Depressive Verstimmungen bei Maxim Jenapharm

Nebenwirkung Depressive Verstimmungen bei Medikament Maxim Jenapharm

Insgesamt haben wir 87 Einträge zu Maxim Jenapharm. Bei 10% ist Depressive Verstimmungen aufgetreten.

Wir haben 9 Patienten Berichte zu Depressive Verstimmungen bei Maxim Jenapharm.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1720
Durchschnittliches Gewicht in kg660
Durchschnittliches Alter in Jahren260
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,160,00

Maxim Jenapharm wurde von Patienten, die Depressive Verstimmungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Maxim Jenapharm wurde bisher von 9 sanego-Benutzern, wo Depressive Verstimmungen auftrat, mit durchschnittlich 5,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Depressive Verstimmungen bei Maxim Jenapharm:

 

Maxim Jenapharm für Empfängnisverhütung, Akne mit Haarausfall, Libidoverlust, Weinerlichkeit, Depressive Verstimmungen

Ich habe vor etwa 4 Jahren mit der Einnahme der Maxim begonnen. In den ersten Einnahmemonaten blieben Nebenwirkungen aus. Dann habe ich allerdings beim duschen etc. plötzlich unglaublich viele haare verloren & meine Haut hat sich leider auch nicht wirklich verbessert. Über die ganze Zeit der Einnahme ist meine Libido konsequent abgefallen. Ich war jeden Tag 2-3 Stunden nach der Einnahme total weinerlich und es haben sich regelrechte Depressionen eingestellt. Was ich allerdings bestätigen kann ist eine zuverlässige empfängisverhütende Wirkung ;-) Ich habe mich aus den oben genannten Nebenwirkungen entschieden es mit einer anderen Pille zu versuchen.

Maxim Jenapharm bei Empfängnisverhütung, Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmEmpfängnisverhütung, Akne4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe vor etwa 4 Jahren mit der Einnahme der Maxim begonnen. In den ersten Einnahmemonaten blieben Nebenwirkungen aus. Dann habe ich allerdings beim duschen etc. plötzlich unglaublich viele haare verloren & meine Haut hat sich leider auch nicht wirklich verbessert. Über die ganze Zeit der Einnahme ist meine Libido konsequent abgefallen. Ich war jeden Tag 2-3 Stunden nach der Einnahme total weinerlich und es haben sich regelrechte Depressionen eingestellt. Was ich allerdings bestätigen kann ist eine zuverlässige empfängisverhütende Wirkung ;-) Ich habe mich aus den oben genannten Nebenwirkungen entschieden es mit einer anderen Pille zu versuchen.

Eingetragen am  als Datensatz 71337
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Maxim Jenapharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Maxim Jenapharm für Verhütung, Akne mit Libidoverlust, Stimmungsschwankungen, Depressive Verstimmungen

Ich war von Anfang an etwas skeptisch, was Antibabypillen allgemein betrifft. Die Liste der möglichen Nebenwirkungen ist lang und dazu hört man immer wieder Horrorgeschichten darüber (nicht nur über die Maxime). Aber was soll man sagen, es ist halt praktisch, zu Verhütung einfach eine kleine Tablette zu schlucken. Was kann so ein Mini-Ding schon groß anrichten, nicht wahr? Meine Frauenärztin hat mir kurzerhand die Maxime verschrieben, da ich Probleme mit Akne hatte. Nun zu meinen Erfahrungen: Mein Hautbild hat sich tatsächlich sehr verbessert und verhütet hat die Pille auch. Letzteres aber vielleicht auch dadurch, dass ich meine Libido KOMPLETT verloren habe. Sogar wenn ich "im Kopf" Lust habe, tut sich in meinem Körper überhaupt nichts. Früher war mein Freund von meiner hohen Libido fast schon überfordert, mittlerweile ist er derjenige in der Beziehung, der sexuell frustriert ist. Es ist absolut schrecklich. Wenn dann doch etwas läuft, kann ich das mit dem Orgasmus auch vergessen, dabei ging das vor einem Jahr noch problemlos. Dazu kommt, dass ich total weinerlich...

Maxim Jenapharm bei Verhütung, Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmVerhütung, Akne12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich war von Anfang an etwas skeptisch, was Antibabypillen allgemein betrifft. Die Liste der möglichen Nebenwirkungen ist lang und dazu hört man immer wieder Horrorgeschichten darüber (nicht nur über die Maxime). Aber was soll man sagen, es ist halt praktisch, zu Verhütung einfach eine kleine Tablette zu schlucken. Was kann so ein Mini-Ding schon groß anrichten, nicht wahr? Meine Frauenärztin hat mir kurzerhand die Maxime verschrieben, da ich Probleme mit Akne hatte.

Nun zu meinen Erfahrungen: Mein Hautbild hat sich tatsächlich sehr verbessert und verhütet hat die Pille auch. Letzteres aber vielleicht auch dadurch, dass ich meine Libido KOMPLETT verloren habe. Sogar wenn ich "im Kopf" Lust habe, tut sich in meinem Körper überhaupt nichts. Früher war mein Freund von meiner hohen Libido fast schon überfordert, mittlerweile ist er derjenige in der Beziehung, der sexuell frustriert ist. Es ist absolut schrecklich. Wenn dann doch etwas läuft, kann ich das mit dem Orgasmus auch vergessen, dabei ging das vor einem Jahr noch problemlos.

Dazu kommt, dass ich total weinerlich geworden bin, plötzliche Stimmungsschwankungen und depressive Verstimmungen habe. Beispiel: Ich fange bei der Arbeit grundlos und unkontrollierbar an, zu weinen.

Die Entzugsblutung hat sich mit der Zeit auch immer schmerzhafter gestaltet. Vor der Pille hatte ich solche Erfahrungen mit meiner Regel nicht. Das könnte ich aber noch verkraften, wären da nicht die psychischen Nebenwirkungen der Pille.

FAZIT: Jeder Körper ist natürlich anders. Meinem hat die Maxime nicht in den Kram gepasst. Ich schaue mich gerade nach einer Alternative zur Pille um, mit der ich leben kann, denn auf Experimente habe ich keine Lust.

Eingetragen am  als Datensatz 83748
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Maxim Jenapharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Maxim Jenapharm für Empfängnisverhütung mit Schwitzen, Haarausfall, Unterleibskrämpfe, Libidoverlust, Depressive Verstimmungen, Herzrasen

Schwitzen Haarausfall Unterleibskrämpfe Libidoverlust Depressives Verhalten Herzrasen

Maxim Jenapharm bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmEmpfängnisverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwitzen
Haarausfall
Unterleibskrämpfe
Libidoverlust
Depressives Verhalten
Herzrasen

Eingetragen am  als Datensatz 76700
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Maxim Jenapharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Maxim Jenapharm für Verhütung mit Zwischenblutungen, Durchfall, Depressive Verstimmungen, Reizbarkeit, Scheidenpilz, Libidoverlust

Hallo. Ich habe mit der Maxime nur schlechte Erfahrungen gemacht! Ich rate allen Frauen ab diese Pille zu verwenden. Ich hab echt nur Mist mit dieser Pille erlebt. Anfangs hatte ich Schmierblutungen. Ok, das war zu ertragen. Dann sind die Tage einfach komplett ausgeblieben, dann hatte ich Durchfall, was dann echt nicht cool war. Das, zu den nicht so schlimmen Nebenwirkungen... Ich nehme diese Pille seit circa 5 Monaten und meine Familie erkennt mich nicht wieder. Ich leider unter Depressionen, die beinahe meine Beziehung zerstören, unter Reizbarkeit, die meine Familie in den Wahnsinn treibt und unter Heulattacken, die mir das Leben zur Hölle machen. Ich habe jetzt jeden Monat mindestens ein Mal Scheidenpilz und damit verbundene Schmerzen beim Sex (außerdem ist es verdammt teuer). Und das Wort "Libido" kenne ich mittlerweile gar nicht mehr... Total im Keller... Deshalb rate ich allen jungen Frauen und auch den erfahreneren von diesem Gift ab!

Maxim Jenapharm bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmVerhütung5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo.
Ich habe mit der Maxime nur schlechte Erfahrungen gemacht! Ich rate allen Frauen ab diese Pille zu verwenden. Ich hab echt nur Mist mit dieser Pille erlebt. Anfangs hatte ich Schmierblutungen. Ok, das war zu ertragen. Dann sind die Tage einfach komplett ausgeblieben, dann hatte ich Durchfall, was dann echt nicht cool war. Das, zu den nicht so schlimmen Nebenwirkungen... Ich nehme diese Pille seit circa 5 Monaten und meine Familie erkennt mich nicht wieder. Ich leider unter Depressionen, die beinahe meine Beziehung zerstören, unter Reizbarkeit, die meine Familie in den Wahnsinn treibt und unter Heulattacken, die mir das Leben zur Hölle machen. Ich habe jetzt jeden Monat mindestens ein Mal Scheidenpilz und damit verbundene Schmerzen beim Sex (außerdem ist es verdammt teuer). Und das Wort "Libido" kenne ich mittlerweile gar nicht mehr... Total im Keller... Deshalb rate ich allen jungen Frauen und auch den erfahreneren von diesem Gift ab!

Eingetragen am  als Datensatz 75248
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Maxim Jenapharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Maxim Jenapharm für Empfängnisverhütung mit Stimmungsschwankungen, Depressive Verstimmungen, Weinerlichkeit, Angstzustände, Libidoverlust

Habe anfangs keine Nebenwirkungen gehabt, evtl. Wassereinlagerungen, die zu 1-2 kg mehr Gewicht führten. Erst ab dem vierten Jahr fingen die Nebenwirkungen schleichend an. Am schlimmsten waren die Stimmungsschwankungen, die so schlimm waren, dass ich mir Teilweise wie depressiv vorkam. Grundlose Heulattacken, Ängste, alleine sein war nicht mehr möglich. Auch sehr stark war der Libidoverlust, darunter litt die Beziehung. Habe nun auf Minisistion gewechselt.

Maxim Jenapharm bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmEmpfängnisverhütung4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe anfangs keine Nebenwirkungen gehabt, evtl. Wassereinlagerungen, die zu 1-2 kg mehr Gewicht führten. Erst ab dem vierten Jahr fingen die Nebenwirkungen schleichend an. Am schlimmsten waren die Stimmungsschwankungen, die so schlimm waren, dass ich mir Teilweise wie depressiv vorkam. Grundlose Heulattacken, Ängste, alleine sein war nicht mehr möglich. Auch sehr stark war der Libidoverlust, darunter litt die Beziehung. Habe nun auf Minisistion gewechselt.

Eingetragen am  als Datensatz 74436
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Maxim Jenapharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Maxim Jenapharm für Empfängnisverhütung mit Depressive Verstimmungen, Antriebslosigkeit, Libidoverlust

Schon nach wenigen Tagen, bemerkte ich depressive Verstimmung, Antriebslosigkeit, einfach schlechte Laune. Lust auf Sex ist ganz weg. Hautbild ist schöner geworden, keine Hautunreinheiten mehr. Werde nun meinen Arzt kontaktieren um eine Lösung zu finden.

Maxim Jenapharm bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon nach wenigen Tagen, bemerkte ich depressive Verstimmung, Antriebslosigkeit, einfach schlechte Laune. Lust auf Sex ist ganz weg.

Hautbild ist schöner geworden, keine Hautunreinheiten mehr.

Werde nun meinen Arzt kontaktieren um eine Lösung zu finden.

Eingetragen am  als Datensatz 73835
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Maxim Jenapharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Maxim Jenapharm für Akne mit Gewichtszunahme, Akne, Depressive Verstimmungen

-Depressive Verstimmung -Akne (noch schlimmer) -10 Kilos Gewichtszunahme uvm.

Maxim Jenapharm bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmAkne6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

-Depressive Verstimmung
-Akne (noch schlimmer)
-10 Kilos Gewichtszunahme uvm.

Eingetragen am  als Datensatz 72769
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Maxim Jenapharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Maxim Jenapharm für Empfängnisverhütung mit Depressive Verstimmungen, Akne

Die Pille funktioniert wie jede andere Pille auch - allerdings waren bei mir die Nebenwirkungen sehr stark ausgeprägt. Insbesondere die depressiven Verstimmungen und die Akne an Rücken und Rumpf haben mir stark zu schaffen gemacht.

Maxim Jenapharm bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmEmpfängnisverhütung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Pille funktioniert wie jede andere Pille auch - allerdings waren bei mir die Nebenwirkungen sehr stark ausgeprägt. Insbesondere die depressiven Verstimmungen und die Akne an Rücken und Rumpf haben mir stark zu schaffen gemacht.

Eingetragen am  als Datensatz 71464
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Maxim Jenapharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Maxim Jenapharm für Verhütung mit Gewichtszunahme, Depressive Verstimmungen

Ich habe die Maxim etwas länger als 7 Monate genommen und meine Akne ist in dieser Zeit komplett zurück gegangen, allerdings habe ich auch schnell eine Menge zugenommen und weder mit diät noch mit Sport konnte ich wirklich dagegen wirken. Das Gewicht hat sich nicht immer mehr gesteigert aber 10 kilo waren mehr drauf obwohl ich meine Ernährung umstellte und Sport machte. Von Monat zu Monat bekam ich ausserdem immer schlechtere Laune. Immer schlimmere Selbstzweifel machten mir das Leben schwer und jetzt bin ich einfach nurnoch froh dass ich diese Pille nie wieder nehmen muss da ich sie einfach nicht vertragen habe. ^_^

Maxim Jenapharm bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Maxim JenapharmVerhütung7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Maxim etwas länger als 7 Monate genommen und meine Akne ist in dieser Zeit komplett zurück gegangen, allerdings habe ich auch schnell eine Menge zugenommen und weder mit diät noch mit Sport konnte ich wirklich dagegen wirken. Das Gewicht hat sich nicht immer mehr gesteigert aber 10 kilo waren mehr drauf obwohl ich meine Ernährung umstellte und Sport machte. Von Monat zu Monat bekam ich ausserdem immer schlechtere Laune. Immer schlimmere Selbstzweifel machten mir das Leben schwer und jetzt bin ich einfach nurnoch froh dass ich diese Pille nie wieder nehmen muss da ich sie einfach nicht vertragen habe. ^_^

Eingetragen am  als Datensatz 62847
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Maxim Jenapharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]