Unregelmäßige Blutungen

Wir haben 3 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Unregelmäßige Blutungen.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg610
Durchschnittliches Alter in Jahren290
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,150,00

Die Nebenwirkung Unregelmäßige Blutungen trat bei folgenden Medikamenten auf

Zoely (1/186)
0%
NuvaRing (1/976)
0%
Mirena (1/1289)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Unregelmäßige Blutungen bei Zoely

 

Haarausfall, Pickel, Reizbarkeit, Unregelmäßige Blutungen bei Zoely für Empfängnisverhütung

Von der Zoely habe ich ziemlichen Haarausfall bekommen und auch viele Pickel, die sich sogar am Hals ausgebreitet haben. Während der einnahmefreien Tage war ich außerdem extrem reizbar und meine Blutung kam sehr unregelmäßig zb einmal 3 Tage so gut wie gar nicht und beim nächsten mal 1Woche lang...

Zoely bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoelyEmpfängnisverhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Von der Zoely habe ich ziemlichen Haarausfall bekommen und auch viele Pickel, die sich sogar am Hals ausgebreitet haben. Während der einnahmefreien Tage war ich außerdem extrem reizbar und meine Blutung kam sehr unregelmäßig zb einmal 3 Tage so gut wie gar nicht und beim nächsten mal 1Woche lang sehr stark. Alles in allem war die Pille ganz ok. Die Blutung zu verschieben etc. finde ich jedoch ein wenig kompliziert.

Eingetragen am  als Datensatz 52826
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Nomegestrolacetat, Estradiol (als Hemihydrat)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unregelmäßige Blutungen bei NuvaRing

 

Unwohlsein, Emotionslosigkeit, Unregelmäßige Blutungen bei NuvaRing für Empfängnisverhütung

Ich habe den NuvaRing als Alternative zu anderen hormonellen Verhütungsmethoden vom Frauenarzt verschrieben bekommen. Der Ring sollte aufgrund der geringeren Dosierung der Hormone nicht so starke Nebenwirkungen haben. Die Anwendung ist auch recht einfach, da tamponähnlich. Wenn man den Ring das...

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe den NuvaRing als Alternative zu anderen hormonellen Verhütungsmethoden vom Frauenarzt verschrieben bekommen. Der Ring sollte aufgrund der geringeren Dosierung der Hormone nicht so starke Nebenwirkungen haben.
Die Anwendung ist auch recht einfach, da tamponähnlich. Wenn man den Ring das erste Mal sieht, hat man schon ein paar Bedenken, da er sich nicht besonders weich anfühlt. Wenn man ihn eingesetzt hat, fühlt man ihn allerdings nicht mehr - wenn er richtig sitzt.
Problematisch bei der Anwendung ist, dass er sich auf dem "besten Stück" des Sexualpartners auffädeln kann, was zu sehr lustigen Situationen geführt hat ^^''
Bei mir war es aber schon so, dass ich immer ein wenig Angst hatte, dass er herausfällt.

Letztlich habe ich ihn abgesetzt, weil ich wohl auf jede Hormongabe empfindlich reagiere, mich irgendwie aufgeschwemmt, unwohl und emotional völlig "neutral" fühle. Stimmungsschwankungen kann man das nicht nennen, das war eher eine emotionale Nulllinie. Das fand ich etwas beängstigend, ist aber nach Absetzen des Ringes wieder verschwunden.

Nach dem Absetzen hat es allerdings auch ein wenig gedauert, bis sich wieder eine normale Blutung eingependelt hatte.

Daher für Mädels, die auf Hormone nicht so empfindlich reagieren, empfehlenswert.

Eingetragen am  als Datensatz 43491
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Unregelmäßige Blutungen bei Mirena

 

Libidoverlust, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Scheidentrockenheit, Unregelmäßige Blutungen, Krämpfe bei Mirena für Empfängnisverhütung

Leider macht auch mir die Mirena mit NW zu schaffen. Die FA findet nichts ungewöhnliches, die beschriebenen NW sind jedoch teilweise sehr schmerzhaft und ich schwanke immer , ob ich die Spirale schon vorzeitig wieder ziehen lassen soll.

Mirena bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaEmpfängnisverhütung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider macht auch mir die Mirena mit NW zu schaffen. Die FA findet nichts ungewöhnliches, die beschriebenen NW sind jedoch teilweise sehr schmerzhaft und ich schwanke immer , ob ich die Spirale schon vorzeitig wieder ziehen lassen soll.

Eingetragen am  als Datensatz 43627
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Unregelmäßige Blutungen aufgetreten:

Libidoverlust (1/3)
33%
Pickel (1/3)
33%
Scheidentrockenheit (1/3)
33%
Reizbarkeit (1/3)
33%
Krämpfe (1/3)
33%
Haarausfall (1/3)
33%
Schmerzen beim Geschlechtsverkehr (1/3)
33%
Emotionslosigkeit (1/3)
33%
Unwohlsein (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]