Libidoverlust bei Prednisolon

Nebenwirkung Libidoverlust bei Medikament Prednisolon

Insgesamt haben wir 886 Einträge zu Prednisolon. Bei 0% ist Libidoverlust aufgetreten.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Libidoverlust bei Prednisolon.

Prozentualer Anteil 75%25%
Durchschnittliche Größe in cm174176
Durchschnittliches Gewicht in kg7182
Durchschnittliches Alter in Jahren3338
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,4326,47

Wo kann man Prednisolon kaufen?

Prednisolon ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Prednisolon wurde von Patienten, die Libidoverlust als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Prednisolon wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Libidoverlust auftrat, mit durchschnittlich 6,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Libidoverlust bei Prednisolon:

 

Prednisolon für Colitis mit Gelenkschmerzen, Übelkeit, Schlafstörungen, Herzrasen, Libidoverlust, Pickel, Stimmungsdämpfung, Hautveränderungen, Vollmondgesicht, Haarwuchs

Ich musste 2 mal Cortison nehmen. Beide Male kamen Nebenwirkungen. Gelenkschmerzen, Übelkeit, Schlafstörungen, Herzrasen, sexuelle Unlust, schlechte Laune, Pickel, Damenbart, weiche, dünne Haut und nach ca. 3 Wochen fing das Vollmondgesicht an zu wachsen. Es hilft schon im akuten Schub, 60-40 mg. Beim Absetzen werden Beschwerden wieder stärker.

Prednisolon bei Colitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonColitis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musste 2 mal Cortison nehmen. Beide Male kamen Nebenwirkungen. Gelenkschmerzen, Übelkeit, Schlafstörungen, Herzrasen, sexuelle Unlust, schlechte Laune, Pickel, Damenbart, weiche, dünne Haut und nach ca. 3 Wochen fing das Vollmondgesicht an zu wachsen.
Es hilft schon im akuten Schub, 60-40 mg. Beim Absetzen werden Beschwerden wieder stärker.

Eingetragen am  als Datensatz 64995
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Morbus Crohn mit Gewichtszunahme, Vollmondgesicht, Sodbrennen, Gelenkschmerzen, Müdigkeit, Lymphknotenschwellung, Libidoverlust, Gereiztheit

Ich bin mit 60mg für 10 Tage gestartet. Die ersten Nebenwirkungen zeigten sich schnell, ich nahm 10 Kilo zu, bekam einen dicken Bauch und ein dickes Gesicht. Gelenkschmerzen, starker Reflux, geschwollene Lymphknoten, Müdigkeit, Libidoverlust und Gereiztheit stellten sich im Laufe der Behandlung ein. Bei 20mg fingen die Beschwerden von vorne an, die Dosierung wurde wieder auf 50mg erhöht. Da das Cortison scheinbar schlecht wirkt, soll es jetzt ein Immunsuppressivum sein. Ich bin nun etwas ratlos und weiß nicht, ob das das Richtige ist. Die Einnahme von Cortison ist aber auf jeden Fall mit Vorsicht zu genießen.

Prednisolon bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonMorbus Crohn3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin mit 60mg für 10 Tage gestartet. Die ersten Nebenwirkungen zeigten sich schnell, ich nahm 10 Kilo zu, bekam einen dicken Bauch und ein dickes Gesicht. Gelenkschmerzen, starker Reflux, geschwollene Lymphknoten, Müdigkeit, Libidoverlust und Gereiztheit stellten sich im Laufe der Behandlung ein. Bei 20mg fingen die Beschwerden von vorne an, die Dosierung wurde wieder auf 50mg erhöht. Da das Cortison scheinbar schlecht wirkt, soll es jetzt ein Immunsuppressivum sein. Ich bin nun etwas ratlos und weiß nicht, ob das das Richtige ist. Die Einnahme von Cortison ist aber auf jeden Fall mit Vorsicht zu genießen.

Eingetragen am  als Datensatz 63395
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Bing-Horton-Syndrom, Clusterkopfschmerz mit Gliederschmerzen, Hautausschlag, Hitzewallungen, Schlafstörungen, Depressionen, Lustlosigkeit, Kopfschmerzen, Hautrötungen

Gliederschmerzen, Hautausschlag, Rötungen, Hitzewallungen, Schlafstörungen, Depressionen, Lustlosigkeit, Kopfschmerzen, Unwohlbefinden

Prednisolon bei Bing-Horton-Syndrom, Clusterkopfschmerz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonBing-Horton-Syndrom, Clusterkopfschmerz4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gliederschmerzen, Hautausschlag, Rötungen, Hitzewallungen, Schlafstörungen, Depressionen, Lustlosigkeit, Kopfschmerzen, Unwohlbefinden

Eingetragen am  als Datensatz 18239
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Sarkoidose mit Zittern, Gewichtszunahme, Abgeschlagenheit, Appetitsteigerung, Wassereinlagerungen, Schwindel, Haarausfall, Libidoverlust

Habe auf Grund der Sarkoidose erst 40mg für 3 Wochen, dann 30mg für 4 Wochen, dann immer 5 mg runter alle 4 Wochen und die restliche Zeit 5mg pro Tag. Nebenwirkungen waren schon am ersten Tag durch zittern zu bemerken, bereits nach 3 Wochen war ich total aufgeschwemmt, mein Umfeld war schockiert, auch Fremde sprachen mich an ich würde nicht gut aussehen ob alles ok wäre. In den 4 Monaten habe ich 19Kg zugenommen, davon waren offenbar 5Kg Wasser die gingen sofort nach dem Absetzten wieder runter, der Rest ist hartnäckig und lässt sich auch mit Diät und Sport nur schwierig loswerden.

Prednisolon Tabletten bei Sarkoidose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Prednisolon TablettenSarkoidose4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe auf Grund der Sarkoidose erst 40mg für 3 Wochen, dann 30mg für 4 Wochen, dann immer 5 mg runter alle 4 Wochen und die restliche Zeit 5mg pro Tag. Nebenwirkungen waren schon am ersten Tag durch zittern zu bemerken, bereits nach 3 Wochen war ich total aufgeschwemmt, mein Umfeld war schockiert, auch Fremde sprachen mich an ich würde nicht gut aussehen ob alles ok wäre. In den 4 Monaten habe ich 19Kg zugenommen, davon waren offenbar 5Kg Wasser die gingen sofort nach dem Absetzten wieder runter, der Rest ist hartnäckig und lässt sich auch mit Diät und Sport nur schwierig loswerden.

Eingetragen am  als Datensatz 54286
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon Tabletten
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]