Fieber bei Strovac

Nebenwirkung Fieber bei Medikament Strovac

Insgesamt haben wir 234 Einträge zu Strovac. Bei 15% ist Fieber aufgetreten.

Wir haben 34 Patienten Berichte zu Fieber bei Strovac.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1670
Durchschnittliches Gewicht in kg620
Durchschnittliches Alter in Jahren380
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,330,00

Strovac wurde von Patienten, die Fieber als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Strovac wurde bisher von 32 sanego-Benutzern, wo Fieber auftrat, mit durchschnittlich 6,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Fieber bei Strovac:

 

Strovac für Blasenentzündung mit Schmerzen, Fieber

Da ich seit meiner Kindheit an immer wiederkehrenden Blasenentzündungen leide und diese sich schliesslich häuften (3-6Mal pro Jahr), probierte ich Strovac aus. 3 Spritzen im Abstand von je 2 Wochen in den linken (als Rechtshänder)Oberarm. Nach der ersten Spritze (morgens): Unmittelbar danach leichte Schmerzen im Oberarm. Ein paar Stunden später starke Schmerzen im ganzen Arm, danach folgten Gliederschmerzen, erhöhte Temperatur (ca 37,8) und Unwohlsein wie bei einer Grippe. Am nächsten Tag ging es mir besser, nur den Arm konnte ich kaum ohne Schmerzen bewegen. das hielt ca 2 Tage an. Nach der zweiten Spritze (morgens): Genau wie oben, nur ging es mir noch viel schlimmer. Die Schmerzen waren so stark, dass ich Schmerzmittel nehmen musste und nicht wusste, wie ich stehen, sitzen und liegen soll (und ich bin nicht wirklich schmerzempfindlich!) Den Arm konnte ich gar nicht bewegen und Fieber hatte ich auch. Nach 3 Tagen ging es mir wieder gut. Horror vor der 3.Spritze, aber die habe ich überraschenderweise gut vertragen, ich hatte nur leichte Schmerzen, die nach knapp 2 Tagen...

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich seit meiner Kindheit an immer wiederkehrenden Blasenentzündungen leide und diese sich schliesslich häuften (3-6Mal pro Jahr), probierte ich Strovac aus. 3 Spritzen im Abstand von je 2 Wochen in den linken (als Rechtshänder)Oberarm.

Nach der ersten Spritze (morgens): Unmittelbar danach leichte Schmerzen im Oberarm. Ein paar Stunden später starke Schmerzen im ganzen Arm, danach folgten Gliederschmerzen, erhöhte Temperatur (ca 37,8) und Unwohlsein wie bei einer Grippe. Am nächsten Tag ging es mir besser, nur den Arm konnte ich kaum ohne Schmerzen bewegen. das hielt ca 2 Tage an.

Nach der zweiten Spritze (morgens): Genau wie oben, nur ging es mir noch viel schlimmer. Die Schmerzen waren so stark, dass ich Schmerzmittel nehmen musste und nicht wusste, wie ich stehen, sitzen und liegen soll (und ich bin nicht wirklich schmerzempfindlich!) Den Arm konnte ich gar nicht bewegen und Fieber hatte ich auch. Nach 3 Tagen ging es mir wieder gut.

Horror vor der 3.Spritze, aber die habe ich überraschenderweise gut vertragen, ich hatte nur leichte Schmerzen, die nach knapp 2 Tagen wieder weg waren.

Die letzte Spritze ist nun ca 4 Wochen her und ich hatte bisher keine Blasenentzündung mehr. Da ich mittlerweile sensibel auf Anzeichen reagiere, könnte ich schwören, gespürt zu haben, dass sich zwischendurch mal eine BE angebahnt hatte (leichte Reizlase), mein Körper diese aber abwehren konnte. Ich hoffe, das hält weiter so!

Ich kann die Impfung nur jedem empfehlen, der oft BE hat. Die Investition lohnt sich, zumal man sich körperlich (Antibiotika) und auch sonst (Ausfälle bei Arbeit etc.) einiges sparen kann! Jetzt hab ich nicht mehr immer Panik, ins Schwimmbad zu gehen o.ä. und ein ganzes Stück Lebensqualität gewonnen!

Eingetragen am  als Datensatz 10325
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasenentzündung mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Schwäche, Schmerzen der Arme, Frieren, Schüttelfrost, Magenkrämpfe, Kribbeln in den Beinen, Fieber

Hallo, ich litt auch unter häufiger unangenehmer Blasenentzündung und schrecklichen Schmerzen und habe auch immer Antibiotikum genommen, da es leider durch alle anderen pflanzlich empfohlenen Mitteln und Blasentee, Cranberrysaft etc. nicht weg ging und ich mir dann immer vor Schmerz nicht mehr zu helfen wusste und doch Antibiotikum genommen habe. Meine Frauenärztin, auch meine beste Freundin, empfahl mir dann die neue Impfung Strovac gegen Blasenentzündung, dass es solche heftigen Nebenwirkungen haben kann, hätte ich nie für möglich gehalten, zumal ich mich nicht für besonders anfällig oder empfindlich halte. Bei der 1. Impfung war zuerst alles in Ordnung, nach ca. 6 Stunden dann extreme Müdigkeit, Abgeschlagenheitsgefühl und irgendwie ganz schwach und der Arm schmerzte höllisch und ich konnte ihn kaum bewegen und nachts nur in bestimmter Stellung schlafen, aber aushaltbar, ging ca. 4 Tage so. War zwar nicht angenehm aber aushaltbar. 2. Impfung nach 14 Tagen, gegen 10 Uhr, nach ca. 2 Stunden war mir eiskalt ich deckte mich dann zu und auch die 5. Decke halt nichts und ich...

Strovac Impfung bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Strovac ImpfungBlasenentzündung2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

ich litt auch unter häufiger unangenehmer Blasenentzündung und schrecklichen Schmerzen und habe auch immer Antibiotikum genommen, da es leider durch alle anderen pflanzlich empfohlenen Mitteln und Blasentee, Cranberrysaft etc. nicht weg ging und ich mir dann immer vor Schmerz nicht mehr zu helfen wusste und doch Antibiotikum genommen habe. Meine Frauenärztin, auch meine beste Freundin, empfahl mir dann die neue Impfung Strovac gegen Blasenentzündung, dass es solche heftigen Nebenwirkungen haben kann, hätte ich nie für möglich gehalten, zumal ich mich nicht für besonders anfällig oder empfindlich halte. Bei der 1. Impfung war zuerst alles in Ordnung, nach ca. 6 Stunden dann extreme Müdigkeit, Abgeschlagenheitsgefühl und irgendwie ganz schwach und der Arm schmerzte höllisch und ich konnte ihn kaum bewegen und nachts nur in bestimmter Stellung schlafen, aber aushaltbar, ging ca. 4 Tage so. War zwar nicht angenehm aber aushaltbar.
2. Impfung nach 14 Tagen, gegen 10 Uhr, nach ca. 2 Stunden war mir eiskalt ich deckte mich dann zu und auch die 5. Decke halt nichts und ich bekam heftigen Schüttelfrost und Magenkrämpfe, kribbeln in den Beinen und der Notarzt musste kommen, habe dann Infusion bekommen und kam in die Notaufnahme wurde hingelegt Blut abgenommen wieder Infusion etc...dachte dann gegen 16 Uhr als ich auf meine Entlassungspapiere wartete, es ging wieder, bis ich erneut schreckliche Krämpfe bekam und keine Luft und auf die Überwachungsstation kam mit 39,2 Grad Fieber! mir wurde dann stündl. Blut abgenommen, EKG gemacht, Urinprobe, Urinsticks, war dort 24 Stunden war die Hölle man wollte mich 2 Wochen dort behalten und weitere Untersuchungen machen, bin auf eigene Verantwortung nach hause um mich zu erholen fühle mich immer noch schwach und elend, aber es wird hoffentlich, also ich kann nur abraten, auf die dritte Impfung verzichte ich gerne, das mache ich nicht nochmal mit, also für mich scheint Strovac nicht das Richtige. Die Ärzte im Krankenhaus kannten das auch alle nicht bis auf eine Ärztin, die es wohl selbst privat gemacht hatte und die gleichen Symptome wie ich nach der 2. Impfung hatte. Blasenentzündung ist auch der Horror, aber das muss ich mir auch nicht mehr antun.

Eingetragen am  als Datensatz 29516
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Strovac Impfung
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasenentzündung mit Müdigkeit, Fieber, Gliederschmerzen, Schüttelfrost, Armbeschwerden

Ich möchte hier allen, die chronisch an Blasenentzündungen leiden, Mut machen diese Impfung auszuprobieren. Ich persönlich habe auch lange gezögert, da man auch sehr viel über Nebenwirkungen liest. Ja, mir ging es besonders nach der ersten Spritze auch nicht gut. Lag mit Gliederschmerzen und Fieber einen Tag im Bett. Bei der zweiten und dritten Spritze hatte ich aber auch schon nur noch Armschmerzen und war ein wenig erschöpft. Ich kann jetzt nur für mich sprechen, dass sich das auf jeden Fall gelohnt hat! Ich wurde im November letzten Jahrs geimpft und bin seit dem Beschwerden frei. Keine einzige Blasenentzündung mehr in dieser Zeit! Das ist für mich ein Rekord! Normalerweise hatte ich mindestens 2-5 Entzündungen in einem halben Jahr, meistens durch den Honeymoon-Effekt. Dank der Impfung kann ich wieder beruhigt mit meinem Freund schlafen, ohne dabei zu denken: Du musst gleich aufs Klo gehen, dann sofort duschen, Cranberrys schlucken und beten, dass es keine Entzündung wird! Diese Anspannung hab ich nun hinter mir. ICh gehe zwar immer noch nach dem Geschlechtsverkehr aus alter...

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich möchte hier allen, die chronisch an Blasenentzündungen leiden, Mut machen diese Impfung auszuprobieren. Ich persönlich habe auch lange gezögert, da man auch sehr viel über Nebenwirkungen liest. Ja, mir ging es besonders nach der ersten Spritze auch nicht gut. Lag mit Gliederschmerzen und Fieber einen Tag im Bett. Bei der zweiten und dritten Spritze hatte ich aber auch schon nur noch Armschmerzen und war ein wenig erschöpft. Ich kann jetzt nur für mich sprechen, dass sich das auf jeden Fall gelohnt hat! Ich wurde im November letzten Jahrs geimpft und bin seit dem Beschwerden frei. Keine einzige Blasenentzündung mehr in dieser Zeit! Das ist für mich ein Rekord! Normalerweise hatte ich mindestens 2-5 Entzündungen in einem halben Jahr, meistens durch den Honeymoon-Effekt. Dank der Impfung kann ich wieder beruhigt mit meinem Freund schlafen, ohne dabei zu denken: Du musst gleich aufs Klo gehen, dann sofort duschen, Cranberrys schlucken und beten, dass es keine Entzündung wird! Diese Anspannung hab ich nun hinter mir. ICh gehe zwar immer noch nach dem Geschlechtsverkehr aus alter Gewohnheit duschen, springe aber nicht wie vorher sofort aus dem Bett :D Entspanntes Kuscheln ist jetzt schon drin ;) Für mich hat diese Impfung ein Wunder bewirkt und auch wenn ich weiß, dass sie anscheinend nicht jedem hilft, möchte ich sie hier sehr stark weiterempfehlen!
Und noch ein kleiner Hinweis: ICh bin bei der AOK versichert und die haben die vollen Kosten übernommen. Habe für alle drei Spritzen nur 10 Euro Eigenbeteiligung bezahlt.

Eingetragen am  als Datensatz 52581
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasenentzündung mit Lymphknotenschwellung, Fieber, Schüttelfrost

Nach der erstem Impfung Reaktion am geimpften Arm. Nach drei Tagen stark geschwollene Lymphknoten. Nach der zweiten Impfung extreme Reaktion am Arm. Über anderthalb Wochen starke Schwellung runter bis auf Handgelenk. Fieber und Schüttelfrost. Unbedingt die Finger von der Impfung lassen. Wirksamkeit gleich null.

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der erstem Impfung Reaktion am geimpften Arm. Nach drei Tagen stark geschwollene Lymphknoten.
Nach der zweiten Impfung extreme Reaktion am Arm. Über anderthalb Wochen starke Schwellung runter bis auf Handgelenk. Fieber und Schüttelfrost.

Unbedingt die Finger von der Impfung lassen. Wirksamkeit gleich null.

Eingetragen am  als Datensatz 79215
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasenentzündung mit Fieber, Unwohlsein, Übelkeit, Schmerzen der Arme

hatte im jahr mindestens 6 mal blasenentzündung. wusste mir nicht mehr zu helfen, habe alles versucht... cranberries, kürbiskerne, ... die strovac impfung ist jetzt ein halbes jahr her und ich hatte nie wieder beschwerden. die impfung war aber die hölle auf erde... man muss mindestens einen tag "krank-sein" einplanen... Fieber, Unwohlsein, Schmerzen im Arm, Übelkeit... im nachhinein muss ich aber sagen, dass es das einzige war was geholfen hat. ich kann die impfung trotz schmerzen weiter empfehlen.

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hatte im jahr mindestens 6 mal blasenentzündung. wusste mir nicht mehr zu helfen, habe alles versucht... cranberries, kürbiskerne, ...
die strovac impfung ist jetzt ein halbes jahr her und ich hatte nie wieder beschwerden. die impfung war aber die hölle auf erde... man muss mindestens einen tag "krank-sein" einplanen... Fieber, Unwohlsein, Schmerzen im Arm, Übelkeit...
im nachhinein muss ich aber sagen, dass es das einzige war was geholfen hat. ich kann die impfung trotz schmerzen weiter empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 30710
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Rezidivierende Blasenentzündung mit Fieber, Schmerzen

Aufgrund immer wiederkehrender Blasenentzündungen, die ziemlich schmerzhaft für mich waren und mit Uro Vaxom etc. nicht wirksam behandelt werden konnten, habe ich mich mit Strovac impfen lassen (3 Spritzen über mehrere Monate hinweg plus Auffrischung). Nach allen Spritzen hatte ich sehr starke Schmerzen im Oberarm (Einstichstelle), so dass ich den Arm drei Tage lang nicht benutzten und nur unter sehr starkem Schmerz bewegen konnte. Auch bekam ich jedes Mal Fieber, das allerdings mit jeder Impfung schwächer wurde. Doch war es für mich sinnvoll, die drei Folgetage nach der Impfung "krank zu feiern". Die Schmerzen und das Krankheitsgefühl nahmen jedoch mit jeder Impfung ab. Nach der Impfung hatte ich bisher nie wieder eine Blasenentzündung. Die Kosten lagen unter 100,00Euro (als Studienteilnehmerin), ein geringer Aufwand, der sich wirklich gelohnt hat. Ich würde jedem Patienten, der an wiederkehrenden Harnwegsinfektionen leidet ein solches Impfprogramm empfehlen. Wenn man sich auf die Nebenwirkungen einstellt, sind sie gut auszuhalten. Nur- wie gesagt- man sollte sich vielleicht...

Strovac Impfung bei Rezidivierende Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Strovac ImpfungRezidivierende Blasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund immer wiederkehrender Blasenentzündungen, die ziemlich schmerzhaft für mich waren und mit Uro Vaxom etc. nicht wirksam behandelt werden konnten, habe ich mich mit Strovac impfen lassen (3 Spritzen über mehrere Monate hinweg plus Auffrischung). Nach allen Spritzen hatte ich sehr starke Schmerzen im Oberarm (Einstichstelle), so dass ich den Arm drei Tage lang nicht benutzten und nur unter sehr starkem Schmerz bewegen konnte. Auch bekam ich jedes Mal Fieber, das allerdings mit jeder Impfung schwächer wurde. Doch war es für mich sinnvoll, die drei Folgetage nach der Impfung "krank zu feiern". Die Schmerzen und das Krankheitsgefühl nahmen jedoch mit jeder Impfung ab. Nach der Impfung hatte ich bisher nie wieder eine Blasenentzündung. Die Kosten lagen unter 100,00Euro (als Studienteilnehmerin), ein geringer Aufwand, der sich wirklich gelohnt hat. Ich würde jedem Patienten, der an wiederkehrenden Harnwegsinfektionen leidet ein solches Impfprogramm empfehlen. Wenn man sich auf die Nebenwirkungen einstellt, sind sie gut auszuhalten. Nur- wie gesagt- man sollte sich vielleicht frei nehmen. Im Übrigens erklärte mir die Urologin, dass eine starke Wirkung im Arm zeigen würde, dass der Körper wirklich gegen die Erreger kämpft und damit die Impfung eine erfolgversprechende Wirkung zeigt.

Eingetragen am  als Datensatz 12965
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Strovac Impfung
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasenentzündung mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Schüttelfrost, Fieber, Muskelschmerzen

Bei der 1. Impfung nur starke Muskelschmerzen im Gesäss bei der Einstichstelle, nach der 2. Impfung Reaktion mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Schüttelfrost und Fieber

Strovac Impfung bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Strovac ImpfungBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei der 1. Impfung nur starke Muskelschmerzen im Gesäss bei der Einstichstelle, nach der 2. Impfung Reaktion mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Schüttelfrost und Fieber

Eingetragen am  als Datensatz 3517
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasenentzündung mit Kreislaufbeschwerden, Abgeschlagenheit, Fieber, Schmerzen an der Injektionsstelle

Ich habe seit einigen Jahren chronische Blasenentzündung. Im Jahr musste ich mehrfach Antibiotika deswegen nehmen und ich habe wirklich alles andere versucht (Cranberrysaft, viel Trinken warm halten und und und). Vor 3 Jahren machte ich meine erste Strovac Impfung. 3 mal impfen (Grundimmunisierung). Nach der ersten Impfung hatte ich am selben Tag starke Kreislaufstörungen, ich war schlapp, konnte kaum allein e laufen, habe am Abend starkes Fieber bekommen bis ich am nächsten morgen wieder zum Arzt bin und eine Infusion bekam. Mein Urologe hatte bedenken mich erneut zu impfen bis er es auf drängen meinerseit doch tan. Keine weiteren Reaktionen!!!! Nur das der Arm einige Tage weh tut und man eine ziemlich dicke Beule am Oberarm bekommt. KEINE EINZIGE BE!!!!!! 1 Jahr später die nächste Impfung (Auffrischimpfung). (kurz zu vor habe ich leider noch mal eine BE gehabt, aber bei weitem nicht so stark wie sonst) WIEDER 1,5 JAHRE BESCHWERDEFREI!!! Leider hatte mein Arzt versäumt mir mitzuteilen, dasss man die Impfung alle 10 bis 12 Monate wieder holen SOLLTE! also habe ich seit diesem...

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit einigen Jahren chronische Blasenentzündung. Im Jahr musste ich mehrfach Antibiotika deswegen nehmen und ich habe wirklich alles andere versucht (Cranberrysaft, viel Trinken warm halten und und und). Vor 3 Jahren machte ich meine erste Strovac Impfung. 3 mal impfen (Grundimmunisierung). Nach der ersten Impfung hatte ich am selben Tag starke Kreislaufstörungen, ich war schlapp, konnte kaum allein e laufen, habe am Abend starkes Fieber bekommen bis ich am nächsten morgen wieder zum Arzt bin und eine Infusion bekam. Mein Urologe hatte bedenken mich erneut zu impfen bis er es auf drängen meinerseit doch tan. Keine weiteren Reaktionen!!!! Nur das der Arm einige Tage weh tut und man eine ziemlich dicke Beule am Oberarm bekommt. KEINE EINZIGE BE!!!!!!
1 Jahr später die nächste Impfung (Auffrischimpfung). (kurz zu vor habe ich leider noch mal eine BE gehabt, aber bei weitem nicht so stark wie sonst) WIEDER 1,5 JAHRE BESCHWERDEFREI!!!
Leider hatte mein Arzt versäumt mir mitzuteilen, dasss man die Impfung alle 10 bis 12 Monate wieder holen SOLLTE! also habe ich seit diesem Jahr (innerhalb von 4 Monaten) bereit 5 Blasenentzündungen mit antibiotika gehabt. Ich habe vor 2 Monaten wieder die Grundimunisierung machen müssen (diesmal ohne Beschwerden!, halt nur die muskelkaterartigen Schmerzen im Arm, aber das nimmt man ja gern in Kauf und es geht so nach 4 bis 5 Tagen weg). Trotzdem habe ich seit dem 2 mal eine Blasenentzündung gehabt!!!! Ich hoffe dass die Impfung nun wie beim letzten mal anschlagen wird!!! aber wissen tu ich es leider nicht.

ICH EMPFEHLE ES WIRKLICH JEDEM DER MIT CHRONISCHEN BE´s SEINE PROBLEME HAT!!!! Ein ganz neues Gefühl ohne Bedenken oder Angst man könnte irgendwo kalt werden oder würde Blasenschmerzen nach dem Geschlechtsverkehr bekommen. Einfach baden gehen oder mal was luftiges anziehen- KEIN PROBLEM MEHR!

Eingetragen am  als Datensatz 38232
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für ständige Blasenentzündung mit Erbrechen, Schüttelfrost, Schwindel, Fieber, Krämpfe

Habe am 23.03.09 meine erste Impfung und die 2. am 06.04.09 bekommen. Mein Arm hat beim 1. Mal ziemlich weh getan und beim 2. Mal hatte ich gar keine Beschwerden. Am 20.04.09 hatte ich dann meine letzte Imfpung und da hat es mich dann richtig erwischt hatte 1halb Tage lang, Nebenwirkung wie Erbrechen, Schüttelfrost, Schwindel, Fieber und Krämpfe gehabt. Seitdem hatte ich keine Beschwerden, leider habe ich seit 22.05.09 die ersten Anzeichen für eine BE, die ich zur Zeit mit Angocin und Cystinol akut im Schach halte. Hoffe das, dass nur von kurzer Dauer ist. Kann bis jetzt nicht wirklich sagen, ob mir die Impfung wirklich was gebracht hat, da ich jetzt einen kleinen Rückfall hatte...vielleicht habe ich Glück und bin in ein paar Monaten völlig ohne lästig Beschwerden.

Strovac Impfung bei ständige Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Strovac Impfungständige Blasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe am 23.03.09 meine erste Impfung und die 2. am 06.04.09 bekommen. Mein Arm hat beim 1. Mal ziemlich weh getan und beim 2. Mal hatte ich gar keine Beschwerden.
Am 20.04.09 hatte ich dann meine letzte Imfpung und da hat es mich dann richtig erwischt hatte 1halb Tage lang, Nebenwirkung wie Erbrechen, Schüttelfrost, Schwindel, Fieber und Krämpfe gehabt.
Seitdem hatte ich keine Beschwerden, leider habe ich seit 22.05.09 die ersten Anzeichen für eine BE, die ich zur Zeit mit Angocin und Cystinol akut im Schach halte. Hoffe das, dass nur von kurzer Dauer ist.
Kann bis jetzt nicht wirklich sagen, ob mir die Impfung wirklich was gebracht hat, da ich jetzt einen kleinen Rückfall hatte...vielleicht habe ich Glück und bin in ein paar Monaten völlig ohne lästig Beschwerden.

Eingetragen am  als Datensatz 15617
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Strovac Impfung
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasenentzündung mit Schmerzen im Arm, Erbrechen, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Fieber, Gliederschmerzen

Schmerzen im Arm,erbrechen, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Fieber

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schmerzen im Arm,erbrechen, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Fieber

Eingetragen am  als Datensatz 77651
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasenentzündung mit Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Schmerzen an der Injektionsstelle, Schwindel, Übelkeit, Schüttelfrost, Fieber

Ich nehme Strovac nun schon seit 3 Jahren, da ich vorher immer regelmäßig aller 2 Wochen an schlimmen Blasenentzündung gelitten habe, nichts anderes hat geholfen. Gestern habe ich wieder die Auffrischung (Booster) bekommen. Ich habe auch jedesmal alle möglichen Nebenwirkungen wie zb. Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, höllische Schmerzen an der Injektionsstelle, Schwindel, Übelkeit, Schüttelfrost und Fieber. Das alles tritt bei mir immer so 2 Stunden nach der Injektion ein. Dennoch muss ich sagen, lieber mal 2 Tage flach liegen als durchweg Blasenentzündung zu haben und seit dem ich vor 3 Jahren die erste Spritze bekahm hatte ich nie wieder Blasenentzündung. Es lohnt sich!

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Strovac nun schon seit 3 Jahren, da ich vorher immer regelmäßig aller 2 Wochen an schlimmen Blasenentzündung gelitten habe, nichts anderes hat geholfen. Gestern habe ich wieder die Auffrischung (Booster) bekommen. Ich habe auch jedesmal alle möglichen Nebenwirkungen wie zb. Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, höllische Schmerzen an der Injektionsstelle, Schwindel, Übelkeit, Schüttelfrost und Fieber. Das alles tritt bei mir immer so 2 Stunden nach der Injektion ein.
Dennoch muss ich sagen, lieber mal 2 Tage flach liegen als durchweg Blasenentzündung zu haben und seit dem ich vor 3 Jahren die erste Spritze bekahm hatte ich nie wieder Blasenentzündung. Es lohnt sich!

Eingetragen am  als Datensatz 76576
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasenentzündung mit Müdigkeit, Fieber

Letztes Jahr habe ich dreimal die Impfung bekommen, nachdem ich eine Blasenentzündung nach der anderen hatte. Bis auf Fieber und Müdigkeit für je 2 Tage hatte ich keine Probleme, dann 10 Monate Ruhe ohne Blasenentzündung. Gestern hab ich die Auffrischung bekommen. Mein Arm tut weh und ich habe erhöhte Temperatur und bin müde, das ist alles. Im Verhältnis zum Nutzen nehme ich das ser gerne in Kauf!

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Letztes Jahr habe ich dreimal die Impfung bekommen, nachdem ich eine Blasenentzündung nach der anderen hatte. Bis auf Fieber und Müdigkeit für je 2 Tage hatte ich keine Probleme, dann 10 Monate Ruhe ohne Blasenentzündung.
Gestern hab ich die Auffrischung bekommen. Mein Arm tut weh und ich habe erhöhte Temperatur und bin müde, das ist alles. Im Verhältnis zum Nutzen nehme ich das ser gerne in Kauf!

Eingetragen am  als Datensatz 75772
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für harnwegsinfekt mit Schmerzen an der Injektionsstelle, Fieber, Abgeschlagenheit

Hinweis: meine Impfung erfolgte vor nicht ganz einem Jahr Seit dem hatte ich keinen einzigen Harnwegsinfekt mehr. Davor hatte ich diese chronisch über ein Jahr lang. Auch wenn die Impfung Wirkung gezeigt hat, ging es mir besonders nach der ersten Spritze ziemlich schlecht. Keine halbe Stunde hat es gedauert und ich hatte fürchterliche Schmerzen im Arm, dann kam noch Fieber und Schlappheit hinzu. Das hielt 2-3 Tage an. Mein Arm war etwa eine Woche extrem berührungsempfindlich und kaum zu gebrauchen, da jede Anspannung der Muskeln weh tat. Ich muss allerdings sagen dass diese Nebenwirkungen bei der zweiten Spritze schon deutlich schwächer waren und bei der dritten so gut wie gar nicht mehr aufgetaucht sind. Ich würde die Impfung mit Strovac wirklich jedem empfehlen, der unter ständigen HWI leidet! Es ist auf jeden Fall einen Versuch wert. Ich habe endlich wieder mein unbeschwertes Lebensgefühl zurück.

strovac bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacharnwegsinfekt-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hinweis: meine Impfung erfolgte vor nicht ganz einem Jahr

Seit dem hatte ich keinen einzigen Harnwegsinfekt mehr. Davor hatte ich diese chronisch über ein Jahr lang.

Auch wenn die Impfung Wirkung gezeigt hat, ging es mir besonders nach der ersten Spritze ziemlich schlecht. Keine halbe Stunde hat es gedauert und ich hatte fürchterliche Schmerzen im Arm, dann kam noch Fieber und Schlappheit hinzu. Das hielt 2-3 Tage an. Mein Arm war etwa eine Woche extrem berührungsempfindlich und kaum zu gebrauchen, da jede Anspannung der Muskeln weh tat.
Ich muss allerdings sagen dass diese Nebenwirkungen bei der zweiten Spritze schon deutlich schwächer waren und bei der dritten so gut wie gar nicht mehr aufgetaucht sind.

Ich würde die Impfung mit Strovac wirklich jedem empfehlen, der unter ständigen HWI leidet! Es ist auf jeden Fall einen Versuch wert. Ich habe endlich wieder mein unbeschwertes Lebensgefühl zurück.

Eingetragen am  als Datensatz 71601
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasen-Nieren-Erkrankungen mit Schmerzen an der Injektionsstelle, Schmerzen beim Wasserlassen, Fieber, Rückenschmerzen

Am Donnerstag wurde mir die erste Strovac-impfung gespritzt, da ich in den letzten 10 Monaten zwei mal im Krankenhaus lag und ständig mit Blasen und Nierenschmerzen zu kämpfen habe. Und dies mein letzter Strohhalm ist um dies endlich zu bekämpfen. Ca. 1 Stunde nach der Impfung, tat der Oberarm weh, schwoll an und wurde heiß. Am Abend kamen dann Probleme beim wasserlassen dazu die sich bis heute (Samstag) verschlimmerten. Ich habe Blut im Urin und das ständige Gefühl auf Toilette zu müssen. Trotz Tabletten und Schmerzmittel ist kein Ende in Sicht. Vorher traten Bauch und Rückenschmerzen auf und bis heute immer wieder auftretendes Fieber. Da ich für die Impfung 108 € zahle bin ich mir noch nicht im klaren ob ich sie fortsetzte oder doch lieber abbrechen sollte. Denn mit solchen starken Nebenwirkungen habe ich nicht gerechnet.

strovac bei Blasen-Nieren-Erkrankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasen-Nieren-Erkrankungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Donnerstag wurde mir die erste Strovac-impfung gespritzt, da ich in den letzten 10 Monaten zwei mal im Krankenhaus lag und ständig mit Blasen und Nierenschmerzen zu kämpfen habe. Und dies mein letzter Strohhalm ist um dies endlich zu bekämpfen.
Ca. 1 Stunde nach der Impfung, tat der Oberarm weh, schwoll an und wurde heiß. Am Abend kamen dann Probleme beim wasserlassen dazu die sich bis heute (Samstag) verschlimmerten. Ich habe Blut im Urin und das ständige Gefühl auf Toilette zu müssen. Trotz Tabletten und Schmerzmittel ist kein Ende in Sicht.
Vorher traten Bauch und Rückenschmerzen auf und bis heute immer wieder auftretendes Fieber.
Da ich für die Impfung 108 € zahle bin ich mir noch nicht im klaren ob ich sie fortsetzte oder doch lieber abbrechen sollte. Denn mit solchen starken Nebenwirkungen habe ich nicht gerechnet.

Eingetragen am  als Datensatz 69038
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasenentzündung mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Fieber, Schüttelfrost

Erste Spritze war okay, außer das ich tagelang Schmerzen an der Injektionsstelle hatte, sodass ich auf der linken Seite nicht schlafen konnte. Gestern 2. Spritze bekommen, drei Stunden später fingen die Nebenwirkungen hat. Erst Schüttelfrost und starke bis Migräneartike Kopfschmerzen, gegen Abend 39,0 Grad Fieber. Nachts 40 Grad Fieber, Schüttelfrost und Kopfschmerzen. Heute über Tag (wahrscheinlich durch wenig Appetit) starke Übelkeit und Fieber, Schüttelfrost und starken Kopfschmerzen. Ehrlich gesagt habe ich vor der dritten Spritze besonders Angst, weil solche schlimmen Nebenwirkungen hatte ich in meinem Leben noch nicht, vor allem weil ich nie viel mit Fieber zutun hatte und diese Art Kopfschmerzen bei mir nur mit Migräne eintreffen. Tabletten wirken nur teilweise, Fieber geht zurück, allerdings bleiben die Kopfschmerzen die ganze Zeit da.. Bin mal gespannt auf die letzte Spritze!

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erste Spritze war okay, außer das ich tagelang Schmerzen an der Injektionsstelle hatte, sodass ich auf der linken Seite nicht schlafen konnte. Gestern 2. Spritze bekommen, drei Stunden später fingen die Nebenwirkungen hat. Erst Schüttelfrost und starke bis Migräneartike Kopfschmerzen, gegen Abend 39,0 Grad Fieber. Nachts 40 Grad Fieber, Schüttelfrost und Kopfschmerzen. Heute über Tag (wahrscheinlich durch wenig Appetit) starke Übelkeit und Fieber, Schüttelfrost und starken Kopfschmerzen.

Ehrlich gesagt habe ich vor der dritten Spritze besonders Angst, weil solche schlimmen Nebenwirkungen hatte ich in meinem Leben noch nicht, vor allem weil ich nie viel mit Fieber zutun hatte und diese Art Kopfschmerzen bei mir nur mit Migräne eintreffen. Tabletten wirken nur teilweise, Fieber geht zurück, allerdings bleiben die Kopfschmerzen die ganze Zeit da..

Bin mal gespannt auf die letzte Spritze!

Eingetragen am  als Datensatz 65959
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasenentzündung mit Schmerzen an der Injektionsstelle, Schüttelfrost, Kopfschmerzen, Fieber, Gliederschmerzen

Nach der ersten Strovac Spritze hatte ich nur starke Schmerzen im Oberarm, wie ich sie bisher noch bei keiner anderen Impfung kennengelernt habe. Aber was tut man nicht alles um endlich Beschwerdefrei zu sein. Nach 12 Tagen habe ich die 2. Strovac Impfung erhalten. Symptome wie beim ersten Mal nur, dass ich in der ersten Nacht Schüttelfrost bekommen habe, was aber morgens wieder weg war. Heute habe ich meine dritte Impfung bekommen. Nach 2 Stunden habe ich sämtliche Nebenwirkungen bekommen, die schon beschrieben worden sind. Als erstes habe ich starke Kopfschmerzen und Schüttelfrost bekommen. Danach folgte Fieber 40 Grad. Habe das Gefühle, dass ich vor lauter Gliederschmerzen meine Beine nicht richtig unter Kontrolle habe. Wenn es hilft bin ich glückliche, da ich bisher keine erneuten BE's bekommen habe. Jetzt muss ich nur noch die Impfung nach einem Jahr überstehen.

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der ersten Strovac Spritze hatte ich nur starke Schmerzen im Oberarm, wie ich sie bisher noch bei keiner anderen Impfung kennengelernt habe. Aber was tut man nicht alles um endlich Beschwerdefrei zu sein.

Nach 12 Tagen habe ich die 2. Strovac Impfung erhalten. Symptome wie beim ersten Mal nur, dass ich in der ersten Nacht Schüttelfrost bekommen habe, was aber morgens wieder weg war.

Heute habe ich meine dritte Impfung bekommen. Nach 2 Stunden habe ich sämtliche Nebenwirkungen bekommen, die schon beschrieben worden sind. Als erstes habe ich starke Kopfschmerzen und Schüttelfrost bekommen. Danach folgte Fieber 40 Grad. Habe das Gefühle, dass ich vor lauter Gliederschmerzen meine Beine nicht richtig unter Kontrolle habe. Wenn es hilft bin ich glückliche, da ich bisher keine erneuten BE's bekommen habe. Jetzt muss ich nur noch die Impfung nach einem Jahr überstehen.

Eingetragen am  als Datensatz 65698
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasenentzündung mit Durchfall, Kopfschmerzen, Herzrasen, Erbrechen, Fieber

Ich hatte früher jahrelang chronische Blasenentzündungen. Alle 4-6 Wochen im Schnitt - ich war praktisch nur noch auf Antibiotika. Ich hatte alles mögliche ausprobiert (Schulmedizin wie auch Homöopatisch) und nichts hat geholfen. Letztlich habe ich mich für die Strovac Impfung entschieden - quasi als allerletzte Möglichkeit - und bin jetzt seit 3 Jahren fast beschwerdefrei. Ich bekomme die Impfung jedes Jahr und habe maximal 2x im Jahr noch eine Blasenentzündung. Leider tut die Injektion jedes Mal sehr weh und danach nehme ich mir schon immer einen Tag Urlaub, weil ich am Tag nach der Impfung immer krank werde. Nach jeder Impfung tut die Einstichstelle noch Tage danach sehr weh, so dass ich kaum sitzen kann. Laufen und Treppensteigen tut auch weh. Ich humpel regelrecht durch die Gegend. Am Abend nach der Impfung bekomme ich meist Fieber und starke Kopfschmerzen. Letztes Jahr hatte ich dazu noch Erbrechen, dieses Jahr wahnsinniges Herzrasen und Durchfall. Alles in allem ist die Impfung kein Spaß, aber ich würde sie trotzdem jedem empfehlen, der unter chronischen...

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte früher jahrelang chronische Blasenentzündungen. Alle 4-6 Wochen im Schnitt - ich war praktisch nur noch auf Antibiotika. Ich hatte alles mögliche ausprobiert (Schulmedizin wie auch Homöopatisch) und nichts hat geholfen.

Letztlich habe ich mich für die Strovac Impfung entschieden - quasi als allerletzte Möglichkeit - und bin jetzt seit 3 Jahren fast beschwerdefrei. Ich bekomme die Impfung jedes Jahr und habe maximal 2x im Jahr noch eine Blasenentzündung.

Leider tut die Injektion jedes Mal sehr weh und danach nehme ich mir schon immer einen Tag Urlaub, weil ich am Tag nach der Impfung immer krank werde.

Nach jeder Impfung tut die Einstichstelle noch Tage danach sehr weh, so dass ich kaum sitzen kann. Laufen und Treppensteigen tut auch weh. Ich humpel regelrecht durch die Gegend. Am Abend nach der Impfung bekomme ich meist Fieber und starke Kopfschmerzen. Letztes Jahr hatte ich dazu noch Erbrechen, dieses Jahr wahnsinniges Herzrasen und Durchfall.

Alles in allem ist die Impfung kein Spaß, aber ich würde sie trotzdem jedem empfehlen, der unter chronischen Blasenentzündungen leidet. Den ein Tag im Jahr mal die Zähne zusammen beißen wird belohnt mit kaum noch Blasenentzündungen. Ich sag mir jedes Jahr wenn es mir wegen der Impfung schlecht geht, dass das alles nichts ist gegen die Schmerzen, die eine richtig fiese Blasenentzündung mit sich bringt.

Meine Krankenkasse hat übrigens die Kosten für die Grundimmunisierung übernommen. Hatte in einem persönlichen Brief mal aufgelistet, wie oft sie mir schon Arztbesuche und Antibiotika finanzieren mussten und die Impfung doch eine Chance für sie sein könnte, in Zukunft Geld zu sparen. Das hat geklappt.

Eingetragen am  als Datensatz 49317
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasenentzündung mit Schmerzen an der Injektionsstelle, Übelkeit, Fieber, Schüttelfrost

1. Injektion - sehr starke Schmerzen an der Einstichstelle und im Schultergelenk 2. Injektion - Schüttelfrost und Fieber 3. Injektion - Starker Schüttelfrost, Fieber und Übelkeit

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

1. Injektion - sehr starke Schmerzen an der Einstichstelle und im Schultergelenk
2. Injektion - Schüttelfrost und Fieber
3. Injektion - Starker Schüttelfrost, Fieber und Übelkeit

Eingetragen am  als Datensatz 40085
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für gegen Blasenentzündung mit Müdigkeit, Schmerzen an der Injektionsstelle, Abgeschlagenheit, Schüttelfrost, Kälteempfinden, Schwäche, Gliederschmerzen, Kopfschmerzen, Übelkeit, Fieber

Nach dem ewigen Blasenentzündungsleid, habe ich mich im vergangenen Jahr im der dreifachen Impfung immunisieren lassen. Damals habe ich die Impfung mit leichten Beschwerden vertragen. Ein wenig Müdigkeit, Schmerzen im Arm und Abgeschlagenheit haben mich nicht so sehr verunsichert. Nun habe ich vor 5 Tagen die Strovac-Booster Auffrischung hinter mir. Die Reaktion war allerdings viel schlechter als im letzten Jahr: schon zwei Stunden später setzte Kälte, Schwäche, Schüttelfrost, unglaubliche Gliederschmerzen, Kopfschmerzen, Übelkeit und letztlich Fieber bis 39° ein. Es war wirklich furchtbar. Am Folgetag hielt das Fieber weiterhin an. Noch heute fühle ich mich schwach, müde, mir ist immernoch übel und ich bin anfällig für Kopfschmerzen. Ich hoffe das geht bald vorbei. Es hat mich sehr überrascht, denn ich bin ansonsten alles andere als empfindlich und habe eine derartige Reaktion noch nie gehabt.

Strovac-Booster bei gegen Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Strovac-Boostergegen Blasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach dem ewigen Blasenentzündungsleid, habe ich mich im vergangenen Jahr im der dreifachen Impfung immunisieren lassen. Damals habe ich die Impfung mit leichten Beschwerden vertragen. Ein wenig Müdigkeit, Schmerzen im Arm und Abgeschlagenheit haben mich nicht so sehr verunsichert.

Nun habe ich vor 5 Tagen die Strovac-Booster Auffrischung hinter mir. Die Reaktion war allerdings viel schlechter als im letzten Jahr:
schon zwei Stunden später setzte Kälte, Schwäche, Schüttelfrost, unglaubliche Gliederschmerzen, Kopfschmerzen, Übelkeit und letztlich Fieber bis 39° ein. Es war wirklich furchtbar. Am Folgetag hielt das Fieber weiterhin an. Noch heute fühle ich mich schwach, müde, mir ist immernoch übel und ich bin anfällig für Kopfschmerzen. Ich hoffe das geht bald vorbei.

Es hat mich sehr überrascht, denn ich bin ansonsten alles andere als empfindlich und habe eine derartige Reaktion noch nie gehabt.

Eingetragen am  als Datensatz 37741
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Strovac-Booster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Rezidivierende Zystitis mit Schmerzen an der Injektionsstelle, Fieber

Ich habe mich jetzt über drei Jahre mit immer wieder aufflackerden Blasenentzündungen rumgeärgert. Zum Schluss war es so chronisch dass ich trotz Einnahme verschiedener Antibiotika eigentlich nie das Gefühl hatte dass es richtig weg ist. Nach ergebnisslosen Blasenspiegelungen, Abstrichen, anderen Antibiotika, Cranberry, Acimol hat mir dann eine Frauenärztin in der Spezialsprechstunde in der Klinik Strovac empfolen und verschrieben (Fachklinik darf sogar auf Kassenrezept). Seit dem ich nun vor knapp drei Monaten die Grundimmunisierung habe machen lassen habe ich keinerlei Beschwerden mehr!!! Fühle mich so gut wie seit nem 3/4 Jahr nicht mehr!!! Bleibt nur zu hoffen dass die Wirkung noch ne Weile anhält. Na der ersten Spritze hatte ich "normale" Imfnebenwirkungen ( Arm tat halt weh), nach der zweiten das Gefühl ner leichten Blasenentzündung und nach der dritten einen Tag leichtes Fieber.

strovac bei Rezidivierende Zystitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacRezidivierende Zystitis3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mich jetzt über drei Jahre mit immer wieder aufflackerden Blasenentzündungen rumgeärgert. Zum Schluss war es so chronisch dass ich trotz Einnahme verschiedener Antibiotika eigentlich nie das Gefühl hatte dass es richtig weg ist.
Nach ergebnisslosen Blasenspiegelungen, Abstrichen, anderen Antibiotika, Cranberry, Acimol hat mir dann eine Frauenärztin in der Spezialsprechstunde in der Klinik Strovac empfolen und verschrieben (Fachklinik darf sogar auf Kassenrezept). Seit dem ich nun vor knapp drei Monaten die Grundimmunisierung habe machen lassen habe ich keinerlei Beschwerden mehr!!! Fühle mich so gut wie seit nem 3/4 Jahr nicht mehr!!! Bleibt nur zu hoffen dass die Wirkung noch ne Weile anhält.

Na der ersten Spritze hatte ich "normale" Imfnebenwirkungen ( Arm tat halt weh), nach der zweiten das Gefühl ner leichten Blasenentzündung und nach der dritten einen Tag leichtes Fieber.

Eingetragen am  als Datensatz 33613
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):153 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Fieber bei Strovac

[]