Hitzegefühl bei Prednisolon

Nebenwirkung Hitzegefühl bei Medikament Prednisolon

Insgesamt haben wir 783 Einträge zu Prednisolon. Bei 1% ist Hitzegefühl aufgetreten.

Wir haben 5 Patienten Berichte zu Hitzegefühl bei Prednisolon.

Prozentualer Anteil 33%67%
Durchschnittliche Größe in cm167175
Durchschnittliches Gewicht in kg6480
Durchschnittliches Alter in Jahren5542
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,9526,12

Prednisolon wurde von Patienten, die Hitzegefühl als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Prednisolon wurde bisher von 5 sanego-Benutzern, wo Hitzegefühl auftrat, mit durchschnittlich 6,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Hitzegefühl bei Prednisolon:

 

Prednisolon für Tinnitus mit Hitzegefühl, Bluthochdruck

Der HNO hat mir wegen eines Tinnitus (leichter Hörsturz) empfohlen, eine Cortisintherapie zu versuchen. Ich bekam die ersten drei Tage das Cortison mittels Infusion, dann ab Tag 4 in Form von Tabletten. Ich musste erst drei, dann zwei, dann eine und zu guter letzte eine halbe Tablette nehmen. Zunächst ging alles gut, ich hatte keinerlei Nebenwirkungen. Im Gegenteil, der Tinnitus wurde deutlich besser. Aber nach sechs Tagen kam es Dicke. Ich fühlte mich total unwohl, bekam Angstzustände / Panikattacken und hatte eine depressive Stimmung. Mir dröhnte richtig der Kopf und ich empfand den Tinnitus stärker. Vermutlich war ein höherer Blutdruck dafür die Ursache. Zudem wurde mir sehr heiß. An Schlafen war nicht zu denken. Ich schlummerte eine Stunde, den Rest lag ich wach. Das hatte die depressive Grundstimmung noch verstärkt. Ich verspürte auch einen Druck im betroffenen Ohr, was laut HNO aber vorkomme. Ich tippe mal hier auch auf einen hohen Blutdruck. Ich lag nur noch auf dem Sofa und war zu nichts mehr zu gebrauchen. Über die möglichen Nebenwirkungen wurde mir vorher...

Prednisolon bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonTinnitus7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Der HNO hat mir wegen eines Tinnitus (leichter Hörsturz) empfohlen, eine Cortisintherapie zu versuchen.
Ich bekam die ersten drei Tage das Cortison mittels Infusion, dann ab Tag 4 in Form von Tabletten. Ich musste erst drei, dann zwei, dann eine und zu guter letzte eine halbe Tablette nehmen. Zunächst ging alles gut, ich hatte keinerlei Nebenwirkungen. Im Gegenteil, der Tinnitus wurde deutlich besser.
Aber nach sechs Tagen kam es Dicke. Ich fühlte mich total unwohl, bekam Angstzustände / Panikattacken und hatte eine depressive Stimmung. Mir dröhnte richtig der Kopf und ich empfand den Tinnitus stärker. Vermutlich war ein höherer Blutdruck dafür die Ursache. Zudem wurde mir sehr heiß.
An Schlafen war nicht zu denken. Ich schlummerte eine Stunde, den Rest lag ich wach. Das hatte die depressive Grundstimmung noch verstärkt. Ich verspürte auch einen Druck im betroffenen Ohr, was laut HNO aber vorkomme. Ich tippe mal hier auch auf einen hohen Blutdruck.
Ich lag nur noch auf dem Sofa und war zu nichts mehr zu gebrauchen.
Über die möglichen Nebenwirkungen wurde mir vorher nichts gesagt, sonst hätte ich vielleicht erst etwas anderes versucht.

Eingetragen am  als Datensatz 76894
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Tinnitus mit Schlaflosigkeit, innere Unruhe, Depressive Verstimmungen, Zittern, Hitzegefühl

Schlaflosigkeit, innere Unruhe, depressive Stimmung, Zittern, Hitzeempfinden

Prednisolon bei Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonTinnitus7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schlaflosigkeit, innere Unruhe, depressive Stimmung, Zittern, Hitzeempfinden

Eingetragen am  als Datensatz 76876
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Hörsturz / Tinnitus mit Heißhungerattacken, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, Augentrockenheit, Atembeschwerden, Schlafprobleme, Hitzegefühl, Wassereinlagerungen

Alle Nebenwirkungen traten nur in schwächerer, erträglicher Form auf und kamen zum Glück auch nicht aufeinmal :) Aber die Heißhungerattacken waren schon nervig und schwer zu bändigen...

Prednisolon bei Hörsturz / Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonHörsturz / Tinnitus14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Alle Nebenwirkungen traten nur in schwächerer, erträglicher Form auf und kamen zum Glück auch nicht aufeinmal :) Aber die Heißhungerattacken waren schon nervig und schwer zu bändigen...

Eingetragen am  als Datensatz 67099
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Hörsturz mit Schlaflosigkeit, Schlafprobleme, Wutanfälle, Hitzegefühl, starkes Schwitzen

Nachdem ich zuerst 3 Kortison Infusionen bekommen hatte, verschrieb man mir noch Tabletten. Schema: 5 /4 /3 /2 /2 /1 /0,5. Bereits nach der zweiten Infusion erhöhte sich der Harndrang. Nach der ersten Tabletteneinnahme wurde es immer stärker und am 3. Tag der Tabletteneinnahme konnte ich kaum schnell genug zur Toilette kommen. Hinzu kamen starke Stimmungsschwankungen mit plötzlichen Wutausbrüchen, starkes Schwitzen, Schlaflosigkeit (extrem während der 3-tägigen Infusionszeit, danach leicht verbessert), unerklärliche Nervosität und natürlich das bekannte knallrote Gesicht verbunden mit Hitzeempfindung (wie bei einem sehr starken Sonnenbrand). Geholfen hat das Medikament, aber die Nebenwirkungen waren extrem. Beim nächsten Hörsturz werde ich vermutlich ein paar Tage warten, ob die Symptome auch so verschwinden. Denn die Nebenwirkungen haben mich sehr belastet und eingeschränkt, besonders der ständige Harndrang udn teilweise unkontrollierte Harnabgang.

Prednisolon bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonHörsturz7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich zuerst 3 Kortison Infusionen bekommen hatte, verschrieb man mir noch Tabletten. Schema: 5 /4 /3 /2 /2 /1 /0,5. Bereits nach der zweiten Infusion erhöhte sich der Harndrang. Nach der ersten Tabletteneinnahme wurde es immer stärker und am 3. Tag der Tabletteneinnahme konnte ich kaum schnell genug zur Toilette kommen. Hinzu kamen starke Stimmungsschwankungen mit plötzlichen Wutausbrüchen, starkes Schwitzen, Schlaflosigkeit (extrem während der 3-tägigen Infusionszeit, danach leicht verbessert), unerklärliche Nervosität und natürlich das bekannte knallrote Gesicht verbunden mit Hitzeempfindung (wie bei einem sehr starken Sonnenbrand).
Geholfen hat das Medikament, aber die Nebenwirkungen waren extrem. Beim nächsten Hörsturz werde ich vermutlich ein paar Tage warten, ob die Symptome auch so verschwinden. Denn die Nebenwirkungen haben mich sehr belastet und eingeschränkt, besonders der ständige Harndrang udn teilweise unkontrollierte Harnabgang.

Eingetragen am  als Datensatz 82209
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Multiple Sklerose mit Schwindel, Nachtschweiß, Magenschmerzen, Rückenschmerzen, Benommenheit, Geschmacksstörungen, Hitzegefühl

siehe unten

Prednisolon bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonMultiple Sklerose5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

siehe unten

Eingetragen am  als Datensatz 49677
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]