Tinnitus bei Paroxetin

Nebenwirkung Tinnitus bei Medikament Paroxetin

Insgesamt haben wir 598 Einträge zu Paroxetin. Bei 0% ist Tinnitus aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Tinnitus bei Paroxetin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1740
Durchschnittliches Gewicht in kg800
Durchschnittliches Alter in Jahren410
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,280,00

Paroxetin wurde von Patienten, die Tinnitus als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Paroxetin wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Tinnitus auftrat, mit durchschnittlich 4,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Tinnitus bei Paroxetin:

 

Paroxetin für Depression mit Schwindel, Mundtrockenheit, Herzrasen, Unruhe, Bluthochdruck, Tachykardie, Schlafstörungen, Ohrengeräusche

Schwindel, trockener Mund, verspannter Kiefer, Nervösität und Unruhe, Herzrasen, Ohrklopfen, Bluthochdruck, Pulserhöhung, Schlafstörungen, Einschlafschwierigkeiten trotz Müdigkeit

Paroxetin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxetinDepression4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, trockener Mund, verspannter Kiefer, Nervösität und Unruhe, Herzrasen, Ohrklopfen, Bluthochdruck, Pulserhöhung, Schlafstörungen, Einschlafschwierigkeiten trotz Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 8208
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paroxetin für Depression mit Restless-Legs-Syndrom, Tinnitus, Halluzinationen, Anorgasmie, Absetzerscheinungen

Hatte schwere Nebenwirkungen von Anfang an (RLS, Tinnitus, optische Illusionen, Anorgasmie) und dann auch Absetzsymptome nach nur kurzer Einnahmezeit. Habe dann im Antidepressiva Forum Deutschland mehr über die Probleme und Risiken von Paroxetin und der gesatmen Gruppe der SSRI gefunden und würde es heute nie wieder nehmen und auch keinem empfehlen.

Paroxetin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxetinDepression6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte schwere Nebenwirkungen von Anfang an (RLS, Tinnitus, optische Illusionen, Anorgasmie) und dann auch Absetzsymptome nach nur kurzer Einnahmezeit. Habe dann im Antidepressiva Forum Deutschland mehr über die Probleme und Risiken von Paroxetin und der gesatmen Gruppe der SSRI gefunden und würde es heute nie wieder nehmen und auch keinem empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 37278
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paroxetin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]