Unruhe bei Doxepin

Nebenwirkung Unruhe bei Medikament Doxepin

Insgesamt haben wir 381 Einträge zu Doxepin. Bei 2% ist Unruhe aufgetreten.

Wir haben 6 Patienten Berichte zu Unruhe bei Doxepin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1640
Durchschnittliches Gewicht in kg570
Durchschnittliches Alter in Jahren460
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,750,00

Wo kann man Doxepin kaufen?

Doxepin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Doxepin wurde von Patienten, die Unruhe als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Doxepin wurde bisher von 5 sanego-Benutzern, wo Unruhe auftrat, mit durchschnittlich 4,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Unruhe bei Doxepin:

 

Doxepin für Angststörungen, Major Depression mit Kreislaufstörungen, Herzrasen, Zittern, Sehstörungen, Verstopfung, Gewichtszunahme, Medikamentenüberhang, Haarausfall, Schwitzen, Unruhe

Doxepin machte zu Beginn der Einnahme( langsames Aufdosieren auf bis zu 100 mg) ziemliche Kreislaufprobleme, (Schwindel beim Aufstehen aus der Hocke), zeitweise Herzrasen, Zittern der Hände.Verschwommensehen in der Ferne,Verstopfung,starke Gewichtszunahme (10 kg), Vergesslichkeit, sowie Überhang der dämpfenden Wirkung noch am nächsten Morgen waren Nebenwirkungen die auch nach der Eindosierung geblieben sind. Cipralex(20 mg) relativ gut verträglich, aber auch an der Gewichtszunahme schuld. Weiterhin trat verstärktes Schwitzen und Haarausfall auf. Lamotrigin (200mg)vertrage ich ebenfalls gut, hatte beim Aufdosieren jedoch eine ziemliche innere Unruhe verursacht. Diese ist dann aber komplett verschwunden. Zusammenfassend sind durch diese Medikamentenkombination meine Depression und auch die Symptome meiner Angsterkrankung fast völlig weg, seit ca. 6 Monaten reduziere ich jetzt das Doxepin, was bei mir nur in ganz kleinen Schritten möglich ist.

Doxepin bei Angststörungen, Major Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinAngststörungen, Major Depression2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Doxepin machte zu Beginn der Einnahme( langsames Aufdosieren auf bis zu 100 mg) ziemliche Kreislaufprobleme, (Schwindel beim
Aufstehen aus der Hocke), zeitweise Herzrasen, Zittern der Hände.Verschwommensehen
in der Ferne,Verstopfung,starke Gewichtszunahme (10 kg), Vergesslichkeit, sowie
Überhang der dämpfenden Wirkung noch am nächsten Morgen waren Nebenwirkungen die auch nach der Eindosierung geblieben sind.
Cipralex(20 mg) relativ gut verträglich, aber auch an der Gewichtszunahme schuld.
Weiterhin trat verstärktes Schwitzen und Haarausfall auf.
Lamotrigin (200mg)vertrage ich ebenfalls gut, hatte beim Aufdosieren jedoch eine ziemliche
innere Unruhe verursacht. Diese ist dann aber komplett verschwunden.
Zusammenfassend sind durch diese Medikamentenkombination meine Depression und auch die Symptome meiner Angsterkrankung fast völlig weg, seit ca. 6 Monaten reduziere ich jetzt das Doxepin, was bei mir nur in ganz kleinen Schritten möglich ist.

Eingetragen am  als Datensatz 8864
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Schlafstörung, Angststörung mit Magenschmerzen, Unruhe, Müdigkeit, Abgeschlagenheit

Bei mir macht sich der Magen bemerkbar, innere Unruhe jedoch den ganzen Tag über müde und abgeschlagen. Nachts kann ich super schlafen, gegen die Angstanfälle hilft es auch.

Doxepin 25 bei Schlafstörung, Angststörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxepin 25Schlafstörung, Angststörung60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir macht sich der Magen bemerkbar, innere Unruhe jedoch den ganzen Tag über müde und abgeschlagen. Nachts kann ich super schlafen, gegen die Angstanfälle hilft es auch.

Eingetragen am  als Datensatz 2835
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Erschöpfung mit Panikattacken, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Beinschmerzen, Zittern, Unruhe, Aggressivität, Suizidgedanken

Ich erhalte Doxepin wegen einer körperlichen Erschöpfung mit Anspannung und Schwäche, mein Kopf ist aber klar, ich bin lebenslustig und vergnügt, nur der Körper ist geschwächt. In der Klinik gibt man mir zur Nacht Doxepin. 1. Tag - 25 mg, 2. Tag 50 mg, 3. Tag 100 mg. Es ist schrecklich für mich. In der 3. Nacht hatte ich die schlimmste Panikattacke meines Lebens. Ich komme morgens nicht mehr aus dem Bett, bin tagsüber total antriebslos, mein Beine Schmerzen zum Teil und meine Arme fühlen sich manchmal sehr schwer an. Ich zittere, bin sehr angespannt und unruhig, teilweise richtig agressiv. Nach ein paar Tagen bekam ich ein Rauschen im rechten Ohr, nach 8 Tagen wurde ein Hörsturz diagnostiziert. Das Schlimmste ist, dass seit der Einnahme meine Lebensfreude weg ist. Ich bin weinerlich, jammernd, traurig. Das war vor der Einnahme anders!!!! Es ist teilweise so schlimm, dass ich das Gefühl habe, ich bin suizidgefährdet. Die Ärzte sagen, das können keine Nebenwirkungen sein und möchten das Medikament erhöhen. Aber da mache ich nicht mit. Ich werde Doxepin jetzt ausschleichen und...

Doxepin bei Erschöpfung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinErschöpfung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich erhalte Doxepin wegen einer körperlichen Erschöpfung mit Anspannung und Schwäche, mein Kopf ist aber klar, ich bin lebenslustig und vergnügt, nur der Körper ist geschwächt. In der Klinik gibt man mir zur Nacht Doxepin. 1. Tag - 25 mg, 2. Tag 50 mg, 3. Tag 100 mg.
Es ist schrecklich für mich. In der 3. Nacht hatte ich die schlimmste Panikattacke meines Lebens. Ich komme morgens nicht mehr aus dem Bett, bin tagsüber total antriebslos, mein Beine Schmerzen zum Teil und meine Arme fühlen sich manchmal sehr schwer an. Ich zittere, bin sehr angespannt und unruhig, teilweise richtig agressiv. Nach ein paar Tagen bekam ich ein Rauschen im rechten Ohr, nach 8 Tagen wurde ein Hörsturz diagnostiziert. Das Schlimmste ist, dass seit der Einnahme meine Lebensfreude weg ist. Ich bin weinerlich, jammernd, traurig. Das war vor der Einnahme anders!!!! Es ist teilweise so schlimm, dass ich das Gefühl habe, ich bin suizidgefährdet.
Die Ärzte sagen, das können keine Nebenwirkungen sein und möchten das Medikament erhöhen. Aber da mache ich nicht mit. Ich werde Doxepin jetzt ausschleichen und schauen, ob es mir besser geht. Lieber fühle ich mich körperlich schwach, als ohne Lebensfreude.......

Eingetragen am  als Datensatz 57762
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Angststörungen, Depession mit Antriebslosigkeit, Zittern, Mundtrockenheit, Unruhe, Schwindel, Angstzustände

nehme Doxepin seit November und kann folgendes berichten: Der Arzt wies mich schon vorher darauf hin, dass ich eventuell morgens etwas antriebslos sein könnte. Von wegen! Ich bin gar nicht erst aufgewacht, als der Wecker klingelte *g* Habe mich die ersten Tage gefühlt wie Falschgeld, zittern, trockener Mund (was in meinem Falle dazu geführt hat, dass ich endlich genug trinke, für mich also ein "Positiver Nebeneffekt), völlig planlos, ruhelos, schwindelig und noch extremere Angstzustände. Das besserte sich nach und nach, doch nun bin ich der Meinung, wirkt hier gar nix! Dazu muss ich sagen dass ich lediglich eine Tablette nehme. Werde wohl nochmal mit dem Doktor reden. Was ich noch sagen wollte, dieses Medikament sollte keine Theapie ersetzten!!!!

Doxepin 25mg bei Angststörungen, Depession

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxepin 25mgAngststörungen, Depession2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nehme Doxepin seit November und kann folgendes berichten:
Der Arzt wies mich schon vorher darauf hin, dass ich eventuell morgens etwas antriebslos sein könnte.
Von wegen! Ich bin gar nicht erst aufgewacht, als der Wecker klingelte *g*
Habe mich die ersten Tage gefühlt wie Falschgeld, zittern, trockener Mund (was in meinem Falle dazu geführt hat, dass ich endlich genug trinke, für mich also ein "Positiver Nebeneffekt), völlig planlos, ruhelos, schwindelig und noch extremere Angstzustände. Das besserte sich nach und nach, doch nun bin ich der Meinung, wirkt hier gar nix! Dazu muss ich sagen dass ich lediglich eine Tablette nehme.
Werde wohl nochmal mit dem Doktor reden.
Was ich noch sagen wollte, dieses Medikament sollte keine Theapie ersetzten!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 31488
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin 25mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):46
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Depression, Persönlichkeitsstörungen mit Müdigkeit, Suizidgedanken, Gewichtszunahme, Unruhe

Risperdal: Auch wenn die Dosis gering war, ich fühlte mich wie in einer anderen Welt und sah alles wie durch einen Nebelschleier. Bis auf Müdigkeit keine Nebenwirkungen. Paroxat: Fühlte mich total mies... Suizidgedanken wurden von Tag zu Tag schlimmer. Müdigkeit war extrem ansonsten keine Nebenwirkungen. Doxepin: Super Medikament! Nach 1-2 Wochen hab ich mich gut gefühlt und konnte sogar wieder lachen. Nebenwirkung: Anfangs sehr müde... dann gehts aber. Gewichtszunahme. Zeldox: Sortiert die Gedanken und stoppt den Gedankenkreis. Ich wurde von diesem Medikament gedanklich ruhiger. Nebenwirkungen: quälende Unruhe, Müdigkeit.

Doxepin bei Depression, Persönlichkeitsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinDepression, Persönlichkeitsstörungen2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Risperdal: Auch wenn die Dosis gering war, ich fühlte mich wie in einer anderen Welt und sah alles wie durch einen Nebelschleier. Bis auf Müdigkeit keine Nebenwirkungen.

Paroxat: Fühlte mich total mies... Suizidgedanken wurden von Tag zu Tag schlimmer. Müdigkeit war extrem ansonsten keine Nebenwirkungen.

Doxepin: Super Medikament! Nach 1-2 Wochen hab ich mich gut gefühlt und konnte sogar wieder lachen. Nebenwirkung: Anfangs sehr müde... dann gehts aber. Gewichtszunahme.

Zeldox: Sortiert die Gedanken und stoppt den Gedankenkreis. Ich wurde von diesem Medikament gedanklich ruhiger. Nebenwirkungen: quälende Unruhe, Müdigkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 16609
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Schlaflos mit Hitzewallungen, Wassereinlagerungen, Heißhungerattacken, Unruhe, Mundtrockenheit, Gereiztheit, Gelenkschmerzen, Weinerlichkeit, Aggressivität

Bei mir wirkt das Medikament überhaupt nicht. Oh, doch: Wirken tut es ja, irgendwie: abends im Bett Hitzewallung mit anschließender Adrenalindusche und dem unüberwindbaren Zwang, bloß wieder aufzustehen; "brennende" Beine mit Wassereinlagerungen; Fressattacken; Unruhe und Gereiztheit; Mund-Sahara; Gelenkschmerzen; Heulkrämpfe und Aggressionsanfälle. Schlafanstoßende Wirkung = Null (obwohl mein Psychologe meinte, das würde selbst einen Elefanten aushebeln). Aus meiner Sicht für mich nicht geeignet, weshalb ich dies Wirkungsspektrum in einer Woche bei meinem Psychologen vorbringen werde.

Doxepin 50mg bei Schlaflos

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxepin 50mgSchlaflos30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir wirkt das Medikament überhaupt nicht. Oh, doch: Wirken tut es ja, irgendwie: abends im Bett Hitzewallung mit anschließender Adrenalindusche und dem unüberwindbaren Zwang, bloß wieder aufzustehen; "brennende" Beine mit Wassereinlagerungen; Fressattacken; Unruhe und Gereiztheit; Mund-Sahara; Gelenkschmerzen; Heulkrämpfe und Aggressionsanfälle.
Schlafanstoßende Wirkung = Null (obwohl mein Psychologe meinte, das würde selbst einen Elefanten aushebeln).
Aus meiner Sicht für mich nicht geeignet, weshalb ich dies Wirkungsspektrum in einer Woche bei meinem Psychologen vorbringen werde.

Eingetragen am  als Datensatz 56543
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxepin 50mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]