Stuhlveränderungen bei Clindamycin

Nebenwirkung Stuhlveränderungen bei Medikament Clindamycin

Insgesamt haben wir 844 Einträge zu Clindamycin. Bei 1% ist Stuhlveränderungen aufgetreten.

Wir haben 12 Patienten Berichte zu Stuhlveränderungen bei Clindamycin.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm168176
Durchschnittliches Gewicht in kg6768
Durchschnittliches Alter in Jahren5149
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,4921,86

Wo kann man Clindamycin kaufen?

Clindamycin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Clindamycin wurde von Patienten, die Stuhlveränderungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Clindamycin wurde bisher von 6 sanego-Benutzern, wo Stuhlveränderungen auftrat, mit durchschnittlich 5,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Stuhlveränderungen bei Clindamycin:

 

Clindamycin für Wurzelbehandlung mit Stuhlveränderungen, Abgeschlagenheit, Übelkeit, Schwindel, Magenschmerzen, Depressionen, Halsschmerzen, Pilzinfektion, Augenschmerzen

1. stuhl wurde schwarz- hinweis auf blutung in darm 2. totale abgeschlagenheit wie bei einer grippe 3. ständige übelkeit 4. schwindel 5. leichtes magenbrennen 6. zustand wie bei einer depression 7. halsschmerzen 8. leicht brennendes gefühl in den augen wie bei leichter bindehautentzündung 9. scheidenpilz ab dem 4. tag

Clindamycin bei Wurzelbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinWurzelbehandlung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

1. stuhl wurde schwarz- hinweis auf blutung in darm
2. totale abgeschlagenheit wie bei einer grippe
3. ständige übelkeit
4. schwindel
5. leichtes magenbrennen
6. zustand wie bei einer depression
7. halsschmerzen
8. leicht brennendes gefühl in den augen wie bei leichter bindehautentzündung
9. scheidenpilz ab dem 4. tag

Eingetragen am  als Datensatz 2289
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):117
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Nebenhöhlenentzündung mit Blutiger Stuhl, Pseudomembranöse Kolitis

Mein Rat für alle die Clindamycin verschrieben bekommen: LASST ES BLEIBEN. GEHT ZU EUREM ARZT UND SAGT IHM IHR WOLLT EIN ANTIBIOTIKUM, DASS NICHT SO SCHNELL EINE PSEUDOMEMBRANÖSE ENTEROKOLITIS AUSLÖSEN KANN! AM BESTEN LASST IHR EUCH NOCH PERENTEROL VERSCHREIBEN. Ich bin mit einer Nebenhöhlenentzündung zu meinem Hals-Nasen-Ohrenarzt und bekam Clindamycin für 14 Tage verschrieben. Nach 6 Tagen stellte sich flüssiger Stuhlgang mit gelbem Schleim ein und steigerte sich am 10. Anwendungstag um die Beimengung von Blut im Schleim. Das war dann das Zeichen für mich als Unwissenden die Medikamentation abzubrechen und einen Arzt aufzuschen. Ich hatte zum Glück einen Internisten in der Nähe, der auf Gastroentereologie spezialisiert ist. Diagnose: Pseudomembranöse Enterokolitis verursacht durch Clindamycin. Mittlerweile sind 21. Tage seit der letzten Tablette Clindamycin und wirklich weg ist es immernoch nicht. Es wird auch mit Metronidazol behandelt, aber das sollte wohl in einem weiteren Artikel behandelt werden... Mein Rat für jeden der Clindamycin verschrieben bekommt:...

Clindamycin bei Nebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinNebenhöhlenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Rat für alle die Clindamycin verschrieben bekommen: LASST ES BLEIBEN. GEHT ZU EUREM ARZT UND SAGT IHM IHR WOLLT EIN ANTIBIOTIKUM, DASS NICHT SO SCHNELL EINE PSEUDOMEMBRANÖSE ENTEROKOLITIS AUSLÖSEN KANN! AM BESTEN LASST IHR EUCH NOCH PERENTEROL VERSCHREIBEN.

Ich bin mit einer Nebenhöhlenentzündung zu meinem Hals-Nasen-Ohrenarzt und bekam Clindamycin für 14 Tage verschrieben.
Nach 6 Tagen stellte sich flüssiger Stuhlgang mit gelbem Schleim ein und steigerte sich am 10. Anwendungstag um die Beimengung von Blut im Schleim.
Das war dann das Zeichen für mich als Unwissenden die Medikamentation abzubrechen und einen Arzt aufzuschen. Ich hatte zum Glück einen Internisten in der Nähe, der auf Gastroentereologie spezialisiert ist.


Diagnose: Pseudomembranöse Enterokolitis verursacht durch Clindamycin.


Mittlerweile sind 21. Tage seit der letzten Tablette Clindamycin und wirklich weg ist es immernoch nicht. Es wird auch mit Metronidazol behandelt, aber das sollte wohl in einem weiteren Artikel behandelt werden...

Mein Rat für jeden der Clindamycin verschrieben bekommt: LASST ES BLEIBEN. GEHT ZU EUREM ARZT UND SAGT IHM IHR WOLLT EIN ANTIBIOTIKUM, DASS NICHT SO SCHNELL EINE PSEUDOMEMBRANÖSE ENTEROKOLITIS AUSLÖSEN KANN! AM BESTEN LASST IHR EUCH NOCH PERENTEROL VERSCHREIBEN.

Eingetragen am  als Datensatz 30804
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnimplantation mit Bauchschmerzen, Stuhlveränderungen, Geschmacksveränderungen, Müdigkeit, juckender Ausschlag

1. Bauchschmerzen und weicher Stuhl während der 7-tätigen Einnahme. Außerdem Geschmacksveränderung und extreme Müdigkeit. 2. Etwa 2 Tage nach Absetzen des Medikaments ist am ganzen Körper (außer Gesicht) massiver Hautausschlag mit starkem Juckreiz aufgetreten. Mein Fazit: Hände weg von diesem Antibiotikum!

Clindamycin bei Zahnimplantation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnimplantation7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

1. Bauchschmerzen und weicher Stuhl während der 7-tätigen Einnahme. Außerdem Geschmacksveränderung und extreme Müdigkeit.
2. Etwa 2 Tage nach Absetzen des Medikaments ist am ganzen Körper (außer Gesicht) massiver Hautausschlag mit starkem Juckreiz aufgetreten.
Mein Fazit: Hände weg von diesem Antibiotikum!

Eingetragen am  als Datensatz 30749
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnwurzelbehandlung mit Durchfall, Schleimhautveränderungen, Gewichtsverlust, Stuhlveränderungen, Pseudomembranöse Kolitis

Nach einer Zahnwurzelentzündung wurde mir Clindamycin verschrieben.Folgen: Heftiger Durchfall und Aphten im Mund. Arzt sagte nach 3 Tagen das sei normal und ich sollte die Tabl. 9 Tage nehmen!! Ich setzte sie nach 4 Tagen aber ab. Der Hausarzt verschrieb mir dann e-Kolibakterien und ne AU bekam ich auch. Es wurde etwas besser,deshalb ging ich wieder arbeiten. Hatte weiterhin dünnen und häufigen Stuhlgang. und Gewichtsverlust.Dachte,es würde sich wieder regulieren. Nach 4 Wo.,ich kam vom Laufen,wurde mir sehr schlecht und der Zustand verschlimmerte sich. Da entdeckte ich Blut im Stuhl und Schleim. Ab ins Krankenh.! Hohes Fieber folgte. Infusionen, Darmspiegelung und Stuhlproben. Diagnose:Pseudomembrane Kolitis nach Antibiotika.4Tage Karankenhaus und Einnahme von Klont und Mutaflor. Besserung am 3.Tag.Jetzt bin ich zu Hause und fühle mich,als hätte der Tod an meine Tür geklopft. Ich hoffe,das Medikament hilft mir wieder ganz gesund zu werden. Mache mir Sorgen,es könnte wieder kommen.Gewicht hab ich bis jetzt so 2-3 kg verloren.

Clindamycin bei Zahnwurzelbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnwurzelbehandlung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer Zahnwurzelentzündung wurde mir Clindamycin verschrieben.Folgen: Heftiger Durchfall und Aphten im Mund. Arzt sagte nach 3 Tagen das sei normal und ich sollte die Tabl. 9 Tage nehmen!! Ich setzte sie nach 4 Tagen aber ab. Der Hausarzt verschrieb mir dann e-Kolibakterien und ne AU bekam ich auch. Es wurde etwas besser,deshalb ging ich wieder arbeiten.
Hatte weiterhin dünnen und häufigen Stuhlgang. und Gewichtsverlust.Dachte,es würde sich wieder regulieren.
Nach 4 Wo.,ich kam vom Laufen,wurde mir sehr schlecht und der Zustand verschlimmerte sich.
Da entdeckte ich Blut im Stuhl und Schleim. Ab ins Krankenh.! Hohes Fieber folgte. Infusionen, Darmspiegelung und Stuhlproben. Diagnose:Pseudomembrane Kolitis nach Antibiotika.4Tage Karankenhaus und Einnahme von Klont und Mutaflor. Besserung am 3.Tag.Jetzt bin ich zu Hause und fühle mich,als hätte der Tod an meine Tür geklopft. Ich hoffe,das Medikament hilft mir wieder ganz gesund zu werden. Mache mir Sorgen,es könnte wieder kommen.Gewicht hab ich bis jetzt so 2-3 kg verloren.

Eingetragen am  als Datensatz 29854
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Divertikulitis mit Stuhlveränderungen

Mein Stuhl war in Stücken aber körnig. Durch eine Darmsanierung mit Darmbakterien ist aber alles wieder gut.

Clindamycin bei Divertikulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinDivertikulitis10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Stuhl war in Stücken aber körnig. Durch eine Darmsanierung mit Darmbakterien ist aber alles wieder gut.

Eingetragen am  als Datensatz 55639
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnentzündung mit Durchfall, Magenschmerzen, Stuhlveränderungen

Ich kann von diesem Medikament nur abraten. Es sei denn, man möchte sich 3-4 Wochen nach der Einnahme mit den Nebenwirkungen herumschlagen. So war es nämlich bei mir. Habe das Medikament wg. einer Entzündung der Zahnwurzel verschrieben bekommen. Während der Einnahme des Medikaments verlief alles unproblematisch. Keine Symptome oder Beschwerden. Nach 3-4 Wochen bekam ich dann massive Darmprobleme mit Durchfall, Bauchschmerzen, schleimigem Stuhl. Bis ich auf dieses Medikament kam, das ich Wochen davor eingenommen und das meine komplette Darmflora ausradiert hatte und den Darm angegriffen hatte. Stuhlproben und mein Hausarzt konnten mir dies bestätigen. Glücklicherweise konnte ich den Darm durch Schonkost und Darmflora-Medikamente wieder aufbauen, aber nehmen würde ich dieses Medikament nie mehr.

Clindamycin bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann von diesem Medikament nur abraten. Es sei denn, man möchte sich 3-4 Wochen nach der Einnahme mit den Nebenwirkungen herumschlagen. So war es nämlich bei mir. Habe das Medikament wg. einer Entzündung der Zahnwurzel verschrieben bekommen. Während der Einnahme des Medikaments verlief alles unproblematisch. Keine Symptome oder Beschwerden. Nach 3-4 Wochen bekam ich dann massive Darmprobleme mit Durchfall, Bauchschmerzen, schleimigem Stuhl. Bis ich auf dieses Medikament kam, das ich Wochen davor eingenommen und das meine komplette Darmflora ausradiert hatte und den Darm angegriffen hatte. Stuhlproben und mein Hausarzt konnten mir dies bestätigen. Glücklicherweise konnte ich den Darm durch Schonkost und Darmflora-Medikamente wieder aufbauen, aber nehmen würde ich dieses Medikament nie mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 43108
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnbehandlung, Wurzelbehandlung mit Pseudomembranöse Kolitis, Krämpfe, Durchfall, Blutiger Stuhl

pseudomembranöse colitis... emorme krämpfe.... durchfall... blut im stuhl... notaufnahme... 280€ Kosten im Ausland...

Clindamycin bei Zahnbehandlung, Wurzelbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahnbehandlung, Wurzelbehandlung5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

pseudomembranöse colitis... emorme krämpfe.... durchfall... blut im stuhl... notaufnahme... 280€ Kosten im Ausland...

Eingetragen am  als Datensatz 24896
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Abszess nach Zahnbehandlung mit Geschmacksveränderungen, Benommenheit, Konzentrationsprobleme, Stuhlveränderungen, Magendrücken

Mein Zahnarzt hat mir dieses Antibiotika verschrieben nach dem sich nach einer Zahnbehandlung meine Zahnwurzel entzündete und große Mengen Eiter sich in meiner linken Gesichtshälfte unter der Haut ausbreiteten. Nebenwirkungen: Anfangs leichtes Schwindelgefühl und leichtes Fieber. Nach 2 Tagen dann zusätzlich ständig eckelhafter chemischer Geschmak im Mund. Fühl mich geistig benebelt, keine Konzentration, extreme Trägheit, könnte es fast als depresiven Zustand bezeichnen. Dunkler Stuhl mit schwarzen Flecken (Hinweis auf Blutung im Darm). Ständiges Drücken in Magen und Darm. Heute ist der 5 Tag, der Abszess hat sich dank dem Antibiotika nach dem 2. Tag glücklicherweise voll zurück gebildet, allerdings werde ich es jetzt Absetzen da mir die Nebenwirkungen zu heftig sind und weiter andauern. Wirksamkeit 1A aber die Nebenwirkungen sind viel zu groß und würde dieses Antibiotika auch nie wieder nehmen!

Clindamycin Ratiopharm bei Abszess nach Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindamycin RatiopharmAbszess nach Zahnbehandlung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Zahnarzt hat mir dieses Antibiotika verschrieben nach dem sich nach einer Zahnbehandlung meine Zahnwurzel entzündete und große Mengen Eiter sich in meiner linken Gesichtshälfte unter der Haut ausbreiteten.
Nebenwirkungen:
Anfangs leichtes Schwindelgefühl und leichtes Fieber. Nach 2 Tagen dann zusätzlich ständig eckelhafter chemischer Geschmak im Mund. Fühl mich geistig benebelt, keine Konzentration, extreme Trägheit, könnte es fast als depresiven Zustand bezeichnen. Dunkler Stuhl mit schwarzen Flecken (Hinweis auf Blutung im Darm). Ständiges Drücken in Magen und Darm. Heute ist der 5 Tag, der Abszess hat sich dank dem Antibiotika nach dem 2. Tag glücklicherweise voll zurück gebildet, allerdings werde ich es jetzt Absetzen da mir die Nebenwirkungen zu heftig sind und weiter andauern. Wirksamkeit 1A aber die Nebenwirkungen sind viel zu groß und würde dieses Antibiotika auch nie wieder nehmen!

Eingetragen am  als Datensatz 20354
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin Ratiopharm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Rachenentzündung mit Durchfall, Blutiger Stuhl, Bauchkrämpfe, Übelkeit, Schüttelfrost, Magenschmerzen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Gewichtsverlust

Ab dem 2 tag. nach einnahme . Durchfall, Darmblutungen , Bauchkrämpfe , übelkeit ; Schüttelfrost , Magenschmerzen , Müdigkeit ( 10 Stunden schlafen ist nichts ) Abgeschlagenheit , und es wird nicht besser Gegenmittel : Metronidazol , Ranitidin , wirkung fast null ( Durchfall und Bauchkrämpfe sind geblieben ) 10-12kg abgenommen bis jetzt . Ausser Suppe bleibt nix drin

Clindamycin bei Rachenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinRachenentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ab dem 2 tag. nach einnahme . Durchfall, Darmblutungen , Bauchkrämpfe , übelkeit ; Schüttelfrost , Magenschmerzen , Müdigkeit ( 10 Stunden schlafen ist nichts ) Abgeschlagenheit , und es wird nicht besser

Gegenmittel : Metronidazol , Ranitidin , wirkung fast null ( Durchfall und Bauchkrämpfe sind geblieben ) 10-12kg abgenommen bis jetzt .
Ausser Suppe bleibt nix drin

Eingetragen am  als Datensatz 7556
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahn-OP mit Durchfälle, Blutiger Stuhl

Ich habe ca. 3 Wochen nach der Einnahme starke blutige Durchfälle bekommen. Wurde sodann ins Krankenhaus eingeliefert. Bei der Darmspiegelung stellte sich heraus, daß die komplette Darmflora zerstört wurde. Noch heute - 3 Monate später - bin ich nicht beschwerdefrei. Nehme täglich Perenterol und Salofalk ein. Eine Besserung ist leider nicht in Sicht.

Clindamycin bei Zahn-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahn-OP3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe ca. 3 Wochen nach der Einnahme starke blutige Durchfälle bekommen.
Wurde sodann ins Krankenhaus eingeliefert. Bei der Darmspiegelung stellte sich heraus, daß die komplette Darmflora zerstört wurde.

Noch heute - 3 Monate später - bin ich nicht beschwerdefrei. Nehme täglich Perenterol und Salofalk ein. Eine Besserung ist leider nicht in Sicht.

Eingetragen am  als Datensatz 7417
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahn-OP mit Blutiger Stuhl, Durchfälle, Pseudomembranöse Kolitis

Ca. 3 Wochen nach Einnahme häufige blutige Durchfälle, Krankenhausaufenthalt mit Darmspiegelung, Zerstörung der gesamten Darmflora. Zunächst Besserung durch die Gabe eines Gegenantibiotikums (Clont). Seit 3 Monaten immer wieder Durchfälle mit Schleim. Zur Zeit erfolgt die Einnahme von Salofalk und Perenterol.

Clindamycin bei Zahn-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinZahn-OP3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ca. 3 Wochen nach Einnahme häufige blutige Durchfälle, Krankenhausaufenthalt mit Darmspiegelung, Zerstörung der gesamten Darmflora.

Zunächst Besserung durch die Gabe eines Gegenantibiotikums (Clont). Seit 3 Monaten immer wieder Durchfälle mit Schleim. Zur Zeit erfolgt die Einnahme von Salofalk und Perenterol.

Eingetragen am  als Datensatz 7378
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin für Zahnbehandlung mit Bauchschmerzen, Stuhlveränderungen

Starke Bauchschmerzen(wie bei einer Divertikulitis)Gefühl zu"platzen"laufend Toilette aufsuchen ohne das Stuhl abgeht Es kommt nur Schleim. Wenn etwas Stuhl dann sehr weich, geringer Durchmesser und mit einem unangenehmen "Plopp"und leichten Schmerzen.Muß abwarten wie sich die Sache nach dem Absetzen entwickelt.Fühle mich von Ärzten nicht nur im Stich gelassen sondern auch falsch beraten.Die von mir gemachten getrennten Stuhlproben(1xStuhl 1x Schleim wurden nicht untersucht(war Freitagabend und ich solle am Montag zum Hausarzt gehen!). Hätte mir bei Verordnung des Medikamentes vom Arzt umfassende Aufklärung über Wirkung,Komplikationen und Gegenmaßnahmen gewünscht!

Clindamycin 600 bei Zahnbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindamycin 600Zahnbehandlung9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Bauchschmerzen(wie bei einer Divertikulitis)Gefühl zu"platzen"laufend Toilette aufsuchen ohne das Stuhl abgeht Es kommt nur Schleim. Wenn etwas Stuhl dann sehr weich, geringer Durchmesser und mit einem unangenehmen "Plopp"und leichten Schmerzen.Muß abwarten wie sich die Sache nach dem Absetzen entwickelt.Fühle mich von Ärzten nicht nur im Stich gelassen sondern auch falsch beraten.Die von mir gemachten getrennten Stuhlproben(1xStuhl 1x Schleim wurden nicht untersucht(war Freitagabend und ich solle am Montag zum Hausarzt gehen!).
Hätte mir bei Verordnung des Medikamentes vom Arzt umfassende Aufklärung über Wirkung,Komplikationen und Gegenmaßnahmen gewünscht!

Eingetragen am  als Datensatz 26269
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindamycin 600
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]