Kopfschmerzen bei Morea Sanol

Nebenwirkung Kopfschmerzen bei Medikament Morea Sanol

Insgesamt haben wir 86 Einträge zu Morea Sanol. Bei 14% ist Kopfschmerzen aufgetreten.

Wir haben 12 Patienten Berichte zu Kopfschmerzen bei Morea Sanol.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1670
Durchschnittliches Gewicht in kg630
Durchschnittliches Alter in Jahren360
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,500,00

Wo kann man Morea Sanol kaufen?

Morea Sanol ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Morea Sanol wurde von Patienten, die Kopfschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Morea Sanol wurde bisher von 11 sanego-Benutzern, wo Kopfschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 5,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Kopfschmerzen bei Morea Sanol:

 

Morea Sanol für Empfängnisverhütung, Haarwuchs mit Kopfschmerzen, Launenhaftigkeit, Migräne, Gewichtszunahme

Kopfschmerzen, Migräne, Launenhaftigkeit, Übergewicht

Morea Sanol bei Empfängnisverhütung, Haarwuchs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Morea SanolEmpfängnisverhütung, Haarwuchs3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, Migräne, Launenhaftigkeit, Übergewicht

Eingetragen am  als Datensatz 2117
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Morea Sanol für Akne, Schmerzen (Menstruation) mit Brustschmerzen, Brustvergrößerung, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, Müdigkeit

Hallo ihr Lieben! Ich (20 Jahre) habe die Morea Sanol auf Grund meiner Akne verschrieben bekommen. Mein Hautbild hat sich kaum veraendert. Ich wuerde sogar sagen, dass es sich leicht verschlechtert hat. Allerdings habe ich gehoert, dass die Wirkung auch erst nach Monaten eintreten kann und nehme sie erstmal weiter ein. Nebenwirkungen: Brustschmerzen, auch bei mir haben sich die Brueste vergroessert., sehr starke Kopfschmerzen in den ersten Tagen nachdem man aufhoert sie einzunehmen, Gewichtszunahme waren bis jetzt 6 kilo (hatte zuvor jahrelang das gleiche gewicht) und Schlaefrigkeit!

Morea Sanol bei Akne, Schmerzen (Menstruation)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Morea SanolAkne, Schmerzen (Menstruation)4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo ihr Lieben! Ich (20 Jahre) habe die Morea Sanol auf Grund meiner Akne verschrieben bekommen. Mein Hautbild hat sich kaum veraendert. Ich wuerde sogar sagen, dass es sich leicht verschlechtert hat. Allerdings habe ich gehoert, dass die Wirkung auch erst nach Monaten eintreten kann und nehme sie erstmal weiter ein. Nebenwirkungen: Brustschmerzen, auch bei mir haben sich die Brueste vergroessert., sehr starke Kopfschmerzen in den ersten Tagen nachdem man aufhoert sie einzunehmen, Gewichtszunahme waren bis jetzt 6 kilo (hatte zuvor jahrelang das gleiche gewicht) und Schlaefrigkeit!

Eingetragen am  als Datensatz 31771
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Morea Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Morea Sanol für Verhütung, Akne mit Haarausfall, Libidoverlust, Kopfschmerzen

Morea Sanol soll gegen Akne wirken. Bei mir funktioniert das leider nicht. Zusätzlich habe ich auch erheblichen Haarausfall. Ansonsten fehlt die Lust auf Sex, und in der Pause bekomme ich die ersten 2-3 Tage ganz schlimme Kopfschmerzen! Ab nächsten Monat werde ich die VALETTE ausprobieren. mal sehen ob es dann besser wird.

Morea Sanol bei Verhütung, Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Morea SanolVerhütung, Akne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Morea Sanol soll gegen Akne wirken. Bei mir funktioniert das leider nicht. Zusätzlich habe ich auch erheblichen Haarausfall. Ansonsten fehlt die Lust auf Sex, und in der Pause bekomme ich die ersten 2-3 Tage ganz schlimme Kopfschmerzen! Ab nächsten Monat werde ich die VALETTE ausprobieren. mal sehen ob es dann besser wird.

Eingetragen am  als Datensatz 26152
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Morea Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Morea Sanol für Empfängnisverhütung mit Schmierblutungen, Kopfschmerzen

Da ich unter fettiger Haut mit leichter Akne leide wurde mir Morea Sanol empfohlen! Nach 2 Monaten wurde die Haut viel besser habe aber mitte der Pillen Packung Schmierblutungen bekommen, hatte dieses aber auch bei der Yasminelle, Yasmin gehabt! Keine Gewichtszunahme!! Nach 6 Monaten traten dann aber plötzlich zum ende der Pillenpackung und während der Menstruation starke Kopfschmerzen bis Migräne auf, sehr übel! Habe jetzt die Pille abgesetzt> Meine Ärztin hat mir jetzt Zerazette empfohlen, da diese keine Östrogene hat!!!! Aber die Erfahrungsberichte sind auch nicht so toll!

Morea Sanol bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Morea SanolEmpfängnisverhütung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich unter fettiger Haut mit leichter Akne leide wurde mir Morea Sanol empfohlen! Nach 2 Monaten wurde die Haut viel besser habe aber mitte der Pillen Packung Schmierblutungen bekommen, hatte dieses aber auch bei der Yasminelle, Yasmin gehabt! Keine Gewichtszunahme!! Nach 6 Monaten traten dann aber plötzlich zum ende der Pillenpackung und während der Menstruation starke Kopfschmerzen bis Migräne auf, sehr übel! Habe jetzt die Pille abgesetzt> Meine Ärztin hat mir jetzt Zerazette empfohlen, da diese keine Östrogene hat!!!!
Aber die Erfahrungsberichte sind auch nicht so toll!

Eingetragen am  als Datensatz 38727
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Morea Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Morea Sanol für Akne mit Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Übelkeit, Depressive Verstimmungen

Kann nur davon abraten diese Pille zu nehmen! Habe in innerhalb von 3 Wochen 6 Kilo zugenommen, obwohl ich täglich Sport mache und mich nicht ungesund ernähre...Außerdem hat sich meine Akne kein bisschen gebessert und es treten zahlreiche Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, Übelkeit und ständige depressive Stimmung auf! AUF KEINEN FALL ZU EMPFEHLEN!

Morea Sanol bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Morea SanolAkne3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kann nur davon abraten diese Pille zu nehmen! Habe in innerhalb von 3 Wochen 6 Kilo zugenommen, obwohl ich täglich Sport mache und mich nicht ungesund ernähre...Außerdem hat sich meine Akne kein bisschen gebessert und es treten zahlreiche Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, Übelkeit und ständige depressive Stimmung auf! AUF KEINEN FALL ZU EMPFEHLEN!

Eingetragen am  als Datensatz 59463
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Morea Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Morea Sanol für Pickel (keine Akne) mit Kopfschmerzen, Magenschmerzen, Depressive Verstimmungen

Seit dem ersten Tag der Einnahme litt ich wechselnd unter Kopfschmerzen, Magenschmerzen und stetig unter einem Traurigkeitsgefühl, welches ich zunächst nicht näher beschreiben konnte. Zunächst aber einmal zum eigentlichen Grund, warum ich mit der Einnahme von Morea Sanol begann: ich wollte meine Pickel loswerden. Pickel, aber kein vergleich mit der Bezeichnung Akne. Und, was kam dabei rum? Nichts, außer die genannten Nebenwirkungen. Meine Haut hat sich gar nicht verbessert, und ich bin auch nicht gewillt, die anderen Nebenwirkungen in Kauf zu nehmen, nur um Morea Sanol weiterzunehmen, um letztendlich dann doch irgendwann eine reinere Haut zu haben. Nun zum Traurigkeitsgefühl: Seit dem ich diese Pille nehme, geht es mir ständig schlecht. Ich könnte bei jeder Kleinigkeit anfangen zu weinen und sehe in jeder Aussage, in jeder Handlung (privat & beruflich) immer nur etwas schlechtes. Und dabei muss ich betonen, dass ich einen neuen Freund habe, der EIGENTLICH ganz toll ist! Aber was will der Arme tun, wenn ich schon jeden Blick und jeden Satz 10 mal auf eine mögliche...

Morea Sanol bei Pickel (keine Akne)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Morea SanolPickel (keine Akne)21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit dem ersten Tag der Einnahme litt ich wechselnd unter Kopfschmerzen, Magenschmerzen und stetig unter einem Traurigkeitsgefühl, welches ich zunächst nicht näher beschreiben konnte.
Zunächst aber einmal zum eigentlichen Grund, warum ich mit der Einnahme von Morea Sanol begann:
ich wollte meine Pickel loswerden. Pickel, aber kein vergleich mit der Bezeichnung Akne.
Und, was kam dabei rum? Nichts, außer die genannten Nebenwirkungen. Meine Haut hat sich gar nicht verbessert, und ich bin auch nicht gewillt, die anderen Nebenwirkungen in Kauf zu nehmen, nur um Morea Sanol weiterzunehmen, um letztendlich dann doch irgendwann eine reinere Haut zu haben.
Nun zum Traurigkeitsgefühl:
Seit dem ich diese Pille nehme, geht es mir ständig schlecht. Ich könnte bei jeder Kleinigkeit anfangen zu weinen und sehe in jeder Aussage, in jeder Handlung (privat & beruflich) immer nur etwas schlechtes.
Und dabei muss ich betonen, dass ich einen neuen Freund habe, der EIGENTLICH ganz toll ist! Aber was will der Arme tun, wenn ich schon jeden Blick und jeden Satz 10 mal auf eine mögliche negative Komponente untersuche... Und ich muss sagen, wir sind ca. 2 Wochen bevor ich mit der Morea Sanol begonnen habe, zusammengekommen, und da war noch alles ok.
Aber wie gesagt, diese Gedanken beziehen sich nicht nur auf ihn, sondern auch auf Freundinnen und den Beruf. Alles ist einfach... bedrückend und traurig und gibt keine Sicherheit.
Ich habe mich bereits nach ca. 17 Tagen Pilleneinnahme von meinem Frauenarzt beraten lassen, da ich es nicht mehr ausgehalten habe, ständig traurig zu sein. Er meinte, dass diese Pille sehr hoch dosiert ist und stark gegen männliche Hormone wirkt, sodass es zu diesen, von mir beschriebenen Nebenwirkungen kommen kann. Er hat mir nun eine neue Pille verschrieben, die ich nach den pillenfreien Tage einnehme. Nie wieder MOREA SANOL!

Eingetragen am  als Datensatz 48826
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Morea Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Morea Sanol für Empfängnisverhütung mit Kopfschmerzen

gute Verträglichkeit, keine Gewichtszunahme, leichte Kopfschmerzen vor der Periode. Hautbild hat sich verbessert, gegen übermäßiger Behaarung hilft gut und auch die Unterbauchschmerzen während der Tage sind bei der Annahme fast komplett verschwunden.

Morea Sanol bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Morea SanolEmpfängnisverhütung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

gute Verträglichkeit, keine Gewichtszunahme, leichte Kopfschmerzen vor der Periode. Hautbild hat sich verbessert, gegen übermäßiger Behaarung hilft gut und auch die Unterbauchschmerzen während der Tage sind bei der Annahme fast komplett verschwunden.

Eingetragen am  als Datensatz 42950
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Morea Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Morea Sanol für Hirsutismus & Verhütung. mit Kopfschmerzen, Hautprobleme, Brustschmerzen, Gewichtszunahme, Zwischenblutungen

Ich nehme seit knapp 3 Monaten Morea sanol. Meine Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Verschlechterung der Haut (Trockene Haut am Körper, Hautjucken, im Gesicht vermehrte Pickel), Brustschmerz - angeschwollene Brüste, Gewichtszunahme nach dem 1ten Monat knapp 5kg, ab dem 3 Monat Zwischenblutungen die immer stärker werden und in kürzeren Abständen vorkommen. Montag hab ich Gott sei Dank einen FA-Termin. Ich muss die Pille aufjedenfall wechseln. Zur Wirksamkeit: Hirsutismus hat sich nicht verbessert, wenn ich mich nicht täusche sogar eher verschlechtert. Zur Verhütung kann ich nichts genaues sagen, da ich zusätzlich immer ein Kondom verwende.

Morea Sanol bei Hirsutismus & Verhütung.

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Morea SanolHirsutismus & Verhütung.2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit knapp 3 Monaten Morea sanol.
Meine Nebenwirkungen:
Kopfschmerzen, Verschlechterung der Haut (Trockene Haut am Körper, Hautjucken, im Gesicht vermehrte Pickel), Brustschmerz - angeschwollene Brüste, Gewichtszunahme nach dem 1ten Monat knapp 5kg, ab dem 3 Monat Zwischenblutungen die immer stärker werden und in kürzeren Abständen vorkommen.

Montag hab ich Gott sei Dank einen FA-Termin. Ich muss die Pille aufjedenfall wechseln.

Zur Wirksamkeit:
Hirsutismus hat sich nicht verbessert, wenn ich mich nicht täusche sogar eher verschlechtert.
Zur Verhütung kann ich nichts genaues sagen, da ich zusätzlich immer ein Kondom verwende.

Eingetragen am  als Datensatz 33509
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Morea Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Morea Sanol für Empfängnisverhütung, Akne mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Gewichtszunahme

Ich nehme seit 8 Monaten die Morea Sanol. Hatte anfangs immer leichte Kopfschmerzen und Übelkeit. Die Nebenwirkungen klange nach ca. 1 Woche wieder ab. Ich habe meine Tage regelmäßig und kann mich nicht beschweren. Auch die Empfängnisverhütung funktioniert gut. Habe mit meiner Frauenärztin gesprochen. Die meinte dass, das nur in der Packungsbeilage steht man soll sie nicht als alleiniges Verhütungs mittel anwedenden wegen HIV oder ähnlichem. Ansonsten sei sie genaus gut wie z. B. Belara oder LAMUNA. Und sie wäre auch noch gut für die Haut. Ich hatte nach ca. 2 Monaten erste Ergebnisse. Meine Haut wurde deutlich besser. Ich habe zwar ca. 1-2 Kilo zu genommen. Aber die Ärzin meinte draufhin das dies nicht an der Pille läge sondern an die weiblichen Rundungen die man in meinem Alter bekommt. Hoffe ich konnte weiterhelfen. LG Kati

Morea Sanol bei Empfängnisverhütung, Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Morea SanolEmpfängnisverhütung, Akne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 8 Monaten die Morea Sanol. Hatte anfangs immer leichte Kopfschmerzen und Übelkeit. Die Nebenwirkungen klange nach ca. 1 Woche wieder ab.
Ich habe meine Tage regelmäßig und kann mich nicht beschweren. Auch die Empfängnisverhütung funktioniert gut. Habe mit meiner Frauenärztin gesprochen. Die meinte dass, das nur in der Packungsbeilage steht man soll sie nicht als alleiniges Verhütungs mittel anwedenden wegen HIV oder ähnlichem. Ansonsten sei sie genaus gut wie z. B. Belara oder LAMUNA. Und sie wäre auch noch gut für die Haut. Ich hatte nach ca. 2 Monaten erste Ergebnisse. Meine Haut wurde deutlich besser. Ich habe zwar ca. 1-2 Kilo zu genommen. Aber die Ärzin meinte draufhin das dies nicht an der Pille läge sondern an die weiblichen Rundungen die man in meinem Alter bekommt.

Hoffe ich konnte weiterhelfen. LG Kati

Eingetragen am  als Datensatz 15529
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Morea Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Morea Sanol für Empfängnisverhütung mit Brustschmerzen, Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Hauttrockenheit, Juckreiz, Menorrhagien

Kopfschmerzen, schmerzen in der Brust, starke Stimmungsschwankungen, trockene Haut sowie Juckreitz, sehr starke Regelblutung.

Morea Sanol bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Morea SanolEmpfängnisverhütung27 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, schmerzen in der Brust, starke Stimmungsschwankungen, trockene Haut sowie Juckreitz, sehr starke Regelblutung.

Eingetragen am  als Datensatz 13449
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Morea Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Morea Sanol für Verhütung mit Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen

Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen

Moreal Sanol bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Moreal SanolVerhütung21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen

Eingetragen am  als Datensatz 14815
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Moreal Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Morea Sanol für Empfängnisverhütung mit Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Brustschmerzen, Hauttrockenheit, Juckreiz

Kopfschmerzen, starke Stimmungsschwankungen, schmerzen in der Brust, sehr starke Regelblutungen, trockene Haut sowie Juckreitz.

Morea Sanol bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Morea SanolEmpfängnisverhütung27 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, starke Stimmungsschwankungen, schmerzen in der Brust, sehr starke Regelblutungen, trockene Haut sowie Juckreitz.

Eingetragen am  als Datensatz 13448
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Morea Sanol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]