Übelkeit bei Mutaflor

Nebenwirkung Übelkeit bei Medikament Mutaflor

Insgesamt haben wir 70 Einträge zu Mutaflor. Bei 13% ist Übelkeit aufgetreten.

Wir haben 9 Patienten Berichte zu Übelkeit bei Mutaflor.

Prozentualer Anteil 75%25%
Durchschnittliche Größe in cm164146
Durchschnittliches Gewicht in kg6445
Durchschnittliches Alter in Jahren4928
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,3817,63

Wo kann man Mutaflor kaufen?

Mutaflor ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Mutaflor wurde von Patienten, die Übelkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Mutaflor wurde bisher von 9 sanego-Benutzern, wo Übelkeit auftrat, mit durchschnittlich 3,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Übelkeit bei Mutaflor:

 

Mutaflor für Leaky Gut mit Übelkeit, Appetitlosigkeit, Magen-Darm-Beschwerden

Horror! Wenn man sich selbst tagelange Schmerzen und Magen-Darm-Probleme züchten will, dann nimmt man dieses "Medikament". Nach ca. 8 Std nach Einnahme (war bei mir passenderweise zur Schlafenszeit) setzt ein merkwürdiges Grummeln ein (in der Packungsbeilage zwar als Blähungen benannt, sind die üblichen Blähungen im Vergleich noch ein Vergnügen hierzu), sodass es schwierig wird überhaupt zu schlafen. Am nächsten Morgen dann starke Übelkeit, weiterhin erhöhte Perestaltik und vor allem Schmerzen und Ziehen im gesamten Bauchbereich UND bis in den Rücken weit oben! Kein Appetit, nur schwierig etwas zu essen auch noch 30 Stunden nach Einnahme. Ich leide aktuell immer noch und hoffe auf baldigen Rückgang dieser unerträglichen Symptome.

MUTAFLOR bei Leaky Gut

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MUTAFLORLeaky Gut1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Horror! Wenn man sich selbst tagelange Schmerzen und Magen-Darm-Probleme züchten will, dann nimmt man dieses "Medikament". Nach ca. 8 Std nach Einnahme (war bei mir passenderweise zur Schlafenszeit) setzt ein merkwürdiges Grummeln ein (in der Packungsbeilage zwar als Blähungen benannt, sind die üblichen Blähungen im Vergleich noch ein Vergnügen hierzu), sodass es schwierig wird überhaupt zu schlafen. Am nächsten Morgen dann starke Übelkeit, weiterhin erhöhte Perestaltik und vor allem Schmerzen und Ziehen im gesamten Bauchbereich UND bis in den Rücken weit oben! Kein Appetit, nur schwierig etwas zu essen auch noch 30 Stunden nach Einnahme. Ich leide aktuell immer noch und hoffe auf baldigen Rückgang dieser unerträglichen Symptome.

Eingetragen am  als Datensatz 47676
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MUTAFLOR
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli Stamm Nissle 1917

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mutaflor für Darmfunktionsstörung mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Harnwegsinfekt

Ich bekam Mutflor von einer Heilpraktikerin verschrieben um meinen angegriffenen Darm (von vielen Antibiosen aufgrund von Harnwegsinfekten durch E-Coli-Bakterien) zu beruhigen und die ständigen Darmprobleme (Durchfall, Bauchkrämpfe) in Griff zu bekommen. Auf meinen Hinweis ihr gegenüber, dass dieses Mittel aber reine E-Colis enthält meinte sie nur, das wäre ein andere Stamm wie der wo die HWIs hervorruft. Ich die Tabletten wie verordnet genommen und nach 5 Tagen einen dicken HWI gehabt. Auf Rückfragen bei der Firma konnte es nicht davon kommen. Aber es kam davon!!! Ich das Medikament abgesetzt und Antibiotika bekommen nach 3 Tagen war der HWI wieder weg. Ich hatte auch in der Uniklinik Mainz nachgefragt und die sagten, dass ich das Mutaflor auf keinen Fall weiternehmen darf, da ich sonst von den HWI nicht mehr weg komme. Ich kann das Medikament daher absolut NICHT empfehlen wenn man unter immer wieder kehrenden HWI leidet!!

MUTAFLOR bei Darmfunktionsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MUTAFLORDarmfunktionsstörung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Mutflor von einer Heilpraktikerin verschrieben um meinen angegriffenen Darm (von vielen Antibiosen aufgrund von Harnwegsinfekten durch E-Coli-Bakterien) zu beruhigen und die ständigen Darmprobleme (Durchfall, Bauchkrämpfe) in Griff zu bekommen.
Auf meinen Hinweis ihr gegenüber, dass dieses Mittel aber reine E-Colis enthält meinte sie nur, das wäre ein andere Stamm wie der wo die HWIs hervorruft.
Ich die Tabletten wie verordnet genommen und nach 5 Tagen einen dicken HWI gehabt. Auf Rückfragen bei der Firma konnte es nicht davon kommen. Aber es kam davon!!! Ich das Medikament abgesetzt und Antibiotika bekommen nach 3 Tagen war der HWI wieder weg. Ich hatte auch in der Uniklinik Mainz nachgefragt und die sagten, dass ich das Mutaflor auf keinen Fall weiternehmen darf, da ich sonst von den HWI nicht mehr weg komme.
Ich kann das Medikament daher absolut NICHT empfehlen wenn man unter immer wieder kehrenden HWI leidet!!

Eingetragen am  als Datensatz 46516
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MUTAFLOR
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli Stamm Nissle 1917

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):153 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mutaflor für Darmflorastörung mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Magenkrämpfe, Blähungen, Verdauungsstörungen

Ich habe Mutaflor genommen, um meine Darmflora wieder aufzubauen, da ich auch schon einige Leute kannte, die hiermit sehr gut zurecht kamen und gute Erfahrungen gemacht hatten. Leider musste die Einnahme nach ca. 1 Woche abbrechen, da sich dermaßen viele Nebenwirkungen bei mir bemerkbar gemacht haben, dass ich es nicht mehr weiternehmen wollte. Ich weiss nicht, ob sich bei einer langen Einnahmedauer der gewünschte Effekt eingestellt hätte, daher kann ich die Wirkweise leider nur für den kurzen Einnahmezeitraum bewerten. Für mich ist dieses Medikament offensichtlich ungeeignet.

MUTAFLOR bei Darmflorastörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MUTAFLORDarmflorastörung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Mutaflor genommen, um meine Darmflora wieder aufzubauen, da ich auch schon einige Leute kannte, die hiermit sehr gut zurecht kamen und gute Erfahrungen gemacht hatten. Leider musste die Einnahme nach ca. 1 Woche abbrechen, da sich dermaßen viele Nebenwirkungen bei mir bemerkbar gemacht haben, dass ich es nicht mehr weiternehmen wollte. Ich weiss nicht, ob sich bei einer langen Einnahmedauer der gewünschte Effekt eingestellt hätte, daher kann ich die Wirkweise leider nur für den kurzen Einnahmezeitraum bewerten. Für mich ist dieses Medikament offensichtlich ungeeignet.

Eingetragen am  als Datensatz 44104
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MUTAFLOR
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli Stamm Nissle 1917

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mutaflor für DURCHFALL mit Durchfall, Übelkeit, Magenschmerzen, Erbrechen

Schon nach einer einmaligen Einnahme hatte ich eine Horrornacht. Heftigste Bauchschmerzen, Übelkeit, Durchfall und Brechreiz. Ich werde das Mittel nie wieder nehmen. Am nächsten Tag musste ich immer noch liegen, konnte nicht aufstehen.

MUTAFLOR bei DURCHFALL

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MUTAFLORDURCHFALL1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon nach einer einmaligen Einnahme hatte ich eine Horrornacht. Heftigste Bauchschmerzen, Übelkeit, Durchfall und Brechreiz. Ich werde das Mittel nie wieder nehmen. Am nächsten Tag musste ich immer noch liegen, konnte nicht aufstehen.

Eingetragen am  als Datensatz 59042
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MUTAFLOR
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli Stamm Nissle 1917

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mutaflor für Darmflorastörung mit Übelkeit, Blähungen, Bauchschmerzen, Blähbauch, Unwohlsein in der Bauchgegend, Druck im Bauch

Vor einer Woche habe ich mit der Einnahme von Mutaflor begonnen, habe es aber nach dem ersten Tag bereits abgesetzt wegen starker Bauchschmerzen. Die Einnahme ist jetzt eine Woche her und ich habe immer noch Beschwerden ausgelöst durch Mutaflor, Beschgwerden die ich vorher nicht hatte, starke Blähungen, Bauchschmerzen und fühle mich sehr unwohl. Geplant war die Einnahme von Mutaflor nach einer langfristigen Antibiotikagabe zum Wiederaufbau der Darmflora.... der Schuss ging nach hinten los!

MUTAFLOR bei Darmflorastörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MUTAFLORDarmflorastörung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor einer Woche habe ich mit der Einnahme von Mutaflor begonnen, habe es aber nach dem ersten Tag bereits abgesetzt wegen starker Bauchschmerzen. Die Einnahme ist jetzt eine Woche her und ich habe immer noch Beschwerden ausgelöst durch Mutaflor, Beschgwerden die ich vorher nicht hatte, starke Blähungen, Bauchschmerzen und fühle mich sehr unwohl. Geplant war die Einnahme von Mutaflor nach einer langfristigen Antibiotikagabe zum Wiederaufbau der Darmflora.... der Schuss ging nach hinten los!

Eingetragen am  als Datensatz 84310
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MUTAFLOR
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli Stamm Nissle 1917

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mutaflor für Magen-Darm-Infekt-Beschwerden mit Übelkeit, Schwindel, Blähungen, Magenschmerzen

hallo, leider habe ich nach 10tagen einnahme mit schwindel und übelkeit zu kämpfen :( am anfang waren blähungen und magenschmerzen die aber am dritten tag verschwanden .. im großen und ganzen kann ich leider nicht mehr sagen ;) hatte mehr mit den nebenwirkungen zu kämpfen

MUTAFLOR bei Magen-Darm-Infekt-Beschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MUTAFLORMagen-Darm-Infekt-Beschwerden15 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo,

leider habe ich nach 10tagen einnahme mit schwindel und übelkeit zu kämpfen :( am anfang waren blähungen und magenschmerzen die aber am dritten tag verschwanden ..

im großen und ganzen kann ich leider nicht mehr sagen ;)
hatte mehr mit den nebenwirkungen zu kämpfen

Eingetragen am  als Datensatz 40565
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MUTAFLOR
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli Stamm Nissle 1917

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mutaflor für Bauchschmerzen beim Kind mit Erbrechen, Bauchschmerzen, Übelkeit, Gewichtsabnahme

Am 8. Tage der Mutaforeinnahme begann sich das Kind uebel fuehlen, erbroch dreimal gleich beim Essen. In der Nach hoerte ich sein Bauch grummeln, im Stuehl sah ich weissen Schaum. Jetzt ist schon eine Woch nach der Einnahme von Mutaflor vergangen und das Kind isst viel weniger als ueblich, kein Appetit and Ueblichkeit beim Essen. Das Kind ist 5 Jahre alt und wiegt nur 15 Kilo, ich bin sehr enttaeuscht. Der Prei dieser Arzneimittel ist in der Ukraine sehr hoch un wir haben damit nur Probleme erworben. Bitte um Entschuldigung fuer mein Deutsch.

MUTAFLOR bei Bauchschmerzen beim Kind

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MUTAFLORBauchschmerzen beim Kind9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am 8. Tage der Mutaforeinnahme begann sich das Kind uebel fuehlen, erbroch dreimal gleich beim Essen. In der Nach hoerte ich sein Bauch grummeln, im Stuehl sah ich weissen Schaum. Jetzt ist schon eine Woch nach der Einnahme von Mutaflor vergangen und das Kind isst viel weniger als ueblich, kein Appetit and Ueblichkeit beim Essen. Das Kind ist 5 Jahre alt und wiegt nur 15 Kilo, ich bin sehr enttaeuscht. Der Prei dieser Arzneimittel ist in der Ukraine sehr hoch un wir haben damit nur Probleme erworben.
Bitte um Entschuldigung fuer mein Deutsch.

Eingetragen am  als Datensatz 86984
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MUTAFLOR
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli Stamm Nissle 1917

Patientendaten:

Geburtsjahr:2013 
Größe (cm):108 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):15
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mutaflor für Verstopfung mit Durchfall, Bauchkrämpfe, Übelkeit

Keine Verstopfung mehr... dafür Durchfall des Grauens. So schlimm, daß ich nach 14 Tagen Einnahme das Haus tagelang nicht verlassen konnte. Bauchkrämpfe und Übelkeit gaben mir dann den Rest. Mag sein daß Mutaflor die Verstopfung beseitigt aber mit den erwähnten Nebenwirkungen ist es leider nicht empfehlenswert.

MUTAFLOR bei Verstopfung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MUTAFLORVerstopfung14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Verstopfung mehr...
dafür Durchfall des Grauens. So schlimm, daß ich nach 14 Tagen Einnahme das Haus tagelang nicht verlassen konnte. Bauchkrämpfe und Übelkeit gaben mir dann den Rest. Mag sein daß Mutaflor die Verstopfung beseitigt aber mit den erwähnten Nebenwirkungen ist es leider nicht empfehlenswert.

Eingetragen am  als Datensatz 77452
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MUTAFLOR
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli Stamm Nissle 1917

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mutaflor für Darmstörungen mit krampfartigen Schmerzen im Oberbauch, Übelkeit, Schwindel

Extrem starke krampfartige Bauchschmerzen im Darmbereich, verbunden mit Übelkeit und Schwindel.

Mutflor bei Darmstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MutflorDarmstörungen5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Extrem starke krampfartige Bauchschmerzen im Darmbereich, verbunden mit Übelkeit und Schwindel.

Eingetragen am  als Datensatz 22427
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mutflor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli Stamm Nissle 1917

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]