Müdigkeit bei Strovac

Nebenwirkung Müdigkeit bei Medikament Strovac

Insgesamt haben wir 301 Einträge zu Strovac. Bei 5% ist Müdigkeit aufgetreten.

Wir haben 14 Patienten Berichte zu Müdigkeit bei Strovac.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg630
Durchschnittliches Alter in Jahren390
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,810,00

Wo kann man Strovac kaufen?

Strovac ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Strovac wurde von Patienten, die Müdigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Strovac wurde bisher von 14 sanego-Benutzern, wo Müdigkeit auftrat, mit durchschnittlich 6,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Müdigkeit bei Strovac:

 

Strovac für Blasenentzündung mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Schmerzen an der Injektionsstelle

Ich habe die Strovac Impfungen auf Rat meines Urologen bekommen, da ich nach fast jeden GV mit Blasenentzündungen zu tun hatte, die 2 mal, trotz vorheriger Behandlung mit Antibiotika, in Nierenbeckenbodenentzündungen ausarteten (innerhalb eines 3/4 Jahres). Man kann sagen, dass ich zu den "Extremfällen" gehörte, da ich fast jede Woche eine Blasenentzündung bekam (und ständig Antibiotika nehmen musste), trotz vielem trinken, direkt nach dem Sex aufs Klo gehen und sonstigen Präventionsmaßnahmen. Ich durchlief viele Untersuchungen und auch bei einer Blasenspiegelung konnte kein Grund für meine ständigen Infektionen festgestellt werden. Dementsprechend viel Hoffnung setzte ich nun auf Strovac. Die 3 Impfungen bekam ich immer im Abstand von ca. 1 1/2 Wochen. Bei allen 3 Impfungen hatte ich starke Schmerzen im linken Arm (dort wurde geimpft), die ungefähr 3 Tage anhielten, war sehr abgeschlagen und müde. Alles in allem waren die Nebenwirkungen jedoch erträglich und waren mir definiv lieber als die Schmerzen einer schlimmen Blasenentzündung oder gar Nierenbeckenbodenentzündung, mit denen...

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Strovac Impfungen auf Rat meines Urologen bekommen, da ich nach fast jeden GV mit Blasenentzündungen zu tun hatte, die 2 mal, trotz vorheriger Behandlung mit Antibiotika, in Nierenbeckenbodenentzündungen ausarteten (innerhalb eines 3/4 Jahres). Man kann sagen, dass ich zu den "Extremfällen" gehörte, da ich fast jede Woche eine Blasenentzündung bekam (und ständig Antibiotika nehmen musste), trotz vielem trinken, direkt nach dem Sex aufs Klo gehen und sonstigen Präventionsmaßnahmen. Ich durchlief viele Untersuchungen und auch bei einer Blasenspiegelung konnte kein Grund für meine ständigen Infektionen festgestellt werden. Dementsprechend viel Hoffnung setzte ich nun auf Strovac. Die 3 Impfungen bekam ich immer im Abstand von ca. 1 1/2 Wochen. Bei allen 3 Impfungen hatte ich starke Schmerzen im linken Arm (dort wurde geimpft), die ungefähr 3 Tage anhielten, war sehr abgeschlagen und müde. Alles in allem waren die Nebenwirkungen jedoch erträglich und waren mir definiv lieber als die Schmerzen einer schlimmen Blasenentzündung oder gar Nierenbeckenbodenentzündung, mit denen man sich deutlich länger herumquält als 3 Tage. Nach der letzten Impfung dauert es noch ca. 4-6 Wochen, bis die volle Wirkung eintritt, was mir vorher schon vom Arzt gesagt wurde. Seit der letzten Impfung (Anfang August), hatte ich nun keine Blasenentzündungen mehr. Ich hatte vereinzelt "Blasenreizungen", aber auch nur wenn ich zu wenig getrunken hatte. In weniger als einem halben Jahr ist dann die Booster Impfung fällig und ich hoffe, dass die Entzündungsfreie Zeit auch dann weiter anhält.
Der Preis war mir relativ egal, weil ich alles getan hätte um die Entzündungen loszuwerden, deswegen waren die knapp 110€ für mich sehr gut zu verkraften und erscheinen mir als fairen Preis für die wiedergewonnene Lebensqualität!
Ich kann jedem/jeder Mitleidenden Strovac nur empfehlen, denn einen Versuch ist es alle mal wert, auch wenn man eventuell die Nebenwirkungen aushalten muss,die bei manchen deutlich schlimmer ausfallen, aber die und der Preis sind es meiner Meinung nach auf jeden Fall wert!

Eingetragen am  als Datensatz 66238
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasenentzündung mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Schwäche, Schmerzen der Arme, Frieren, Schüttelfrost, Magenkrämpfe, Kribbeln in den Beinen, Fieber

Hallo, ich litt auch unter häufiger unangenehmer Blasenentzündung und schrecklichen Schmerzen und habe auch immer Antibiotikum genommen, da es leider durch alle anderen pflanzlich empfohlenen Mitteln und Blasentee, Cranberrysaft etc. nicht weg ging und ich mir dann immer vor Schmerz nicht mehr zu helfen wusste und doch Antibiotikum genommen habe. Meine Frauenärztin, auch meine beste Freundin, empfahl mir dann die neue Impfung Strovac gegen Blasenentzündung, dass es solche heftigen Nebenwirkungen haben kann, hätte ich nie für möglich gehalten, zumal ich mich nicht für besonders anfällig oder empfindlich halte. Bei der 1. Impfung war zuerst alles in Ordnung, nach ca. 6 Stunden dann extreme Müdigkeit, Abgeschlagenheitsgefühl und irgendwie ganz schwach und der Arm schmerzte höllisch und ich konnte ihn kaum bewegen und nachts nur in bestimmter Stellung schlafen, aber aushaltbar, ging ca. 4 Tage so. War zwar nicht angenehm aber aushaltbar. 2. Impfung nach 14 Tagen, gegen 10 Uhr, nach ca. 2 Stunden war mir eiskalt ich deckte mich dann zu und auch die 5. Decke halt nichts und ich...

Strovac Impfung bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Strovac ImpfungBlasenentzündung2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

ich litt auch unter häufiger unangenehmer Blasenentzündung und schrecklichen Schmerzen und habe auch immer Antibiotikum genommen, da es leider durch alle anderen pflanzlich empfohlenen Mitteln und Blasentee, Cranberrysaft etc. nicht weg ging und ich mir dann immer vor Schmerz nicht mehr zu helfen wusste und doch Antibiotikum genommen habe. Meine Frauenärztin, auch meine beste Freundin, empfahl mir dann die neue Impfung Strovac gegen Blasenentzündung, dass es solche heftigen Nebenwirkungen haben kann, hätte ich nie für möglich gehalten, zumal ich mich nicht für besonders anfällig oder empfindlich halte. Bei der 1. Impfung war zuerst alles in Ordnung, nach ca. 6 Stunden dann extreme Müdigkeit, Abgeschlagenheitsgefühl und irgendwie ganz schwach und der Arm schmerzte höllisch und ich konnte ihn kaum bewegen und nachts nur in bestimmter Stellung schlafen, aber aushaltbar, ging ca. 4 Tage so. War zwar nicht angenehm aber aushaltbar.
2. Impfung nach 14 Tagen, gegen 10 Uhr, nach ca. 2 Stunden war mir eiskalt ich deckte mich dann zu und auch die 5. Decke halt nichts und ich bekam heftigen Schüttelfrost und Magenkrämpfe, kribbeln in den Beinen und der Notarzt musste kommen, habe dann Infusion bekommen und kam in die Notaufnahme wurde hingelegt Blut abgenommen wieder Infusion etc...dachte dann gegen 16 Uhr als ich auf meine Entlassungspapiere wartete, es ging wieder, bis ich erneut schreckliche Krämpfe bekam und keine Luft und auf die Überwachungsstation kam mit 39,2 Grad Fieber! mir wurde dann stündl. Blut abgenommen, EKG gemacht, Urinprobe, Urinsticks, war dort 24 Stunden war die Hölle man wollte mich 2 Wochen dort behalten und weitere Untersuchungen machen, bin auf eigene Verantwortung nach hause um mich zu erholen fühle mich immer noch schwach und elend, aber es wird hoffentlich, also ich kann nur abraten, auf die dritte Impfung verzichte ich gerne, das mache ich nicht nochmal mit, also für mich scheint Strovac nicht das Richtige. Die Ärzte im Krankenhaus kannten das auch alle nicht bis auf eine Ärztin, die es wohl selbst privat gemacht hatte und die gleichen Symptome wie ich nach der 2. Impfung hatte. Blasenentzündung ist auch der Horror, aber das muss ich mir auch nicht mehr antun.

Eingetragen am  als Datensatz 29516
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Strovac Impfung
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasenentzündung mit Müdigkeit, Fieber, Gliederschmerzen, Schüttelfrost, Armbeschwerden

Ich möchte hier allen, die chronisch an Blasenentzündungen leiden, Mut machen diese Impfung auszuprobieren. Ich persönlich habe auch lange gezögert, da man auch sehr viel über Nebenwirkungen liest. Ja, mir ging es besonders nach der ersten Spritze auch nicht gut. Lag mit Gliederschmerzen und Fieber einen Tag im Bett. Bei der zweiten und dritten Spritze hatte ich aber auch schon nur noch Armschmerzen und war ein wenig erschöpft. Ich kann jetzt nur für mich sprechen, dass sich das auf jeden Fall gelohnt hat! Ich wurde im November letzten Jahrs geimpft und bin seit dem Beschwerden frei. Keine einzige Blasenentzündung mehr in dieser Zeit! Das ist für mich ein Rekord! Normalerweise hatte ich mindestens 2-5 Entzündungen in einem halben Jahr, meistens durch den Honeymoon-Effekt. Dank der Impfung kann ich wieder beruhigt mit meinem Freund schlafen, ohne dabei zu denken: Du musst gleich aufs Klo gehen, dann sofort duschen, Cranberrys schlucken und beten, dass es keine Entzündung wird! Diese Anspannung hab ich nun hinter mir. ICh gehe zwar immer noch nach dem Geschlechtsverkehr aus alter...

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich möchte hier allen, die chronisch an Blasenentzündungen leiden, Mut machen diese Impfung auszuprobieren. Ich persönlich habe auch lange gezögert, da man auch sehr viel über Nebenwirkungen liest. Ja, mir ging es besonders nach der ersten Spritze auch nicht gut. Lag mit Gliederschmerzen und Fieber einen Tag im Bett. Bei der zweiten und dritten Spritze hatte ich aber auch schon nur noch Armschmerzen und war ein wenig erschöpft. Ich kann jetzt nur für mich sprechen, dass sich das auf jeden Fall gelohnt hat! Ich wurde im November letzten Jahrs geimpft und bin seit dem Beschwerden frei. Keine einzige Blasenentzündung mehr in dieser Zeit! Das ist für mich ein Rekord! Normalerweise hatte ich mindestens 2-5 Entzündungen in einem halben Jahr, meistens durch den Honeymoon-Effekt. Dank der Impfung kann ich wieder beruhigt mit meinem Freund schlafen, ohne dabei zu denken: Du musst gleich aufs Klo gehen, dann sofort duschen, Cranberrys schlucken und beten, dass es keine Entzündung wird! Diese Anspannung hab ich nun hinter mir. ICh gehe zwar immer noch nach dem Geschlechtsverkehr aus alter Gewohnheit duschen, springe aber nicht wie vorher sofort aus dem Bett :D Entspanntes Kuscheln ist jetzt schon drin ;) Für mich hat diese Impfung ein Wunder bewirkt und auch wenn ich weiß, dass sie anscheinend nicht jedem hilft, möchte ich sie hier sehr stark weiterempfehlen!
Und noch ein kleiner Hinweis: ICh bin bei der AOK versichert und die haben die vollen Kosten übernommen. Habe für alle drei Spritzen nur 10 Euro Eigenbeteiligung bezahlt.

Eingetragen am  als Datensatz 52581
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasenentzündung mit Schmerzen an der Injektionsstelle, Bewegungseinschränkung, Abgeschlagenheit, Müdigkeit

Ich habe gestern morgen meine erste Strovac "Impfung" bekommen, aufgrund jahrelanger chronischer Blasenentzündung (ca. 6x pro Jahr). Über die Wirkung kann ich daher noch nichts sagen, ich hoffe aber das ich die BE danach für immer los bin. Die 3-malige Grundimmunisierung ist natürlich sehr teuer (109€), über die Krankenkasse (IKK) war leider nichts zu machen. Die Spritze bekam ich in den linken Arm, was überhaupt nicht schlimm war, nach ca. 3 Stunden wurden aus dem anfänglichen Brennen um die Einstichstelle, ordentliche Schmerzen vergleichbar mit Muskelkater und einer Prellung. Anheben des Armes kaum möglich. Ansonsten habe ich mich sehr matt und müde gefühlt. Der Schmerz hat heute schon nachgelassen und ist wesentlich erträglicher.

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe gestern morgen meine erste Strovac "Impfung" bekommen, aufgrund jahrelanger chronischer Blasenentzündung (ca. 6x pro Jahr). Über die Wirkung kann ich daher noch nichts sagen, ich hoffe aber das ich die BE danach für immer los bin.
Die 3-malige Grundimmunisierung ist natürlich sehr teuer (109€), über die Krankenkasse (IKK) war leider nichts zu machen.
Die Spritze bekam ich in den linken Arm, was überhaupt nicht schlimm war, nach ca. 3 Stunden wurden aus dem anfänglichen Brennen um die Einstichstelle, ordentliche Schmerzen vergleichbar mit Muskelkater und einer Prellung. Anheben des Armes kaum möglich. Ansonsten habe ich mich sehr matt und müde gefühlt. Der Schmerz hat heute schon nachgelassen und ist wesentlich erträglicher.

Eingetragen am  als Datensatz 43157
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasenentzündung, rezidivierend mit Müdigkeit

So gut wie gar nichts an Nebenwirkungen, evtl. ein klein wenig Müdigkeit, keine Schmerzen in Muskel oder so und das, obwohl ich sonst immer alle potentiellen nebenwirkungen eines Medikamentes bekomme, da mein Körper super empfindlich ist !! Ich kann es nur empfehlen, lasst Euch von den Reporten nicht so sher abschrecken, das ist offenbar alles nicht so grauenhaft, wie manche so berichten. Also wenn ich kein Problem hatte.... dann..... :-)

Strovac Impfung bei Blasenentzündung, rezidivierend

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Strovac ImpfungBlasenentzündung, rezidivierend-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

So gut wie gar nichts an Nebenwirkungen, evtl. ein klein wenig Müdigkeit, keine Schmerzen in Muskel oder so und das, obwohl ich sonst immer alle potentiellen nebenwirkungen eines Medikamentes bekomme, da mein Körper super empfindlich ist !! Ich kann es nur empfehlen, lasst Euch von den Reporten nicht so sher abschrecken, das ist offenbar alles nicht so grauenhaft, wie manche so berichten. Also wenn ich kein Problem hatte.... dann..... :-)

Eingetragen am  als Datensatz 30541
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Strovac Impfung
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasenentzündung mit Schmerzen an der Injektionsstelle, Müdigkeit, Kopfschmerzen

Ich bin von der Strovac-Impfung restlos begeistert! Vor der Impfung hatte ich jahrelang ständig Blasenentzündungen nach dem Sex, manchmal alle zwei bis drei Wochen und direkt vor der Impfung vier Wochen am Stück eine einzige, die sich sehr hartnäckig hielt. Ich hatte schon Angst vor dem Geschlechtsverkehr, obwohl ich immer direkt danach auf die Toilette gegangen bin, doch trotz aller pflanzlichen Heilmittel und einer halbjährigen Antibiotika-Einnahme hatte ich am Morgen danach ein starkes Brennen beim Wasserlassen, was irgendwann auch meine Psyche belastete. Schon bei der ersten Impfung spürte ich, wie sich mein Körper mit dem Stoff auseinandersetzte, mag es nun ein Placebo-Effekt sein oder nicht. Ich setzte nun einmal meine ganze Hoffnung auf Strovac. Ich wurde nicht enttäuscht - seit der ersten Impfung hatte ich keine Blasenentzündung mehr, noch nicht einmal ein Brennen. Auch das ständige Wechselspiel von BE und Scheidenpilz durch die AB-Einnahme hörte endlich auf und mein gesamter Intimbereich beruhigte sich. Selbst nach häufigem Geschlechtsverkehr spürte ich maximal ein...

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin von der Strovac-Impfung restlos begeistert! Vor der Impfung hatte ich jahrelang ständig Blasenentzündungen nach dem Sex, manchmal alle zwei bis drei Wochen und direkt vor der Impfung vier Wochen am Stück eine einzige, die sich sehr hartnäckig hielt. Ich hatte schon Angst vor dem Geschlechtsverkehr, obwohl ich immer direkt danach auf die Toilette gegangen bin, doch trotz aller pflanzlichen Heilmittel und einer halbjährigen Antibiotika-Einnahme hatte ich am Morgen danach ein starkes Brennen beim Wasserlassen, was irgendwann auch meine Psyche belastete.
Schon bei der ersten Impfung spürte ich, wie sich mein Körper mit dem Stoff auseinandersetzte, mag es nun ein Placebo-Effekt sein oder nicht. Ich setzte nun einmal meine ganze Hoffnung auf Strovac. Ich wurde nicht enttäuscht - seit der ersten Impfung hatte ich keine Blasenentzündung mehr, noch nicht einmal ein Brennen. Auch das ständige Wechselspiel von BE und Scheidenpilz durch die AB-Einnahme hörte endlich auf und mein gesamter Intimbereich beruhigte sich. Selbst nach häufigem Geschlechtsverkehr spürte ich maximal ein leichtes Kribbeln am nächsten Tag, doch mein Körper reagierte sofort darauf und innerhalb von Minuten war es wieder weg.
Ich habe für die Impfung 130€ gezahlt. Für mich als Studentin ist das schon ein harter Brocken und meine Krankenkasse hat leider trotz dringlicher Bitte keinen Cent übernommen (BKK Mobil Oil). Dennoch hat sich jeder Cent gelohnt und ich habe ein ganzes Stück mehr Lebensqualität durch Strovac gewonnen! :)

Zu den Nebenwirkungen: Es gibt leider Menschen, deren Immunsystem bei jeglicher Art von Impfung voll ausschlägt - ich habe das Glück, das meines nicht dazugehört. Ich hatte lediglich leichte Schmerzen an der Impfstelle, die aber mit jeder Impfung schneller verschwanden. Nach der ersten Spritze war es schwierig, auf dem Arm zu schlafen, allerdings auch nur für zwei Nächte. Ich würde allerdings empfehlen, die Impfung an einem Tag geben zu lassen, an dem man sich nicht dem größten Stress aussetzt. Ich hatte stets ein großes Müdigkeitsgefühl und leichte Kopfschmerzen, weshalb ich meist früh ins Bett ging oder mich mittags hinlegte. Treppenlaufen war auch etwas schwierig, aber das kann auch alles Einbildung sein.

Eingetragen am  als Datensatz 71604
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasenentzündung mit Schmerzen an der Injektionsstelle, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Schüttelfrost, Magenkrämpfe

Ich habe die Grundimmunisierung mit 3 Injektionen innerhalb des vorgeschriebenen Zeitraums erhalte. Nach einem halben Jahr hatte ich die nächste Blasenentzündung und habe daraufhin die erste Boosterung bekommen. Alle Impfungen waren ohne größere Nebenwirkungen, bis auf heftige Schmerzen im Oberarm und leichte Müdigkeit. Aber nun: vor zwei Tagen habe ich morgens um 10 Uhr die 2. Boosterung, wieder mit einem Abstand von einem halben Jahr, bekommen und diesmal habe ich eine heftige Reaktion auf den Impfstoff gehabt! Am Nachmittag wurde ich müde und bekam Kopfschmerzen. Gegen 20:00 Uhr begann ich zu frieren und hatte dann regelrechten Schüttelfrost. Daraufhin habe ich eine Tablette Paracetamol genommen und habe mich mit einer Wärmflasche ins Bett verzogen. Dann kamen sehr starke Magenkrämpfe dazu. Ich lag also klappernd mit Krämpfen im Bett. Dann hörte ich auf zu frieren und begann zu schwitzen. Ich habe gegen die Krämpfe eine Buscopan Plus und später noch eine zweite davon genommen. Die halfen jeweils nach etwa einer Viertelstunde und die Krämpfe liessen nach. An Schlafen war...

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Grundimmunisierung mit 3 Injektionen innerhalb des vorgeschriebenen Zeitraums erhalte. Nach einem halben Jahr hatte ich die nächste Blasenentzündung und habe daraufhin die erste Boosterung bekommen. Alle Impfungen waren ohne größere Nebenwirkungen, bis auf heftige Schmerzen im Oberarm und leichte Müdigkeit.

Aber nun: vor zwei Tagen habe ich morgens um 10 Uhr die 2. Boosterung, wieder mit einem Abstand von einem halben Jahr, bekommen und diesmal habe ich eine heftige Reaktion auf den Impfstoff gehabt! Am Nachmittag wurde ich müde und bekam Kopfschmerzen. Gegen 20:00 Uhr begann ich zu frieren und hatte dann regelrechten Schüttelfrost. Daraufhin habe ich eine Tablette Paracetamol genommen und habe mich mit einer Wärmflasche ins Bett verzogen. Dann kamen sehr starke Magenkrämpfe dazu. Ich lag also klappernd mit Krämpfen im Bett. Dann hörte ich auf zu frieren und begann zu schwitzen. Ich habe gegen die Krämpfe eine Buscopan Plus und später noch eine zweite davon genommen. Die halfen jeweils nach etwa einer Viertelstunde und die Krämpfe liessen nach. An Schlafen war allerdings kaum zu denken, denn in der Zwischenzeit tat der ganze Bauchraum weh und es ging so weit, dass ich an einen Herzinfarkt dachte. Ich hatte keine Übelkeit, nur diese elenden Magen- und Bauchkrämpfe.

Mein Mann wollte mich schon ins Krankenhaus bringen oder den Notarzt rufen. Vor Erschöpfung bin ich dann eingeschlafen, habe mich aber die ganze Nacht gequält, bin immer wieder aufgewacht und habe ständig Durst gehabt.

An Aufstehen war am Morgen gar nicht zu denken und erst gegen Mittag ging es mir einigermaßen besser, so dass ich etwas essen konnte. Den ganzen Tag über hatte ich noch mit den Nachwehen der Krämpfe zu tun und war völlig schlapp. Alles tat mir weh und den Tag habe ich verloren. Ich hätte auf keinen Fall arbeiten können.

Das war vor zwei Tagen und heute habe ich einen Anflug von Blasenentzündung - also das bekannte Brennen im Bereich der Harnröhre. Nun habe ich als "Gegenmittel" Wasser, Bärentraubenblättertee und fast 2 halbe Liter alkoholfreies Weizenbier getrunken, um den Durchfluss zu beschleunigen. Ich hoffe, es ohne Antibiotika zu schaffen, denn wegen einer Halsentzündung hatte ich gerade welche nehmen müssen.

Das macht mir auch Sorgen, dass man ständig alles mit Antibiotika bekämpfen muss, weil sich kaum noch etwas auf "normalem" Wege auskurieren lässt. Ich habe schon auch Angst davor, dass wirklich mal Keime resistent werden!

Daneben wäre noch zu berichten, dass ich die Immunisierung mit Uro Vaxom auch parallel mache, da es sich um andere e-Coli-Keime handelt. Jetzt bin ich aber gerade in der ersten Pause.

Wer mir schreiben will: Connie.Born(ät)web.de

Eingetragen am  als Datensatz 58616
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasenentzündung mit Müdigkeit, Schwindel, Übelkeit, Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit, Schmerzen an der Injektionsstelle

Ich litt sehr viele Jahre so ca. jeden Monat an einer Blasenentzündung und die Impfung war meine letzte Hoffnung und was soll ich sagen - sie funktionierte !! Der Preis im Sinne von den Nebenwirkungen ist wirklich nicht ohne aber es lohnt sich wirklich. Schon bei meiner ersten Impfdosis war mein Arm enorm geschwollen, heiß und ich konnte ihn kaum bewegen für mehrere Tage, also entschloss ich mich, die nächsten bitte in den Hintern ! Die zweite und dritte folge jeweils eine Woche später und war von der Reaktion etwas weniger schlimm doch das sitzen auf nur einer Pobacke war auch nicht unbedingt super *grins* Leider hat sie mich manchmal ganz gut aus der Bahn geworfen für 1-2 Tage. Ich habe gestern meine 3. Auffrischungsimpfung bekommen und sie hat wieder gut eingeschlagen. Heute kämpfe ich wieder mit starkem Schwindel, Übelkeit und guten Schmerzen an der Einstichstelle sowie extremer Abgeschlagenheit und so fies die nebenwirkungen auch sein mögen: Ich hatte seit 3 Jahren nur eine einzige BE und damit lohnt es sich definitiv diese Strapazen auf sich zu nehmen, wenn man damit...

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich litt sehr viele Jahre so ca. jeden Monat an einer Blasenentzündung und die Impfung war meine letzte Hoffnung und was soll ich sagen - sie funktionierte !!
Der Preis im Sinne von den Nebenwirkungen ist wirklich nicht ohne aber es lohnt sich wirklich.
Schon bei meiner ersten Impfdosis war mein Arm enorm geschwollen, heiß und ich konnte ihn kaum bewegen für mehrere Tage, also entschloss ich mich, die nächsten bitte in den Hintern !
Die zweite und dritte folge jeweils eine Woche später und war von der Reaktion etwas weniger schlimm doch das sitzen auf nur einer Pobacke war auch nicht unbedingt super *grins*
Leider hat sie mich manchmal ganz gut aus der Bahn geworfen für 1-2 Tage.
Ich habe gestern meine 3. Auffrischungsimpfung bekommen und sie hat wieder gut eingeschlagen.
Heute kämpfe ich wieder mit starkem Schwindel, Übelkeit und guten Schmerzen an der Einstichstelle sowie extremer Abgeschlagenheit und so fies die nebenwirkungen auch sein mögen: Ich hatte seit 3 Jahren nur eine einzige BE und damit lohnt es sich definitiv diese Strapazen auf sich zu nehmen, wenn man damit so Probleme hat wie viele hier.

Eingetragen am  als Datensatz 54292
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für gegen Blasenentzündung mit Müdigkeit, Schmerzen an der Injektionsstelle, Abgeschlagenheit, Schüttelfrost, Kälteempfinden, Schwäche, Gliederschmerzen, Kopfschmerzen, Übelkeit, Fieber

Nach dem ewigen Blasenentzündungsleid, habe ich mich im vergangenen Jahr im der dreifachen Impfung immunisieren lassen. Damals habe ich die Impfung mit leichten Beschwerden vertragen. Ein wenig Müdigkeit, Schmerzen im Arm und Abgeschlagenheit haben mich nicht so sehr verunsichert. Nun habe ich vor 5 Tagen die Strovac-Booster Auffrischung hinter mir. Die Reaktion war allerdings viel schlechter als im letzten Jahr: schon zwei Stunden später setzte Kälte, Schwäche, Schüttelfrost, unglaubliche Gliederschmerzen, Kopfschmerzen, Übelkeit und letztlich Fieber bis 39° ein. Es war wirklich furchtbar. Am Folgetag hielt das Fieber weiterhin an. Noch heute fühle ich mich schwach, müde, mir ist immernoch übel und ich bin anfällig für Kopfschmerzen. Ich hoffe das geht bald vorbei. Es hat mich sehr überrascht, denn ich bin ansonsten alles andere als empfindlich und habe eine derartige Reaktion noch nie gehabt.

Strovac-Booster bei gegen Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Strovac-Boostergegen Blasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach dem ewigen Blasenentzündungsleid, habe ich mich im vergangenen Jahr im der dreifachen Impfung immunisieren lassen. Damals habe ich die Impfung mit leichten Beschwerden vertragen. Ein wenig Müdigkeit, Schmerzen im Arm und Abgeschlagenheit haben mich nicht so sehr verunsichert.

Nun habe ich vor 5 Tagen die Strovac-Booster Auffrischung hinter mir. Die Reaktion war allerdings viel schlechter als im letzten Jahr:
schon zwei Stunden später setzte Kälte, Schwäche, Schüttelfrost, unglaubliche Gliederschmerzen, Kopfschmerzen, Übelkeit und letztlich Fieber bis 39° ein. Es war wirklich furchtbar. Am Folgetag hielt das Fieber weiterhin an. Noch heute fühle ich mich schwach, müde, mir ist immernoch übel und ich bin anfällig für Kopfschmerzen. Ich hoffe das geht bald vorbei.

Es hat mich sehr überrascht, denn ich bin ansonsten alles andere als empfindlich und habe eine derartige Reaktion noch nie gehabt.

Eingetragen am  als Datensatz 37741
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Strovac-Booster
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für rezidivierende Harnwegsinfekte mit Schüttelfrost, Schweißausbrüche, Gliederschmerzen, Durst, Abgeschlagenheit, Müdigkeit

Wegen häfig auftretender Harnwegsinfekte habe ich mich für die Injektion mit Strovac entschieden. Die erste Inkektion habe ich gut vertragen, war nur am Abend etwas müde. Die zweite Injektion 10 Tage danach zeigte überhaupt keine Impfreaktion. Nach der dritten Spritze weitere 10 Tage später hatte ich jedoch Schüttelfrost (trat ca. 2 Stunden nach der Injektion auf), nächtliche Schweißausbrüche, Gliederschmerzen, starkes Durstgefühl,Abgeschlagenheit. Heute, 4 Tage nach dieser Injektion, sind die Symptome weg, bis auf die Müdigkeit. Diese hält nach wie vor an. Nicht so schlimm wie am Tag nach der Impfung, aber doch noch deutlich ausgeprägt. Ob ich die Auffrischungsimpfung in 1 Jahr machen lasse, weiß ich noch nicht. Ich werde jetzt erstmal abwarten, ob die Impfung überhaupt Wirkung zeigt und wie lange diese Müdigkeit noch anhält. Wer hatte ebenfalls noch Tage nach der Impfung eine starke Müdigkeit und Abgeschlagenheit- wie lange hat es gedauert, bis diese Symptome abgeklungen waren???

Strovac Impfung bei rezidivierende Harnwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Strovac Impfungrezidivierende Harnwegsinfekte-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen häfig auftretender Harnwegsinfekte habe ich mich für die Injektion mit Strovac entschieden.
Die erste Inkektion habe ich gut vertragen, war nur am Abend etwas müde. Die zweite Injektion 10 Tage danach zeigte überhaupt keine Impfreaktion. Nach der dritten Spritze weitere 10 Tage später hatte ich jedoch Schüttelfrost (trat ca. 2 Stunden nach der Injektion auf), nächtliche Schweißausbrüche, Gliederschmerzen, starkes Durstgefühl,Abgeschlagenheit.

Heute, 4 Tage nach dieser Injektion, sind die Symptome weg, bis auf die Müdigkeit. Diese hält nach wie vor an. Nicht so schlimm wie am Tag nach der Impfung, aber doch noch deutlich ausgeprägt.
Ob ich die Auffrischungsimpfung in 1 Jahr machen lasse, weiß ich noch nicht. Ich werde jetzt erstmal abwarten, ob die Impfung überhaupt Wirkung zeigt und wie lange diese Müdigkeit noch anhält.

Wer hatte ebenfalls noch Tage nach der Impfung eine starke Müdigkeit und Abgeschlagenheit- wie lange hat es gedauert, bis diese Symptome abgeklungen waren???

Eingetragen am  als Datensatz 22525
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Strovac Impfung
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasenentzündung mit Schmerzen im Arm, Erbrechen, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Fieber, Gliederschmerzen

Schmerzen im Arm,erbrechen, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Fieber

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schmerzen im Arm,erbrechen, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Fieber

Eingetragen am  als Datensatz 77651
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasenentzündung mit Müdigkeit, Fieber

Letztes Jahr habe ich dreimal die Impfung bekommen, nachdem ich eine Blasenentzündung nach der anderen hatte. Bis auf Fieber und Müdigkeit für je 2 Tage hatte ich keine Probleme, dann 10 Monate Ruhe ohne Blasenentzündung. Gestern hab ich die Auffrischung bekommen. Mein Arm tut weh und ich habe erhöhte Temperatur und bin müde, das ist alles. Im Verhältnis zum Nutzen nehme ich das ser gerne in Kauf!

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Letztes Jahr habe ich dreimal die Impfung bekommen, nachdem ich eine Blasenentzündung nach der anderen hatte. Bis auf Fieber und Müdigkeit für je 2 Tage hatte ich keine Probleme, dann 10 Monate Ruhe ohne Blasenentzündung.
Gestern hab ich die Auffrischung bekommen. Mein Arm tut weh und ich habe erhöhte Temperatur und bin müde, das ist alles. Im Verhältnis zum Nutzen nehme ich das ser gerne in Kauf!

Eingetragen am  als Datensatz 75772
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasenentzündung mit Schmerzen an der Injektionsstelle, grippeähnliche Symptome, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Übelkeit, Kreislaufbeschwerden, Schüttelfrost

Habe vor zwei Tagen die erste Impfung bekommen (abends gegen 20:00 Uhr). Ab 23:00 starke Schmerzen im Arm, grippeähnliche Symptome. Habe den Tag gestern nur geschlafen und war sehr sehr müde. Es Kamen gestern Morgen dann noch Übelkeit, Kreislaufprobleme und Schüttelfrost hinzu. Heute immernoch schlapp. Armbewegung ist aufgrund der Schmerzen sehr eingeschränkt. Ich hoffe sehr die zweite Impfung wird besser!

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe vor zwei Tagen die erste Impfung bekommen (abends gegen 20:00 Uhr). Ab 23:00 starke Schmerzen im Arm, grippeähnliche Symptome. Habe den Tag gestern nur geschlafen und war sehr sehr müde. Es Kamen gestern Morgen dann noch Übelkeit, Kreislaufprobleme und Schüttelfrost hinzu. Heute immernoch schlapp. Armbewegung ist aufgrund der Schmerzen sehr eingeschränkt. Ich hoffe sehr die zweite Impfung wird besser!

Eingetragen am  als Datensatz 66809
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Strovac für Blasenentzündung mit Schmerzen im Arm, Übelkeit, Müdigkeit, Durst, Gliederschmerzen, Fieber, Schüttelfrost

Ich hatte beinahe täglich Blasenentzündungen, die so schmerzhaft waren, dass ein 'normales' Leben kaum möglich war. Dazu ständig Antibiotika mit allen Nebenwirkungen (Übelkeit, Magenschmerzen, etc.). Ich habe Strovac als letzte Möglichkeit versucht. Die Anwendung ist einfach (beim Arzt). Nach der 1. Injektion hatte ich jedoch stärkste Impfreaktionen: Schmerzen im gesamten Arm, Übelkeit, Müdigkeit, starker Durst, Gliederschmerzen, Fieber und Schüttelfrost, etwa 2 Tage lang. Selbst 7 Tage nach der Injektion hatte ich noch ein Krankheitsgefühl. Nach der zweiten Injektion das gleiche, jedoch zusätzlich mit extremen Kreislaufproblemen und Schwindel, sodass ich am Tag der Injektion 5 mal umgekippt bin und wegen Verdacht auf Kreislaufkollaps ins Krankenhaus sollte. Die dritte Injektion habe ich dann trotz Warnung des Arztes machen lassen und die Nebenwirkungen waren etwa so wie nach der ersten Injektion. Etwa 2 Wochen nach der Grundimpfung war aber alles vorbei und ich hab mich wieder 100% gefühlt. Die Wirkung trat bei mir schleichend ein, ich schätze mal 2 Wochen nach der letzten...

strovac bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
strovacBlasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte beinahe täglich Blasenentzündungen, die so schmerzhaft waren, dass ein 'normales' Leben kaum möglich war. Dazu ständig Antibiotika mit allen Nebenwirkungen (Übelkeit, Magenschmerzen, etc.).
Ich habe Strovac als letzte Möglichkeit versucht.
Die Anwendung ist einfach (beim Arzt). Nach der 1. Injektion hatte ich jedoch stärkste Impfreaktionen: Schmerzen im gesamten Arm, Übelkeit, Müdigkeit, starker Durst, Gliederschmerzen, Fieber und Schüttelfrost, etwa 2 Tage lang. Selbst 7 Tage nach der Injektion hatte ich noch ein Krankheitsgefühl.
Nach der zweiten Injektion das gleiche, jedoch zusätzlich mit extremen Kreislaufproblemen und Schwindel, sodass ich am Tag der Injektion 5 mal umgekippt bin und wegen Verdacht auf Kreislaufkollaps ins Krankenhaus sollte.
Die dritte Injektion habe ich dann trotz Warnung des Arztes machen lassen und die Nebenwirkungen waren etwa so wie nach der ersten Injektion. Etwa 2 Wochen nach der Grundimpfung war aber alles vorbei und ich hab mich wieder 100% gefühlt.
Die Wirkung trat bei mir schleichend ein, ich schätze mal 2 Wochen nach der letzten Injektion. Von da an eine Steigerung über die folgenden 2 Wochen. Mittlerweile ist das 8 Wochen her und ich hatte seitdem noch gerade eine Entzündung, die wesentlich (!!!) schwächer ausfiel aus sonst.
Für mich ist Strovac Gold wert. Ich hab so viel Lebensqualität gewonnen... Vielleicht nicht für Leute geeignet, die nur eine oder zwei Entzündungen im Monat haben. Für jeden der 2-5 mal die Woche leiden muss aber auf jeden Fall einen Versuch wert.
Und nein, Strovac ist keine 100% Heilung. Wenn man's übertreibt kriegt man immernoch eine BE. Da ist man dann aber selbst schuld. Eine BE im Monat ist absolut erträglich für mich.

Eingetragen am  als Datensatz 24272
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

strovac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]