Übelkeit bei Cipro Basics

Nebenwirkung Übelkeit bei Medikament Cipro Basics

Insgesamt haben wir 18 Einträge zu Cipro Basics. Bei 33% ist Übelkeit aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 6 von 18 Erfahrungsberichten zu Cipro Basics wurde über Übelkeit berichtet.

Wir haben 6 Patienten Berichte zu Übelkeit bei Cipro Basics.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm165173
Durchschnittliches Gewicht in kg7273
Durchschnittliches Alter in Jahren4351
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,1224,39

Cipro Basics wurde von Patienten, die Übelkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cipro Basics wurde bisher von 6 sanego-Benutzern, wo Übelkeit auftrat, mit durchschnittlich 5,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Übelkeit bei Cipro Basics:

 

Cipro Basics für lungenentzündung mit Übelkeit, Albträume, Augenrötung

Ich hatte sehr starken Husten mit Verdacht auf Lungenentzündung. Cipro Basics 500 mg haben schnell gewirkt, so dass ich am 2. Tag relativ wenig hustete. Codein-Tropfen wurden mir ebenso verschrieben und welche sicherlich auch geholfen haben. Zu schnell habe ich mich gefreut: tagsüber habe ich Gliederschmerzen, Kopfweh, Übelkeit bekommen, so dass ich nichts essen konnte. Die kommende Nacht war schrecklich: ich habe nur Albträume gehabt, dass ich das Gefühl hatte ich hab kaum geschlafen. Am Tag drauf hatte ich gaaaanz rote Augen. Ich würde dieses Medikament nur im Notfall empfehlen, wenn man überhaupt nichts mehr zu Hause hat. Mir wurde dieses Medikament am Heiligen Abend 2014 verschrieben, da hatte ich in der Tat "tolle" Weihnachten gehabt.

CIPRO BASICS bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CIPRO BASICSlungenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte sehr starken Husten mit Verdacht auf Lungenentzündung. Cipro Basics 500 mg haben schnell gewirkt, so dass ich am 2. Tag relativ wenig hustete. Codein-Tropfen wurden mir ebenso verschrieben und welche sicherlich auch geholfen haben. Zu schnell habe ich mich gefreut: tagsüber habe ich Gliederschmerzen, Kopfweh, Übelkeit bekommen, so dass ich nichts essen konnte. Die kommende Nacht war schrecklich: ich habe nur Albträume gehabt, dass ich das Gefühl hatte ich hab kaum geschlafen. Am Tag drauf hatte ich gaaaanz rote Augen. Ich würde dieses Medikament nur im Notfall empfehlen, wenn man überhaupt nichts mehr zu Hause hat. Mir wurde dieses Medikament am Heiligen Abend 2014 verschrieben, da hatte ich in der Tat "tolle" Weihnachten gehabt.

Eingetragen am  als Datensatz 65551
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipro Basics für Prostataentzündung mit Schwindel, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Nasenbluten, Durchfall, Tinnitus

Die ersten 3 Tage habe ich mich mit Schwindel, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Schlaflosigkeit 2x Nasenbluten und leichtem Durchfall durchgekämpft. Am 4. Tag bekam ich einen Hörsturz mit bleibendem Tinnitus. Daraufhin setzte ich das Präparat ab, und ließ mir ein alternatives Antibiotikum verordnen. Problem, der Tinnitus ist immer noch da. Ich werde demnächst 50 Jahre alt, aber so etwas habe ich noch nicht erlebt.

CIPRO BASICS bei Prostataentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CIPRO BASICSProstataentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten 3 Tage habe ich mich mit Schwindel, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Schlaflosigkeit
2x Nasenbluten und leichtem Durchfall durchgekämpft.
Am 4. Tag bekam ich einen Hörsturz mit bleibendem Tinnitus.
Daraufhin setzte ich das Präparat ab, und ließ mir ein alternatives
Antibiotikum verordnen.
Problem, der Tinnitus ist immer noch da.
Ich werde demnächst 50 Jahre alt, aber so etwas habe ich noch nicht erlebt.

Eingetragen am  als Datensatz 66042
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipro Basics für harnwegsinfekt mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Übelkeit, Schwindel, Kältegefühl, Zittern

Die Tabletten wirkten sehr schnell gegen den Infekt, nachdem 4 Tage Hausmittel nur eine lindernde Wirkung zeigten. Aber die Nebenwirkungen waren der Horror, ein paar Stunden nach der Einnahme fühlte ich mich sehr schlapp und müde. Dazu kamen Übelkeit und Schwindel, mit lang anhaltenden Kältegefühl und zittern. Auch hatte ich zwischendurch Durchfall, zwar habe ich die Einnahmedauer durchgezogen aber ich hoffe das es nie wieder nötig ist. Danach war ich noch einige Zeit schlapp und anfällig für Erkältungen.

CIPRO BASICS bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CIPRO BASICSharnwegsinfekt5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Tabletten wirkten sehr schnell gegen den Infekt, nachdem 4 Tage Hausmittel nur eine lindernde Wirkung zeigten. Aber die Nebenwirkungen waren der Horror, ein paar Stunden nach der Einnahme fühlte ich mich sehr schlapp und müde. Dazu kamen Übelkeit und Schwindel, mit lang anhaltenden Kältegefühl und zittern. Auch hatte ich zwischendurch Durchfall, zwar habe ich die Einnahmedauer durchgezogen aber ich hoffe das es nie wieder nötig ist. Danach war ich noch einige Zeit schlapp und anfällig für Erkältungen.

Eingetragen am  als Datensatz 71902
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):150 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipro Basics für harnwegsinfekt mit Übelkeit, Magenschmerzen, Durchfall, Herzbeschwerden, Kreislaufbeschwerden, Schwindel, Müdigkeit, Albträume, Muskelschmerzen, Sehnenschmerzen, Brustenge

Ich habe das Medikament für einen Harnwegsinfekt bekommen und bin ziemlich entsetzt über die Nebenwirkungen. Schon nach der 2. Tablette bekam ich heftige Übelkeit. Bauschmerzen. Durchfall trotz Prophylaxe mit Perenterol. Herzbeschwerden. Kreislaufprobleme. Schwindel. Müdigkeit. Alpträume. Muskelschmerzen. Sehnenschmerzen. Brustenge. Ich kann dieses Medikament nicht weiterempfehlen.

CIPRO BASICS bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CIPRO BASICSharnwegsinfekt5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament für einen Harnwegsinfekt bekommen und bin ziemlich entsetzt über die Nebenwirkungen. Schon nach der 2. Tablette bekam ich heftige Übelkeit. Bauschmerzen. Durchfall trotz Prophylaxe mit Perenterol. Herzbeschwerden. Kreislaufprobleme. Schwindel. Müdigkeit. Alpträume. Muskelschmerzen. Sehnenschmerzen. Brustenge.
Ich kann dieses Medikament nicht weiterempfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 62121
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipro Basics für harnwegsinfekt mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Missempfindungen, Muskelschmerzen, Schwächegefühl, Traumveränderungen, Angstzustände, Kälteempfinden

Schon sechs Stunden nach der ersten 500 mg Tablette spürte ich erste Mißempfindungen, Übelkeit und Kopfschmerzen. Mit jede Tablette wurden die Nebenwirkungen schlimmer. Das waren starke Übelkeit, Kopfschmerzen, totale Schwäche und Muskelschmerzen. Nach der vierten und letzten Tablette kamen dann noch intensives Träumen mit Aufschrecken, frösteln und Angstzustände hinzu. Es war wirklich ein sehr schlimmes Erlebnis mit diesen Tabletten. Die hohe Dosis von 1000 mg je Tag hat sicher dazu beigetragen. Das eigenmächtige Absetzen war auch im Nachhinein absolut richtig. Jetzt nehme ich ein anderes Antibiotika, was ich relativ gut vertrage.

CIPRO BASICS bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CIPRO BASICSharnwegsinfekt2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon sechs Stunden nach der ersten 500 mg Tablette spürte ich erste Mißempfindungen, Übelkeit und Kopfschmerzen. Mit jede Tablette wurden die Nebenwirkungen schlimmer. Das waren starke Übelkeit, Kopfschmerzen, totale Schwäche und Muskelschmerzen. Nach der vierten und letzten Tablette kamen dann noch intensives Träumen mit Aufschrecken, frösteln und Angstzustände hinzu.

Es war wirklich ein sehr schlimmes Erlebnis mit diesen Tabletten. Die hohe Dosis von 1000 mg je Tag hat sicher dazu beigetragen. Das eigenmächtige Absetzen war auch im Nachhinein absolut richtig. Jetzt nehme ich ein anderes Antibiotika, was ich relativ gut vertrage.

Eingetragen am  als Datensatz 65430
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipro Basics für Prostatitis mit Übelkeit, Müdigkeit, Juckreiz, Magenschmerzen

Müdigkeit, Übelkeit, Bauchschmerzen, Juckreiz

CIPRO BASICS bei Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CIPRO BASICSProstatitis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Übelkeit, Bauchschmerzen, Juckreiz

Eingetragen am  als Datensatz 71764
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]