Blähungen bei Cymbalta

Nebenwirkung Blähungen bei Medikament Cymbalta

Insgesamt haben wir 815 Einträge zu Cymbalta. Bei 1% ist Blähungen aufgetreten.

Wir haben 5 Patienten Berichte zu Blähungen bei Cymbalta.

Prozentualer Anteil 60%40%
Durchschnittliche Größe in cm171178
Durchschnittliches Gewicht in kg83126
Durchschnittliches Alter in Jahren4970
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,2939,77

Cymbalta wurde von Patienten, die Blähungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Cymbalta wurde bisher von 6 sanego-Benutzern, wo Blähungen auftrat, mit durchschnittlich 5,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Blähungen bei Cymbalta:

 

Cymbalta für diverse Schmerzen mit Verstopfung, Harnverhalt, Schwitzen, Mundtrockenheit, Blähungen, Muskelkrämpfe, Erektionsstörungen, Muskelzuckungen

Ich war nach einen Herzinfarkt zur Anschlussheilbehandlung, wo mir Cymbalta30 für eine Woche verordnet wurde, eine morgens und eine abends, anschließend sollte ich jeweils abends zwei Cymbalta nehmen. Da ich bei diesen Tabletten keinen "Waschzettel" hatte, konnte ich mich auch nicht über mögliche Nebenwirkungen informieren. Mir fiel lediglich auf, daß ich seit ich dieses Medikament nahm Verstopfungsprobleme bekam, und daß ich Schwierigkeiten beim Wasserlassen hatte. Der Harn lief nur noch "stotternd" und schmerzhaft ab, so daß ich schon an Prostataprobleme glaubte. es kam alles mögliche zusammen, so daß ich, wieder zuhause, im Internet über Nebenwirkungen nachlas! Als ich diese durchgelesen hatte, wurde es mir erst einmal bewußt, was ich alles an Nebenwirkungen hatte. Hier nun eine kleine Auflistung meiner Nebenwirkungen: 1. Verstopfung 2. Probleme Wasser zu lassen 3. Vermehrtes Schwitzen 4. Vermehrtes Schwitzen in der Nacht, so daß mein Kopfkissen richtig nass war und ich es in ein Badetuch einwickeln musste um nicht auf dem Nassen zu liegen. 5. Mundtrockenheit 6....

CYMBALTA 30 bei diverse Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CYMBALTA 30diverse Schmerzen22 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich war nach einen Herzinfarkt zur Anschlussheilbehandlung, wo mir Cymbalta30 für eine Woche verordnet wurde, eine morgens und eine abends, anschließend sollte ich jeweils abends zwei Cymbalta nehmen. Da ich bei diesen Tabletten keinen "Waschzettel" hatte, konnte ich mich auch nicht über mögliche Nebenwirkungen informieren. Mir fiel lediglich auf, daß ich seit ich dieses Medikament nahm Verstopfungsprobleme bekam, und daß ich Schwierigkeiten beim Wasserlassen hatte. Der Harn lief nur noch "stotternd" und schmerzhaft ab, so daß ich schon an Prostataprobleme glaubte. es kam alles mögliche zusammen, so daß ich, wieder zuhause, im Internet über Nebenwirkungen nachlas! Als ich diese durchgelesen hatte, wurde es mir erst einmal bewußt, was ich alles an Nebenwirkungen hatte.
Hier nun eine kleine Auflistung meiner Nebenwirkungen:
1. Verstopfung
2. Probleme Wasser zu lassen
3. Vermehrtes Schwitzen
4. Vermehrtes Schwitzen in der Nacht, so daß mein Kopfkissen richtig nass war und ich es in ein Badetuch einwickeln musste um nicht auf dem Nassen zu liegen.
5. Mundtrockenheit
6. Vermehrte Blähungen
7. Muskelkrämpfe in waden, Fingern und im nicht mehr vorhandenen Kleinzehen (wie Phantomschmerz)
8. Mein "Schwager in der Hose" hatte keine Lust mehr auf Arbeit, was in meinem Alter nicht mehr so ausschlaggebend war, da er auf jeden Fall schon mal fast dreißig Jahre länger aktiv war als bei meinen Vater, also will ich mich da nicht beschweren!
9. Beim ruhig sitzen bekam ich mit einem mal unkontrollierbare Zuckungen in den Oberschenkeln.
Ich denke, jeder der dieses Medikament verschrieben bekommt, sollte sich selbst gut beobachten und dann gegebenenfalls mit seinem Arzt sprechen, egal was er bei sich veststellt. Sicher gibt es auch noch Nebenwirkungen die in dieser "endlos langen Liste von Nebenwirkungen" die der Hersteller schon aufführt noch nicht berücksichtigt wurden.

Eingetragen am  als Datensatz 46541
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

CYMBALTA 30
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):122
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Fibromyalgie und Depressionen mit Blähungen

Jeden Abend stinkende Blähungen :((( Sonst wirkt das Medikament sehr gut.

Cymbalta bei Fibromyalgie und Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaFibromyalgie und Depressionen4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Jeden Abend stinkende Blähungen :(((
Sonst wirkt das Medikament sehr gut.

Eingetragen am  als Datensatz 75316
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Schmerzen (chronisch) mit Müdigkeit, Durchfall, Schwindel, Juckreiz, Pigmentstörungen, Übelkeit, Nachtschweiß, Tinnitus, Blähungen, Verstopfung, verstopfte Nase, Konzentrationsschwierigkeiten, Unruhe, Einschlafprobleme

Ich nehme Cymbalta gegen chronische Schmerzen, das jetzt seit ungefähr drei Jahren. Angefangen mit 60mg, dann relativ schnell auf 120mg. Ob die wirken oder nicht, kann ich gar nicht so genau sagen. Aber eher weniger, denn die Schmerzen haben sich nicht wirklich reduziert. Wie bei nahezu allen Medikamenten, die ich während meiner langen Ärzteodyssee eingenommen habe, hat auch das Cymbalta inzwischen gefühlt nur noch Nebenwirkungen. Schwindel, Müdigkeit, Ein- Durchschlafprobleme, extremes Schwitzen (besonders Nachts!), Sehstörungen, Übelkeit (besonders morgens/Vormittags), Tinnitus (hatte ich vorher schon, wurde durch Cymbalta schlimmer/lauter), Juckreiz (Hände und Füße, inkl. blutig kratzen), Wechsel zwischen Verstopfung und Durchfall, Blähungen, innere Unruhe, Konzentrationsprobleme, innere Unruhe und noch einiges mehr. Außerdem werden die Nierenwerte immer schlechter. Ich werde jetzt versuchen das Zeug endlich auszuschleichen, denn ehrlich gesagt sind mir die Nebenwirkungen inzwischen einfach zu heftig.

Cymbalta bei Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaSchmerzen (chronisch)3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Cymbalta gegen chronische Schmerzen, das jetzt seit ungefähr drei Jahren.
Angefangen mit 60mg, dann relativ schnell auf 120mg. Ob die wirken oder nicht, kann ich gar nicht so genau sagen. Aber eher weniger, denn die Schmerzen haben sich nicht wirklich reduziert.

Wie bei nahezu allen Medikamenten, die ich während meiner langen Ärzteodyssee eingenommen habe, hat auch das Cymbalta inzwischen gefühlt nur noch Nebenwirkungen.

Schwindel, Müdigkeit, Ein- Durchschlafprobleme, extremes Schwitzen (besonders Nachts!), Sehstörungen, Übelkeit (besonders morgens/Vormittags), Tinnitus (hatte ich vorher schon, wurde durch Cymbalta schlimmer/lauter), Juckreiz (Hände und Füße, inkl. blutig kratzen), Wechsel zwischen Verstopfung und Durchfall, Blähungen, innere Unruhe, Konzentrationsprobleme, innere Unruhe und noch einiges mehr. Außerdem werden die Nierenwerte immer schlechter.

Ich werde jetzt versuchen das Zeug endlich auszuschleichen, denn ehrlich gesagt sind mir die Nebenwirkungen inzwischen einfach zu heftig.

Eingetragen am  als Datensatz 64343
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Diabetische Neuropathie mit Übelkeit, Verdauungsprobleme, Blähungen

Nach zweieinhalb Wochen kann ich den Erfolg noch nicht einschätzen, weil erst nach 4 Wochen spürbar. Habe Abneigung gegen Fleisch und Wurst aller Art, Verdauungsprobleme, Blähungen usw. Die Übelkeit beginnt 2 Stunden nach Einnahme (60mg) und läst später nach. Ohne Schmerzmittel (Sympal) kann ich kaum gehe.

Cymbalta bei Diabetische Neuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDiabetische Neuropathie2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach zweieinhalb Wochen kann ich den Erfolg noch nicht einschätzen, weil erst nach 4 Wochen spürbar. Habe Abneigung gegen Fleisch und Wurst aller Art, Verdauungsprobleme, Blähungen usw. Die Übelkeit beginnt 2 Stunden nach Einnahme (60mg) und läst später nach.
Ohne Schmerzmittel (Sympal) kann ich kaum gehe.

Eingetragen am  als Datensatz 44287
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta für Depressionen, Rheumatoide Arthritis mit Blähungen, Gewichtszunahme, Müdigkeit, Schwitzen

vermehrtes schwitzen, Gewichtszunahme, Libidoverminderung, Müdigkeit, Blähungen, Aufstoßen

Cymbalta bei Depressionen, Rheumatoide Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepressionen, Rheumatoide Arthritis-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

vermehrtes schwitzen, Gewichtszunahme, Libidoverminderung, Müdigkeit, Blähungen, Aufstoßen

Eingetragen am  als Datensatz 29974
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cymbalta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]