Wick MediNait für Erkältung

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 685 Einträge zu Erkältung. Bei 12% wurde Wick MediNait eingesetzt.

Wir haben 83 Patienten Berichte zu Erkältung in Verbindung mit Wick MediNait.

Prozentualer Anteil 68%32%
Durchschnittliche Größe in cm167183
Durchschnittliches Gewicht in kg7085
Durchschnittliches Alter in Jahren3847
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,3025,24

Wo kann man Wick MediNait kaufen?

Wick MediNait ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Wick MediNait für Erkältung auftraten:

keine Nebenwirkungen (16/83)
19%
Unruhe (8/83)
10%
Übelkeit (7/83)
8%
Albträume (6/83)
7%
Herzrasen (6/83)
7%
Müdigkeit (6/83)
7%
Schwindel (6/83)
7%
Panikattacken (5/83)
6%
Schweißausbrüche (5/83)
6%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Wick MediNait für Erkältung liegen vor:

 

Wick MediNait für erkältung mit keine Nebenwirkungen

Ich habe 2 Tage auf Grund einer Erkältung schlecht geschlafen und habe mir dann das Präparat in der Apotheke besorgt. Nach der Einnahme vor dem Schlafengehen habe ich rund 8 Stunden wie im Koma geschlafen und auch die 2. te Nacht war ähnlich. Am dritten Tag habe ich Wick Medi Night weggelassen da das Wochenende bevorstand und ich mich dann auch ohne Medikamente erholen kann. Die Erkältung ist zwar nicht weg, allerdings fühle ich mich deutlich erholter durch genügend Schlaf. Ich würde das Präparat dann empfehlen, wenn zusätzlich zu einer Erkältung auch noch mangelnder Schlaf hinzukommt, denn ausgeschlafen ist auch ein Arbeitstag mit einer Erkältung zu schaffen und man spart den Krankenschein der heutzutage ja schnell vom Arzt ausgestellt wird!

Wick MediNait bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick MediNaiterkältung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe 2 Tage auf Grund einer Erkältung schlecht geschlafen und habe mir dann das Präparat in der Apotheke besorgt. Nach der Einnahme vor dem Schlafengehen habe ich rund 8 Stunden wie im Koma geschlafen und auch die 2. te Nacht war ähnlich.
Am dritten Tag habe ich Wick Medi Night weggelassen da das Wochenende bevorstand und ich mich dann auch ohne Medikamente erholen kann. Die Erkältung ist zwar nicht weg, allerdings fühle ich mich deutlich erholter durch genügend Schlaf. Ich würde das Präparat dann empfehlen, wenn zusätzlich zu einer Erkältung auch noch mangelnder Schlaf hinzukommt, denn ausgeschlafen ist auch ein Arbeitstag mit einer Erkältung zu schaffen und man spart den Krankenschein der heutzutage ja schnell vom Arzt ausgestellt wird!

Eingetragen am 16.03.2018 als Datensatz 82585
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wick MediNait
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxylamin, Ephedrin, Dextromethorphan, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wick MediNait für erkältung mit Atemnot, Panikattacke, Angstgefühle, weinen

Ich habe das Medikament vor ungefähr einer Dreiviertelstunde eingenommen, mittlerweile ist es 23:15. Meine Mutter hat es mir aufgrund einer dicken Erkältung mitgebracht, da ich schon ein paar Tage in der Schule fehle. Ich leide schon seit ungefähr 2 1/2 Jahren unter Depressionen, Angstzuständen und dadurch ausgelösten Panikattacken. Die ersten paar Minuten nach der Einnahme ging es mir noch so gut wie es bei Erkältung möglich ist, doch kurze Zeit später wurde ich immer nervöser und endete schließlich in einer Panikattacke: Atemnot, panische Angst, Weinen, unregelmäßiges Verkrampfen des gesamten Körpers. Dies dauerte zum Glück nur circa 20 Minuten an, war aber genug, um mich von einer weiteren Einnahme des Medikaments abzuhalten.

Wick MediNait bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick MediNaiterkältung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament vor ungefähr einer Dreiviertelstunde eingenommen, mittlerweile ist es 23:15.
Meine Mutter hat es mir aufgrund einer dicken Erkältung mitgebracht, da ich schon ein paar Tage in der Schule fehle.
Ich leide schon seit ungefähr 2 1/2 Jahren unter Depressionen, Angstzuständen und dadurch ausgelösten Panikattacken.
Die ersten paar Minuten nach der Einnahme ging es mir noch so gut wie es bei Erkältung möglich ist, doch kurze Zeit später wurde ich immer nervöser und endete schließlich in einer Panikattacke: Atemnot, panische Angst, Weinen, unregelmäßiges Verkrampfen des gesamten Körpers.
Dies dauerte zum Glück nur circa 20 Minuten an, war aber genug, um mich von einer weiteren Einnahme des Medikaments abzuhalten.

Eingetragen am 06.12.2017 als Datensatz 80671
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wick MediNait
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxylamin, Ephedrin, Dextromethorphan, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wick MediNait für erkältung

Ich habe medinait eingenommen und bin daraufhin ins Bett. Ca 5-10 Minuten später bemerkte ich starkes Herzklopfen und ein Engegefühl beim einatmen was von Atemzug zu Atemzug schlimmer wurde. Ich bin aufgestanden und habe versucht ruhig zu atmen. Nach ein paar Minuten war das vorbei. Wieder im Bett kam es immer wieder zu herzrasen. Als ich dann endlich kurz vor dem einschlafen war bekam ich am ganzen Körper muskelzucken (wie sehr starker Schüttelfrost). Ich konnte es überhaupt nicht kontrollieren. Ich hab es ein paar Minuten beobachtet da ich bei vollem Bewusstsein war hab ich überlegt hab was das sein könnte. Es hielt bestimmt 10 Minuten an. Wir waren dann schon am Telefon um den Notdienst anzurufen, als es plötzlich wieder aufgehört hatte. Ich hatte dann 39 grad Fieber (was wahrscheinlich von dem muskelzucken angeregt wurde) und konnte danach gut schlafen. Am nächsten Tag habe ich recherchiert ob es wohl eine Panikattacke sein könnte, ich kannte die Symptome von einer Freundin. Konnte mir das aber nicht so richtig vorstellen. Dann habe ich den Beipackzettel gelesen . Jetzt weiß...

Wick MediNait bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick MediNaiterkältung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe medinait eingenommen und bin daraufhin ins Bett. Ca 5-10 Minuten später bemerkte ich starkes Herzklopfen und ein Engegefühl beim einatmen was von Atemzug zu Atemzug schlimmer wurde. Ich bin aufgestanden und habe versucht ruhig zu atmen. Nach ein paar Minuten war das vorbei. Wieder im Bett kam es immer wieder zu herzrasen. Als ich dann endlich kurz vor dem einschlafen war bekam ich am ganzen Körper muskelzucken (wie sehr starker Schüttelfrost). Ich konnte es überhaupt nicht kontrollieren. Ich hab es ein paar Minuten beobachtet da ich bei vollem Bewusstsein war hab ich überlegt hab was das sein könnte. Es hielt bestimmt 10 Minuten an. Wir waren dann schon am Telefon um den Notdienst anzurufen, als es plötzlich wieder aufgehört hatte. Ich hatte dann 39 grad Fieber (was wahrscheinlich von dem muskelzucken angeregt wurde) und konnte danach gut schlafen. Am nächsten Tag habe ich recherchiert ob es wohl eine Panikattacke sein könnte, ich kannte die Symptome von einer Freundin. Konnte mir das aber nicht so richtig vorstellen.
Dann habe ich den Beipackzettel gelesen . Jetzt weiß ich woher es kam. Ich werde es auf jeden Fall nicht mehr nehmen.

Eingetragen am 03.06.2021 als Datensatz 104757
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wick MediNait
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxylamin, Ephedrin, Dextromethorphan, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wick MediNait für erkältung

Hatte eine beginnende starke Erkältung und da es mir gar nicht gut ging holte ich mir in der Apotheke neben Schleimlöser und Halsschmerzstiller zum ersten Mal MediNait. Abends vor dem zu Bett gehen nahm ich dann noch nicht mal die kompletten 30ml und am zweiten Abend auch. Schlafen konnte ich in der ersten Nacht sehr gut, in der zweiten weniger. Ich lag 2 1/2 Tage komplett im "Delirium" - konnte kaum aufstehen bzw. gerade gehen, habe starkes Herzrasen gehabt und seither, inzwischen ist die letzte Einnahme drei ! Tage her immer noch Mundtrockenheit. War heute morgen direkt beim Arzt und das EKG war unauffällig, aber es wurde mir Bestätigt dass die Symptome von MediNait kommen können. Ich werde den Rest wegwerfen - NIE WIEDER MediNait!!!!

Wick MediNait bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick MediNaiterkältung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte eine beginnende starke Erkältung und da es mir gar nicht gut ging holte ich mir in der Apotheke neben Schleimlöser und Halsschmerzstiller zum ersten Mal MediNait. Abends vor dem zu Bett gehen nahm ich dann noch nicht mal die kompletten 30ml und am zweiten Abend auch. Schlafen konnte ich in der ersten Nacht sehr gut, in der zweiten weniger. Ich lag 2 1/2 Tage komplett im "Delirium" - konnte kaum aufstehen bzw. gerade gehen, habe starkes Herzrasen gehabt und seither, inzwischen ist die letzte Einnahme drei ! Tage her immer noch Mundtrockenheit. War heute morgen direkt beim Arzt und das EKG war unauffällig, aber es wurde mir Bestätigt dass die Symptome von MediNait kommen können. Ich werde den Rest wegwerfen - NIE WIEDER MediNait!!!!

Eingetragen am 30.12.2019 als Datensatz 94418
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wick MediNait
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxylamin, Ephedrin, Dextromethorphan, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wick MediNait für erkältung

Genommen wegen Schnupfen, Husten, Fieber, Gliederschmerzen. Erste Nacht um 23 Uhr eingenommen. Nach wenigen Minuten fing ich an zu schwitzen und wurde sehr müde, hab dann aber auch die ganze Nacht durchgeschlafen. ABER: Morgens direkt beim Aufwachen innere Unruhe, Schwitzen, Herzklopfen, Atemprobleme, Schwächegefühl und Bauchschmerzen. Das wurde erst zum Abend hin wieder besser und leider schob ich es auf den grippalen Infekt. Also zweite Nacht um 22 Uhr nochmal eingenommen. Noch stärkeres Schwitzen, nachts Albträume aus denen ich nicht aufwachen konnte und heute Morgen dann sofort wieder dieselben Beschwerden, noch stärker als am Vortag. Hinzu kamen unerklärliche Angstgefühle, Gleichgewichtsprobleme und Verspannungen. Es hat zweifellos gegen die Erkältungsbeschwerden geholfen, aber für mich waren das jetzt zwei Tage Horrortrip durch die Nebenwirkungen und es dauert im Moment noch an. Nie wieder!

Wick MediNait bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick MediNaiterkältung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Genommen wegen Schnupfen, Husten, Fieber, Gliederschmerzen.

Erste Nacht um 23 Uhr eingenommen. Nach wenigen Minuten fing ich an zu schwitzen und wurde sehr müde, hab dann aber auch die ganze Nacht durchgeschlafen.
ABER: Morgens direkt beim Aufwachen innere Unruhe, Schwitzen, Herzklopfen, Atemprobleme, Schwächegefühl und Bauchschmerzen. Das wurde erst zum Abend hin wieder besser und leider schob ich es auf den grippalen Infekt.

Also zweite Nacht um 22 Uhr nochmal eingenommen. Noch stärkeres Schwitzen, nachts Albträume aus denen ich nicht aufwachen konnte und heute Morgen dann sofort wieder dieselben Beschwerden, noch stärker als am Vortag. Hinzu kamen unerklärliche Angstgefühle, Gleichgewichtsprobleme und Verspannungen.

Es hat zweifellos gegen die Erkältungsbeschwerden geholfen, aber für mich waren das jetzt zwei Tage Horrortrip durch die Nebenwirkungen und es dauert im Moment noch an. Nie wieder!

Eingetragen am 19.12.2019 als Datensatz 94267
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wick MediNait
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxylamin, Ephedrin, Dextromethorphan, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wick MediNait für erkältung

Ich habe aufgrund einer starken Erkältung am Donnerstag mit der Einnahme von Medinait begonnen weil ich Montag für die Arbeit fit sein muss. Die erste Nacht war ohne Nebenwirkungen, die zweite Nacht war allerdings schon um einiges unruhiger, Schlafunterbrechungen, kaum Unterschied zwischen Schlaf und Traum (Alpträume). Ich hab das bis dahin nicht mit dem Medikament in Verbindung gebracht also nahm ich das auch am gestrigen Abend. Es ging mir soweit gut aber ca eine halbe Stunde nach Einnahme bekam ich kribbeln in Gesicht, Händen, Armen und Beinen. Leichter Druck auf dem Kopf wie kurz vor einem migräneanfall, unkoordinierte Bewegungen bei dem Versuch etwas zu greifen und Schwindel. Nachdem ich einschlafen konnte waren zwar keine Alpträume aber heute morgen noch immer Schwindelgefühl, leichtes Kribbeln und Druck im Kopf. Absolut NICHT zu empfehlen!! Dieses Gefühl ist abartig!

Wick MediNait bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick MediNaiterkältung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe aufgrund einer starken Erkältung am Donnerstag mit der Einnahme von Medinait begonnen weil ich Montag für die Arbeit fit sein muss. Die erste Nacht war ohne Nebenwirkungen, die zweite Nacht war allerdings schon um einiges unruhiger, Schlafunterbrechungen, kaum Unterschied zwischen Schlaf und Traum (Alpträume).
Ich hab das bis dahin nicht mit dem Medikament in Verbindung gebracht also nahm ich das auch am gestrigen Abend. Es ging mir soweit gut aber ca eine halbe Stunde nach Einnahme bekam ich kribbeln in Gesicht, Händen, Armen und Beinen. Leichter Druck auf dem Kopf wie kurz vor einem migräneanfall, unkoordinierte Bewegungen bei dem Versuch etwas zu greifen und Schwindel. Nachdem ich einschlafen konnte waren zwar keine Alpträume aber heute morgen noch immer Schwindelgefühl, leichtes Kribbeln und Druck im Kopf.

Absolut NICHT zu empfehlen!! Dieses Gefühl ist abartig!

Eingetragen am 15.09.2019 als Datensatz 92372
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wick MediNait
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxylamin, Ephedrin, Dextromethorphan, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wick MediNait für erkältung

Ich hab Wick Medinait auf Anraten eines Freundes ausprobiert, der damit super zurechtkommt. Relativ schnell nach der Einnahme hab ich auch gemerkt wie ich müde werde. Als ich im Bett lag, ist mir aufgefallen, dass ich praktisch symptomfrei war. Kein Husten, keine Gliederschmerzen, freie Nase. War zunächst also ziemlich glücklich mit der Situation. Bin gegen 23 Uhr ins Bett gegangen, konnte jedoch absolut nicht einschlafen. War müde, aber irgendwie unruhig, sodass ich bis um 5/halb 6 morgens wach im Bett lag. Keine schöne Nacht. Ich vertrage es scheinbar nicht besonders gut.

Wick MediNait bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick MediNaiterkältung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hab Wick Medinait auf Anraten eines Freundes ausprobiert, der damit super zurechtkommt. Relativ schnell nach der Einnahme hab ich auch gemerkt wie ich müde werde. Als ich im Bett lag, ist mir aufgefallen, dass ich praktisch symptomfrei war. Kein Husten, keine Gliederschmerzen, freie Nase. War zunächst also ziemlich glücklich mit der Situation. Bin gegen 23 Uhr ins Bett gegangen, konnte jedoch absolut nicht einschlafen. War müde, aber irgendwie unruhig, sodass ich bis um 5/halb 6 morgens wach im Bett lag. Keine schöne Nacht. Ich vertrage es scheinbar nicht besonders gut.

Eingetragen am 05.03.2019 als Datensatz 88732
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wick MediNait
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxylamin, Ephedrin, Dextromethorphan, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wick Medinight für erkältung mit keine Nebenwirkungen

Schnelle Wirkung, man sollte es nur Abends nehmen, da man sehr schnell müde wird.

Wick Medinight bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick Medinighterkältung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schnelle Wirkung, man sollte es nur Abends nehmen, da man sehr schnell müde wird.

Eingetragen am 20.04.2009 als Datensatz 14745
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wick Medinight
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxylamin, Ephedrin, Dextromethorphan, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):199 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):140
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wick MediNait für Schmerzen, Halsschmerzen, Abgeschlagenheit, erkältung mit keine Nebenwirkungen

Mir hat Wick MediNight sehr geholfen. Ich war montags erkrankt -fing mit Halsschmerzen und Abgeschlagenheit an- ging aber nicht zum Arzt, da ich den Donnerstag eine Prüfung hatte. Mittwoch Abend habe ich das Medikament das erste mal genommen, weil es mir immer schlechter ging. Natürlich laut Empfehlung auf der Verpackung-eine Kappe voll. Am nächsten Morgen habe ich mich viel fitter und ausgeruhter gefühlt. Meine Konzentration.- und Leistungsfähigkeit war voll da. Natürlich hatte ich noch ein wenig Schnupfen und allgemein Beschwerden aber mir ging es so gut, dass ich lernen könntet. Zwei Abende und Tage später war ich gesund! Kein Witz! Das Zeug schmeckt zwar ganz ganz schrecklich aber hilft-mir zummindest!

Wick MediNait bei Schmerzen, Halsschmerzen, Abgeschlagenheit, erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick MediNaitSchmerzen, Halsschmerzen, Abgeschlagenheit, erkältung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir hat Wick MediNight sehr geholfen. Ich war montags erkrankt -fing mit Halsschmerzen und Abgeschlagenheit an- ging aber nicht zum Arzt, da ich den Donnerstag eine Prüfung hatte.
Mittwoch Abend habe ich das Medikament das erste mal genommen, weil es mir immer schlechter ging. Natürlich laut Empfehlung auf der Verpackung-eine Kappe voll.
Am nächsten Morgen habe ich mich viel fitter und ausgeruhter gefühlt. Meine Konzentration.- und Leistungsfähigkeit war voll da. Natürlich hatte ich noch ein wenig Schnupfen und allgemein Beschwerden aber mir ging es so gut, dass ich lernen könntet.
Zwei Abende und Tage später war ich gesund! Kein Witz! Das Zeug schmeckt zwar ganz ganz schrecklich aber hilft-mir zummindest!

Eingetragen am 17.02.2009 als Datensatz 13363
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wick MediNait
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxylamin, Ephedrin, Dextromethorphan, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wick Medi-Nait für erkältung mit Panikattacken, Herzrasen, Derealisation, Schweißausbrüche

Finger weg von diesem Medikament bei Vorgeschichte mit Angst- und Panikstörung!!! Ich habe mir wahrscheinlich einen Virusinfekt eingefangen und muss aufgrund meiner Arbeit schnell wieder fit sein- da habe ich den großen Fehler begannen, mir Wick-MediNait zu kaufen. In der Packungsbeilage steht eine Problematik in Zusamenhang mit Psychopharmakern- wenn man diese gleichzeitig einnimmt(!), da ich vor sechs Wochen meine Mirtazapintherapie beendet habe, dachte ich nicht, dass das für mich nun noch eine Rolle spielt. Ich habe das Mittel um 23 Uhr eingenommen. Nach circa 5 Minuten habe ich eine starke Panikattacke bekommen mit Herzrasen, Derealisation, Schweißausbruch- so schlimm- wie das letzte mal vor einem Jahr vor meiner Therapie. Der absolute Horror!!! Ich habe versucht mich zu entspannen und konnte dann dank der stark dämpfenden Wirkung der Inhaltsstoffe von 0.00 bis 4.00 unruhig schlafen... seit dem bin ich wach und es ist bereits 8.00. Meine Arbeit muss ich nun absagen, da ich nicht nur total abgeschlagen bin, sondern auch ein nicht mehr aufhörenden Zustand innerer Unruhe habe,...

Wick Medi-Nait bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick Medi-Naiterkältung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Finger weg von diesem Medikament bei Vorgeschichte mit Angst- und Panikstörung!!! Ich habe mir wahrscheinlich einen Virusinfekt eingefangen und muss aufgrund meiner Arbeit schnell wieder fit sein- da habe ich den großen Fehler begannen, mir Wick-MediNait zu kaufen. In der Packungsbeilage steht eine Problematik in Zusamenhang mit Psychopharmakern- wenn man diese gleichzeitig einnimmt(!), da ich vor sechs Wochen meine Mirtazapintherapie beendet habe, dachte ich nicht, dass das für mich nun noch eine Rolle spielt. Ich habe das Mittel um 23 Uhr eingenommen. Nach circa 5 Minuten habe ich eine starke Panikattacke bekommen mit Herzrasen, Derealisation, Schweißausbruch- so schlimm- wie das letzte mal vor einem Jahr vor meiner Therapie. Der absolute Horror!!! Ich habe versucht mich zu entspannen und konnte dann dank der stark dämpfenden Wirkung der Inhaltsstoffe von 0.00 bis 4.00 unruhig schlafen... seit dem bin ich wach und es ist bereits 8.00. Meine Arbeit muss ich nun absagen, da ich nicht nur total abgeschlagen bin, sondern auch ein nicht mehr aufhörenden Zustand innerer Unruhe habe, hinzu kommen Muskelzuckungen in mehreren Körperteilen. Alkohol und Schmerzmittel- in einem Medikament- ich hätte da skeptischer sein sollen.

Eingetragen am 08.12.2009 als Datensatz 20608
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wick Medi-Nait
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxylamin, Ephedrin, Dextromethorphan, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wick MediNait für erkältung mit Erbrechen, Magenkrämpfe, Unwohlsein

Durch Werbung kam ich auf die Idee Wick Medi Nait auszuprobieren. Abgesehen von dem ekelhaften Geschmack hatte ich am ersten Abend überhaupt keine Probleme. Am anderen Tag ging es mir sogar besser und ich war echt begeistert. Am zweiten Abend fingen dann leider die Nebenwirkungen an. Schon nach ca 30 min wurde mich unwohl und schlecht. Rasch kam erbrechen dazu. Nachdem ich alles erbrochen habe, bekam ich schreckliche Magenkrämpfe, die über eine längere Zeit anhielten. Ich nehme es nicht noch mal. Keine Weiterempfehlung !!!

Wick MediNait bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick MediNaiterkältung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch Werbung kam ich auf die Idee Wick Medi Nait auszuprobieren. Abgesehen von dem ekelhaften Geschmack hatte ich am ersten Abend überhaupt keine Probleme. Am anderen Tag ging es mir sogar besser und ich war echt begeistert. Am zweiten Abend fingen dann leider die Nebenwirkungen an. Schon nach ca 30 min wurde mich unwohl und schlecht. Rasch kam erbrechen dazu. Nachdem ich alles erbrochen habe, bekam ich schreckliche Magenkrämpfe, die über eine längere Zeit anhielten.
Ich nehme es nicht noch mal. Keine Weiterempfehlung !!!

Eingetragen am 20.07.2018 als Datensatz 84747
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wick MediNait
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxylamin, Ephedrin, Dextromethorphan, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1999 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wick MediNait für erkältung mit Unruhe

habe das Medikament insgesamt 3 Tage genommen, denn ersten Tag hat es sehr gut gewirkt, aber ich habe schon gemerkt das ich anders träume und hatte das Gefühl das es denn Schlaf schon verändert. Hab zwar durch geschlafen aber es war kein erholsamer Schlaf. Am 2 Tag hat es auch recht gut gewirkt habe aber nach ca 4 Stunden nicht mehr schlafen können. Am 3 Tag wurde es dann sehr unangenehm habe nach kurzer Zeit eine extreme inne unruhe bekommen und konnte nicht mehr still liegen, das war extrem unangenehm, konnte die Nacht nicht mehr schlafen da ich nicht ruhig liegen konnte. Habe mit meiner Ärztin auch einmal über das Medikament gesprochen und sie meinte das man leider bei so Cocktails nie wissen kann wie man drauf reagiert. Werde es nun auch nicht mehr nehmen da es mir persönlich eher negative Erlebnisse verschafft hat. Bei mir helfen die guten alten ibus am meisten und ich kann damit auch gut schlafen. Kann gut sein das es bei vielen Menschen gut hilft aber man sollte sich im klaren sein was man damit alles in sich rein gibt. Kann es also nur sehr bediengt weiter empfehlen.

Wick MediNait bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick MediNaiterkältung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe das Medikament insgesamt 3 Tage genommen, denn ersten Tag hat es sehr gut gewirkt, aber ich habe schon gemerkt das ich anders träume und hatte das Gefühl das es denn Schlaf schon verändert. Hab zwar durch geschlafen aber es war kein erholsamer Schlaf. Am 2 Tag hat es auch recht gut gewirkt habe aber nach ca 4 Stunden nicht mehr schlafen können. Am 3 Tag wurde es dann sehr unangenehm habe nach kurzer Zeit eine extreme inne unruhe bekommen und konnte nicht mehr still liegen, das war extrem unangenehm, konnte die Nacht nicht mehr schlafen da ich nicht ruhig liegen konnte. Habe mit meiner Ärztin auch einmal über das Medikament gesprochen und sie meinte das man leider bei so Cocktails nie wissen kann wie man drauf reagiert. Werde es nun auch nicht mehr nehmen da es mir persönlich eher negative Erlebnisse verschafft hat. Bei mir helfen die guten alten ibus am meisten und ich kann damit auch gut schlafen. Kann gut sein das es bei vielen Menschen gut hilft aber man sollte sich im klaren sein was man damit alles in sich rein gibt. Kann es also nur sehr bediengt weiter empfehlen.

Eingetragen am 17.01.2018 als Datensatz 81371
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wick MediNait
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxylamin, Ephedrin, Dextromethorphan, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wick MediNait für erkältung mit Übelkeit, Mundtrockenheit, Appetitlosigkeit, Unwohlsein im Magen

Habe das Medikament abends vor dem schlafengehen eingenommen und konnte nach kurzer Zeit super einschlafen. Die Nacht war sehr erholsam und Husten, Schnupfen, Halsschmerzen sind deutlich weniger geworden, allerdings plagten mich am darauffolgenden Morgen leichte Übelkeit, starke Mundtrockenheit und leichtes Unwohlsein wie bei Kreislaufproblemen bei bspw Wetterumschwüngen. Das Medikament wirkte, aber wahrscheinlich besser nur dann nehmen, wenn Schlaf wirklich nicht geht und man am nächsten Tag sowieso vor hat im Bett zu bleiben.

Wick MediNait bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick MediNaiterkältung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament abends vor dem schlafengehen eingenommen und konnte nach kurzer Zeit super einschlafen. Die Nacht war sehr erholsam und Husten, Schnupfen, Halsschmerzen sind deutlich weniger geworden, allerdings plagten mich am darauffolgenden Morgen leichte Übelkeit, starke Mundtrockenheit und leichtes Unwohlsein wie bei Kreislaufproblemen bei bspw Wetterumschwüngen.
Das Medikament wirkte, aber wahrscheinlich besser nur dann nehmen, wenn Schlaf wirklich nicht geht und man am nächsten Tag sowieso vor hat im Bett zu bleiben.

Eingetragen am 24.10.2017 als Datensatz 79885
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wick MediNait
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxylamin, Ephedrin, Dextromethorphan, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wick MediNait für erkältung mit unruhiger Schlaf, Albträume, Angsterscheinungen, Panikgefühl

Kopfschmerzen und Husten wurden stark gemildert, auch die Nasenschleimhäute schwillen ab- das ganze hatte jedoch seinen Preis. Mehrmaliges aufwachen in beiden Nächten( bis zu 6mal), leichter und unruhiger Schlaf, intensive Alpträume und Halluzinationen im Halbschlaf- starke Angst/leichte Panik. Zudem benötigte mein Körper minimum 12Stunden Schlaf (ohne Wertung).

Wick MediNait bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick MediNaiterkältung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen und Husten wurden stark gemildert, auch die Nasenschleimhäute schwillen ab- das ganze hatte jedoch seinen Preis. Mehrmaliges aufwachen in beiden Nächten( bis zu 6mal), leichter und unruhiger Schlaf, intensive Alpträume und Halluzinationen im Halbschlaf- starke Angst/leichte Panik. Zudem benötigte mein Körper minimum 12Stunden Schlaf (ohne Wertung).

Eingetragen am 30.07.2017 als Datensatz 78630
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wick MediNait
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxylamin, Ephedrin, Dextromethorphan, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wick MediNait für erkältung, Mittelohrentzündung, Seitenstrangangina mit keine Nebenwirkungen

schade, dass alle das medikament eher als schlecht darstellen. ich habe keinerlei nebenwirkungen. es ist das einzige, was mir gerade hilft. ich habe zwar auch andere medikamente, welche ich gerade einnehme, aber ohne medinait könnte ich keine einzige macht durchschlafen. ich bin so froh über diese ,erfindung' also nicht gleich abschrecken lassen, der saft hilft und vergiftet nicht!

Wick MediNait bei erkältung, Mittelohrentzündung, Seitenstrangangina

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick MediNaiterkältung, Mittelohrentzündung, Seitenstrangangina3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

schade, dass alle das medikament eher als schlecht darstellen. ich habe keinerlei nebenwirkungen. es ist das einzige, was mir gerade hilft. ich habe zwar auch andere medikamente, welche ich gerade einnehme, aber ohne medinait könnte ich keine einzige macht durchschlafen.
ich bin so froh über diese ,erfindung'
also nicht gleich abschrecken lassen, der saft hilft und vergiftet nicht!

Eingetragen am 16.04.2013 als Datensatz 53127
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wick MediNait
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxylamin, Ephedrin, Dextromethorphan, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wick MediNait für erkältung mit Schwindel, Schweißausbrüche, Schüttelfrost, Unruhe, Panikattacken

Ich hatte eine Erkältung, wollte aber gerne die letzten freien Tage bei meinen Eltern verbringen. Meine Mutter meinte, ich soll es mal mit Wick MediNait versuchen, weil Bekannte ihr dies empfohlen hatten. Gesagt, getan - ich hab mir die Packung für 3 Tage besorgt. Vorm schlafen gehen nahm ich also die vorgeschriebenen 30 ml zu mir und wollte dann nochmal ins Bad. Das Schwindelgefühl auf dem Weg dorthin fand ich noch nicht weiter seltsam. Kurz darauf kam dann Herzrasen, das Schwindelgefühl wurde schlimmer und ich hatte plötzlich einen Druck auf der Brust. Nach einer halben Stunde war dieses Spektakel glücklicherweise wieder vorbei und ich konnte in Ruhe schlafen. Am nächsten Morgen war mir furchtbar schwindelig, immer wieder wurde mir übel, ich zitterte, war stundenlang furchtbar unruhig. Der Arzt, bei dem ich daraufhin war, schob das auf den enthaltenen Alkohol und meinen niedrigen Blutdruck (90/70) und meinte, ich solle viel trinken und mich ausruhen. Gesagt, getan - am nächsten Morgen war mir noch immer etwas schwindelig, aber sonst ging es vorerst. Am späten Nachmittag kamen...

Wick MediNait bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick MediNaiterkältung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte eine Erkältung, wollte aber gerne die letzten freien Tage bei meinen Eltern verbringen. Meine Mutter meinte, ich soll es mal mit Wick MediNait versuchen, weil Bekannte ihr dies empfohlen hatten. Gesagt, getan - ich hab mir die Packung für 3 Tage besorgt.
Vorm schlafen gehen nahm ich also die vorgeschriebenen 30 ml zu mir und wollte dann nochmal ins Bad. Das Schwindelgefühl auf dem Weg dorthin fand ich noch nicht weiter seltsam. Kurz darauf kam dann Herzrasen, das Schwindelgefühl wurde schlimmer und ich hatte plötzlich einen Druck auf der Brust. Nach einer halben Stunde war dieses Spektakel glücklicherweise wieder vorbei und ich konnte in Ruhe schlafen. Am nächsten Morgen war mir furchtbar schwindelig, immer wieder wurde mir übel, ich zitterte, war stundenlang furchtbar unruhig. Der Arzt, bei dem ich daraufhin war, schob das auf den enthaltenen Alkohol und meinen niedrigen Blutdruck (90/70) und meinte, ich solle viel trinken und mich ausruhen. Gesagt, getan - am nächsten Morgen war mir noch immer etwas schwindelig, aber sonst ging es vorerst. Am späten Nachmittag kamen die alten Symptome wieder: Stärkeres Schwindelgefühl, Übelkeit, Unruhe, zusätzlich hatte ich dauernd einen Wechsel zwischen Schweißausbrüchen und Schüttelfrost. Gegen die weitere Einnahme von Wick MediNait hatte ich mich da schon entschieden, also ging ich so zu Bett, wo ich aber auch keine rechte Ruhe fand, nachdem ich immer wieder das Gefühl hatte, mir wurde gleich das Herz aus der Brust springen und mein Atem teilweise unruhig ging. Ein paar Stunden Schlaf waren dann doch drin, am nächsten Tag wurde es dann aber nur noch schlimmer. (Mittlerweile glaube ich, dass das ganze zum Teil eine Panikattacke - oder mehrere - war.) Also ging ich erneut in die örtliche Bereitschaftspraxis, wo mir die Ärztin erzählte, dass sie selbst schon einmal ähnliche Erfahrungen gemacht hat und selbst Tage brauchte, bis sie wieder völlig von dem Medikament "runter" war. Seitdem sind jetzt etwa 10 Stunden vergangen und ich bin selbst nach Einnahme von Baldriparan und ein paar Stunden Schlaf immer noch unruhig und zittrig.
Dazu sei gesagt, dass ich noch nie negativ auf ein Medikament reagiert habe. Normalerweise wirken Medikament bei mir einfach nicht oder ich vertrage sie wunderbar. Nebenwirkungen sind noch nie der Fall gewesen. Entsprechend erschreckend war und ist diese Erfahrung für mich und ich kann für mich klar sagen: NIE NIE NIE wieder Wick MediNait oder ähnliches Zeug.

Eingetragen am 06.01.2015 als Datensatz 65717
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wick MediNait
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxylamin, Ephedrin, Dextromethorphan, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wick MediNait für erkältung mit Zittern, Kaltschweißigkeit, Schwindel, Gelenkschmerzen

Es war der blanke Horror. Ich habe keine Minute geschlafen. Hatte ganz schlimme Gelenkschmerzen - speziell im Rückenbereich. Kalter Schweiz, habe gezittert, gefroren, es war mir heiss und ich fühlte mich einfach nur schlecht. Als ich Nachts zur Toilette musste, war mir schwindelig. Ich habe mich wie nach einer OP gefühlt. 'Mein Kreislauf spielte verrückt. Ich werde dieses Medikament NIE mehr einnehmen. Es war eine schlimme Erfahrung. Vielleicht bin ich extrem empfindlich gegen die Inhaltsstoffe, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass andere Patienten keine Nebenwirkungen haben.

Wick MediNait bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick MediNaiterkältung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es war der blanke Horror. Ich habe keine Minute geschlafen. Hatte ganz schlimme Gelenkschmerzen - speziell im Rückenbereich. Kalter Schweiz, habe gezittert, gefroren, es war mir heiss und ich fühlte mich einfach nur schlecht. Als ich Nachts zur Toilette musste, war mir schwindelig. Ich habe mich wie nach einer OP gefühlt. 'Mein Kreislauf spielte verrückt. Ich werde dieses Medikament NIE mehr einnehmen. Es war eine schlimme Erfahrung. Vielleicht bin ich extrem empfindlich gegen die Inhaltsstoffe, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass andere Patienten keine Nebenwirkungen haben.

Eingetragen am 07.02.2013 als Datensatz 51142
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wick MediNait
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxylamin, Ephedrin, Dextromethorphan, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wick MediNait für erkältung mit Traumveränderungen, Müdigkeit, Unruhe

Neulich hat mich eine Erkältung erwischt und ich wollte mal MediNait ausprobieren, da ich es von einem Bekannten empfohlen bekommen hatte. Ich habe normalerweise gar keine Probleme mit dem Einschlafen, vor allem wenn ich krank bin. Nach Ausbruch der Krankheit wollte ich zuerst nur mit Grippostat die Anzeichen verdrängen, aber als es schlimmer wurde, habe ich zu MediNait gegriffen. Die erste Nacht konnte ich nur schlecht einschlafen. Ich war körperlich todmüde, aber in meinem Kopf haben sich alle möglichen negativen Ereignisse abgespielt und ich konnte mich nicht beruhigen. Erst nach ein paar Stunden bin ich eingeschlafen. In der Nacht bin ich mehrmals aufgewacht. Ich habe mir nichts dabei gedacht. Am nächsten Tag habe ich es wieder genommen. Dasselbe Szenario am Abend und hinzu kam, dass ich zwar 10 Stunden gepennt hab, aber Morgens nicht aufwachen konnte. Ich habe die Augen einfach nicht aufbekommen. Ich musste noch 3 Stunden rumliegen, weil ich nicht die Kraft hatte aufzustehen. Am nächsten Tag genau dasselbe. Ich habe zuvor nie in meinem Leben Schlafmittel genommen. Ein Freund...

Wick MediNait bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick MediNaiterkältung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Neulich hat mich eine Erkältung erwischt und ich wollte mal MediNait ausprobieren, da ich es von einem Bekannten empfohlen bekommen hatte. Ich habe normalerweise gar keine Probleme mit dem Einschlafen, vor allem wenn ich krank bin. Nach Ausbruch der Krankheit wollte ich zuerst nur mit Grippostat die Anzeichen verdrängen, aber als es schlimmer wurde, habe ich zu MediNait gegriffen. Die erste Nacht konnte ich nur schlecht einschlafen. Ich war körperlich todmüde, aber in meinem Kopf haben sich alle möglichen negativen Ereignisse abgespielt und ich konnte mich nicht beruhigen. Erst nach ein paar Stunden bin ich eingeschlafen. In der Nacht bin ich mehrmals aufgewacht. Ich habe mir nichts dabei gedacht. Am nächsten Tag habe ich es wieder genommen. Dasselbe Szenario am Abend und hinzu kam, dass ich zwar 10 Stunden gepennt hab, aber Morgens nicht aufwachen konnte. Ich habe die Augen einfach nicht aufbekommen. Ich musste noch 3 Stunden rumliegen, weil ich nicht die Kraft hatte aufzustehen. Am nächsten Tag genau dasselbe. Ich habe zuvor nie in meinem Leben Schlafmittel genommen. Ein Freund hat mir gesagt, dass die Symptome genau darauf zurückzuführen sind. Man fühlt sich ausgeschlafen, aber der Körper wird von dem Mittel einfach lahmgelegt und macht nichts mit.
Ich habe dennoch weiterhin MediNait genommen. Der Schlaf war in den folgenden Nächten ebenfalls unruhig. Habe mich die ganze Nacht über gewälzt und schlecht geträumt (was bei mir seeeehr sehr selten vorkommt). Dafür habe ich 10-11 Stunden geschlafen und nach 5 Tagen habe ich mich schon viel besser gefühlt. Die Erkältung ist fast vorüber. Außer MediNait und Grippostat habe ich keine Medikamente genommen.

Eingetragen am 03.11.2012 als Datensatz 48570
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wick MediNait
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxylamin, Ephedrin, Dextromethorphan, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wick MediNait für Husten, erkältung, Schnupfen mit Schwindel, Übelkeit, Magenschmerzen, Schweißausbrüche

Es ist das erste al, dass ich einen Bericht über ein Medikament schreibe aber ich möchte euch alle vor den "moglichen" Nebenwirkungen vom Wick MediNait warnen!! Aufgrund einer Erkältung wurde mir bei der Apotheke Wick MediNait empfohlen. Ich habe es die erste Nacht vor dem Schlafengehen genommen und ich koontehabe problemlos schalfen. Die zweite Nacht kamm ich ein bisschen später nach hause und ich habe das Medikament ca. um 2.00 morgens genommen. Da ich müde war bin ich schnell eingeschlafen aber ca. 1 Std. später haben mir komischen Magenschmerzen aus dem Schlaff geholt. Eine Mischung von Schwindlichkeit, Übelkeit, Magenschmerzen und schweißausbrüche haben mich fast 3 std. gequält. Mir gings besser als ich mich zwanghaft übergeben musste!!!!!!!!!!!!!! mittlerweile sind es 36 Std. vergangen und mein Magen ist immer noch empfindlich!! Fazit: NIE MEHR UND FINGER WEG!!!

Wick MediNait bei Husten, erkältung, Schnupfen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick MediNaitHusten, erkältung, Schnupfen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es ist das erste al, dass ich einen Bericht über ein Medikament schreibe aber ich möchte euch alle vor den "moglichen" Nebenwirkungen vom Wick MediNait warnen!!

Aufgrund einer Erkältung wurde mir bei der Apotheke Wick MediNait empfohlen. Ich habe es die erste Nacht vor dem Schlafengehen genommen und ich koontehabe problemlos schalfen. Die zweite Nacht kamm ich ein bisschen später nach hause und ich habe das Medikament ca. um 2.00 morgens genommen. Da ich müde war bin ich schnell eingeschlafen aber ca. 1 Std. später haben mir komischen Magenschmerzen aus dem Schlaff geholt. Eine Mischung von Schwindlichkeit, Übelkeit, Magenschmerzen und schweißausbrüche haben mich fast 3 std. gequält. Mir gings besser als ich mich zwanghaft übergeben musste!!!!!!!!!!!!!!
mittlerweile sind es 36 Std. vergangen und mein Magen ist immer noch empfindlich!!

Fazit: NIE MEHR UND FINGER WEG!!!

Eingetragen am 12.12.2010 als Datensatz 30761
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Wick MediNait
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxylamin, Ephedrin, Dextromethorphan, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wick MediNait für erkältung mit Schlafstörungen, Alpträume

Ich konnte in der ersten Nacht nach Einnahme des Präparates hervorragend schlafe und fühlte mich am Tag darauf schon etwas besser von der Erkältung her. In der 2. und 3. Nacht jedoch habe ich überhaupt nicht schlafen können. Ich hatte zudem Albträume bei offenen Augen. Ich war nicht nervös, aber es war einfach schrecklich. Ich hatte die ganze Zeit ein Thema im Kopf und wie in einem Albraum konnte ich mich nicht daraus befreien. Ich würde dieses Medikament nie wieder nehmen.

Wick MediNait bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Wick MediNaiterkältung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich konnte in der ersten Nacht nach Einnahme des Präparates hervorragend schlafe und fühlte mich am Tag darauf schon etwas besser von der Erkältung her. In der 2. und 3. Nacht jedoch habe ich überhaupt nicht schlafen können. Ich hatte zudem Albträume bei offenen Augen. Ich war nicht nervös, aber es war einfach schrecklich. Ich hatte die ganze Zeit ein Thema im Kopf und wie in einem Albraum konnte ich mich nicht daraus befreien. Ich würde dieses Medikament nie wieder nehmen.

Eingetragen am 19.10.2007 als Datensatz 4656
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxylamin, Ephedrin, Dextromethorphan, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Wick MediNait und Erkältung

Wick MediNait wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Wick MediNait, Wick Medi-Nait, Wick Medinight, Wick Formel 44, Wick Medi Nait, Wick Medi Nait Classic, 1 mal in der woche, Wick%20MediNait, medinait

Erkältung wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

erkältung, grippale Infekt

[]