starke Muskelschmerzen

Wir haben 6 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung starke Muskelschmerzen.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm168178
Durchschnittliches Gewicht in kg860
Durchschnittliches Alter in Jahren6272
Durchschnittlicher BMIin kg/m231,090,00

Die Nebenwirkung starke Muskelschmerzen trat bei folgenden Medikamenten auf

Sildenafil Zentiva (1/4)
25%
Praluent 75mg (1/21)
4%
Doxazosin (1/27)
3%
Candecor (1/45)
2%
EZETROL (1/53)
1%
Doxycyclin (1/623)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung starke Muskelschmerzen bei Sildenafil Zentiva

 

starke Muskelschmerzen bei Sidenafil Zentiva für Erektionsstörungen

Nebenwirkung sind starke Muskelschmerzen

Sidenafil Zentiva bei Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Sidenafil ZentivaErektionsstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkung sind starke Muskelschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 56067
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sidenafil Zentiva
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sildenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung starke Muskelschmerzen bei Praluent 75mg

 

starke Muskelschmerzen, starke Gelenkschmerzen, Schwindel bei Praluent 75mg für LDL Cholesterin

Sehr starke Gelenks und Muskelschmerzen sowie Kopfschmerzen und ab und zu leichter Schwindel

Praluent 75mg bei LDL Cholesterin

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Praluent 75mgLDL Cholesterin9 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr starke Gelenks und Muskelschmerzen sowie Kopfschmerzen und ab und zu leichter Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 78921
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Praluent 75mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Alirocumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung starke Muskelschmerzen bei Doxazosin

 

Husten, Atemnot, starke Muskelschmerzen bei Doxazosin für Bluthochdruck

Die Tablette habe ich zusätzlich zu Valsartan160mg bekommen diese DoxazosinAL 2 hat bei mir folgende Nebenwirkungen verursacht Husten Atemnot Nase war verkrustet und ich hatte starke Muskelschmerzen diese Symptome hatte ich solange ich dieses Medikament eingenommen habe dann hab ich es...

Doxazosin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxazosinBluthochdruck3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Tablette habe ich zusätzlich zu Valsartan160mg bekommen diese DoxazosinAL 2 hat bei mir
folgende Nebenwirkungen verursacht
Husten Atemnot Nase war verkrustet und ich hatte starke Muskelschmerzen diese Symptome hatte ich solange ich dieses Medikament eingenommen habe dann hab ich es schlagartig abgesetzt und siehe da der allgemeine Zustand wurde sofort nach Wochen besser. würde keinem dieses Medikament empfehlen und auch nicht Valsartan

Eingetragen am  als Datensatz 89140
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxazosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxazosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung starke Muskelschmerzen bei Candecor

 

Müdigkeit, Abgeschlagenheit, niedriger Blutdruck, starke Muskelschmerzen bei Candecor für Bluthochdruck

Blutdruck i. d. R. optimal, zeitweise zu niedrig (systolisch unter 90mmHg, diastolisch teilweise unter 60 mmHg). Versuch gestartet, Medikament zu reduzieren, was leider durch starkes Unwohlsein fehlschlug. Zuvor Ramipril eingenommen, davon Dauerhustenreiz bekommen. Umstieg auf Candesartan....

Candecor bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandecorBluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Blutdruck i. d. R. optimal, zeitweise zu niedrig (systolisch unter 90mmHg, diastolisch teilweise unter 60 mmHg). Versuch gestartet, Medikament zu reduzieren, was leider durch starkes Unwohlsein fehlschlug.
Zuvor Ramipril eingenommen, davon Dauerhustenreiz bekommen. Umstieg auf Candesartan. Anfangs heftige Muskelverkrampfungen im Oberkörper, speziell im Schulterbereich. Diese Schmerzen ließen nach ca. 4 Wochen nach. Danach beschwerdefrei. Durch die Verträge der Krankenkasse musste ich zwangsweise ein anderes Präparat (Candecor) nehmen. Diese Umstellung brachte erneut Muskelschmerzen, die aber auszuhalten waren. Durch Substitution von Magnesium besserte sich dieser Zustand. Allerdings wirkt Magnesium bei mir abführend.

Eingetragen am  als Datensatz 78910
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Candecor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung starke Muskelschmerzen bei EZETROL

 

Gewichtszunahme, starke Muskelschmerzen, starke Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Übelkeit, Müdigkeit bei ezetrol für hohe Blutfettwerte

Starke Muskel-Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, Übelkeit, Müdigkeit.

ezetrol bei hohe Blutfettwerte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ezetrolhohe Blutfettwerte70 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Muskel-Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, Übelkeit, Müdigkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 79653
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ezetrol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung starke Muskelschmerzen bei Doxycyclin

 

Gelenkschmerzen, starke Muskelschmerzen bei Doxycyclin für Bronchitis (akut)

Habe es gegen akute Bronchitis genommen. Direkt am 1. Tag der Einnahme trat Schwindel, Kopfschmerzen, Mattigkeit und Blähungen auf. Ab den 4. Tag verstärkten sich die Kopfschmerzen mit Ohrendruck, der Schwindel, so dass ich fast den ganzen Tag lag. Hinzu kam Durchfall (Darmschmerzen), Heiserkeit...

Doxycyclin bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinBronchitis (akut)4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe es gegen akute Bronchitis genommen. Direkt am 1. Tag der Einnahme trat Schwindel, Kopfschmerzen, Mattigkeit und Blähungen auf. Ab den 4. Tag verstärkten sich die Kopfschmerzen mit Ohrendruck, der Schwindel, so dass ich fast den ganzen Tag lag. Hinzu kam Durchfall (Darmschmerzen), Heiserkeit (was widerum Husten brachte), Schlafstörungen, Augentrockenheit, Gelenkschmerzen und starke Muskelschmerzen (der ganze Rücken war verspannt). Obwohl ich nach Vorschrift eingenommen habe (1 Tabl. 1 Glas Wasser und nach 15 Min. erneut 1 Glas Wasser und keine Milchprodukte wegen Calcium)) bekam ich ab den 4. Tag Übelkeit! Entzündung der Zunge. Ich habe diese Pillen entnervt nach 4 Tagen abgesetzt, weil die Nebenwirkungen so übermächtig wurden, dass diese wieder zusätzlich krank machten! Die Ärzte verschreiben halt gerne billige Tabletten! Nie wieder...Nach 5 Tagen des Absetzens, legten sich die Muskel- und Gelenkschmerzen, aber der Schwindel mit Kopfschmerzen waren da immer noch da. Auch kam nach 3 Tagen des Absetzens eine Pilzinfektion hinzu. Und Blutdruckschwankungen, weil diese Mittel den Blutdruck absacken ließ. Hatte 3 Tage nach dem Absetzen 150:100 plötzlich. Der BLutdruck musste sich erst wieder einpendeln.
Die Wirkung war sehr gut, bereits am 2. Tag stellten sich Besserungen ein, und ab den 4. Tag löste sich bereits alles in den Bronchien.

Eingetragen am  als Datensatz 80015
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit starke Muskelschmerzen aufgetreten:

Müdigkeit (2/6)
33%
starke Gelenkschmerzen (2/6)
33%
Gelenkschmerzen (1/6)
17%
Abgeschlagenheit (1/6)
17%
Atemnot (1/6)
17%
Husten (1/6)
17%
niedriger Blutdruck (1/6)
17%
Übelkeit (1/6)
17%
Gewichtszunahme (1/6)
17%
Kopfschmerzen (1/6)
17%
Schwindel (1/6)
17%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]