Depression bei Bisoprolol

Nebenwirkung Depression bei Medikament Bisoprolol

Insgesamt haben wir 345 Einträge zu Bisoprolol. Bei 3% ist Depression aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 12 von 345 Erfahrungsberichten zu Bisoprolol wurde über Depression berichtet.

Wir haben 12 Patienten Berichte zu Depression bei Bisoprolol.

Prozentualer Anteil 33%67%
Durchschnittliche Größe in cm165181
Durchschnittliches Gewicht in kg7082
Durchschnittliches Alter in Jahren5349
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,9124,99

Bisoprolol wurde von Patienten, die Depression als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Bisoprolol wurde bisher von 12 sanego-Benutzern, wo Depression auftrat, mit durchschnittlich 5,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Depression bei Bisoprolol:

 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Abgeschlagenheit, Schwindel, Depression, Halsschmerzen, Hautausschlag, Schmerzen in der Brust, Schlafstörungen

Ich habe das Medikament anfangs gut vertragen, die Firmen wechselten. Jetzt nehme ich Bisopropol 2.5 von Ratiopharm. Dann kamen die Nebenwirkungen, Müdigkeit, keine Arbeitsenergie, Erschöpfungszustände, keine Lebensqualität mehr. Schwindel, Depressionen, Halsschmerzen ständig. Schmerzen unter dem Brustbein. Ausschlag an den Händen. Nachts um vier Uhr ist man plötzlich wach.Ich ging zum Arzt. Die verschrieb mir Opipram 100 mg. Ich habe sie nicht genommen. Das ist die chemische Keule. Ich will doch nicht abhängig werden, und blöd bin ich auch nicht. Ich habe eine Familie die mich braucht, da kann man doch so etwas nicht nehmen. Das macht mich wütend. Sie sagte ein halbes Jahr nehmen sie Bisopropol, und ich hätte es gut vertragen. Aber jetzt nicht mehr. Was soll man tun, den Arzt wechseln ? Man kann sich auch aufhängen, kann man auch. Bitte wer weiß Rat ?

Bisoprolol 2.5 Ratiopharm bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bisoprolol 2.5 RatiopharmBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament anfangs gut vertragen, die Firmen wechselten. Jetzt nehme ich Bisopropol 2.5 von Ratiopharm. Dann kamen die Nebenwirkungen, Müdigkeit, keine Arbeitsenergie, Erschöpfungszustände, keine Lebensqualität mehr. Schwindel, Depressionen, Halsschmerzen ständig. Schmerzen unter dem Brustbein. Ausschlag an den Händen. Nachts um vier Uhr ist man plötzlich wach.Ich ging zum Arzt. Die verschrieb mir Opipram 100 mg. Ich habe sie nicht genommen. Das ist die chemische Keule. Ich will doch nicht abhängig werden, und blöd bin ich auch nicht. Ich habe eine Familie die mich braucht, da kann man doch so etwas nicht nehmen. Das macht mich wütend. Sie sagte ein halbes Jahr nehmen sie Bisopropol, und ich hätte es gut vertragen. Aber jetzt nicht mehr. Was soll man tun, den Arzt wechseln ? Man kann sich auch aufhängen, kann man auch. Bitte wer weiß Rat ?

Eingetragen am  als Datensatz 63218
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdurck mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Sehschwäche, Gewichtszunahme, Übelkeit, Depression, Haarausfall

Hallo, ich nehme bisoprolol schon seit 8 Monaten, heute erst fiel mir auf das meine ständige Müdigkeit, Lustlosigkeit, schlechtes sehen und noch andere Beschwerden daran liegen könnte. hatte mir vorher nie gedanken darüber gemacht da die nebenwirkungen schleichend anfingen, ich hatte niemals sorgen mit den augen, nun sehe ich sehr schlecht, war auch beim augenarzt der nichts feststellen konnte, am grössten machte mir meine ständige trance und nicht anwesend zu sein gefühl grosse sorgen, ich erfand ständig andere Krankheiten und gab keine ruhe, bis ich erst HEUTE bemerkt habe woran es liegen könnte, das zu späte bemerken liegt an der, wie erwähnt, schleichenden art der Nebenwirkungen. unter anderem nahm ich stark zu und habe andere Nebenwirkungen wie Depressionen, Übelkeit, Haarausfall, Herzrasen usw ich bin nun gespannt wie sich das absetzen bemerkbar machen wird, habe auch angst das meine Bluthochdruck probleme dadurch schlimmer werden, für Hilfestellungen wäre ich dankbar gruss

Bisoprolol bei Bluthochdurck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdurck8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

ich nehme bisoprolol schon seit 8 Monaten, heute erst fiel mir auf das meine ständige Müdigkeit, Lustlosigkeit, schlechtes sehen und noch andere Beschwerden daran liegen könnte.

hatte mir vorher nie gedanken darüber gemacht da die nebenwirkungen schleichend anfingen, ich hatte niemals sorgen mit den augen, nun sehe ich sehr schlecht, war auch beim augenarzt der nichts feststellen konnte, am grössten machte mir meine ständige trance und nicht anwesend zu sein gefühl grosse sorgen, ich erfand ständig andere Krankheiten und gab keine ruhe, bis ich erst HEUTE bemerkt habe woran es liegen könnte, das zu späte bemerken liegt an der, wie erwähnt, schleichenden art der Nebenwirkungen.

unter anderem nahm ich stark zu und habe andere Nebenwirkungen wie Depressionen, Übelkeit, Haarausfall, Herzrasen usw

ich bin nun gespannt wie sich das absetzen bemerkbar machen wird, habe auch angst das meine Bluthochdruck probleme dadurch schlimmer werden, für Hilfestellungen wäre ich dankbar


gruss

Eingetragen am  als Datensatz 54573
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Konzentrationsschwierigkeiten, Antriebslosigkeit, Depression, Müdigkeit

Anwendung zur Blutdruckssenkung Wirkung auf den Blutdruck war sehr gut. Nebenwirkungen sind definitiv nicht akzeptabel Konzentrationsverlust, starke Antriebsschwäche, Depression mit schwerer Angststörung, starke Beeinträchtigung der Lebensqualität, Joggen war sehr anstrengend, obwohl Fitness da war. alltägliche Kleinigkeiten werden zu riesen Problemen und sehr anstengend, Müdigkeit trotz ausreichend Schlaf.

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anwendung zur Blutdruckssenkung
Wirkung auf den Blutdruck war sehr gut.

Nebenwirkungen sind definitiv nicht akzeptabel

Konzentrationsverlust, starke Antriebsschwäche, Depression mit schwerer Angststörung, starke Beeinträchtigung der Lebensqualität, Joggen war sehr anstrengend, obwohl Fitness da war.
alltägliche Kleinigkeiten werden zu riesen Problemen und sehr anstengend, Müdigkeit trotz ausreichend Schlaf.

Eingetragen am  als Datensatz 66083
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Herzinfarkt mit Kurzatmigkeit, Müdigkeit, Depression

Einnahme 1-0-1 Morgens sowie Abends ca.2Std. nach Einnahme fing die Kurzatmigkeit an. Ich habe mich schlapp, müde und ausgelaugt gefühlt. Depressionen wurden verstärkt und ich habe die einfachsten Erledigungen nur widerwillig getätigt. Werde jetzt ausschleichen denn das ist keine Lebensqualität mehr. Im September soll und will ich wieder arbeiten, wie soll das so gehen. Die Depressionen durch den Hi arbeite ich in einer Therapie auf.

Bisoprolol bei Herzinfarkt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololHerzinfarkt-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einnahme 1-0-1
Morgens sowie Abends ca.2Std. nach Einnahme fing die Kurzatmigkeit an. Ich habe mich schlapp, müde und ausgelaugt gefühlt. Depressionen wurden verstärkt und ich habe die einfachsten Erledigungen nur widerwillig getätigt. Werde jetzt ausschleichen denn das ist keine Lebensqualität mehr. Im September soll und will ich wieder arbeiten, wie soll das so gehen. Die Depressionen durch den Hi arbeite ich in einer Therapie auf.

Eingetragen am  als Datensatz 68333
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Herzinsuffizienz mit Schlafstörungen, Erektionsstörungen, Depression, Kurzatmigkeit

Konnte kaum noch schlafen, Potenzprobleme, schnell außer Atem, Depression. Nachdem ich im Netz einen Bericht gefunden habe, dass in Europa in den letzten 5 Jahren ca. 800.000 Menschen gestorben sind habe ich das "Medikament" abgesetzt bzw. die Dosis erst mal halbiert. Seitdem geht es mir richtig gut. Die Studie eines holländischen Kardiologen war gefälscht. Solange Geldgier in der Medizin an der Tagesordnung ist werden noch viel mehr Menschen an unerprobten "Medikamenten" sterben. Radikales Umdenken ist jetzt angesagt.

Bisoprolol bei Herzinsuffizienz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololHerzinsuffizienz3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Konnte kaum noch schlafen, Potenzprobleme, schnell außer Atem, Depression. Nachdem ich im Netz einen Bericht gefunden habe, dass in Europa in den letzten 5 Jahren ca. 800.000 Menschen gestorben sind habe ich das "Medikament" abgesetzt bzw. die Dosis erst mal halbiert. Seitdem geht es mir richtig gut.
Die Studie eines holländischen Kardiologen war gefälscht. Solange Geldgier in der Medizin an der Tagesordnung ist werden noch viel mehr Menschen an unerprobten "Medikamenten" sterben. Radikales Umdenken ist jetzt angesagt.

Eingetragen am  als Datensatz 60614
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Übelkeit, Abgeschlagenheit, Depression, Taubheitsgefühle

Sehr starke Erschöpfung, Übelkeit, beginnende Taubheitsgefühle und Depressionen. Medikament wurde nach Rücksprache mit dem Arzt abgesetzt und die Nebenwirkungen sind auch vorüber. Schade, da die Wirkung an sich sehr gut war und ich seit langem die Erfahrung hatte, das mein Herz zur Ruhe kommt. Also leider weiterprobieren...

Bisoprolol-ratiopharm bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bisoprolol-ratiopharmBluthochdruck17 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr starke Erschöpfung, Übelkeit, beginnende Taubheitsgefühle und Depressionen.

Medikament wurde nach Rücksprache mit dem Arzt abgesetzt und die Nebenwirkungen sind auch vorüber. Schade, da die Wirkung an sich sehr gut war und ich seit langem die Erfahrung hatte, das mein Herz zur Ruhe kommt. Also leider weiterprobieren...

Eingetragen am  als Datensatz 48987
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Blutdruck mit Depression

Schwerste Depressionen bis hin zu Selbstmordversuchen. Soziales Umfeld total verloren. 6 Monate therapeutische Behandlung half nichts. Erst nach der Absetzung erfolgte eine Stabilisierung. Jetzt alles ok.

Bisoprolol bei Blutdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBlutdruck360 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwerste Depressionen bis hin zu Selbstmordversuchen. Soziales Umfeld total verloren. 6 Monate therapeutische Behandlung half nichts. Erst nach der Absetzung erfolgte eine Stabilisierung. Jetzt alles ok.

Eingetragen am  als Datensatz 47964
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Antriebslosigkeit, Depression, Erektionsstörungen, Müdigkeit, Hautausschlag, Leistungsverminderung, Kaltschweißigkeit, Taubheitsgefühle

Nach längerer Einnahme Antriebslosigkeit, Depressionen, keine Erektionen mehr, trotz Müdigkeit permanente Schlafstörungen, Ausschlag im Gesicht, körperliche Belastbarkeit hat deutlich abgenommen, kalter Schweiß, Füße und Hände sind öfter taub.

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach längerer Einnahme Antriebslosigkeit, Depressionen, keine Erektionen mehr, trotz Müdigkeit permanente Schlafstörungen, Ausschlag im Gesicht, körperliche Belastbarkeit hat deutlich abgenommen, kalter Schweiß, Füße und Hände sind öfter taub.

Eingetragen am  als Datensatz 74072
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Herzrhythmusstörungen mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Weinerlichkeit, Depression, Schwitzen, Antriebslosigkeit

Es hat sehr gut bei den Herzrhythmusstörungen geholfen. Leider waren die Nebenwirkungen am Anfang sehr schwer zu ertragen. Jedoch hat man sich nach ca. 2 Wochen dran gewöhnt.

Bisoprolol bei Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololHerzrhythmusstörungen4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es hat sehr gut bei den Herzrhythmusstörungen geholfen. Leider waren die Nebenwirkungen am Anfang sehr schwer zu ertragen. Jedoch hat man sich nach ca. 2 Wochen dran gewöhnt.

Eingetragen am  als Datensatz 51230
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Taubheitsgefühle, Haarausfall, Gewichtszunahme, Depression, Antriebslosigkeit

Die Nebenwirkungen sind schlimm! Taubheitsgefühl, Haarausfall, starke Gewichtszunahme um den Bauchbereich, Depressionen, Antriebsschwäche, Überempfindlichkeit der Ohren!

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Nebenwirkungen sind schlimm! Taubheitsgefühl, Haarausfall, starke Gewichtszunahme um den Bauchbereich, Depressionen, Antriebsschwäche, Überempfindlichkeit der Ohren!

Eingetragen am  als Datensatz 41362
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Herzinfarkt mit Libidoverlust, Potenzstörungen, Depression

Depressionen, Potenzprobleme, sexuelle Unlust

Bisoprolol bei Herzinfarkt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololHerzinfarkt210 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Depressionen, Potenzprobleme, sexuelle Unlust

Eingetragen am  als Datensatz 64481
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit, Muskelbeschwerden, Depression, Blähbauch, Schlafstörungen, Aggressivität

Es ist das letzte...habe es abgesetzt

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es ist das letzte...habe es abgesetzt

Eingetragen am  als Datensatz 64448
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]