Ebrantil für Bluthochdruck

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 4548 Einträge zu Bluthochdruck. Bei 0% wurde Ebrantil eingesetzt.

Wir haben 11 Patienten Berichte zu Bluthochdruck in Verbindung mit Ebrantil.

Prozentualer Anteil 62%38%
Durchschnittliche Größe in cm168177
Durchschnittliches Gewicht in kg9899
Durchschnittliches Alter in Jahren6865
Durchschnittlicher BMIin kg/m236,0331,88

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Ebrantil für Bluthochdruck auftraten:

Harndrang (2/11)
18%
keine Nebenwirkungen (2/11)
18%
Müdigkeit (2/11)
18%
Durchfall (1/11)
9%
Gesichtsrötung (1/11)
9%
Hitzewallungen (1/11)
9%
Hustenreiz (1/11)
9%
Juckreiz (1/11)
9%
Juckreiz auf der Haut (1/11)
9%
Knöchelödeme (1/11)
9%
Kopfschmerzen (1/11)
9%
Mundtrockenheit (1/11)
9%
Nasentrockenheit (1/11)
9%
Schlaflosigkeit (1/11)
9%
Schlafstörungen (1/11)
9%
Schüttelfrost (1/11)
9%
trockene Augen (1/11)
9%
vermehrter Harndrang (1/11)
9%
verstopfte Nase (1/11)
9%
Verstopfung (1/11)
9%
Wärmegefühl (1/11)
9%
Zittern (1/11)
9%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Ebrantil für Bluthochdruck liegen vor:

 

Ebrantil für Bluthochdruck

Ich bin Herztransplantiert und kämpfe mit extremen Bluthochdruck. Mir wurden 2x 60 mg/Tag verordnet , die mich förmlich platt machten . Schwindel mit Sturzgefahr. Schlafstörungen , Erbrechen , eigentlich die ganze Palette an Nebenwirkungen. Soetwas habe ich noch nie erlebt und ich muss viele Medikamente nehmen .Wir haben dann erst mal auf 30/60 gesetzt. Bis dann noch heftige Magenschmerzen und Krämpfe in den gesamten unteren Extremitäten eintraten . Das ich Inkontinent wurde hat mich sehr erschreckt und dann noch Krämpfe beim Laufen , da war das Maß voll.Zumal mein Blutdruck nicht im geringsten runter ging , eher das Gegenteil >.< Ich bekomme jetzt Ramipril 5mg 2x /Tag , weiterhin Moxinidin 3 mg 2x/ Tag und Valsartan 160mg2x/Tag . Der Blutdruck ist nach 2x Ramipril von 210 :90 auf 174:69 runtergegangen , ich hoffe es bleibt so . Da ich Ramipril schon vor der HTX bekommen habe , hoffe ich doch , das ich erneut vom Husten verschont bleibe. Selbst das Husten wäre das winzigste Übel

Ebrantil bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EbrantilBluthochdruck30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin Herztransplantiert und kämpfe mit extremen Bluthochdruck. Mir wurden 2x 60 mg/Tag verordnet , die mich förmlich platt machten . Schwindel mit Sturzgefahr. Schlafstörungen , Erbrechen , eigentlich die ganze Palette an Nebenwirkungen. Soetwas habe ich noch nie erlebt und ich muss viele Medikamente nehmen .Wir haben dann erst mal auf 30/60 gesetzt. Bis dann noch heftige Magenschmerzen und Krämpfe in den gesamten unteren Extremitäten eintraten . Das ich Inkontinent wurde hat mich sehr erschreckt und dann noch Krämpfe beim Laufen , da war das Maß voll.Zumal mein Blutdruck nicht im geringsten runter ging , eher das Gegenteil >.< Ich bekomme jetzt Ramipril 5mg 2x /Tag , weiterhin Moxinidin 3 mg 2x/ Tag und Valsartan 160mg2x/Tag . Der Blutdruck ist nach 2x Ramipril von 210 :90 auf 174:69 runtergegangen , ich hoffe es bleibt so . Da ich Ramipril schon vor der HTX bekommen habe , hoffe ich doch , das ich erneut vom Husten verschont bleibe. Selbst das Husten wäre das winzigste Übel

Eingetragen am  als Datensatz 97577
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ebrantil
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Urapidil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ebrantil für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Sehr empfehlenswertes Medikament. Ich habe keinerlei Nebenwirkungen.

Ebrantil bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EbrantilBluthochdruck240 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr empfehlenswertes Medikament. Ich habe keinerlei Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 23165
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ebrantil
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Urapidil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ebrantil 90 *** 1-1 für Bluthochdruck mit Zittern, Hitzewallungen, Schüttelfrost

dafür, dass ich morgens und abends jeweils eine Kapsel Ebrantil 90 "einwerfe", sollte der Bluthochdruck doch nach unten gehen.... Eben bin ich vor lauter Zittern / Schüttelfrost wach geworden und aufgestanden, weil ich deswegen nicht mehr schlafen konnte. Eine Messung ergab: 178-70-57 - Der Fairnis wegen sei mitgeteilt, dass ich daneben auch noch Bisoprolol 2,5 sowie eine Simvastatin 40 eingenommen habe - somit also nicht mit 100%iger Sicherheit gesagt werden kann, wer denn die "Nebenwirkung" Zittern / Schüttelfrost verursacht. Jetzt, ca. 20 Min. hier sitzend und schreibend läßt den Körper wieder bißchen ruhiger werden.. Zittern etc. normalisiert sich so langsam. Dennoch habe ich auch noch einen "heißen Kopf", der auf weiteren Bluthochdruck schließen läßt. Ich laufe jetzt noch 30 Min umher und hoffe, dass ich dann unbeschwert weiter schlafen kann. Hoffe, ich konnte Ihnen etwas behilflich sein. Lassen Sie es gut angehen :)

Ebrantil 90 *** 1-1 bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ebrantil 90 *** 1-1Bluthochdruck120 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

dafür, dass ich morgens und abends jeweils eine Kapsel Ebrantil 90 "einwerfe", sollte der Bluthochdruck doch nach unten gehen....
Eben bin ich vor lauter Zittern / Schüttelfrost wach geworden und aufgestanden, weil ich deswegen nicht mehr schlafen konnte. Eine Messung ergab: 178-70-57 - Der Fairnis wegen sei mitgeteilt, dass ich daneben auch noch Bisoprolol 2,5 sowie eine Simvastatin 40 eingenommen habe - somit also nicht mit 100%iger Sicherheit gesagt werden kann, wer denn die "Nebenwirkung" Zittern / Schüttelfrost verursacht. Jetzt, ca. 20 Min. hier sitzend und schreibend läßt den Körper wieder bißchen ruhiger werden.. Zittern etc. normalisiert sich so langsam. Dennoch habe ich auch noch einen "heißen Kopf", der auf weiteren Bluthochdruck schließen läßt. Ich laufe jetzt noch 30 Min umher und hoffe, dass ich dann unbeschwert weiter schlafen kann. Hoffe, ich konnte Ihnen etwas behilflich sein. Lassen Sie es gut angehen :)

Eingetragen am  als Datensatz 52840
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ebrantil 90 *** 1-1
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Urapidil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ebrantil für Bluthochdruck mit Schlaflosigkeit, Harndrang, Müdigkeit, Mundtrockenheit, Nasentrockenheit

Die Wirkung gegen hohen Blutdruck war ok.(30mg/2x tägl) Nebenwirkungen: Schlaflosigkeit, Harndruck ( t.w. 15*/tägl), Müdigkeit, starke Nasentrockenheit, Mundtrockenheit,

Ebrantil bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EbrantilBluthochdruck240 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Wirkung gegen hohen Blutdruck war ok.(30mg/2x tägl)
Nebenwirkungen: Schlaflosigkeit, Harndruck ( t.w. 15*/tägl), Müdigkeit, starke Nasentrockenheit, Mundtrockenheit,

Eingetragen am  als Datensatz 83678
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ebrantil
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Urapidil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ebrantil für Bluthochdruck mit Verstopfung

Ebrantil30 wirkt nur exakt 6 Stunden, auch 2 Kps wirken nicht länger. Ebrantil 60 wirkt gut 12 Stunden. Nebenwirkungen: Massive Verstopfung

Ebrantil bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EbrantilBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ebrantil30 wirkt nur exakt 6 Stunden, auch 2 Kps wirken nicht länger. Ebrantil 60 wirkt gut 12 Stunden.
Nebenwirkungen:
Massive Verstopfung

Eingetragen am  als Datensatz 84465
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ebrantil
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Urapidil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ebrantil für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

bei gutmütiger prostatavergrösserung ein einmaliges präparat

Ebrantil bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EbrantilBluthochdruck18 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bei gutmütiger prostatavergrösserung ein einmaliges präparat

Eingetragen am  als Datensatz 85855
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ebrantil
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Urapidil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):118
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ebrantil für Bluthochdruck mit Juckreiz

Nehme wegen Bluthochdruck (bin erst beim Einstellen) unter anderem Ebrantil 60 mg. Nun hat mir meine Ärztin statt der anderen Medikamente 1 Amelior plus HTC in der Früh und ein Ebrantl am Abend verschrieben. Der Blutdruck ist wirklich auf einen akzeptablen Wert gesunken, jedoch habe ich seit der Umstellung auf Amelior in der Früh (ob es wirklich damit zusammen hängt, kann ich nicht sagen, seit dem fällt es mir jedoch auf) ziemlich starken Juckreiz nach der Einnahme von Ebrantil am Abend.

Ebrantil bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EbrantilBluthochdruck30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme wegen Bluthochdruck (bin erst beim Einstellen) unter anderem Ebrantil 60 mg. Nun hat mir meine Ärztin statt der anderen Medikamente 1 Amelior plus HTC in der Früh und ein Ebrantl am Abend verschrieben. Der Blutdruck ist wirklich auf einen akzeptablen Wert gesunken, jedoch habe ich seit der Umstellung auf Amelior in der Früh (ob es wirklich damit zusammen hängt, kann ich nicht sagen, seit dem fällt es mir jedoch auf) ziemlich starken Juckreiz nach der Einnahme von Ebrantil am Abend.

Eingetragen am  als Datensatz 69991
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ebrantil
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Urapidil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ebrantil für Blutdruck mit trockene Augen, vermehrter Harndrang, Juckreiz auf der Haut

Ich vertrage die Kapseln sehr gut, habe aber Angina beschwerden des Nachts, vermehrten Harndrang und Tröpfeln, Augentrockenheit und Hautjucken. Mein Dyastolischer Druck ist von 100 auf ca. 80 runter gegangen. Der Systolische is noch immer um 170.Ich bin aber froh wenigstens den Dyastolischen Druch etwas runter zu haben

Ebrantil bei Blutdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EbrantilBlutdruck14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich vertrage die Kapseln sehr gut, habe aber Angina beschwerden des Nachts, vermehrten Harndrang und Tröpfeln, Augentrockenheit und Hautjucken. Mein Dyastolischer Druck ist von 100 auf ca. 80 runter gegangen. Der Systolische is noch immer um 170.Ich bin aber froh wenigstens den Dyastolischen Druch etwas runter zu haben

Eingetragen am  als Datensatz 56224
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ebrantil
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Urapidil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ebrantil 90 mg ret. für Bluthochdruck mit Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schlafstörungen, Hustenreiz, verstopfte Nase, Durchfall, Knöchelödeme, Harndrang

Dieses Medikament verursachte bei mir Nebenwirkungen im großen Ausmaß. Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schlafstörungen trotz Müdigkeit, Hustenanfälle, Verstopfte Nase, Durchfall, sehr starke Mundtrockenheit, Verstärkter Harndrang und leichte Inkontinenz, Flüssigkeitsansammlung an den Knöcheln.

Ebrantil 90 mg ret. bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ebrantil 90 mg ret.Bluthochdruck4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dieses Medikament verursachte bei mir Nebenwirkungen im großen Ausmaß. Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schlafstörungen trotz Müdigkeit, Hustenanfälle, Verstopfte Nase, Durchfall, sehr starke Mundtrockenheit, Verstärkter Harndrang und leichte Inkontinenz, Flüssigkeitsansammlung an den Knöcheln.

Eingetragen am  als Datensatz 72432
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ebrantil 90 mg ret.
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Urapidil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ebrantil für Bluthochdruck mit Gesichtsrötung, Wärmegefühl

Als Notfallinfusion, starke Gesichtsrötung und Wärmegefühl über 2 Tage!

Ebrantil bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EbrantilBluthochdruck1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als Notfallinfusion, starke Gesichtsrötung und Wärmegefühl über 2 Tage!

Eingetragen am  als Datensatz 77072
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ebrantil
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Urapidil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):153 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ebrantil für Bluthochdruck

Schwindel, Harndrang, Sehstörungen, Gewichtszunahme

Ebrantil bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EbrantilBluthochdruck6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Harndrang, Sehstörungen, Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 97874
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ebrantil
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Urapidil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Ebrantil wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Ebrantil, Ebrantil 30 mg, ebrandil, Ebrantiel 60, ebrantil60, Ebrantil 60, Ebrantil retard, Ebrantil ret. 60 1, Ebrantil 90mg, Ebrantil;, Ebrantil 30, Ebrantil 90, Ebrantil 90 *** 1-1, Ebrantil 60mg, Ebrantil 30mg, Ebrantil 90 mg ret.

Bluthochdruck wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Arterielle Hypertonie, Bluthochdruck, Essentielle Hypertonie, Hypertensive Herzerkrankung, Hypertonie

[]