Ergenyl für Manie

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 45 Einträge zu Manie. Bei 4% wurde Ergenyl eingesetzt.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Manie in Verbindung mit Ergenyl.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg610
Durchschnittliches Alter in Jahren490
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,370,00

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Ergenyl für Manie auftraten:

Angstzustände (1/2)
50%
Antriebslosigkeit (1/2)
50%
Appetitsteigerung (1/2)
50%
Benommenheit (1/2)
50%
Bewegungseinschränkung (1/2)
50%
Gewichtszunahme (1/2)
50%
Herzschmerzen (1/2)
50%
Juckreiz (1/2)
50%
Konzentrationsstörungen (1/2)
50%
Müdigkeit (1/2)
50%
Schluckbeschwerden (1/2)
50%
Tinnitus (1/2)
50%
Wassereinlagerungen (1/2)
50%
Zittern (1/2)
50%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Ergenyl für Manie liegen vor:

 

Ergenyl Chrono 500 mg für Manie, Manie mit Benommenheit, Juckreiz, Wassereinlagerungen, Schluckbeschwerden

Hatte zuerst Seroquel und hatte nur Probleme. Ich fühlte mich benommen, grade zu berauscht. Hatte mit Juckreiz und Wassereinlagerungen in den Beinen zu tun und schließlich kamen noch Schluckprobleme dazu und ich wäre fast erstickt. Jetzt bekomme ich Ergenyl Chrono und komme super klar. In mir bin ich ruhiger und kann mich dadurch mit meiner Krankheit besser auseinander setzen. Mein Urteilsvermögen wirkt geschärfter und kritischer. Beim jetzigen Stand - könnte ich mir vorstellen mit der Krankheit in Unterstützung mit den Ergenyl Chrono meine Lebensqualität und die meines Umfeldes(im Zusammenhang mit mir) für mich verbessern zu können. Bei beiden Medikamenten hatte ich keine Gewichtszunahme, habe sogar 3kg verloren und bekomme sie nicht wieder dazu.

Ergenyl Chrono 500 mg bei Manie; Seroquel bei Manie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ergenyl Chrono 500 mgManie4 Wochen
SeroquelManie2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte zuerst Seroquel und hatte nur Probleme. Ich fühlte mich benommen, grade zu berauscht. Hatte mit Juckreiz und Wassereinlagerungen in den Beinen zu tun und schließlich kamen noch Schluckprobleme dazu und ich wäre fast erstickt.

Jetzt bekomme ich Ergenyl Chrono und komme super klar. In mir bin ich ruhiger und kann mich dadurch mit meiner Krankheit besser auseinander setzen. Mein Urteilsvermögen wirkt geschärfter und kritischer. Beim jetzigen Stand - könnte ich mir vorstellen mit der Krankheit in Unterstützung mit den Ergenyl Chrono meine Lebensqualität und die meines Umfeldes(im Zusammenhang mit mir) für mich verbessern zu können. Bei beiden Medikamenten hatte ich keine Gewichtszunahme, habe sogar 3kg verloren und bekomme sie nicht wieder dazu.

Eingetragen am  als Datensatz 8051
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Valproinsäure, Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Risperdal-Consta für Manie, affektive Störung mit Angstzustände, Bewegungseinschränkung, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Appetitsteigerung, Gewichtszunahme, Konzentrationsstörungen, Zittern, Tinnitus, Herzschmerzen

Risperdal consta: anfangs Angstattcken, Bewegungsstörungen, Schwere in den Beinen,Antiebsstörungen, Schlafüberhang, Müdigkeit, Appetit- und Gewichtszunahme 15 kg. Die Nebnwirkungen haben sich mit der Zeit gebessert. Habe jetzt ein normales Schlafbedürfnis und bin des tagsein wenig aktiver. Ergenyl chrono: Müdigkeit, Gewichtszunahme, Nachlassen der Merkfähigkeit und Konzentrationsstörungen, manchmal Zittern, Tinitus und Herzschmerzen. Ergenyl haben einen bleibenden Schaden an dem Gehör hinterlassen.

Risperdal-Consta bei affektive Störung; Ergenyl chrono bei Manie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Risperdal-Constaaffektive Störung2 Jahre
Ergenyl chronoManie2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Risperdal consta: anfangs Angstattcken, Bewegungsstörungen, Schwere in den Beinen,Antiebsstörungen, Schlafüberhang, Müdigkeit, Appetit- und Gewichtszunahme 15 kg. Die Nebnwirkungen haben sich mit der Zeit gebessert. Habe jetzt ein normales Schlafbedürfnis und bin des tagsein wenig aktiver.

Ergenyl chrono: Müdigkeit, Gewichtszunahme, Nachlassen der Merkfähigkeit und Konzentrationsstörungen, manchmal Zittern, Tinitus und Herzschmerzen. Ergenyl haben einen bleibenden Schaden an dem Gehör hinterlassen.

Eingetragen am  als Datensatz 12653
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Risperdal-Consta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Risperidon, Valproinsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Ergenyl wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Ergonyl chrono, Ergenyl chrono, Ergenyl, Ergenyl 300 chrono, Ergenyl 1500 mg, Ergenyl Chrono 500 retard, Ergenyl Chrono 500 mg, Ergenyl chrono 1000mg, Ergenyl chrono 300, Ergenyl chrono 500, Ergenyl 1000mg , Ergenyl 300, Ergenyl chrono 500mg, Ergenyl 500 mg, Ergynyl 500mg, Ergenyl chrono2000mg/Valproat, Ergenyl chrono-2000mg/Valproat, ergenyl 500 chrono, Ergenyll 500, Ergenyl chrono 300mg, Ergenyl Chrome 300, Ergeny Chrono 500, Ergenül bei Epilepsie, Ergenyl 500, Ergenyl Chronosphere500, Ergenyl 500mg chrono, Ergonyl chrono-ges. 2000mg, Ergonyl chrono 500, Ergonyl chrono Valproat 500, Valproinsäure/Ergenyl, Ergenyl chronosphere, Ergonyl chrono 2000mg Valproat, Ergonyl chrono Valproat 2000mg, ergonyl chronon, Ergenyl Chrono 300 mg, Ergenyl-chrono, Ergenyl chrono 1000, Ergenyl 300, Ergenyl chrono500mg, Ergenyl500, Ergenyl 500 crono, Ergenyl retard, Ergenyl chrono 1000mg, Ergenyl chrono 1000mg, Ergenyl crono 500 mg, Ergenyl 800 mg, Ergenyl bei Emotional Instabiler Persönlichkeitsstörung

[]