Herzrhythmusstörungen bei Falithrom

Nebenwirkung Herzrhythmusstörungen bei Medikament Falithrom

Insgesamt haben wir 91 Einträge zu Falithrom. Bei 11% ist Herzrhythmusstörungen aufgetreten.

Wir haben 10 Patienten Berichte zu Herzrhythmusstörungen bei Falithrom.

Prozentualer Anteil 80%20%
Durchschnittliche Größe in cm161183
Durchschnittliches Gewicht in kg65108
Durchschnittliches Alter in Jahren5269
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,1632,26

Wo kann man Falithrom kaufen?

Falithrom ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Falithrom wurde von Patienten, die Herzrhythmusstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Falithrom wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Herzrhythmusstörungen auftrat, mit durchschnittlich 5,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Herzrhythmusstörungen bei Falithrom:

 

Falithrom für Thrombose, Protein-C-Mangel, Protein-S-Mangel mit Herzrasen, Übelkeit, Herzschmerzen

übelkeit,druck am herzen,herzrasen ab u an

Falithrom bei Thrombose, Protein-C-Mangel, Protein-S-Mangel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FalithromThrombose, Protein-C-Mangel, Protein-S-Mangel14 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

übelkeit,druck am herzen,herzrasen ab u an

Eingetragen am  als Datensatz 6663
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):49
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Falithrom für Homozysteinämie mit Haarausfall, Muskelkrämpfe, Menstruationsbeschwerden, Herzrasen, Atemnot, Bauchschmerzen, Kopfschmerzen, Übelkeit, Gewichtsverlust

Das medikammt so wie ich es aus eigener erfarung mitbekomm habe erfühlt sehr gut sein zweg. Nebenwirkungen die ich erlebt habe: schlimmen Haarausfall, krämpfe in Beine und Arme,Periodenschmerzen die unerträglich werden können,Atembeschwerden,Herzrassen,anschwellungen der Arme und Beine,Bauchschmerzen,Kopfschmerzen,Übelkeit,Nasen und Zahnfleichbluten,Gewichtabnahme,Abnahme der Knochendichte bei Langfriestiger Therapie.das schlimmste ist aber wenn mann eine sehr großen Kinderwunsch hat. Mann weiß nie ab er unerfühlt bleibt. MFG Die Dorle

Falitrom bei Homozysteinämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FalitromHomozysteinämie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das medikammt so wie ich es aus eigener erfarung mitbekomm habe erfühlt sehr gut sein zweg.

Nebenwirkungen die ich erlebt habe:

schlimmen Haarausfall, krämpfe in Beine und Arme,Periodenschmerzen die unerträglich werden können,Atembeschwerden,Herzrassen,anschwellungen der Arme und Beine,Bauchschmerzen,Kopfschmerzen,Übelkeit,Nasen und Zahnfleichbluten,Gewichtabnahme,Abnahme der Knochendichte bei Langfriestiger Therapie.das schlimmste ist aber wenn mann eine sehr großen Kinderwunsch hat.
Mann weiß nie ab er unerfühlt bleibt.
MFG Die Dorle

Eingetragen am  als Datensatz 6695
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Falithrom für Beinvenenthrombose mit Hämaturie, Blutgerinnungsstörungen, Übelkeit, Haarausfall, Gewichtszunahme, Herzrasen, Brustschmerzen, Atemnot, Nasenbluten

geringe Mengen Blut im Urin;Nasenbluten plötzlich,kurz aber stark;ständig Durchfall 3-4 mal täglich;Übelkeit bei geringster körperlicher Betätigung;Haarausfall in unbestimmten Zeitabständen;starke Gewichtszunahme (65 auf 90kg);teilweise Herzrasen verbunden mit starken Druckschmerz in der Brust und Atemnot;ödematöse Beine;absolut keine Stabilität des Quickwertes (10 bis 95%) bei regelmäßiger Einnahme der festgelegten Tablettenmenge und bei regelmäßiger Laboruntersuchung

Falithrom bei Beinvenenthrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FalithromBeinvenenthrombose3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

geringe Mengen Blut im Urin;Nasenbluten plötzlich,kurz aber stark;ständig Durchfall 3-4 mal täglich;Übelkeit bei geringster körperlicher Betätigung;Haarausfall in unbestimmten Zeitabständen;starke Gewichtszunahme (65 auf 90kg);teilweise Herzrasen verbunden mit starken Druckschmerz in der Brust und Atemnot;ödematöse Beine;absolut keine Stabilität des Quickwertes (10 bis 95%) bei regelmäßiger Einnahme der festgelegten Tablettenmenge und bei regelmäßiger Laboruntersuchung

Eingetragen am  als Datensatz 2942
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Falithrom für Thrombose mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Herzrasen, Zittern, Kopfschmerzen, Ohrenschmerzen, Durchfall, Schmerzen, Angstzustände

-schlechter Allgemeinzustand,ständig müde,schlapp -Herzrasen,Zittern der Hände, kopfschmerzen/Druck im Kopf,mit Ohrenschmerzen -Durchfall täglich -Schmerzen in der linken Brust, deshalb wahrscheinlich Angstzustände

Falithrom bei Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FalithromThrombose10 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

-schlechter Allgemeinzustand,ständig müde,schlapp
-Herzrasen,Zittern der Hände, kopfschmerzen/Druck im Kopf,mit Ohrenschmerzen
-Durchfall täglich
-Schmerzen in der linken Brust, deshalb wahrscheinlich Angstzustände

Eingetragen am  als Datensatz 6906
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Falithrom für Beckenvenenthrombose mit Herzrasen, Schweißausbrüche, Blutbildveränderung

Nervöse Störungen, Herzrasen, Schweissausbrüche, erhöhte Blutsenkung

Falithrom bei Beckenvenenthrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FalithromBeckenvenenthrombose26 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nervöse Störungen, Herzrasen, Schweissausbrüche, erhöhte Blutsenkung

Eingetragen am  als Datensatz 3387
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Falithrom für Thromboseprophylaxe mit Augenbrennen, Haarausfall, Herzrhythmusstörungen, Juckreiz

Bei mir haben sich nach der Einnahme mehrere Nebenwirkungen eingestellt. Diese sind:Augenjucken- und Brennen Hautveränderungen,Haarausfall und verstärkte Rhytmusstörungen in Form von Triplets, Salven und verlangsamtem Herzschlag. Dieser betrug Nachts manchmal nur noch 28- 29 Bpm. Nach Absetzen des Mittels hat sich mein Zustand wesentlich verbessert, die Nebenwirkungen klingen nun ( nach 5 Wochen ) allmählich ab, die Triplets und Salven sind komplett verschwunden ( per Langzeit- EKG nachgewiesen ) Mein Allgemeinzustand hat sich nun wesentlich verbessert. Das Mittel wird laut Aussage der behandelnden Ärzte ( HKZ) bei vielen Patienten über lange Zeit eingesetzt. Bei mir sollte per Herzkatheder der Grund für die Triplets und Salven gesucht werden,- das Absetzen des Mittels durch mich wurde vehement bekämpft. Ich frage mich nun, wer für die mir " verordneten" Gesundheitsschäden aufkommt?

Falithrom bei Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FalithromThromboseprophylaxe5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir haben sich nach der Einnahme mehrere Nebenwirkungen eingestellt. Diese sind:Augenjucken- und Brennen Hautveränderungen,Haarausfall und verstärkte Rhytmusstörungen in Form von Triplets, Salven und verlangsamtem Herzschlag. Dieser betrug Nachts manchmal nur noch 28- 29 Bpm. Nach Absetzen des Mittels hat sich mein Zustand wesentlich verbessert, die Nebenwirkungen klingen nun ( nach 5 Wochen ) allmählich ab, die Triplets und Salven sind komplett verschwunden ( per Langzeit- EKG nachgewiesen ) Mein Allgemeinzustand hat sich nun wesentlich verbessert.

Das Mittel wird laut Aussage der behandelnden Ärzte ( HKZ) bei vielen Patienten über lange Zeit eingesetzt.
Bei mir sollte per Herzkatheder der Grund für die Triplets und Salven gesucht werden,- das Absetzen des Mittels durch mich wurde vehement bekämpft.

Ich frage mich nun, wer für die mir " verordneten" Gesundheitsschäden aufkommt?

Eingetragen am  als Datensatz 33928
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Falithrom
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):104
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Falithrom für Thrombose mit Herzrasen, Brustschmerzen, Haarausfall, Gewichtszunahme

Herzrasen, Brustschmerzen, starker Haarausfall, während des Stillen auch beim Baby, Gewichtszunahme

Falithrom bei Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FalithromThrombose5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herzrasen, Brustschmerzen, starker Haarausfall, während des Stillen auch beim Baby, Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 18425
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Falithrom
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Falithrom für Faktor V Mutation mit Kopfschmerzen, Herzrasen, Panikattacken, Schwellungen, Schluckbeschwerden, Nachtschweiß, Hämatomanfälligkeit

Nach zwei Embolien und einer Faktor V Mutation wurde mir Falithrom als Dauermedikamentation verordnet. Zu den Nebenwirkungen. Kopfschmerzen, Herzrasen mit Panikanfällen, geschwollene Hände und Beine, geschwollenes Rachenzäpfchen mit ständigen Schluckbeschwerden. Magenschmerzen, Blaue Flecken, Nachtschweiß

Falithrom bei Faktor V Mutation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FalithromFaktor V Mutation1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach zwei Embolien und einer Faktor V Mutation wurde mir Falithrom als Dauermedikamentation verordnet. Zu den Nebenwirkungen. Kopfschmerzen, Herzrasen mit Panikanfällen, geschwollene Hände und Beine, geschwollenes Rachenzäpfchen mit ständigen Schluckbeschwerden. Magenschmerzen, Blaue Flecken, Nachtschweiß

Eingetragen am  als Datensatz 45632
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Falithrom
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):112
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Falithrom für Thrombose mit Herzrasen, Herzklopfen

bei falithrom habe ich festgestellt,das meine herzrythmusstörung häufiger und stärker auftreten.

Falithrom bei Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FalithromThrombose3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bei falithrom habe ich festgestellt,das meine herzrythmusstörung häufiger und stärker auftreten.

Eingetragen am  als Datensatz 40968
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Falithrom
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Falithrom für Tiefe Venenthrombose mit Haarausfall, Schweißausbrüche, Herzrasen

Haarausfall, Schweißausbrüche, am Anfang kurzweiliges Herzrasen

Falithrom bei Tiefe Venenthrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FalithromTiefe Venenthrombose3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Haarausfall, Schweißausbrüche, am Anfang kurzweiliges Herzrasen

Eingetragen am  als Datensatz 5237
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]