Libidoverlust bei LAMUNA

Nebenwirkung Libidoverlust bei Medikament LAMUNA

Insgesamt haben wir 195 Einträge zu LAMUNA. Bei 34% ist Libidoverlust aufgetreten.

Wir haben 67 Patienten Berichte zu Libidoverlust bei LAMUNA.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1680
Durchschnittliches Gewicht in kg650
Durchschnittliches Alter in Jahren340
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,990,00

Wo kann man LAMUNA kaufen?

LAMUNA ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

LAMUNA wurde von Patienten, die Libidoverlust als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

LAMUNA wurde bisher von 55 sanego-Benutzern, wo Libidoverlust auftrat, mit durchschnittlich 6,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Libidoverlust bei LAMUNA:

 

LAMUNA für Verhütung, Depressive Verstimmung mit Myombildung, Stimmungsschwankungen, Schmerzen, Libidoverlust

Ich bin seit vielen negativen Erfahrungen ein Hormonhasser. Ich hatte früher viele Pillen ausprobiert, weil ich Zwischenblutung, Migräne hatte und der Arzt mich wieder eine neue Pille ausprobieren lassen hatte. Irgendwann habe ich die Pille abgesetzt und mir ging es nie besser als zu dieser Zeit. Migräne weg, ein regelmäßiger Zyklus. Nachdem ich noch während der Stillzeit mit meiner ersten Tochter wegen eines geplatzten Kondomes erneut schwanger wurde, hatte ich nach der zweiten Schwangerschaft, Angst vor einer erneuten schnellen Schwangerschaft. In dieser Phase fiel die Empfehlung der Mirena bei mir auf fruchtbaren Boden, es sind ja nur wenige Hormone und die wirken lokal. Nachdem die 5 Jahre lag, hatte ich Myome, und die Frauenärztin wollte meine Gebärmutter entfernen. Ein neuer Frauenarzt ließ mir meine Gebärmutter, da war gar keine Rede davon. Aber bei einem Ultraschall machte er sicher unbeabsichtigt die Bemerkung, um die Mirena herum wären die Myome. Er wollte mir gerne eine neue Mirena setzen, aber ich hatte mehrere Symptome, die ich mir nicht erklären konnte, Prickeln...

Lamuna bei Verhütung, Depressive Verstimmung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaVerhütung, Depressive Verstimmung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin seit vielen negativen Erfahrungen ein Hormonhasser. Ich hatte früher viele Pillen ausprobiert, weil ich Zwischenblutung, Migräne hatte und der Arzt mich wieder eine neue Pille ausprobieren lassen hatte. Irgendwann habe ich die Pille abgesetzt und mir ging es nie besser als zu dieser Zeit. Migräne weg, ein regelmäßiger Zyklus. Nachdem ich noch während der Stillzeit mit meiner ersten Tochter wegen eines geplatzten Kondomes erneut schwanger wurde, hatte ich nach der zweiten Schwangerschaft, Angst vor einer erneuten schnellen Schwangerschaft. In dieser Phase fiel die Empfehlung der Mirena bei mir auf fruchtbaren Boden, es sind ja nur wenige Hormone und die wirken lokal.
Nachdem die 5 Jahre lag, hatte ich Myome, und die Frauenärztin wollte meine Gebärmutter entfernen. Ein neuer Frauenarzt ließ mir meine Gebärmutter, da war gar keine Rede davon. Aber bei einem Ultraschall machte er sicher unbeabsichtigt die Bemerkung, um die Mirena herum wären die Myome.
Er wollte mir gerne eine neue Mirena setzen, aber ich hatte mehrere Symptome, die ich mir nicht erklären konnte, Prickeln im Rücken, Stimmungsschwankungen, Schmerzen und wollte nicht mehr. Überhaupt keine Hormone. Auf diesem Ohr sind heutige Frauenärzte aber leider taub. Beim nächsten Termin wollte er über Verhütung sprechen und welche Pille wir denn nehmen wollen. NEIN.
Ein Jahr später. Zur Zeit gehe ich zu seiner Praxispartnerin. Die hatte ich wegen meiner zyklusbedingten Stimmungsschwankungen gefragt. Sie empfahl mir die Pille. Ok. Ich wurde mal wieder in einem schwachen Moment erwischt. Habe ich dann auch als Weihnachtsgeschenk an meinen Mann empfunden, der keine Kondome mag. Nicht ganz ernst nehmen die Bemerkung. Beim zweiten Pillenzyklus hatte ich vor der Regel nachts eine Heulattacke und konnte nicht wieder aufhören.
Die Libido war weg. Sonst hatte ich das nur vor der Regel, dass ich keine Lust hatte. Aber mit der Lamuna lief gar nichts. Da hatte mein Mann viel Freude ohne Kondome. HaHa. Auf jeden Fall habe ich jetzt eine Überweisung zum Psychiater wegen Panikattaken. Eine neue Mißempfung im Rücken, in der Nähe der Wirbelsäule. Die alte ist auch noch da. Ich habe noch zwei Packungen Lamuna, aber die nehme ich nicht mehr. Was mich aber interessiert. Hatte noch jemand eine ungeklärte Entzündung? Ich habe im Bein eine Art Stich, (im Winter!!!!!!) der schmerzte. Sah aus wie ein Mückenstich. Jetzt ist es drei Wochen her und es ist eine recht großflächige Entzündung mit Verhärtung geworden. Ich bekomme jetzt Antibiotika und hoffe, dass es weggeht.

Eingetragen am  als Datensatz 32823
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Empfängnisverhütung mit Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Blähungen, Verstopfung, Durchfall, Stimmungsschwankungen, Müdigkeit, Appetitsteigerung, Wassereinlagerungen, Libidoverlust, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr

Nehme die LAMUNA seit nun mehr 5 Jahren. Am Anfang hatte ich keine Probleme, ausser dass ich bereits in einem Monat 5kg zugenommen habe, aber da ich sowieso sehr dünn war, konnte ich das verkraften. Hatte zwar mal so gelegentlich Nebenwirkungen, aber die habe ich auf was anderes geschoben. Nach 3 Jahren fingen die Probleme langsam so richtig an. Kopfschmerzen, Magen-Darm-Probleme (Blähungen, Verstopfung, Durchfall), Stimmungsschwankungen - die ganze Palette. Bin ständig gereizt und aggressiv ohne Grund, dann wieder tieftraurig, fühle mich einsam, obwohl ich nicht einsam bin, mich überkommen plötzlich Angstzustände und ich kriege manchmal nichts mehr auf die Reihe. Mein Freund, Familie und Freunde haben auch schon festgestellt, dass ich jeden ständig anmeckere und mir keiner mehr was recht machen kann. Habe zu nichts mehr Lust und bin ständig müde, obwohl ich ausreichend schlafe. Habe auch ständig Appetit, selbst wenn ich voll bin und könnte ständig essen. Schaffe es nur mit eiserner Disziplin mein Gewicht zu halten, was ziemlich schwer ist, wenn man ständig Appetit hat....

Lamuna bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaEmpfängnisverhütung5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme die LAMUNA seit nun mehr 5 Jahren.
Am Anfang hatte ich keine Probleme, ausser dass ich bereits in einem Monat 5kg zugenommen habe, aber da ich sowieso sehr dünn war, konnte ich das verkraften.
Hatte zwar mal so gelegentlich Nebenwirkungen, aber die habe ich auf was anderes geschoben.

Nach 3 Jahren fingen die Probleme langsam so richtig an. Kopfschmerzen, Magen-Darm-Probleme (Blähungen, Verstopfung, Durchfall), Stimmungsschwankungen - die ganze Palette. Bin ständig gereizt und aggressiv ohne Grund, dann wieder tieftraurig, fühle mich einsam, obwohl ich nicht einsam bin, mich überkommen plötzlich Angstzustände und ich kriege manchmal nichts mehr auf die Reihe. Mein Freund, Familie und Freunde haben auch schon festgestellt, dass ich jeden ständig anmeckere und mir keiner mehr was recht machen kann. Habe zu nichts mehr Lust und bin ständig müde, obwohl ich ausreichend schlafe.
Habe auch ständig Appetit, selbst wenn ich voll bin und könnte ständig essen. Schaffe es nur mit eiserner Disziplin mein Gewicht zu halten, was ziemlich schwer ist, wenn man ständig Appetit hat.
Habe zu dem extreme Wassereinlagerungen währen der Einnahme, in der Pillenpause bin ich schlagartig 2-3 kg leichter, weil ich dann das ganze Wasser verliere.
Das schlimmste für mich ist jedoch der Libidoverlust der sich so langsam eingeschlichen hatte. Seit über 1 Jahr habe ich Null Lust mehr auf Sex, ich bin kaum noch erregbar, empfinde jede Berührung als unangenehm, werde nicht mehr richtig feucht und habe Schmerzen beim Sex.
Ich bin mitlerweile überzeugt, dass es von der Pille kommt.

Ich werde die Pille nach der nächsten Pause absetzen. Die Nebenwirkungen sind einfach nicht mehr hinnehmbar. Was nützt mir der Schutz durch die Pille, wenn ich dadurch eh keinen Sex mehr habe.

Eingetragen am  als Datensatz 11357
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Empfängnisverhütung, Schmerzen (Menstruation) mit Gereiztheit, Libidoverlust, Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme

Ich nehme Lamuna 20 jetzt seit fast 3 Jahren. Die ersten 2 Jahte hatte ich keine Beschwerden. Aber seit ein paar Monaten habe ich keine Lust mehr auf Sex, bin ständig gereizt, habe Stimmungsschwankungen, zeitweise starke Kopfschwerzen Magenprobleme und habe trotz Sport und gesunder Ernährung zugenommen. Die Abruchsblutung ist zwar schön kurz (1-3 Tage je nach Monat - bleib auch mal 2 Monate ganz weg) aber die Nebenwirkungen beeinträchtigen das normale Liebesleben erheblich.Da wir lange nicht wussten moran das liegt habe ich mir mal die Packungsbeilage durchgelesen und bin da auf die Antwort gestoßen. Nun sind wir beide uns einig das ich die Pille absetzen werde.

Lamuna bei Empfängnisverhütung, Schmerzen (Menstruation)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaEmpfängnisverhütung, Schmerzen (Menstruation)3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Lamuna 20 jetzt seit fast 3 Jahren. Die ersten 2 Jahte hatte ich keine Beschwerden. Aber seit ein paar Monaten habe ich keine Lust mehr auf Sex, bin ständig gereizt, habe Stimmungsschwankungen, zeitweise starke Kopfschwerzen Magenprobleme und habe trotz Sport und gesunder Ernährung zugenommen. Die Abruchsblutung ist zwar schön kurz (1-3 Tage je nach Monat - bleib auch mal 2 Monate ganz weg) aber die Nebenwirkungen beeinträchtigen das normale Liebesleben erheblich.Da wir lange nicht wussten moran das liegt habe ich mir mal die Packungsbeilage durchgelesen und bin da auf die Antwort gestoßen. Nun sind wir beide uns einig das ich die Pille absetzen werde.

Eingetragen am  als Datensatz 8640
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Müdigkeit, Kopfschmerzen, Übelkeit, Zwischenblutungen, Libidoverlust mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Libidoverlust, Zwischenblutungen

ich habe mit der Lamuna 30 verhütet und habe nach dem ersten monat angefangen, mit kopfschmerzen, übelkeit, müdigkeit, und massivem Libidoverlust. Im zweiten Monat habe ich dann 3Wochen lang Zwischenblutungen bekommen. Immer mal wieder. Jetzt befinde ich mich grade in der pillenpause und alle nebenwirkungen sind nach dem 2.pausentag verschwunden. ich empfehle diese Pille nicht weiter. ich werde mir eine andere verschreiben lassen.

Lamuna 30 bei Müdigkeit, Kopfschmerzen, Übelkeit, Zwischenblutungen, Libidoverlust

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lamuna 30Müdigkeit, Kopfschmerzen, Übelkeit, Zwischenblutungen, Libidoverlust-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe mit der Lamuna 30 verhütet und habe nach dem ersten monat angefangen, mit kopfschmerzen, übelkeit, müdigkeit, und massivem Libidoverlust. Im zweiten Monat habe ich dann 3Wochen lang Zwischenblutungen bekommen. Immer mal wieder. Jetzt befinde ich mich grade in der pillenpause und alle nebenwirkungen sind nach dem 2.pausentag verschwunden.
ich empfehle diese Pille nicht weiter. ich werde mir eine andere verschreiben lassen.

Eingetragen am  als Datensatz 19509
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna 30
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Schwangerschaftsverhütung mit Übelkeit, Libidoverlust, Launenhaftigkeit, Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit, Gereiztheit, Müdigkeit, Schwindel, Wassereinlagerungen, Migräne, Stimmungsschwankungen, Depressionen, Haarveränderung

Alles in einem: Überkeit, Libidoverlust, Launenhaftigkeit, Gewichtszunahme,Antriebslosigkeit, Gereiztheit, Müdigkeit, Schwindelgefühle, Migräne, Wassereinlagerung Nach ca. 1 Monat Einahme der Pille hat die Sexlust extrem nachgelassen. In dieser Zeit habe ich starke Cellulite an den Beinen (durch Wassereinlagerungen) bekommen. Nach ca. 3 Monaten Einnahme bekam ich gelmäßig starke Kopfschmerzen. Meine Fingernägel und Haare sind extrem brüchig geworden. Mein Freund bemerkte als Erster an mir, dass ich ständig Stimmungsschwankungen hatte. Manchmal fühlte ich mich auch depressiv. Mir war tagelang nur übel und schwindelig. Von Vorteil war, dass die Periode immer regelmäßig kam und auch nur 1 Tag andauerte. Ich nehme die Pille seit ca. 7 Tagen nicht mehr und ich hab ein ganz anderes Körpergefühl. Nach den ersten Tagen ohne Pille hatte ich tagelang Kopfschmerzen. Meine Nägel sind schlagartig nicht mehr brüchig und ich habe extreme Lust auf Sex! Ich hoffe die Wassereinlagerungen verschwinden und die Cellulite bildet sich zurück. Ich bin gespannt wie mein Körper sich...

Lamuna bei Schwangerschaftsverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaSchwangerschaftsverhütung9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Alles in einem: Überkeit, Libidoverlust, Launenhaftigkeit, Gewichtszunahme,Antriebslosigkeit, Gereiztheit, Müdigkeit, Schwindelgefühle, Migräne, Wassereinlagerung

Nach ca. 1 Monat Einahme der Pille hat die Sexlust extrem nachgelassen. In dieser Zeit habe ich starke Cellulite an den Beinen (durch Wassereinlagerungen) bekommen.

Nach ca. 3 Monaten Einnahme bekam ich gelmäßig starke Kopfschmerzen. Meine Fingernägel und Haare sind extrem brüchig geworden.

Mein Freund bemerkte als Erster an mir, dass ich ständig Stimmungsschwankungen hatte. Manchmal fühlte ich mich auch depressiv. Mir war tagelang nur übel und schwindelig.

Von Vorteil war, dass die Periode immer regelmäßig kam und auch nur 1 Tag andauerte.

Ich nehme die Pille seit ca. 7 Tagen nicht mehr und ich hab ein ganz anderes Körpergefühl. Nach den ersten Tagen ohne Pille hatte ich tagelang Kopfschmerzen.
Meine Nägel sind schlagartig nicht mehr brüchig und ich habe extreme Lust auf Sex! Ich hoffe die Wassereinlagerungen verschwinden und die Cellulite bildet sich zurück.

Ich bin gespannt wie mein Körper sich wieder normalisiert!

Eingetragen am  als Datensatz 7244
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Verhütung mit Kreislaufprobleme, Libidoverlust, Angstzustände, Depressionen, Zwischenblutungen, Absetzerscheinungen

Kreislaufprobleme,Libidoverlust,Angstzustände,Herzrasen,Depressionen und ständige Zwischenblutungen Habe sie jetzt abgesetzt. Habe seither mit Schwindelattacken und allgemeinen Unwohlsein zu kämpfen

Lamuna bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaVerhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kreislaufprobleme,Libidoverlust,Angstzustände,Herzrasen,Depressionen und ständige Zwischenblutungen

Habe sie jetzt abgesetzt.

Habe seither mit Schwindelattacken und allgemeinen Unwohlsein zu kämpfen

Eingetragen am  als Datensatz 5911
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Empfängnisverhütung, Regelschmerzen mit Zwischenblutungen, Libidoverlust

Die Lamuna 20 ist eine sehr gut verträgliche Pille, ich habe weder Pickel bekommen, noch kann ich meine 5 Kilo Gewichtszunahme der letzten 5 Jahre auf die Pille zurückführen (sondern auf mangelnde Bewegung und Studentenernährung). Die Regelschmerzen waren tatsächlich nicht mehr vorhanden, lediglich etwas Kopfweh (aber vollkommen im Rahmen). Die Einnahme ist super einfach, hinter jeder Tablette steht ein Tag drauf, man muss nur die Wochentage kennen... Leider sind bei mir im letzten Jahr schwere Zwischenblutungen aufgetreten, hat mich zunächst nicht gestört, aber dann hatte ich die letzte "Pillenwoche" vor der 7-tägigen Pause quasi schon meine Tage. Sprich 2 Wochen lang.. Absolut nicht annehmbar!! Alles in allem aber eine wirklich gute Pille und niedrig dosiert. Für mich ist es jetzt nur Zeit für einen Wechsel! Jedoch ka

Lamuna 20 bei Empfängnisverhütung, Regelschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lamuna 20Empfängnisverhütung, Regelschmerzen5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Lamuna 20 ist eine sehr gut verträgliche Pille, ich habe weder Pickel bekommen, noch kann ich meine 5 Kilo Gewichtszunahme der letzten 5 Jahre auf die Pille zurückführen (sondern auf mangelnde Bewegung und Studentenernährung).
Die Regelschmerzen waren tatsächlich nicht mehr vorhanden, lediglich etwas Kopfweh (aber vollkommen im Rahmen).
Die Einnahme ist super einfach, hinter jeder Tablette steht ein Tag drauf, man muss nur die Wochentage kennen...
Leider sind bei mir im letzten Jahr schwere Zwischenblutungen aufgetreten, hat mich zunächst nicht gestört, aber dann hatte ich die letzte "Pillenwoche" vor der 7-tägigen Pause quasi schon meine Tage. Sprich 2 Wochen lang.. Absolut nicht annehmbar!!
Alles in allem aber eine wirklich gute Pille und niedrig dosiert. Für mich ist es jetzt nur Zeit für einen Wechsel!
Jedoch ka

Eingetragen am  als Datensatz 59548
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna 20
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Stimmungsschwankungen, Libidoverlust mit Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Kopfschmerzen

Ich nehme die Lamuna 20 schon seit zehn Jahren und war bis vor einem Jahr sehr zufrieden. Leider habe ich einen starken Libidoverlust und Stimmungsschwankungen. Teilweise auch Kopfschmerzen. Der Preis der Pille ist gut und ich denke, dass man Lamuna20 als "Einsteigerpille" gut nehmen kann:) nur als "Langzeitpille" ist sie in meinen Augen nicht geeignet.

Lamuna 20 bei Stimmungsschwankungen, Libidoverlust

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lamuna 20Stimmungsschwankungen, Libidoverlust10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Lamuna 20 schon seit zehn Jahren und war bis vor einem Jahr sehr zufrieden. Leider habe ich einen starken Libidoverlust und Stimmungsschwankungen. Teilweise auch Kopfschmerzen.
Der Preis der Pille ist gut und ich denke, dass man Lamuna20 als "Einsteigerpille" gut nehmen kann:) nur als "Langzeitpille" ist sie in meinen Augen nicht geeignet.

Eingetragen am  als Datensatz 39757
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna 20
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Schwangerschaftsverhütung mit Libidoverlust

Ich nehme nun seit über zwei Jahren Lamuna 20. Bisher war ich recht zufrieden: keine Kopfschmerzen, keine Gewichtsveränderungen, keine Zwischenblutungen, regelmäßige Blutung. Doch in letzter Zeit habe ich zunehmend das Gefühl, dass meine Libido stark zurückgeht. Die Lust auf meinen Freund ist kaum noch da, obwohl es in unserer Beziehung super läuft. Ich werde nun noch meine letzten Packungen aufbrauchen und dann auf eine Verhütungsmethode ohne Hormone zurückgreifen. Der Grund dafür ist nicht nur mein Libidoverlust, sondern auch das ungute Gefühl bezüglich der hormonellen Verhütung allgemein.

Lamuna 20 bei Schwangerschaftsverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lamuna 20Schwangerschaftsverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme nun seit über zwei Jahren Lamuna 20. Bisher war ich recht zufrieden: keine Kopfschmerzen, keine Gewichtsveränderungen, keine Zwischenblutungen, regelmäßige Blutung. Doch in letzter Zeit habe ich zunehmend das Gefühl, dass meine Libido stark zurückgeht. Die Lust auf meinen Freund ist kaum noch da, obwohl es in unserer Beziehung super läuft. Ich werde nun noch meine letzten Packungen aufbrauchen und dann auf eine Verhütungsmethode ohne Hormone zurückgreifen. Der Grund dafür ist nicht nur mein Libidoverlust, sondern auch das ungute Gefühl bezüglich der hormonellen Verhütung allgemein.

Eingetragen am  als Datensatz 30927
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna 20
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Empfängnisverhütung, Schmierblutungen mit Gewichtszunahme, Libidoverlust, Stimmungsschwankungen

leichte Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen. Libidoverlust

Lamuna bei Empfängnisverhütung, Schmierblutungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaEmpfängnisverhütung, Schmierblutungen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

leichte Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen. Libidoverlust

Eingetragen am  als Datensatz 27330
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Verhütung mit Brustvergrößerung, Brustschmerzen, Gewichtszunahme, Libidoverlust, Depressivität

Die Pille Lamuna habe ich 2006 3 Monate lang genommen. Die Blutung wurde schwach und schmerzfrei und meine Haut wurde reiner und schöner. Jedoch wuchsen meine Brüste sehr stark und taten sehr weh. Ich nahm auch leicht zu und mein Libido war kaum noch vorhanden. Außerdem wurde ich depressiv und musste die Pille im dritten Monat absetzen. Im ganzen war die Pille nicht besonders gut für mich.

Lamuna bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaVerhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Pille Lamuna habe ich 2006 3 Monate lang genommen.
Die Blutung wurde schwach und schmerzfrei und meine Haut wurde reiner und schöner.
Jedoch wuchsen meine Brüste sehr stark und taten sehr weh.
Ich nahm auch leicht zu und mein Libido war kaum noch vorhanden.
Außerdem wurde ich depressiv und musste die Pille im dritten Monat absetzen.
Im ganzen war die Pille nicht besonders gut für mich.

Eingetragen am  als Datensatz 22150
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Depressionen, Libidoverlust mit Depressionen, Libidoverlust

Der Preis dieser Pille ist natürlich überaus günstig, jedoch traten bei mir nach 2 Jahren und inzwischen schon fast 4 Monate dauernde Depressionen auf. Da ich normalerweise ein sehr ausgeglichener und fröhlicher Mensch war, schockieren mich plötzliche Heulattacken und extremer Stimmungsabfall sehr. Auch habe ich, ebenfalls seit 3-4 Monaten einen extremen Libidoverlust, was für mich im Grunde sehr untypisch ist, weil ich in einer sehr erfüllenden Partnerschaft lebe. Ich werde nun meinen Frauenarzt konsultieren und hoffe bei einem Pillenwechsel auf eine positive Veränderung...

Lamuna bei Depressionen, Libidoverlust

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaDepressionen, Libidoverlust4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Der Preis dieser Pille ist natürlich überaus günstig, jedoch traten bei mir nach 2 Jahren und inzwischen schon fast 4 Monate dauernde Depressionen auf. Da ich normalerweise ein sehr ausgeglichener und fröhlicher Mensch war, schockieren mich plötzliche Heulattacken und extremer Stimmungsabfall sehr. Auch habe ich, ebenfalls seit 3-4 Monaten einen extremen Libidoverlust, was für mich im Grunde sehr untypisch ist, weil ich in einer sehr erfüllenden Partnerschaft lebe.
Ich werde nun meinen Frauenarzt konsultieren und hoffe bei einem Pillenwechsel auf eine positive Veränderung...

Eingetragen am  als Datensatz 17500
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Verhütung mit Gewichtszunahme, Gereiztheit, Libidoverlust

Die ersten 7,5 Jahre hatte ich keine Probleme. Wobei ich schon zugeben muss, dass ich in den ersten Monaten einige Kilos zugenommen habe, was wohl an der Hormonumstellung lag. In den letzen 6 Monaten merke ich jedoch sehr häufig meine gereizheit, meine schlechte Laune und meine schwindende Lust an Sex. Nachdem ich das alles selber merke, bin ich auch sehr sensibel. Nun nehme ich die Pille seit einer Woche nicht mehr und bin gespannt wie mein Körper reagiert.

Lamuna 20 bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lamuna 20Verhütung8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten 7,5 Jahre hatte ich keine Probleme. Wobei ich schon zugeben muss, dass ich in den ersten Monaten einige Kilos zugenommen habe, was wohl an der Hormonumstellung lag.
In den letzen 6 Monaten merke ich jedoch sehr häufig meine gereizheit, meine schlechte Laune und meine schwindende Lust an Sex.
Nachdem ich das alles selber merke, bin ich auch sehr sensibel.
Nun nehme ich die Pille seit einer Woche nicht mehr und bin gespannt wie mein Körper reagiert.

Eingetragen am  als Datensatz 7691
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Verhütung mit Depressionen, Stimmungsschwankungen, Gereiztheit, Libidoverlust, Angstzustände

Lamuna: etwa 3 Jahre frei von Beschwerden, dann Depressionen, Stimmungsschwankungen, Niedergeschlagenheit, Gereiztheit, Sexunlust - behoben durch Absetzen NuvaRing: Depressionen, Niedergeschlagenheit, Angstzustände, Nervosität, ... (bei längerer Einnahme Zunahme der Beschwerden) - werde ich ebenfalls Absetzen

Lamuna bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaVerhütung4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Lamuna:
etwa 3 Jahre frei von Beschwerden, dann Depressionen, Stimmungsschwankungen, Niedergeschlagenheit, Gereiztheit, Sexunlust
- behoben durch Absetzen

NuvaRing:
Depressionen, Niedergeschlagenheit, Angstzustände, Nervosität, ... (bei längerer Einnahme Zunahme der Beschwerden)
- werde ich ebenfalls Absetzen

Eingetragen am  als Datensatz 1641
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Menstruationsbeschwerden mit Libidoverlust, Übelkeit, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr

Die aufgelisteten Nebenwirkungen sagen schon alles. Ich frage mich immer eine Frage!! Wie und wonach entscheiden Ärzte welche pille eingesetzt werden sollte! Wieso verlieren Ärzte so viel Respekt und nehmen uns Patienten nicht mehr ernst? Wir nehmen alles an und denken diese Ärzte wollen uns helfen, wir vertrauen. Ich tues das nicht mehr.

Lamuna bei Menstruationsbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaMenstruationsbeschwerden10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die aufgelisteten Nebenwirkungen sagen schon alles. Ich frage mich immer eine Frage!! Wie und wonach entscheiden Ärzte welche pille eingesetzt werden sollte! Wieso verlieren Ärzte so viel Respekt und nehmen uns Patienten nicht mehr ernst? Wir nehmen alles an und denken diese Ärzte wollen uns helfen, wir vertrauen. Ich tues das nicht mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 87426
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Empfängnisverhütung mit Gewichtszunahme, Libidoverlust, Kopfschmerzen

Nach vier Jahren lamuna 20 kann ich nur davon abraten. Ich habe in dieser Zeit 13 Kilo zugenommen, hatte keine Lust auf Sex (Libidoverlust) und hatte mit der Zeit häufig starke Kopfschmerzen. Nach jetzt gerade einmal zwei Zyklen ohne lamuna bin ich bereits drei Kilo leichter (ohne Ernährungsumstellung/ mehr Sport o.ä.) der Libidoverlust lief schleichend, genau wie die anderen Nebenwirkungen. Daher kennt man es mit der Zeit gar nicht mehr anders, der Unterschied zu jetzt ist wie Tag und Nacht. Kann von der Pille nur abraten!

Lamuna bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaEmpfängnisverhütung4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach vier Jahren lamuna 20 kann ich nur davon abraten. Ich habe in dieser Zeit 13 Kilo zugenommen, hatte keine Lust auf Sex (Libidoverlust) und hatte mit der Zeit häufig starke Kopfschmerzen.
Nach jetzt gerade einmal zwei Zyklen ohne lamuna bin ich bereits drei Kilo leichter (ohne Ernährungsumstellung/ mehr Sport o.ä.) der Libidoverlust lief schleichend, genau wie die anderen Nebenwirkungen. Daher kennt man es mit der Zeit gar nicht mehr anders, der Unterschied zu jetzt ist wie Tag und Nacht.

Kann von der Pille nur abraten!

Eingetragen am  als Datensatz 63678
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Verhütung mit Libidoverlust, Übelkeit

Habe vor 6 monaten meinen Sohn bekommen.Nehme seit 2 monaten diese pille... ich habe seit Wochen panik, dass ich wieder schwanger wäre, da ich eine solche extreme übelkeit wie in meiner schwangerschaft bekommen habe ... da ich nicht wieder schwanger bin, wird es an dieser Pille liegen. bevor ich sie genommen habe, ging es mir hervorragend !!!...die lust auf sex ist nicht mehr vorhanden - für mich nicht der sinn eine Pille einzunehmen, die das verursacht ist ja nicht sinn und zweck der sache!!!! werde sie sofort absetzten ...

Lamuna 30 bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lamuna 30Verhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe vor 6 monaten meinen Sohn bekommen.Nehme seit 2 monaten diese pille... ich habe seit Wochen panik, dass ich wieder schwanger wäre, da ich eine solche extreme übelkeit wie in meiner schwangerschaft bekommen habe ... da ich nicht wieder schwanger bin, wird es an dieser Pille liegen. bevor ich sie genommen habe, ging es mir hervorragend !!!...die lust auf sex ist nicht mehr vorhanden - für mich nicht der sinn eine Pille einzunehmen, die das verursacht ist ja nicht sinn und zweck der sache!!!! werde sie sofort absetzten ...

Eingetragen am  als Datensatz 60241
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna 30
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Verhütung mit Libidoverlust, Wassereinlagerungen, Vaginalausfluss

Libidoverlust, Ausfluss, Wassereinlagerungen

Lamuna 20 bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lamuna 20Verhütung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Libidoverlust, Ausfluss, Wassereinlagerungen

Eingetragen am  als Datensatz 5161
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Verhütung mit Libidoverlust, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Kopfschmerzen, Launenhaftigkeit, Müdigkeit

Libidoverlust, Schmerzen beim Sex, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Launenhaftigkeit

Lamuna 30 bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lamuna 30Verhütung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Libidoverlust, Schmerzen beim Sex, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Launenhaftigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 3789
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Schwangerschaftsverhütung mit Libidoverlust, Antriebslosigkeit, Migräne, Gewichtszunahme

starker libidoverlust, antriebslosigkeit, migräne, extreme gewichtzunahme (über 20kg in 2 jahren), dauerfrust und fressattacken!

Lamuna 20 bei Schwangerschaftsverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lamuna 20Schwangerschaftsverhütung2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starker libidoverlust, antriebslosigkeit, migräne, extreme gewichtzunahme (über 20kg in 2 jahren), dauerfrust und fressattacken!

Eingetragen am  als Datensatz 655
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Libidoverlust bei LAMUNA

[]