Schlafstörungen bei Chloraldurat

Nebenwirkung Schlafstörungen bei Medikament Chloraldurat

Insgesamt haben wir 23 Einträge zu Chloraldurat. Bei 17% ist Schlafstörungen aufgetreten.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Schlafstörungen bei Chloraldurat.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1720
Durchschnittliches Gewicht in kg650
Durchschnittliches Alter in Jahren410
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,890,00

Wo kann man Chloraldurat kaufen?

Chloraldurat ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Erfahrungsberichte über Schlafstörungen bei Chloraldurat:

 

Chloraldurat für Schlafstörungen mit Schlafstörungen, Aggressivität, Angststörung, Zittern, Suizidgedanken

schlafdauer ca. 2 std.aggressiv,unruhig, angst,panik,zittern, suizidgedanken

chloraldurat 500 bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
chloraldurat 500Schlafstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

schlafdauer ca. 2 std.aggressiv,unruhig, angst,panik,zittern, suizidgedanken

Eingetragen am 02.04.2007 als Datensatz 797
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Chloralhydrat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Chloraldurat für Schlafstörungen mit Schlaflosigkeit

Ich kann die gleichzeitige Einnahme von mirtazapin 40mg und chloraldurat nicht empfehlen. Chloraldurat habe ich bekommen, damit ich endlich einmal durchschlafen kann, aber das Gegenteil war der Fall. Ich habe tatsächlich die ganze Nacht kein Auge zugemacht. Habe das Chloraldurat nur eine Woche genommen und habe in der Zeit 3mal die ganze Nacht nicht geschlafen. Ansonsten habe ich mehr gedöst als geschlafen. Ich habe jetzt eine andere Medikation vorgenommen, und zwar Mirtazapin 30mg und Chloraldurat. Nun wirken die Medikamente richtig gut. Die Bewertung habe ich über Mirtazapin 40mg und Chloraldurat abgegeben.

Chloraldurat bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ChloralduratSchlafstörungen7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann die gleichzeitige Einnahme von mirtazapin 40mg und chloraldurat nicht empfehlen. Chloraldurat habe ich bekommen, damit ich endlich einmal durchschlafen kann, aber das Gegenteil war der Fall. Ich habe tatsächlich die ganze Nacht kein Auge zugemacht. Habe das Chloraldurat nur eine Woche genommen und habe in der Zeit 3mal die ganze Nacht nicht geschlafen. Ansonsten habe ich mehr gedöst als geschlafen. Ich habe jetzt eine andere Medikation vorgenommen, und zwar Mirtazapin 30mg und Chloraldurat. Nun wirken die Medikamente richtig gut.
Die Bewertung habe ich über Mirtazapin 40mg und Chloraldurat abgegeben.

Eingetragen am 02.02.2010 als Datensatz 21969
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Chloraldurat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Chloralhydrat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Chloraldurat für Schlafstörungen mit Kopfschmerzen, Schlafstörungen

Nach der Einahme von Cymbalt bin ich zu Elontril gewechselt. Habe seiddem sehr starke Kopfschmerzen die man nicht mit Kopfschmerztabletten lindern kann.Nehme die aber trotzdem weiterhin.Ausserdem habe ich seid der Einahme von Elontril (150 mg) auch wieder mal Durchschlafstörungen bekommen.

Choraldurat bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ChoralduratSchlafstörungen6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Einahme von Cymbalt bin ich zu Elontril gewechselt. Habe seiddem sehr starke Kopfschmerzen die man nicht mit Kopfschmerztabletten lindern kann.Nehme die aber trotzdem weiterhin.Ausserdem habe ich seid der Einahme von Elontril (150 mg) auch wieder mal Durchschlafstörungen bekommen.

Eingetragen am 09.10.2007 als Datensatz 4393
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Chloralhydrat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Chloraldurat für Schlafstörungen wegen Schilddrüsenüberfunktion mit Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen

Hallo, ich bin weiblich, 20 Jahre alt und 65 kg schwer.. habe Chloraldurat wegen Schlafstörungen (Schilddrüsenüberfunktion) bekommen, weil meine Hausärztin mir keine Benzos verschreiben wollte, wegen der Abhängigkeitsgefahr. Zolpidem wirkt zu kurz bei mir. Habe eine Kapsel 500 mg Chloraldurat eingenommen und nach 20 Minuten habe ich mich ein wenig müde gefühlt. Als hätte ich 1-2 Bier getrunken. Ich wurde auch albern und hab viel gelacht. War wie leicht betrunken. Geholfen hat es beim schlafen nicht, hatte ein Hangover am nächsten Tag. Kopfschmerzen, als hätte man ein wenig zu viel Alkohol getrunken. (Keine Übelkeit). Alles in allem keine gute Erfahrung.

Chloraldurat bei Schlafstörungen wegen Schilddrüsenüberfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ChloralduratSchlafstörungen wegen Schilddrüsenüberfunktion1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich bin weiblich, 20 Jahre alt und 65 kg schwer.. habe Chloraldurat wegen Schlafstörungen (Schilddrüsenüberfunktion) bekommen, weil meine Hausärztin mir keine Benzos verschreiben wollte, wegen der Abhängigkeitsgefahr. Zolpidem wirkt zu kurz bei mir.
Habe eine Kapsel 500 mg Chloraldurat eingenommen und nach 20 Minuten habe ich mich ein wenig müde gefühlt. Als hätte ich 1-2 Bier getrunken. Ich wurde auch albern und hab viel gelacht. War wie leicht betrunken. Geholfen hat es beim schlafen nicht, hatte ein Hangover am nächsten Tag. Kopfschmerzen, als hätte man ein wenig zu viel Alkohol getrunken. (Keine Übelkeit). Alles in allem keine gute Erfahrung.

Eingetragen am 12.01.2018 als Datensatz 81291
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Chloraldurat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Chloralhydrat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]