Vollmondgesicht bei Dexamethason

Nebenwirkung Vollmondgesicht bei Medikament Dexamethason

Insgesamt haben wir 49 Einträge zu Dexamethason. Bei 12% ist Vollmondgesicht aufgetreten.

Wir haben 6 Patienten Berichte zu Vollmondgesicht bei Dexamethason.

Prozentualer Anteil 75%25%
Durchschnittliche Größe in cm165188
Durchschnittliches Gewicht in kg7895
Durchschnittliches Alter in Jahren3866
Durchschnittlicher BMIin kg/m229,3726,88

Dexamethason wurde von Patienten, die Vollmondgesicht als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Dexamethason wurde bisher von 9 sanego-Benutzern, wo Vollmondgesicht auftrat, mit durchschnittlich 6,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Vollmondgesicht bei Dexamethason:

 

Dexamethason für Leberkaspelschmerzen mit Euphorie, Schlaflosigkeit, Schwindel, Heißhungerattacken, Gewichtszunahme, Vollmondgesicht, Muskelkrämpfe, Wassereinlagerungen

3 Tage nach der 1. Einnahme waren die Beschwerden beseitigt. Die euphorische Stimmung tat dann noch ihr übriges und alles war gut. Die Schlaflosigkeit stellte sich jedoch auch sofort ein, d. h. 2 - 4 Stunden Schlaf pro Nacht und dann Bettflucht. Nach ca. 1,5 Monaten Einnahme (morgens 4 mg täglich) gehe ich am Stock und fühle mich wie ein Zombie. Kein Wunder bei täglihen Schlafmangel (im Schnitt 3 Stunden, dann bin ich wieder wach und kann nicht mehr einschlafen). Mittlerweile wirkt sich dies auch auf das Sehen aus und mir ist ständig schwindlig. Ich leide an extremen Heißhungerattacken und habe dadurch natürlich auch 10 kg zugenommen. Das Vollmondgesicht ist sehr ausgeprägt und auch der Hals hat einen ordentlichen Kragen ausgebildet. Habe manchmal das Gefühl, dass sich mir der Hals zuzieht. Nachts und/oder morgens bekomme ich Kampfanfälle in den Beinen oder im Fuß. Ich habe nie gewusst, in welche Richtungen sich ein Fuß so drehen kann. Rasende Schmerzen!!! Magnesiumeinnahme hilft nicht wirklich. Längeres Sitzen lässt die Füße und Unterschenkel anschwellen...

Dexamethason bei Leberkaspelschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DexamethasonLeberkaspelschmerzen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

3 Tage nach der 1. Einnahme waren die Beschwerden beseitigt. Die euphorische Stimmung tat dann noch ihr übriges und alles war gut. Die Schlaflosigkeit stellte sich jedoch auch sofort ein, d. h. 2 - 4 Stunden Schlaf pro Nacht und dann Bettflucht.
Nach ca. 1,5 Monaten Einnahme (morgens 4 mg täglich) gehe ich am Stock und fühle mich wie ein Zombie. Kein Wunder bei täglihen Schlafmangel (im Schnitt 3 Stunden, dann bin ich wieder wach und kann nicht mehr einschlafen).

Mittlerweile wirkt sich dies auch auf das Sehen aus und mir ist ständig schwindlig.

Ich leide an extremen Heißhungerattacken und habe dadurch natürlich auch 10 kg zugenommen.

Das Vollmondgesicht ist sehr ausgeprägt und auch der Hals hat einen ordentlichen Kragen ausgebildet. Habe manchmal das Gefühl, dass sich mir der Hals zuzieht.

Nachts und/oder morgens bekomme ich Kampfanfälle in den Beinen oder im Fuß. Ich habe nie gewusst, in welche Richtungen sich ein Fuß so drehen kann. Rasende Schmerzen!!! Magnesiumeinnahme hilft nicht wirklich.

Längeres Sitzen lässt die Füße und Unterschenkel anschwellen (Wassereinlagerungen).

Seit 1,5 Monaten schmerzt jede Berührung der Haut. Als wenn man in Brennesseln gefallen ist.

Eingetragen am  als Datensatz 74120
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dexamethason
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dexamethason

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dexamethason für Bandscheibenvorfall LWS und Bandscheiben-OP mit Gelenkschmerzen, Missempfindungen, Haarausfall, Vollmondgesicht, Heißhungerattacken

Nach Einnahme schnelle Besserung der Schmerzen durch Bandscheibenvorfall/Op. Heftige Nebenwirkungen: Starke Knieschmerzen, Gelenkschmerzen, brennende Beine und Füße, Haarausfall, Mondgesicht, Heißhunger. Nach dem Ausschleichen/Absetzen innerhalb von 2 Tagen komplette Besserung. Keine Nebenwirkungen mehr.

Dexamethason bei Bandscheibenvorfall LWS und Bandscheiben-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DexamethasonBandscheibenvorfall LWS und Bandscheiben-OP10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Einnahme schnelle Besserung der Schmerzen durch Bandscheibenvorfall/Op.

Heftige Nebenwirkungen: Starke Knieschmerzen, Gelenkschmerzen, brennende Beine und Füße, Haarausfall, Mondgesicht, Heißhunger.

Nach dem Ausschleichen/Absetzen innerhalb von 2 Tagen komplette Besserung. Keine Nebenwirkungen mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 76588
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dexamethason
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dexamethason

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dexamethason für Lumboischialgie mit Heißhungerattacken, Durst, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Vollmondgesicht, Pickel

Ich habe Dexamethason rathiopharm 4mg bei meinen Bandscheibenvorfällen bekommen. Nebenwirkungen: Fressattacken, übermäßiger Durst, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, "Vollmondgesicht", Pickel Morgens und Abends 2 x 4mg über 2Wochen lang. An Gewicht habe ich 8kg zugenommen. Die Wassereinlagerungen zeichneten sich bei mir vor allem in den Händen und Beinen ab. Pickel bekam ich überwiegend am Dekoltier und im Gesicht.

Dexamethason rathiopharm 4mg bei Lumboischialgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dexamethason rathiopharm 4mgLumboischialgie3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Dexamethason rathiopharm 4mg bei meinen Bandscheibenvorfällen bekommen.

Nebenwirkungen:
Fressattacken, übermäßiger Durst, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, "Vollmondgesicht", Pickel

Morgens und Abends 2 x 4mg über 2Wochen lang. An Gewicht habe ich 8kg zugenommen. Die Wassereinlagerungen zeichneten sich bei mir vor allem in den Händen und Beinen ab. Pickel bekam ich überwiegend am Dekoltier und im Gesicht.

Eingetragen am  als Datensatz 51531
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dexamethason rathiopharm 4mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dexamethason

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dexamethason für Idiopathische Thrombozytopenische Purpura mit Vollmondgesicht, Gewichtszunahme, Gelenkentzündung, Mundschleimhautentzündungen, Kopfhautentzündung, Übelkeit, Müdigkeit

Prednisolon sowie Decordin ist einfach in der Anwendung , eigentlich recht gut verträglich. Man sollte aber auf jeden Fall ein Magenschutzmittel gleichzeitig mit einnehmen. Die größte Nebenwirkung ist sicherlich das Vollmondgesicht und die Gewichtszunahme,je nach mg wie man tägl. einnehmen muß. Zum Dexamethason muß ich sagen hatte ich eine Nebenwirkung mehr , die mich vorallen sehr belastet hatten - Entzündungen in allen Gelenken,so das ich meine Gliedmaßen nicht mehr strecken/beugen konnte und Schmerzen hatte. Gewichtszunahme und das Vollmondgesicht ist wie beim Prednisolon gleich. Bei der MabThera Infusion ( Rituximab ) hatte ich leichte Schleimhautentzündung im Mund , leichte entzündete Kopfhaut , leichte Überkeit und Müdigkeit. Vorallen bei den ersten 4 Sitzungen. Da ich diese Infusionen ( die immer über 4 Wochen und je Woche eine geht ) in den letzten 4 Jahren 3 mal hinter mir habe , kann ich sagen , dass ich bei weiteren Sitzungen diese Nebenwirkungen nicht mehr so doll hatte.

Deamethason bei Idiopathische Thrombozytopenische Purpura

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DeamethasonIdiopathische Thrombozytopenische Purpura-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Prednisolon sowie Decordin ist einfach in der Anwendung , eigentlich recht gut verträglich. Man sollte aber auf jeden Fall ein Magenschutzmittel gleichzeitig mit einnehmen. Die größte Nebenwirkung ist sicherlich das Vollmondgesicht und die Gewichtszunahme,je nach mg wie man tägl. einnehmen muß.
Zum Dexamethason muß ich sagen hatte ich eine Nebenwirkung mehr , die mich vorallen sehr belastet hatten - Entzündungen in allen Gelenken,so das ich meine Gliedmaßen nicht mehr strecken/beugen konnte und Schmerzen hatte. Gewichtszunahme und das Vollmondgesicht ist wie beim Prednisolon gleich.
Bei der MabThera Infusion ( Rituximab ) hatte ich leichte Schleimhautentzündung im Mund , leichte entzündete Kopfhaut , leichte Überkeit und Müdigkeit. Vorallen bei den ersten 4 Sitzungen. Da ich diese Infusionen ( die immer über 4 Wochen und je Woche eine geht ) in den letzten 4 Jahren 3 mal hinter mir habe , kann ich sagen , dass ich bei weiteren Sitzungen diese Nebenwirkungen nicht mehr so doll hatte.

Eingetragen am  als Datensatz 27141
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Deamethason
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dexamethason

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dexamethason für nach OP an Bandscheibe HWS mit Vollmondgesicht, Schlaflosigkeit, Muskelatrophie

Ich habe von 3 x 8 mg täglich folgende Nebenwirkungen gehabt: "Mondgesicht", konnte nicht schlafen, Hunger und als schlimmstes einen extremen Muskelabbau in den Beinen. Konnte zuletzt kaum noch laufen vor Schwäche und wegen fehlender Muskeln. Ärzte der Uni Leipzig -Chirugie haben nur rumgedoktert und alles möglich vermutet. Auf eine Steroidmyopathie ist keiner gekommen. Ich würde das Medikament nie wieder nehmen.

Dexamethason bei nach OP an Bandscheibe HWS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dexamethasonnach OP an Bandscheibe HWS6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe von 3 x 8 mg täglich folgende Nebenwirkungen gehabt: "Mondgesicht", konnte nicht schlafen, Hunger und als schlimmstes einen extremen Muskelabbau in den Beinen. Konnte zuletzt kaum noch laufen vor Schwäche und wegen fehlender Muskeln. Ärzte der Uni Leipzig -Chirugie haben nur rumgedoktert und alles möglich vermutet. Auf eine Steroidmyopathie ist keiner gekommen. Ich würde das Medikament nie wieder nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 21774
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dexamethason
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dexamethason

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dexamethason für Leberkapselschmerzen mit Euphorie, Schlaflosigkeit, Vollmondgesicht, Appetitsteigerung, Muskelkrämpfe, Kopfschmerzen, Geschmacksstörungen

Die Wirkung trat nach 3 Tagen ein. Keinerlei Schmerzen mehr. Dafür extreme Euphorie und Schlaflosigkeit mit Bettflucht. Vollmondgesicht, man glaubt, dass einem das Gesicht platzt. Appetitanregend, man hat ständig Lust auf Essen. Krämpfe in den Beinenund Füßen, vorwiegend nachts und morgens. Ich habe nicht gewusst, dass sich ein Fuß in diese Richtung drehen kann. Die Krämpfe sind so stark, dass man tagsdrauf Muskelkater hat. Ebenso können sich die Finger in Richtungen krampfen, die ich nie geahnt habe. Seit einigen Tagen habe ich Kopfschmerzen. Nach nunmehr 2,5 Monaten Schlaflosigkeit (2-3 Stunden Schlaf pro Nacht) fühle ich mich wie ein Zombie. Die Zungenspitze ist taub und ich schmecke nur noch süß. Alles andere schmeckt nach Pappe. Kohlensäurehaltige Getränke schmecken bitter bis extrem sauer.. Meine Polyneuropathie an den Füßen und Händen hat sich verstärkt.

Dexamethason bei Leberkapselschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DexamethasonLeberkapselschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Wirkung trat nach 3 Tagen ein. Keinerlei Schmerzen mehr.
Dafür extreme Euphorie und Schlaflosigkeit mit Bettflucht.
Vollmondgesicht, man glaubt, dass einem das Gesicht platzt.
Appetitanregend, man hat ständig Lust auf Essen.
Krämpfe in den Beinenund Füßen, vorwiegend nachts und morgens. Ich habe nicht gewusst, dass sich ein Fuß in diese Richtung drehen kann. Die Krämpfe sind so stark, dass man tagsdrauf Muskelkater hat.
Ebenso können sich die Finger in Richtungen krampfen, die ich nie geahnt habe.
Seit einigen Tagen habe ich Kopfschmerzen.
Nach nunmehr 2,5 Monaten Schlaflosigkeit (2-3 Stunden Schlaf pro Nacht) fühle ich mich wie ein Zombie.
Die Zungenspitze ist taub und ich schmecke nur noch süß. Alles andere schmeckt nach Pappe.
Kohlensäurehaltige Getränke schmecken bitter bis extrem sauer..
Meine Polyneuropathie an den Füßen und Händen hat sich verstärkt.

Eingetragen am  als Datensatz 74116
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Dexamethason
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dexamethason

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]