Nexium für Gastroduodenitis

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 7 Einträge zu Gastroduodenitis. Bei 14% wurde Nexium eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Gastroduodenitis in Verbindung mit Nexium.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0165
Durchschnittliches Gewicht in kg068
Durchschnittliches Alter in Jahren064
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0024,98

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Nexium für Gastroduodenitis auftraten:

Antriebslosigkeit (1/1)
100%
Erektionsstörungen (1/1)
100%
Gewichtszunahme (1/1)
100%
Konzentrationsstörungen (1/1)
100%
Libidoverlust (1/1)
100%
Müdigkeit (1/1)
100%
Schlafstörungen (1/1)
100%
Schwindel (1/1)
100%
Schwitzen (1/1)
100%
Sehstörungen (1/1)
100%
Übelkeit (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Nexium für Gastroduodenitis liegen vor:

 

Lyrica 600 mg für Gastritis, Gastroduodenitis, chronisches schmerzsyndrom, chronisches schmerzsyndrom, somatisierte Depression mit Schwitzen, Antriebslosigkeit, Schwindel, Übelkeit, Sehstörungen, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Gewichtszunahme, Libidoverlust, Erektionsstörungen, Schlafstörungen

Anwendung bei Chronisches cervikales und thorakales Schmerzsyndrom Starkes Schwitzen in der Nacht; Tinnitusverstärkung; morgens Antriebslosigkeit, Übelkeit und Schwindel, häufig Sehstörungen; tagsüber plötzlich auftretende Müdigkeitsattacken; Konzentrations- und Merkfähigkeitsschwäche; Gewichtszunahme; vollständiger Libidoverlust - erektile Dysfunktion; Schlafstörungen

Lyrica 600 mg bei chronisches schmerzsyndrom, somatisierte Depression; Tramadol 200 mg bei chronisches schmerzsyndrom; Nexium 40 mg bei Gastritis, Gastroduodenitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lyrica 600 mgchronisches schmerzsyndrom, somatisierte Depression8 Monate
Tramadol 200 mgchronisches schmerzsyndrom8 Monate
Nexium 40 mgGastritis, Gastroduodenitis4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anwendung bei Chronisches cervikales und thorakales Schmerzsyndrom

Starkes Schwitzen in der Nacht; Tinnitusverstärkung; morgens Antriebslosigkeit, Übelkeit und Schwindel, häufig Sehstörungen; tagsüber plötzlich auftretende Müdigkeitsattacken; Konzentrations- und Merkfähigkeitsschwäche; Gewichtszunahme; vollständiger Libidoverlust - erektile Dysfunktion; Schlafstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 2115
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin, Tramadol, Esomeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Nexium wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Nexium, Nexium Mups, Nexium 40 mg, Nexium mumps 20 mg, Nexium mups 20 mg, Nexium mups 20mg, Nexium 20 mg, Nexium 40, Nexium 20mg, Nexium 40mg, Nexium mups 40 mg, Nexium 20, nexium-mups 20mg tgl.1, Nexium Mups 40mg, Nexium Mups 40, Nexium mups/20mg, Nexium Mups und, -nexium 40, nexium mups, 40 mg, Nexium 40 mg,, Nexium 40mg 1-0-1, Nexum, Nexium20, Esomeprazol 40, Esomeprazol 40mg, Nexium 40 mg., Nexium mups 60 mg, Nexium 40 / Nexium Mups 40, Nexium 20 und 40Mg und weitere

Gastroduodenitis wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Gastroduodenitis, Zwölffingerdarmentzündung

[]