch da. Aber diese Creme wirkt! Die Feigwarzen verschwinden nach und nach. Die Behandlung ist der Horror, die Nebenwirkungen bei mir sehr stark. Aber die Creme wirkt. Wenn man die Nebenwirkungen durchstehen will, kann ich die Effektivität der Creme wirklich empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 103571
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für HPV CIN3 PAP4, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Fieber, Augendruck, Brennen, Schüttelfrost, schmerzen beim Wasser lassen, Juckender Ausschlag, stak geschwollene Scheide

Nie wieder! W28 Ich habe noch nie solche Schmerzen mitmachen müssen, ohne absehbare Besserung. Eigentlich sollte ich von meine Frauenärztin die Behandlung 6 Monate durchziehen, nach dem ersten Zäpfchen ging bereits für mich die Welt unter. 2 Operationen erfolgten bereits, bevor die dritte folgen...

Aldara bei Müdigkeit, Kopfschmerzen, Fieber, Augendruck, Brennen, Schüttelfrost, schmerzen beim Wasser lassen, Juckender Ausschlag, stak geschwollene Scheide; Der Horror bei HPV CIN3 PAP4

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraMüdigkeit, Kopfschmerzen, Fieber, Augendruck, Brennen, Schüttelfrost, schmerzen beim Wasser lassen, Juckender Ausschlag, stak geschwollene Scheide1 Tage
Der HorrorHPV CIN3 PAP41 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nie wieder! W28
Ich habe noch nie solche Schmerzen mitmachen müssen, ohne absehbare Besserung. Eigentlich sollte ich von meine Frauenärztin die Behandlung 6 Monate durchziehen, nach dem ersten Zäpfchen ging bereits für mich die Welt unter. 2 Operationen erfolgten bereits, bevor die dritte folgen sollte, wollte meine Frauenärztin die Alternative (aldara) probieren. Für mich ist es überhaupt nichts, Schmerzmittel oder Salben helfen nicht gegen meinen Schmerz und ich hoffe das es sich bald bessern wird. Ansonsten muss ich ein Krankenhaus aufsuchen, Medikament habe ich natürlich nicht mehr eingenommen. Ich kann es in Zäpfchen Form nicht empfehlen und preislich war es auch sehr teuer 130.
Fühle mich miserabel!

Eingetragen am  als Datensatz 102838
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Der Horror
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Hautkrebs

Bloß gut, dass es so etwas gibt. Die Sache war zwar gutartig , aber begann zu schmerzen. Bei den 11 oder 12 Anwendungen, gab es zwar Nebenwirkungen, die aber auszuhalten waren, aber der Behandlungserfolg der sich über Monate hinweg ergab, war sehr gut. Die Sache war schon weit fortgeschritten...

Aldara bei Hautkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraHautkrebs14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bloß gut, dass es so etwas gibt. Die Sache war zwar gutartig , aber begann zu schmerzen.
Bei den 11 oder 12 Anwendungen, gab es zwar Nebenwirkungen, die aber auszuhalten waren, aber der Behandlungserfolg der sich über Monate hinweg ergab, war sehr gut. Die Sache war schon
weit fortgeschritten und durch diese Immuntherapie, wurde es jeden Monat etwas besser.

Eingetragen am  als Datensatz 102815
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aldara für Condylome

Kurzes Feedback nach 3 Wochen: Keine Verbesserung der Reduktion der Feigwarzen. Dafür aber rote brennende Hoden mit sehr großen Schmerzen... Bin froh wenn das wieder heilt, bzw es ist rot brennend u riecht dazu noch schlimm. An den Warzen noch keine Besserung. Auf Hilfe für den weiteren Verlauf...

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kurzes Feedback nach 3 Wochen:
Keine Verbesserung der Reduktion der Feigwarzen. Dafür aber rote brennende Hoden mit sehr großen Schmerzen... Bin froh wenn das wieder heilt, bzw es ist rot brennend u riecht dazu noch schlimm. An den Warzen noch keine Besserung. Auf Hilfe für den weiteren Verlauf wäre ich dankbar. Bestelle mir jetzt Stickstoff Eisspray mit der Hoffnung auf Besserung der Warzen.

Eingetragen am  als Datensatz 102526
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aldara
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
30 mehr Nebenwirkungen mit Aldara

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von Basti59425
Basti594…
Benutzerbild von Dr. Dirk Wiechert
Dr. Dirk…
Benutzerbild von suzi861
suzi861

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 30 Benutzer zu Aldara

Graphische Auswertung zu Aldara

Graph: Altersverteilung bei Aldara nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Aldara nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Aldara

Laut Packungsbeilage können bei der Einnahme von Aldara folgende Nebenwirkungen auftreten

Sehr häufig  (>10%)

Schorfbildung

Hautrötung

Schuppenbildung

leichter Juckreiz (Basalzellkarzinom, aktinische Keratose)

Dünnerwerden der Haut

Anschwellen

Verhärtungen unter der Haut

kleine offene Wundstellen

Bläschenbildung unter der Haut

Juckreiz am Auftragungsort

Brennen am Auftragungsort

Schmerzen am Auftragungsort

Häufig  (1 - 10%)

Kopfschmerzen

Kribbeln (Basalzellkarzinom)

kleine angeschwollene Hautpartien (Basalzellkarzinom)

Schmerzen (Basalzellkarzinom, aktinische Keratose)

Brennen (Basalzellkarzinom, aktinische Keratose)

Reizung (Basalzellkarzinom, aktinische Keratose)

Bluten (Basalzellkarzinom)

Hautrötung (Basalzellkarzinom)

Ausschlag (Basalzellkarzinom)

Drüsenschwellungen (Basalzellkarzinom)

Rückenschmerzen (Basalzellkarzinom)

Anorexie (Aktinische Keratose)

Brechreiz (Aktinische Keratose)

Muskelschmerzen (Aktinische Keratose)

Gelenkschmerzen (Aktinische Keratose)

Müdigkeit (Aktinische Keratose)

Gelegentlich  (0,1 - 1%)

Schlaflosigkeit

Übelkeit

Muskelschmerzen

Fieber

Gelenkschmerzen

Husten

Depressionen

Müdigkeit

Benommenheit

Pilzinfektionen

Migräne

Appetitlosigkeit

Kribbeln

grippeähnliche Symptome

Bakterielle Infektionen

Erektionsstörungen

Ohrgeräusche

virale Infektionen

Scheideninfektionen

Schmerzen beim Geschlechtsverkehr (Frauen)

Müdigkeit (Basalzellkarzinom)

trockener Mund (Basalzellkarzinom)

Reizbarkeit (Basalzellkarzinom)

Wundsekret am Auftragungsort (Basalzellkarzinom)

Entzündung am Auftragungsort (Basalzellkarzinom)

Schwellung am Auftragungsort (Basalzellkarzinom)

Hautzerstörung am Auftragungsort (Basalzellkarzinom)

Blasen am Auftragungsort (Basalzellkarzinom)

Dermatitis am Auftragungsort (Basalzellkarzinom)

Entzündung der Nasenschleimhaut (Aktinische Keratose)

verstopfte Nase (Aktinische Keratose)

Grippe (Aktinische Keratose)

Depression (Aktinische Keratose)

Augenreizung (Aktinische Keratose)

Schwellung der Augenlider (Aktinische Keratose)

Halsschmerzen (Aktinische Keratose)

Rötung (Aktinische Keratose)

Gesichtsschwellung (Aktinische Keratose)

Geschwüre (Aktinische Keratose)

Gliederschmerzen (Aktinische Keratose)

Fieber (Aktinische Keratose)

Schüttelfrost (Aktinische Keratose)

Schwäche (Aktinische Keratose)

Narbenbildung am Auftragungsort (Aktinische Keratose)

Schorfbildung am Auftragungsort (Aktinische Keratose)

Ulzeration am Auftragungsort (Aktinische Keratose)

Wärmegefühl am Auftragungsort (Aktinische Keratose)

Gebärmuttervorfall

verstärkte Schweißbildung

Magensymptome

Darmsymptome

Hautröte

Drüsenschwellungen

Vaginalsoor

Erkältungen mit Halsentzündung

Sehr selten  (0 - 0,01%)

schmerzhaftes Wasserlassen (Frauen)

schmerzhafte Hautreaktionen im Bereich der Scheid…

Nicht bekannt

Erniedrigung der Zahl der Blutkörperchen

Veränderung der Hautfarbe an der Anwendungsstelle

[]