registriert

Dr. med. Manfred Finck, Bremen, Neurologe, Arzt

Dr. med. Manfred Finck
Dr. med. Manfred Finck wurde 13 mal bewertet mit 8,4 von 10 Punkten
13 Bewertungen
10321 Profilaufrufe

Informationen über Dr. med. Manfred Finck, Bremen

Dres. Manfred Finck Gisbert Wortmann und Sebastian Stroeve

Am Wall 140
28195 Bremen
Bremen
Deutschland

Telefon: 0421/14600
Fax: 0421/1691100

Email:
https://www.neurologische-praxis-am-wall.de

Fachgebiete von Dr. med. Manfred Finck:
Weiterbildungen von
Dr. med. Manfred Finck spricht: Deutsch.

Die Berufsgruppe ist
Angestellter Arzt in einer Praxis.
Daten ändern

Öffnungszeiten

Montag
08:30 – 17:00
Dienstag
08:30 – 17:00
Mittwoch
08:30 – 17:00
Donnerstag
08:30 – 17:00
Freitag
08:30 – 14:00
Samstag
Sonntag

8,4 Leistung

Behandlungserfolg
Arztkompetenz
Arztberatung
Team Freundlichkeit
Praxisausstattung
Entscheidungen
Empfehlung
  • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
  • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
  • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
  • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
  • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
  • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
  • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
  • Empfehlen Sie den Arzt?

9,5 Wartezeit

Terminvereinbarung
Die durchschnittliche Wartezeit auf einen Termin beträgt: 8 Tage.

Die durchschnittliche Wartezeit im Wartezimmer beträgt: 10 Minuten.
13Bewertungen
10321Profilaufrufe
-Letzte Bewertung
-Die letzte Wartezeit für einen Termin
-Die letzte Wartezeit im Wartezimmer

Punkteverteilung Leistung

Punkteverteilung Leistung Bild

Punkteverteilung Wartezeiten

Punkteverteilung Wartezeiten Bild

Versichertenstruktur

100% gesetzlich versichert,0% privat versichert,0% Selbstzahler Bild

Informationen von Dr. med. Manfred Finck, Bremen

Über uns

An dieser Stelle hat Herr Dr. med. Manfred Finck die Möglichkeit zusätzliche Informationen für Patienten zu hinterlegen. Besonders interessant sind hier: Behandlungsschwerpunkte, Behandlungsmethoden, Untersuchungsmethoden oder spezielle Diagnosemethoden und -geräte.

Sind Sie Herr Dr. med. Manfred Finck?
Buchen Sie unser Premium Paket und hinterlegen Sie hier Ihre Informationen.

Praxis Video von Dr. med. Manfred Finck

Herr Dr. med. Manfred Finck hat noch kein Video hochgeladen.
Sind Sie Dr. med. Manfred Finck und möchten ein Video hochladen?

Artikel von Dr. med. Manfred Finck

Herr Dr. med. Manfred Finck hat noch keine Expertenartikel veröffentlicht.
Sind Sie Herr Dr. med. Manfred Finck und möchten einen Artikel hinterlegen?

Das berichten Patienten über Dr. med. Manfred Finck

  • Bewertung Nr. 492962 vom wird derzeit von sanego geprüft. Wir bitten Sie um etwas Geduld.

  • Bewertung Nr. 410.826 für Dr. med. Manfred Finck vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    2,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: Februar 2016 bis Februar 2016
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    DiesenTermin bei diesen Artzt möchte ich am liebsten aus meiner Erinnerung löschen. War bei Ihm zu einer Begutachtung für die Rente. Er hat innerhalb einer halben Stunde mein gesmtes Leben durchgehechelt und im 2-Fingersystem alles in den Computer getippt. Mein vergangenes Arbeitsleben hat mit meiner Depression nichts zu tun, sondern die Arbeitslosigkeit und viele andere Dinge auf die er überhaupt nicht eingegangen ist.
    Die Gutachten von meinen eigenen Ärzten wurden zwar auf der 1.Seite tapellarsich aufgeführt, aber vollkommen ignoriert. In dem Gutachten waren sehr viele Fehler und Falschauslegungen, wurde von der Rente aber übernommen und mich in die Verzweiflung getrieben. Es ist schon sehr erniedrigent, dass man mit 61 Jahren sich sowas antun muss und dann gesagt bekommt, dass es besser ist wieder zu arbeiten. Dabei hat gerade dies, dass ich in meinen Alter keine Arbeit bekomme, in die Depression getrieben.
    Sehr arrogant und von oben herab, ich wünsche niemanden so einen Termin

  • Bewertung Nr. 348.023 für Dr. med. Manfred Finck vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:
    Behandlungs-Dauer: Mai 2009 bis September 2014
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Bin schon längere Zeit in Behandlung. Fühlte mich immer hervorragend bei Herrn Dr. Finck betreut. Hat mir immer weiterhelfen können. Danke!

  • Bewertung Nr. 338.095 für Dr. med. Manfred Finck vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Woche
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2014 bis August 2014
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 30 und 40 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    dr.finck hat meine krankheit sofort erkannt und richtig behandelt.ich bin sehr zufrieden,nachdem andere ärzte meine krankheit nicht erkannt haben

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    MestinonMyasthenie gravis
    Decortin
  • Bewertung Nr. 336.254 für Dr. med. Manfred Finck vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juli 2014 bis Juli 2014
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Sehr kompetent, erfahren, freundlich

  • Bewertung Nr. 282.233 für Dr. med. Manfred Finck vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    3,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:20 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2012 bis September 2013
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ich wurde von meinem Hausarzt zur Abklärung von eventuellen neurologischen Befunden überwiesen. Der Arzt ging kaum auf die von mir beschriebenen Symptome ein. Sein Verhalten empfand ich als arrogant, einige seiner Äußerungen an der Grenze zur Beleidigung. Diesen Arzt werde ich nicht wieder ausuchen.

  • Bewertung Nr. 212.996 für Dr. med. Manfred Finck vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:5 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:10 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 2009 bis Dezember 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    nach mehreren epil. krampfanfällen , die einige male stationär behandelt wurden hat herrDr Fink mich mit o.g Medikament optimal eingestellt, habe schon lange zeit keine Probleme mehr...Danke

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    LamotriginKrampanfälle nach Schlaganfall
  • Bewertung Nr. 206.579 für Dr. med. Manfred Finck vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    8,6 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:2 Wochen
    Wartezeit im Wartezimmer:18 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Dezember 2012 bis Dezember 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 60 und 70 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Dr. Fink untersucht seit Jahren meine Halsschlagadern mit Ultraschall. Seine Diagnosen sind präzise und für mich und meinen Hausarzt bestimmt. Persönliche Beratungen und weitere Auskünfte sind jedoch auch bei Dr. Fink zu bekommen. Ich fühle mich bei Dr. Fink gut aufgehoben und vertraue diesem Facharzt.

  • Bewertung Nr. 183.669 für Dr. med. Manfred Finck vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:7 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: August 2012 bis August 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 70 und 80 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Nach
    Jahrzehnte langen Falschdiagnosen in Bremerhaven hat Dr. F. schon beim ersten Besuch sofort
    richtig diagnostiziert. Sehr kompetent.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    VigilNarkolepsie
    ClomipraminKataplexie
  • Bewertung Nr. 162.412 für Dr. med. Manfred Finck vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,3 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:15 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 1978 bis Mai 2012
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 70 und 80 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Nach ca. 20 Jahren Fehldiagnosen verschiedener Ärzte hat Dr. Finck bereits bei meinem Erstbesuch und der Schilderung der Symptome sofort die Ursache erkannt, die korrekte Diagnose gestellt und die richtigen Medikamente verordnet.

    Ich bin ihm sehr dankbar, denn seit diesem Tag ist mein Leben angenehmer geworden.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    VigilNarkolepsie
    ClomipraminKataplexie
  • Bewertung Nr. 119.227 für Dr. med. Manfred Finck vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    9,5 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:-
    Wartezeit im Wartezimmer:-
    Behandlungs-Dauer: November 2011 bis November 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:männlich
    Alter des Patientenzwischen 70 und 80 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Bin 73 Jahre alt. Bis zu meinem 44. Lebensjahr von vielen 'rzten nie korrekt diagnostiziert. Erst Dr. Finck beim Erstbesuch wußte sofort, welche Ursachen meine Symptome haben. Diese Symptome traten in meiner Erinnerung schon mti15 Jahren auf. Vermutlich swar das immer wiederkehrende Eindösen auch im Unterricht im Gymnasium der Grund für meine schlechte Auffassungsgabe und damit die schlecht Noten. Dennoch - ich habe eine gute berufliche Entwicklung genommen. Nachdem meine Famile, vor allem die männlichen Nachfahren wissen, welche Ursachen die auch bei ihnen auftretenden Symptome haben, kann derartiges nicht mehr vorkommen. Mein Vater neigte ebenfalls (ohne die Ursachen zu kennen) zu kataplektischen Neigungen, er wurde damit aber 93 Jahre alt.

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    VigilNarkolepsie
    ClomipraminKataplexie
  • Bewertung Nr. 98.482 für Dr. med. Manfred Finck vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:4 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Juli 2011 bis Juli 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    Geschlecht des Patienten:weiblich
    Alter des Patientenzwischen 50 und 60 Jahren
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Ruhiger, ausgeglichener Arzt mit sachlicher und effektiver Gesprächsform. Absolut kompetent! Einige Pflichtfelder treffen auf mich nicht zu, mussten aber beantwortet werden.

  • Bewertung Nr. 65.099 für Dr. med. Manfred Finck vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    10,0 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:1 Tag
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: Mai 2010 bis Dezember 2011
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Herr Dr. Fink zeigt wahres Interesse der Verbesserung dieser Symptome, meiner Krankheit. Vor ihm hatte ich 2 andere Neurologen und die haben mir nie andere Medis gegeben o.ä..Als ich das erste mal bei Dr. Fink war, hat er mir sofort neue Medis verschrieben und von da an ging es Berg auf und mein Leben machte wieder Sinn. Klasse ist auch, dass er am WE anruft um mir mitzuteilen, dass meine Blutwerte OKAY sind.

    Dieser Arzt erinnert mich ein wenig an DR. HOUSE...man denkt, dass er schlecht gelaunt ist, weil er so grimmig guckt, aber wenn man dann als Patient im Behandlungszimmer ist, merkt man das Dr. Fink einfach weiß was er tut und mit allen möglichen dingen, helfen möchte.


    Das ist bis heute der einzige Arzt, den ich immer wieder weiter empfehlen würde ;)

    Verschriebene Medikamente

    MedikamentAnwendungsgrund
    Mestion RetardMyastenie
    DecortinMyastenie
    AzathioprinMyastenie
  • Bewertung Nr. 55.606 für Dr. med. Manfred Finck vom

    Bewertung

    Behandlungserfolg
    Arztkompetenz
    Arztberatung
    Team Freundlichkeit
    Praxisausstattung
    Entscheidungen
    Empfehlung
    Gesamt-Durchschnitt
    8,4 / 10
    Terminvereinbarung


    Wartezeit auf einen Termin:3 Tage
    Wartezeit im Wartezimmer:5 Minuten
    Behandlungs-Dauer: November 2010 bis November 2010
    Versicherung: Der Patient ist gesetzlich versichert.
    • War die Behandlung erfolgreich? Konnte der Arzt ihnen helfen?
    • Wie beurteilen Sie die fachliche Kompetenz des Arztes? Hatten sie den Eindruck, dass die richtigen Behandlungsmethoden gewählt wurden?
    • Wie beurteilen Sie die Beratung durch den Arzt? Wurden die Diagnosen und Behandlungen erklärt?
    • Fanden sie die Wartezeit auf einen Termin und im Wartezimmer angemessen?
    • Wie war die Freundlichkeit des Praxisteams? Am Telefon, Empfang und die Arzthelferinnen?
    • Wie ist die Praxis ausgestattet? Modern? Sauber?
    • Wurden sie ausreichend in die Entscheidungen einbezogen?
    • Empfehlen Sie den Arzt?

    Sympathischer Arzt

Krankheiten, die Dr. med. Manfred Finck behandelt hat

Kataplexie, Narkolepsie, Myasthenie gravis

Medikamente, die Dr. med. Manfred Finckverschrieben hat

Clomipramin, Vigil, Decortin, Azathioprin, Lamotrigin

Weitere Bezeichungen für die Fachgebiete

Nervenarzt, Neurologe

Die Informationen wurden zuletzt am 24.12.2017 überprüft.

sanego Siegel

Sehr geehrter Herr Dr. med. Manfred Finck,
herzlichen Glückwunsch. Ihre Patienten haben Sie auf sanego zu den Top 10 Ärzten in Ihrem Fachgebiet gewählt. Sie sind berechtigt das folgende Siegel zu verwenden und damit zu werben.Siegel von Dr. med. Manfred Finck
Bitte klicken Sie auf das Siegel um es auf Ihrer Praxishomepage einzubinden.
[]