geschwollene Beine

Wir haben 4 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung geschwollene Beine.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg830
Durchschnittliches Alter in Jahren490
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,880,00

Die Nebenwirkung geschwollene Beine trat bei folgenden Medikamenten auf

Lercanidipin (1/44)
2%
Exforge HCT (1/54)
1%
Amlodipin (1/263)
0%
Diclofenac (1/360)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung geschwollene Beine bei Lercanidipin

 

Kopfschmerzen, Gereiztheit, Übelkeit, Schwindel, geschwollene Beine, Herzrasen bei Lercanidipin für Bluthochdruck

Kopfschmerzen, Gereiztheit, Übelkeit und Schwindel Ich hatte durch dieses Medikament extrem geschwollene Beine und mir war dauernd schlecht. Nachts hatte ich das Gefühl mein Herz springt mir aus dem Körper.

Lercanidipin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LercanidipinBluthochdruck12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, Gereiztheit, Übelkeit und Schwindel Ich hatte durch dieses Medikament extrem geschwollene Beine und mir war dauernd schlecht. Nachts hatte ich das Gefühl mein Herz springt mir aus dem Körper.

Eingetragen am  als Datensatz 82722
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lercanidipin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lercanidipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung geschwollene Beine bei Exforge HCT

 

Gewichtszunahme, Sodbrennen, Schlafprobleme, Hautjucken, geschwollene Beine bei Exforge HCT für Bluthochdruck

Ich nehm es ca. 3 bis 4 Jahre und habe in dieser Zeit 18 kg zugenommen. Hinzu kamen im Laufe der Zeit immer wieder starke Schellungen des Knoechels, Sodbrennen, starker Juckreiz , vor allem am Ruecken, Kurzatmigkeit , Blaehbauch, Unruhezustaende und Nachts muss ich mindestens 3 mal zur...

Exforge HCT bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Exforge HCTBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehm es ca. 3 bis 4 Jahre und habe in dieser Zeit 18 kg zugenommen. Hinzu kamen im Laufe der Zeit immer wieder starke Schellungen des Knoechels, Sodbrennen, starker Juckreiz , vor allem am Ruecken, Kurzatmigkeit , Blaehbauch, Unruhezustaende und Nachts muss ich mindestens 3 mal zur Toilette, so dass ich schon ewig nicht mehr durchgeschlafen habe. Da ich seit 5 Jahren in den Wechseljahren bon und zudem noch unter starken Hitzewallungen leide, kann ich nicht mal abschaetzen , ob diese noch von der Menopause sind oder nur noch von diesen fuerchterlichen Tabletten. Meinen Arzt sprach ich schon darauf an abet er wigelte ab und meinte er koenne sich dass nicht vorstellen und man sollte Beipackzetteln nicht solche Badeutung zumessen. Seit heute hab ich den Mist abgesetzt. Nehme jetzt nur noch eine Bisoprolol weiter und beobachte meinen Blutdruck. Sollte er sich wiedererhoehen, werde ich einen anderen Arzt aufsuchen.

Eingetragen am  als Datensatz 86319
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Exforge HCT
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung geschwollene Beine bei Amlodipin

 

geschwollene Beine, Gewichtszunahme bei Amlodipin für Bluthochdruck

Das Medikament hält bei mir keine 24Stunden an. Ich muss alle 12Stunden eine 5mg Tablette nehmen. Nebenwirkungen sind geschwollene Beine und Gewichtszunahme.

Amlodipin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmlodipinBluthochdruck4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament hält bei mir keine 24Stunden an.
Ich muss alle 12Stunden eine 5mg Tablette nehmen. Nebenwirkungen sind geschwollene Beine und Gewichtszunahme.

Eingetragen am  als Datensatz 84223
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amlodipin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung geschwollene Beine bei Diclofenac

 

geschwollene Beine, Gewichtzunahme, Wassereinlagerungen bei Diclofenac für Morbus Bechterew

Seit der Einnahme geschwollene Beine trotz Sport und 2kg mehr! Essverhalten nicht geändert! Offenbar wird Wasser gebunden....

Diclofenac bei Morbus Bechterew

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DiclofenacMorbus Bechterew3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit der Einnahme geschwollene Beine trotz Sport und 2kg mehr!
Essverhalten nicht geändert! Offenbar wird Wasser gebunden....

Eingetragen am  als Datensatz 80075
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Diclofenac
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit geschwollene Beine aufgetreten:

Gewichtszunahme (2/4)
50%
Gewichtzunahme (1/4)
25%
Wassereinlagerungen (1/4)
25%
Schwindel (1/4)
25%
Übelkeit (1/4)
25%
Gereiztheit (1/4)
25%
Kopfschmerzen (1/4)
25%
Herzrasen (1/4)
25%
Sodbrennen (1/4)
25%
Schlafprobleme (1/4)
25%
Hautjucken (1/4)
25%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]