Reizbarkeit bei Euthyrox

Nebenwirkung Reizbarkeit bei Medikament Euthyrox

Insgesamt haben wir 198 Einträge zu Euthyrox. Bei 2% ist Reizbarkeit aufgetreten.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Reizbarkeit bei Euthyrox.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1720
Durchschnittliches Gewicht in kg800
Durchschnittliches Alter in Jahren440
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,750,00

Wo kann man Euthyrox kaufen?

Euthyrox ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Euthyrox wurde von Patienten, die Reizbarkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Euthyrox wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Reizbarkeit auftrat, mit durchschnittlich 6,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Reizbarkeit bei Euthyrox:

 

Euthyrox für Hashimoto-Thyreoiditis mit Depressive Verstimmungen, Agressivität, Gereiztheit

Ich habe vor einem Jahr die Diagnose Hashimoto bekommen, hab Euthyrox 50 µ bekommen. Eigentlich ist dieses Medikament, gar nicht schlecht von der Anwendung, Verträglichkeit und vom Preis her, aber von der Wirkung bin ich absolut nicht überzeugt. Ich habe andauernd depressive Phasen, bin sehr schnell agressiv und gereizt.Was noch an Nebenwirkungen vorhanden ist, sind kribellige Finger und Beine und trockene Haut, die juckt. Aber mir machen die Depressionen und Tobsuchtsanfälle mehr Probleme, weil ich dadurch ständig Knatsch mit meinem Partner habe, was ganz schön belastend ist, für beide. Ich lasse alle drei Monate meine Schildrüsenwerte untersuchen und habe Dem Arzt auch gesagt dass ich diese Nebenwirkungen nicht mehr ertrage und ein andres Medikament haben möchte. da meinte er nur, dass diese Medikamente alle das gleiche wären, sind sind lediglich nur vom andren Hersteller.Ich überlege schon die ganze Zeit, den Arzt zu wechseln.

Euthyrox 50 bei Hashimoto-Thyreoiditis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Euthyrox 50Hashimoto-Thyreoiditis1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe vor einem Jahr die Diagnose Hashimoto bekommen, hab Euthyrox 50 µ bekommen. Eigentlich ist dieses Medikament, gar nicht schlecht von der Anwendung, Verträglichkeit und vom Preis her, aber von der Wirkung bin ich absolut nicht überzeugt. Ich habe andauernd depressive Phasen, bin sehr schnell agressiv und gereizt.Was noch an Nebenwirkungen vorhanden ist, sind kribellige Finger und Beine und trockene Haut, die juckt. Aber mir machen die Depressionen und Tobsuchtsanfälle mehr Probleme, weil ich dadurch ständig Knatsch mit meinem Partner habe, was ganz schön belastend ist, für beide. Ich lasse alle drei Monate meine Schildrüsenwerte untersuchen und habe Dem Arzt auch gesagt dass ich diese Nebenwirkungen nicht mehr ertrage und ein andres Medikament haben möchte. da meinte er nur, dass diese Medikamente alle das gleiche wären, sind sind lediglich nur vom andren Hersteller.Ich überlege schon die ganze Zeit, den Arzt zu wechseln.

Eingetragen am  als Datensatz 29346
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euthyrox 50
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Euthyrox für Schilddrüsenunterfunktion, Hashimoto mit Wassereinlagerungen, Gewichtszunahme, Bluthochdruck, Tachykardie, Schwitzen, Kopfschmerzen, Kreislaufstörung, Hauttrockenheit, Haarveränderung, Verdauungsstörungen, Lichtempfindlichkeit, Aggressivität, Depressionen, Gereiztheit, Angstzustände

starke Wassereinlagerungen, Ödeme an den Beinen, Gewichtszunahme, Hypertonie, hoher Ruhepuls, Schwitzen, Kopfdruck, Kopfschmerzen, Kreislaufstörungen, trockene Haut, trockene brüchige Haare, Verdauungsstörungen, Lichtempfindlichkeit, Aggressionen, Gereiztheit, Depressionen, Angststörungen, Schweißausbrüche, Hitzewallungen, vermehrtes Durstgefühl, gesteigerter Appetit u.v.m. Nebenwirkungen konnten leider einzig durch Präparatwechsel behoben werden!

Euthyrox bei Schilddrüsenunterfunktion, Hashimoto

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxSchilddrüsenunterfunktion, Hashimoto5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke Wassereinlagerungen, Ödeme an den Beinen, Gewichtszunahme, Hypertonie, hoher Ruhepuls, Schwitzen, Kopfdruck, Kopfschmerzen, Kreislaufstörungen, trockene Haut, trockene brüchige Haare, Verdauungsstörungen, Lichtempfindlichkeit, Aggressionen, Gereiztheit, Depressionen, Angststörungen, Schweißausbrüche, Hitzewallungen, vermehrtes Durstgefühl, gesteigerter Appetit u.v.m.

Nebenwirkungen konnten leider einzig durch Präparatwechsel behoben werden!

Eingetragen am  als Datensatz 14545
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euthyrox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Euthyrox für Schilddrüsen-OP mit Reizbarkeit

KANN MAN AGGRESSIV WERDEN

Euthyrox bei Schilddrüsen-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxSchilddrüsen-OP-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

KANN MAN AGGRESSIV WERDEN

Eingetragen am  als Datensatz 84684
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euthyrox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):165 Eingetragen durch
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Euthyrox für Schilddrüsenentfernung mit Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Gewichtszunahme, Appetitsteigerung, Heißhunger, Herzrasen, Reizbarkeit, Hauttrockenheit, Kreislaufstörungen, Wassereinlagerungen, Haarveränderung

Müdigkeit,Antreibslos, Gewichtszunahme (10 kg) ständiger Appetit und extrem welchselnder Heißhunger, hoher Ruhepuls, leichte Reizbarkeit, trockene Haut, Kreislaufstörungen, Wassereinlagerungen, trockene und glanzlose Haare

Euthyrox bei Schilddrüsenentfernung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxSchilddrüsenentfernung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit,Antreibslos, Gewichtszunahme (10 kg) ständiger Appetit und extrem welchselnder Heißhunger, hoher Ruhepuls, leichte Reizbarkeit, trockene Haut, Kreislaufstörungen, Wassereinlagerungen, trockene und glanzlose Haare

Eingetragen am  als Datensatz 16047
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Euthyrox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Freundin
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]