Parkemed für Schmerzen (akut)

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 1611 Einträge zu Schmerzen (akut). Bei 1% wurde Parkemed eingesetzt.

Wir haben 14 Patienten Berichte zu Schmerzen (akut) in Verbindung mit Parkemed.

Prozentualer Anteil 83%17%
Durchschnittliche Größe in cm168185
Durchschnittliches Gewicht in kg7075
Durchschnittliches Alter in Jahren4037
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,0521,91

Wo kann man Parkemed kaufen?

Parkemed ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Parkemed für Schmerzen (akut) auftraten:

Durchfall (7/14)
50%
Magenschmerzen (5/14)
36%
Erbrechen (3/14)
21%
keine Nebenwirkungen (2/14)
14%
Übelkeit mit Erbrechen (2/14)
14%
Fieber (1/14)
7%
Herzklopfen (1/14)
7%
juckender Ausschlag (1/14)
7%
Kreislaufbeschwerden (1/14)
7%
Kreislaufprobleme (1/14)
7%
Magenkrämpfe (1/14)
7%
Schüttelfrost (1/14)
7%
Übelkeit (1/14)
7%
verstopfte Nase (1/14)
7%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Parkemed für Schmerzen (akut) liegen vor:

 

Parkemed für schulterschmerzen, akut mit Durchfall, Übelkeit mit Erbrechen

Ca. 3 Stunden nach Einnahme einer Tablette (500mg), Durchfall, nach einer weiteren Stunde massive Übelkeit mit Erbrechen, welches sich über 2 Stunden hinzog.

Parkemed bei schulterschmerzen, akut

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Parkemedschulterschmerzen, akut1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ca. 3 Stunden nach Einnahme einer Tablette (500mg), Durchfall, nach einer weiteren Stunde massive Übelkeit mit Erbrechen, welches sich über 2 Stunden hinzog.

Eingetragen am 22.06.2018 als Datensatz 84264
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Parkemed
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Zahnschmerzen mit Durchfall, Übelkeit, Erbrechen

Vor meiner Schwangerschaft habe ich Parkemed immer gut vertragen und diese bei starken Menstruations- oder Zahnschmerzen öfters mal genommen. Allerdings nach der Geburt bin ich wohl etwas sensibler geworden gegenüber Medikamenten. Ich habe eine Tablette genommen und bin dann mit schlimmen Magen-Darmbeschwerden, Durchfall und Erbrechen im Krankenhaus gelandet. Es war kein Virus oder Infektion, Auslöser waren die Parkemed-Tabletten. Daher würde ich diese nur mit Vorsicht empfehlen.

Parkemed bei Zahnschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedZahnschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor meiner Schwangerschaft habe ich Parkemed immer gut vertragen und diese bei starken Menstruations- oder Zahnschmerzen öfters mal genommen. Allerdings nach der Geburt bin ich wohl etwas sensibler geworden gegenüber Medikamenten. Ich habe eine Tablette genommen und bin dann mit schlimmen Magen-Darmbeschwerden, Durchfall und Erbrechen im Krankenhaus gelandet. Es war kein Virus oder Infektion, Auslöser waren die Parkemed-Tabletten. Daher würde ich diese nur mit Vorsicht empfehlen.

Eingetragen am 24.08.2012 als Datensatz 46821
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Parkemed
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Menstruationsbeschwerden, Zahnschmerzen mit Fieber, Erbrechen, Durchfall, Kreislaufbeschwerden, Herzklopfen

Habe wegen einer Operation am Weisheitszahn Parkemed eingenommen. Hat super gewirkt, hatte keine Schmerzen. Hab Parkemed auch Jahre lang gut vertragen. Habe voriges Monat wegen starker Menstruationsbeschwerden Parkemed genommen. Nach ca 2 Stunden bekam ich Fieber, Erbrechen, Herzklopfen, Durchfall und Kreislaufprobleme. Am nächsten Tag war es weg. Habe dieses Monat wieder Parkemed genommen jedoch eine halbe, mit den gleichen Symptomen.

Parkemed bei Menstruationsbeschwerden, Zahnschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedMenstruationsbeschwerden, Zahnschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe wegen einer Operation am Weisheitszahn Parkemed eingenommen. Hat super gewirkt, hatte keine Schmerzen. Hab Parkemed auch Jahre lang gut vertragen. Habe voriges Monat wegen starker Menstruationsbeschwerden Parkemed genommen. Nach ca 2 Stunden bekam ich Fieber, Erbrechen, Herzklopfen, Durchfall und Kreislaufprobleme. Am nächsten Tag war es weg. Habe dieses Monat wieder Parkemed genommen jedoch eine halbe, mit den gleichen Symptomen.

Eingetragen am 19.07.2014 als Datensatz 62596
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Parkemed
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Zahnschmerzen mit Durchfall, Erbrechen, Übelkeit mit Erbrechen, verstopfte Nase

1 Stunde nach Einnahme arge Übelkeit, dann Erbrechen, mehrmals, gleichzeitig wässriger Durchfall und völlig verstopfte Nase, die sich mit jedem Erbrechen erholt, stundenlang Durchfall, dann ein wenig Schlaf, wässriger Durchfall--Abstände werden größer. Nach ca. 12 Stunden immer noch Durchfall, Bauchschmerzen werden besser.

Parkemed bei Zahnschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedZahnschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

1 Stunde nach Einnahme arge Übelkeit, dann Erbrechen, mehrmals, gleichzeitig wässriger Durchfall und völlig verstopfte Nase, die sich mit jedem Erbrechen erholt, stundenlang Durchfall, dann ein wenig Schlaf, wässriger Durchfall--Abstände werden größer. Nach ca. 12 Stunden immer noch Durchfall, Bauchschmerzen werden besser.

Eingetragen am 15.06.2018 als Datensatz 84131
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Parkemed
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Zahnschmerzen mit Magenschmerzen

Wirkt zwar bei mir schnell gegen Zahn und Kopfschmerzen, führt aber immer zu mittelmäßig starken Magenschmerzen

Parkemed bei Zahnschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedZahnschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirkt zwar bei mir schnell gegen Zahn und Kopfschmerzen, führt aber immer zu mittelmäßig starken Magenschmerzen

Eingetragen am 27.06.2017 als Datensatz 78134
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Parkemed
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Migräne, Zahnschmerzen mit Durchfall, Magenschmerzen

Parkemed sind bei mir eigentlich nur bei Zahnschmerzen sehr effektiv, leichten Kopfschmerzen geht's auch noch. Aber bei einer starken Migräne gibt's geeigneterte Präparate. Und nach mehr als einer Tablette am Tag vor allem ohne Magenschutz geht das bei mir voll in den magen. Von starken Schmerzen bis schweren Durchfall. Also meine Empfehlung bei Zahn und leichten Kopfschmerzen angemessen anwenden. Speziell für Kopfschmerz gibt's bessere Sachen.

Parkemed bei Migräne, Zahnschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedMigräne, Zahnschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Parkemed sind bei mir eigentlich nur bei Zahnschmerzen sehr effektiv, leichten Kopfschmerzen geht's auch noch. Aber bei einer starken Migräne gibt's geeigneterte Präparate. Und nach mehr als einer Tablette am Tag vor allem ohne Magenschutz geht das bei mir voll in den magen. Von starken Schmerzen bis schweren Durchfall. Also meine Empfehlung bei Zahn und leichten Kopfschmerzen angemessen anwenden. Speziell für Kopfschmerz gibt's bessere Sachen.

Eingetragen am 07.10.2013 als Datensatz 56754
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Parkemed
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Migräne, Zahnschmerzen mit Durchfall, Magenschmerzen

Parkemed sind bei mir eigentlich nur bei Zahnschmerzen sehr effektiv, leichten Kopfschmerzen geht's auch noch. Aber bei einer starken Migräne gibt's geeigneterte Präparate. Und nach mehr als einer Tablette am Tag vor allem ohne Magenschutz geht das bei mir voll in den magen. Von starken Schmerzen bis schweren Durchfall. Also meine Empfehlung bei Zahn und leichten Kopfschmerzen angemessen anwenden. Speziell für Kopfschmerz gibt's bessere Sachen.

Parkemed bei Migräne, Zahnschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedMigräne, Zahnschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Parkemed sind bei mir eigentlich nur bei Zahnschmerzen sehr effektiv, leichten Kopfschmerzen geht's auch noch. Aber bei einer starken Migräne gibt's geeigneterte Präparate. Und nach mehr als einer Tablette am Tag vor allem ohne Magenschutz geht das bei mir voll in den magen. Von starken Schmerzen bis schweren Durchfall. Also meine Empfehlung bei Zahn und leichten Kopfschmerzen angemessen anwenden. Speziell für Kopfschmerz gibt's bessere Sachen.

Eingetragen am 07.10.2013 als Datensatz 56753
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Parkemed
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed 500 für Zahnschmerzen mit Schüttelfrost, Kreislaufprobleme

Wegen akuter starker Zahnschmerzen griff ich zu Pakemed. Die Wirkung blieb aus, selbst nach Einnahme von 6 Tabletten (je zwei alle 4 Stunden) Keine Nebenwirkungen gespürt Nach Notzahnarztbesuch mit Freilegen des Wurzelkanals und lokal medikamentöser Behandlung (und lokaler Anästhesie) Schüttelfrost, Kreislauf- und Nervenkollaps etwa 3 Stunden nach Einnahme einer Tablette (einzige Tablette an dem Tag)

Parkemed 500 bei Zahnschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Parkemed 500Zahnschmerzen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen akuter starker Zahnschmerzen griff ich zu Pakemed. Die Wirkung blieb aus, selbst nach Einnahme von 6 Tabletten (je zwei alle 4 Stunden) Keine Nebenwirkungen gespürt
Nach Notzahnarztbesuch mit Freilegen des Wurzelkanals und lokal medikamentöser Behandlung (und lokaler Anästhesie) Schüttelfrost, Kreislauf- und Nervenkollaps etwa 3 Stunden nach Einnahme einer Tablette (einzige Tablette an dem Tag)

Eingetragen am 27.10.2009 als Datensatz 19499
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Parkemed 500
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Kopfschmerzen, Muskelschmerzen mit keine Nebenwirkungen

Habe nur gute Erfahrungen damit gemacht und konnte keine Nebenwirkungen feststellen. Nehme dieses Präparat schon seit Jahren. Wenn es bei mir um Migräne geht hilft nur Parkemed oder meine Migränetabletten. Die nehme ich immer so im Wechsel da ich sehr häufig Migräne habe und mit der Zeit das eine Präparat nicht mehr wirkt.

Parkemed bei Kopfschmerzen, Muskelschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedKopfschmerzen, Muskelschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe nur gute Erfahrungen damit gemacht und konnte keine Nebenwirkungen feststellen. Nehme dieses Präparat schon seit Jahren. Wenn es bei mir um Migräne geht hilft nur Parkemed oder meine Migränetabletten. Die nehme ich immer so im Wechsel da ich sehr häufig Migräne habe und mit der Zeit das eine Präparat nicht mehr wirkt.

Eingetragen am 06.08.2013 als Datensatz 55494
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Parkemed
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Menstruationsbeschwerden, Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Schmerzen (Rücken) mit keine Nebenwirkungen

Würde es Parkemed nicht geben, wäre ich schon gestorben vor Schmerzen. Die sind absolut meine Lieblingstabletten. Nebenwirkungen gabs bei mir noch nie. Ich kann sie uneingeschränkt weiterempfehlen.

Parkemed bei Menstruationsbeschwerden, Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedMenstruationsbeschwerden, Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Schmerzen (Rücken)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Würde es Parkemed nicht geben, wäre ich schon gestorben vor Schmerzen. Die sind absolut meine Lieblingstabletten. Nebenwirkungen gabs bei mir noch nie. Ich kann sie uneingeschränkt weiterempfehlen.

Eingetragen am 07.01.2013 als Datensatz 50162
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Parkemed
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

clavamox für Schmerzen, äußere Gehörgangsentzündung mit juckender Ausschlag

Hautausschlag am 8. Tag - es juckt und brennt! Der Hautarzt sagt, dass dies vom Antibiotikum kommt - habe Antiallergene-Mittel bekommen und eine Creme mit wieder "sehr sehr vielen Nebenwirkungen"! Ich will nicht mehr!

clavamox bei äußere Gehörgangsentzündung; Parkemed bei Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
clavamoxäußere Gehörgangsentzündung3 Tage
ParkemedSchmerzen7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hautausschlag am 8. Tag - es juckt und brennt! Der Hautarzt sagt, dass dies vom Antibiotikum kommt - habe Antiallergene-Mittel bekommen und eine Creme mit wieder "sehr sehr vielen Nebenwirkungen"! Ich will nicht mehr!

Eingetragen am 27.06.2011 als Datensatz 35482
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

clavamox
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Parkemed
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clavulansäure, Amoxicillin, Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Zahnschmerzen, Operation

Hatte eigentlich keine Probleme außer einmal, da ich solche Schmerzen hatte, dass ich zwei Tabletten nehmen musste. Hatte danach für den Rest des Tages Bauchschmerzen und durchfallartigen Stuhl.

Parkemed bei Zahnschmerzen, Operation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedZahnschmerzen, Operation4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte eigentlich keine Probleme außer einmal, da ich solche Schmerzen hatte, dass ich zwei Tabletten nehmen musste. Hatte danach für den Rest des Tages Bauchschmerzen und durchfallartigen Stuhl.

Eingetragen am 02.02.2021 als Datensatz 102158
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Parkemed
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:2003 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Zahnschmerzen mit Magenschmerzen

nach 3 Tagen unerträgliche Magenschmerzen, hoch dosierter Magenschutz (Pantopropazol) musste eingenommen werden. Wirkung allerdings sehr gut!

Parkemed bei Zahnschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedZahnschmerzen4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach 3 Tagen unerträgliche Magenschmerzen, hoch dosierter Magenschutz (Pantopropazol) musste eingenommen werden.
Wirkung allerdings sehr gut!

Eingetragen am 11.09.2011 als Datensatz 37475
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Parkemed
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Kopfschmerzen, Zahnschmerzen mit Magenschmerzen, Durchfall, Magenkrämpfe

Magenschmerzen, Durchfall, Magenkrämpfe

Parkemed bei Kopfschmerzen, Zahnschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedKopfschmerzen, Zahnschmerzen1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Magenschmerzen, Durchfall, Magenkrämpfe

Eingetragen am 09.06.2010 als Datensatz 25128
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Parkemed
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Parkemed wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Parkemed 500, Parkemed, Pakemed 500, parcemed500, Parkamed, Parkemed 500 mg

Schmerzen (akut) wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Arthroseschmerzen, atypische Kieferschmerzen, atypischer Gesichtsschmerz, Brustschmerzen, Ganzkörperschmerzsyndrom, Gesichtsschmerz, Gliederschmerzen, Intercostalneuralgie, Knieschmerzen, Knochenschmerzen, Magenschmerzen, Mastodynie, Muskelschmerzen, Myalgie, Rippenschmerzen, Schmerzen, Schmerzen (akut), Wundschmerzen, Zahnfleischschmerzen, Zahnschmerzen

[]