Erbrechen bei MCP

Nebenwirkung Erbrechen bei Medikament MCP

Insgesamt haben wir 245 Einträge zu MCP. Bei 2% ist Erbrechen aufgetreten.

Wir haben 6 Patienten Berichte zu Erbrechen bei MCP.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg670
Durchschnittliches Alter in Jahren540
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,560,00

MCP wurde von Patienten, die Erbrechen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

MCP wurde bisher von 8 sanego-Benutzern, wo Erbrechen auftrat, mit durchschnittlich 7,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Erbrechen bei MCP:

 

MCP für Magenbeschwerden mit Erbrechen, Verstopfung, Gewichtszunahme, Müdigkeit, Schwindel

Bis zum Verschreiben von Jurnista 4 mg habe ich regelmäßig mehrere Male am Tag Ibuprofen 800 eingenommen. Da nun noch starke Gelenkschmerzen (Hände) dazukamen, wurde mir dieses Medikament (geringste Dosis) verschrieben. (Ich leide auch seit Jahrzehnten unter endogenen Depressionen.) Am Anfang waren die Nebenwirkungen wie Schwindelanfälle, Erbrechen, sehr schlimm, das hat sich mit der Einnahme von MCP gegeben. Die Verstopfung ist sehr schlimm, das geht ohne Medikamente gar nicht, auch die Gewichtszunahme macht mir etwas zu schaffen. Es hält sich aber im Moment in Grenzen, ca. 3 kg. Die Antriebs- und Lustlosigkeit hat zugenommen, aber zumindest brauch ich seit diesem Medikament keine Schlaftabletten mehr. Mein Arzt hat auch mit mir über die Erhöhung auf 8 mg gesprochen, aber ich hab einfach Angst, das z. B. die Verstopfungsprobleme noch schlimmer werden. Alles in allem geht es mir mit diesen beiden Medikamenten bedeutend besser als vorher!

MCP bei Magenbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MCPMagenbeschwerden70 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bis zum Verschreiben von Jurnista 4 mg habe ich regelmäßig mehrere Male am Tag Ibuprofen 800 eingenommen. Da nun noch starke Gelenkschmerzen (Hände) dazukamen, wurde mir dieses Medikament (geringste Dosis) verschrieben. (Ich leide auch seit Jahrzehnten unter endogenen Depressionen.) Am Anfang waren die Nebenwirkungen wie Schwindelanfälle, Erbrechen, sehr schlimm, das hat sich mit der Einnahme von MCP gegeben. Die Verstopfung ist sehr schlimm, das geht ohne Medikamente gar nicht, auch die Gewichtszunahme macht mir etwas zu schaffen. Es hält sich aber im Moment in Grenzen, ca. 3 kg. Die Antriebs- und Lustlosigkeit hat zugenommen, aber zumindest brauch ich seit diesem Medikament keine Schlaftabletten mehr. Mein Arzt hat auch mit mir über die Erhöhung auf 8 mg gesprochen, aber ich hab einfach Angst, das z. B. die Verstopfungsprobleme noch schlimmer werden. Alles in allem geht es mir mit diesen beiden Medikamenten bedeutend besser als vorher!

Eingetragen am  als Datensatz 10495
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MCP für Magenbeschwerden mit Übelkeit, Bauchkrämpfe, Amenorrhoe, Erbrechen, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit

übelkeit bauch kräpfe kriege meine tage nicht erbrechen kopf schmerzen schwindelkeit kein apetit auf essen kann nicht auf tolette gehen mir ist schwindelig Anm.d.Mod.: Symptome können auch für eine Schwangerschaft sprechen. Unter Omeprazol könnte die Wirkung einer Pille gestört sein.

MCP bei Magenbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MCPMagenbeschwerden2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

übelkeit bauch kräpfe kriege meine tage nicht erbrechen kopf schmerzen schwindelkeit kein apetit auf essen kann nicht auf tolette gehen mir ist schwindelig

Anm.d.Mod.: Symptome können auch für eine Schwangerschaft sprechen. Unter Omeprazol könnte die Wirkung einer Pille gestört sein.

Eingetragen am  als Datensatz 3042
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MCP für Gastritis mit Übelkeit, Erbrechen, Dyskinesie, Muskelkrämpfe

nach 3täger Einnahme 3mal tägl. wurde mir zusätzlich zu meinen Magenschmerzen ständig übel und nach der 2 Einnahme am Tag mußte ich mich übergeben ... nach Anfrage beim Arzt sollte ich die Dosis erhöhen und versuchen mehr essen. Am 5. Einnahmetag hatte sich an meinen Symptomen nichts geändert... am Vormittag machte ich dann das erstemal Bekanntschaft mit sogenannten Dyskenesien: ich konnte meine Kopfbewegnung nicht mehr kontrollieren meine Zähne fingen an zu knirschen und ich bekam die Zähne nicht mehr auseinander - das ganze war sehr Schmerzhaft und nahm im Lauf der nächsten Stunden zu, bishin zu Krämpfen im ganzen Körper, durchgebogenem Rücken - man konnte nur noch das weiße in meinen Augen sehen. Trotz!!! 2 maligem Aufsuchen verschiedener Ärzte in den ersten beiden Std. keine Hilfe. Der am Nachmittag gerufene Notarzt Spritze mir dann ein *Gegenmittel* (wußte gleich das es an MCP liegt) und innerhalb von ein paar Minuten war alles wieder Normal

MCP bei Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MCPGastritis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach 3täger Einnahme 3mal tägl. wurde mir zusätzlich zu meinen Magenschmerzen ständig übel und nach der 2 Einnahme am Tag mußte ich mich übergeben ... nach Anfrage beim Arzt sollte ich die Dosis erhöhen und versuchen mehr essen. Am 5. Einnahmetag hatte sich an meinen Symptomen nichts geändert... am Vormittag machte ich dann das erstemal Bekanntschaft mit sogenannten Dyskenesien: ich konnte meine Kopfbewegnung nicht mehr kontrollieren meine Zähne fingen an zu knirschen und ich bekam die Zähne nicht mehr auseinander - das ganze war sehr Schmerzhaft und nahm im Lauf der nächsten Stunden zu, bishin zu Krämpfen im ganzen Körper, durchgebogenem Rücken - man konnte nur noch das weiße in meinen Augen sehen. Trotz!!! 2 maligem Aufsuchen verschiedener Ärzte in den ersten beiden Std. keine Hilfe. Der am Nachmittag gerufene Notarzt Spritze mir dann ein *Gegenmittel* (wußte gleich das es an MCP liegt) und innerhalb von ein paar Minuten war alles wieder Normal

Eingetragen am  als Datensatz 6974
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MCP für Übelkeit mit Zittern, Sehstörungen, Erbrechen

Parkinson syndrom

MCP bei Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MCPÜbelkeit2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Parkinson syndrom

Eingetragen am  als Datensatz 80391
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MCP
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MCP für Übelkeit mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Erbrechen, Sodbrennen, Gereiztheit, Husten, Luftnot, Mundschleimhautentzündungen, Schwächegefühl

Dies ist mein 2. Bericht: Nachdem ich 3 Wochen keine Nebenwirkungen hatte (außer leicht gerötete Einstichstellen, kurzzeitig Kopfschmerzen), fangen jetzt die Beschwerden an. Übelkeit, Erbrechen, Sodbrennen, Mundschleimhaut entzündet bis in den Rachen, Husten, leichte Luftnot, allgemeine Schwäche. Ich bin leicht gereizt, was mit meinem Allgemeinzustand zu erklären ist. Bin nicht sehr belastbar. Morgen Termin zum Röntgen (Lunge). Es ist noch gut auszuhalten, vor allem, weil mein Arzt mir Medikamente zur Linderung verschrieben hat. Ich denke, auch das Buprenorphin (Substitution wg. Opiatabhängigkeit) hilft dabei. Ich spüle den Mund ganz oft mit Salbeitee, das hilft gut gegen die Entzündung im Mund. Die Virenzahl hatte sich nach 2 Wochen stark reduziert, die Behandlung schlägt an. Es ist nicht leicht, aber ich habe mir vorgenommen, das Ding durchzuziehen und den Viren den Garaus zu machen!

MCP bei Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MCPÜbelkeit7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dies ist mein 2. Bericht:
Nachdem ich 3 Wochen keine Nebenwirkungen hatte (außer leicht gerötete Einstichstellen, kurzzeitig Kopfschmerzen), fangen jetzt die Beschwerden an. Übelkeit, Erbrechen, Sodbrennen, Mundschleimhaut entzündet bis in den Rachen, Husten, leichte Luftnot, allgemeine Schwäche.
Ich bin leicht gereizt, was mit meinem Allgemeinzustand zu erklären ist.
Bin nicht sehr belastbar.
Morgen Termin zum Röntgen (Lunge).
Es ist noch gut auszuhalten, vor allem, weil mein Arzt mir Medikamente zur Linderung verschrieben hat. Ich denke, auch das Buprenorphin (Substitution wg. Opiatabhängigkeit) hilft dabei.
Ich spüle den Mund ganz oft mit Salbeitee, das hilft gut gegen die Entzündung im Mund.
Die Virenzahl hatte sich nach 2 Wochen stark reduziert, die Behandlung schlägt an.
Es ist nicht leicht, aber ich habe mir vorgenommen, das Ding durchzuziehen und den Viren den Garaus zu machen!

Eingetragen am  als Datensatz 45812
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MCP
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MCP für Erbrechen, Magenkrämpfe mit Hitzewallungen, Schwitzen, Unruhe, Zittern, Stimmungsschwankungen, Herzrasen, Bluthochdruck, Erbrechen, Stuhlgang

Ich reagiere auf dieses Mittel mit eine Schock Reaktion. Mir wird sofort heiß und schwitze stark, habe sehr starke Unruhe, das ich nicht sitzen bleiben kann. Zittere. Weine, weil ich mich so schlecht fühle..Habe Herzrassen, hohe Blutdruck. Erbrechen und Stuhlgang in gleicher Zeit..Es ist so eine Anfall wie die Rausgiftsüchtige bei Entzug erleben ( Hab im Film gesehen ).. Wünsche niemanden so eine Anfall.. Das dauert, (kann die Zeit in dieser zustand schlecht schätzen ) ca. 15 Min.

MCP bei Erbrechen, Magenkrämpfe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MCPErbrechen, Magenkrämpfe5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich reagiere auf dieses Mittel mit eine Schock Reaktion. Mir wird sofort heiß und schwitze stark, habe sehr starke Unruhe, das ich nicht sitzen bleiben kann. Zittere. Weine, weil ich mich so schlecht fühle..Habe Herzrassen, hohe Blutdruck. Erbrechen und Stuhlgang in gleicher Zeit..Es ist so eine Anfall wie die Rausgiftsüchtige bei Entzug erleben ( Hab im Film gesehen ).. Wünsche niemanden so eine Anfall.. Das dauert, (kann die Zeit in dieser zustand schlecht schätzen ) ca. 15 Min.

Eingetragen am  als Datensatz 25981
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

MCP
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]