Elontril für Tinnitus

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 241 Einträge zu Tinnitus. Bei 1% wurde Elontril eingesetzt.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Tinnitus in Verbindung mit Elontril.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1690
Durchschnittliches Gewicht in kg820
Durchschnittliches Alter in Jahren520
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,790,00

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Elontril für Tinnitus auftraten:

Aggression (1/3)
33%
Albträume (1/3)
33%
Angstzustände (1/3)
33%
Antriebssteigerung (1/3)
33%
Benommenheit (1/3)
33%
Herzklopfen (1/3)
33%
Kopfschmerzen (1/3)
33%
Magen-Darm-Beschwerden (1/3)
33%
Müdigkeit (1/3)
33%
Ohrengeräusche (1/3)
33%
Schlaflosigkeit (1/3)
33%
Schwindel (1/3)
33%
Selbstmordgedanken (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Elontril für Tinnitus liegen vor:

 

Elontril für Depressionen, Angststörungen, Tinnitus mit Müdigkeit, Angstzustände, Selbstmordgedanken, Aggression

Ich nehme Elontril jetzt 12 Wochen und habe mich entschieden, es wieder abzusetzen. Positiv zu bemerken ist, dass es die Libido nicht verändert, das Gewicht nicht beeinflusst und ich weniger depressiv war. Allerdings hatte ich beim Einschleichen starke Selbstmordgedanken, die aber wieder verschwanden. Auch die Träume sind ungewöhnlich, aber nicht heftig. Leider macht mich die Einnahme zunehmend aggressiv. Ich habe zudem nachts Angstzustände (es könnte jemand einbrechen etc.) und komme nicht zur Ruhe, daher werde ich es jetzt wieder absetzen. Ich habe tgl. morgens die 150mg genommen.

Elontril bei Depressionen, Angststörungen, Tinnitus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepressionen, Angststörungen, Tinnitus12 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Elontril jetzt 12 Wochen und habe mich entschieden, es wieder abzusetzen. Positiv zu bemerken ist, dass es die Libido nicht verändert, das Gewicht nicht beeinflusst und ich weniger depressiv war. Allerdings hatte ich beim Einschleichen starke Selbstmordgedanken, die aber wieder verschwanden. Auch die Träume sind ungewöhnlich, aber nicht heftig.
Leider macht mich die Einnahme zunehmend aggressiv. Ich habe zudem nachts Angstzustände (es könnte jemand einbrechen etc.) und komme nicht zur Ruhe, daher werde ich es jetzt wieder absetzen. Ich habe tgl. morgens die 150mg genommen.

Eingetragen am  als Datensatz 84895
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Elontril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Elontril für Tinnitus, Angst, Borderline, PTBS, Schwere Depression mit Kopfschmerzen, Benommenheit

Bekam jetzt Elontril nachdem Fluoxetin nichts half, zu Beginn etwas Kopfschmerzen und Dusseligkeit im Kopf, dauerte so 10 Tage, bin mittlerweile bei 300 mg und bin viel fitter, wacher, besserer Antrieb, keinerlei Nebenwirkungen, nur gute das heisst Gewicht geht etwas runter :) kanns nur empfehlen und anfängliche Nebenwirkungen habe viele dieser Medikamente da muss man durch , wenn die Umstellung durch ist und ich habe schon viele Medikamente bekommen in meiner Laufbahn ein gutes Medikament !!!

Elontril bei Tinnitus, Angst, Borderline, PTBS, Schwere Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilTinnitus, Angst, Borderline, PTBS, Schwere Depression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bekam jetzt Elontril nachdem Fluoxetin nichts half, zu Beginn etwas Kopfschmerzen und Dusseligkeit im Kopf, dauerte so 10 Tage, bin mittlerweile bei 300 mg und bin viel fitter, wacher, besserer Antrieb, keinerlei Nebenwirkungen, nur gute das heisst Gewicht geht etwas runter :)
kanns nur empfehlen und anfängliche Nebenwirkungen habe viele dieser Medikamente da muss man durch , wenn die Umstellung durch ist und ich habe schon viele Medikamente bekommen in meiner Laufbahn ein gutes Medikament !!!

Eingetragen am  als Datensatz 62742
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Elontril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Elontril für Ohrgeräusche, Schwindel, herzrasen, Schlaflosikeit, unsicher beim Gehen mit Schlaflosigkeit, Herzklopfen, Schwindel, Ohrengeräusche, Albträume, Magen-Darm-Beschwerden, Antriebssteigerung

Ich nehme das Medikament morgens, 150 mg, bin oft überdreht. Abends bin ich müde und ausgepowert, kann aber nicht schlafen. Wache nachts von meinem Herzklopfen auf. Der Schwindel ist sehr unangenehm, habe oft ein "Sausen" im Kopf und in den Ohren. Habe grosse Ängste, Albträume die mich den ganzen Tag verfolgen. Magen-Darm Probleme. Möchte am liebsten nur alleine sein.

Elontril bei Ohrgeräusche, Schwindel, herzrasen, Schlaflosikeit, unsicher beim Gehen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilOhrgeräusche, Schwindel, herzrasen, Schlaflosikeit, unsicher beim Gehen3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Medikament morgens, 150 mg, bin oft überdreht. Abends bin ich müde und ausgepowert, kann aber nicht schlafen. Wache nachts von meinem Herzklopfen auf. Der Schwindel ist sehr unangenehm, habe oft ein "Sausen" im Kopf und in den Ohren. Habe grosse Ängste, Albträume die mich den ganzen Tag verfolgen. Magen-Darm Probleme. Möchte am liebsten nur alleine sein.

Eingetragen am  als Datensatz 32318
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Elontril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Elontril wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Elontril, Elontril 150 mg Tabletten, Elontril 150mg, Elontril 150 mg, Elontril 300 mg, Bupropion, Elontrill 300, Elontril 300mg, Elontril 300, Elontil, Elontril 150 mg, Elontril (300mg), Elontril (300 mg), Elontril 75 mg, Elondril, Eltonril 150mg, Elontril-150mg 1x, Elontril 150, Elontri 150mg, Elontril 30 mg, Elontril 15omb, Elontril 300mg 1x früh, Elontril150mg, Elontril 3000 mg, Elontril ( 150 mg ), elonril, Elontril 300-0-0, Elontril - Buroprobion

Tinnitus wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Ohrgeräusche, Tinnitus

[]