Hautausschlag bei Clarithromycin

Nebenwirkung Hautausschlag bei Medikament Clarithromycin

Insgesamt haben wir 445 Einträge zu Clarithromycin. Bei 3% ist Hautausschlag aufgetreten.

Wir haben 12 Patienten Berichte zu Hautausschlag bei Clarithromycin.

Prozentualer Anteil 82%18%
Durchschnittliche Größe in cm167183
Durchschnittliches Gewicht in kg6992
Durchschnittliches Alter in Jahren4139
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,7827,72

Wo kann man Clarithromycin kaufen?

Clarithromycin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Clarithromycin wurde von Patienten, die Hautausschlag als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Clarithromycin wurde bisher von 12 sanego-Benutzern, wo Hautausschlag auftrat, mit durchschnittlich 5,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Hautausschlag bei Clarithromycin:

 

Clarithromycin für Bronchitis (akut) mit Herzrasen, Pulssteigerung, Panikattacken, Hautausschlag, Unruhe, Benommenheit, Verwirrtheit, Albträume

EINFACH GRAUSAM!!!!! Das wohl schlimmste Medikament, das ich je eingenommen habe. Ich habe die 500er zweimal am Tag einnehmen müssen. (Im Nachhinein viel zu hoch die Dosis!!) Schon am ersten Abend der Einnahme habe ich im Bett Herzrasen bekommen... In den darauffolgenden Tagen wurden die Nebenwirkungen immer schlimmer: - Herzrasen - erhoehter Puls - Panikattacken - das Gefühl gleich zu sterben - Hautauschlag - innere Unruhe - extreme Spannung - geschwollener Gaumen - Verwirrtheit - Benommenheit - Beklemmung, bedrohliche Wahrnehmung der Welt - extreme Angstgefühle - Alpträume - das Gefühl mich selber zu verlieren, "verrückt" zu werden Ich habe mich nicht getraut das Medikament abzusetzen aus Angst vor Resistenzen. Hätte ich es mal getan!! Vorher war ich eine ganz normale junge Frau und nach der Einnahme ein nervliches Wrack!!! Ich hatte noch nie mit ängsten, panik, allgemein mit psychischen Stoerungen zu tun. Es ist jetzt 6 WOCHEN her das ich das Medikament abgesetzt habe und ich habe IMMERNOCH Probleme!! Immernoch Angstgedanken, "taube" Ohren, manchmal...

Clarithromycin bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinBronchitis (akut)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

EINFACH GRAUSAM!!!!!

Das wohl schlimmste Medikament, das ich je eingenommen habe.
Ich habe die 500er zweimal am Tag einnehmen müssen. (Im Nachhinein viel zu hoch die Dosis!!)
Schon am ersten Abend der Einnahme habe ich im Bett Herzrasen bekommen...
In den darauffolgenden Tagen wurden die Nebenwirkungen immer schlimmer:

- Herzrasen
- erhoehter Puls
- Panikattacken
- das Gefühl gleich zu sterben
- Hautauschlag
- innere Unruhe
- extreme Spannung
- geschwollener Gaumen
- Verwirrtheit
- Benommenheit
- Beklemmung, bedrohliche Wahrnehmung der Welt
- extreme Angstgefühle
- Alpträume
- das Gefühl mich selber zu verlieren, "verrückt" zu werden

Ich habe mich nicht getraut das Medikament abzusetzen aus Angst vor Resistenzen. Hätte ich es mal getan!! Vorher war ich eine ganz normale junge Frau und nach der Einnahme ein nervliches Wrack!!! Ich hatte noch nie mit ängsten, panik, allgemein mit psychischen Stoerungen zu tun.
Es ist jetzt 6 WOCHEN her das ich das Medikament abgesetzt habe und ich habe IMMERNOCH Probleme!! Immernoch Angstgedanken, "taube" Ohren, manchmal erhöter Puls und das schlimmste : das Gefühl das meine Persönlichkeit sich total verändert hat. ich hoffe so sehr das ich endlich bald wieder "normal" werde, so wie vorher!!!
ABSOLUT NICHT EMPFEHLENSWERT!!!!


Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht??? Würde mich freuen, wenn sich jemand bei mir meldet.

Eingetragen am  als Datensatz 52352
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clarithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clarithromycin für Helicobacter-pylori-Gastritis mit Durchfall, Übelkeit, Blähungen, Magenschmerzen, Metallgeschmack, Hautausschlag

Direkt am ersten Tag der Anwendung traten Durchfall, Übelkeit, Bauchschmerzen und Blähungen auf (obwohl ich nebenbei Perenterol genommen habe um dies vorzubeugen). Am 2. Tag kam ein metallischer Geschmack im Mund und ein pickliger Ausschlag auf den Oberarmen hinzu. Nun nach 3 Tagen Einnahme unverändert, bin froh wenn die 7 Tage vorbei sind. Kurz zur Info: Ich muss gleichzeitig noch Amoxicillin & Pantoprazol nehmen also vielleicht macht die Kombination auch die starken Beschwerden.

Clarithromycin bei Helicobacter-pylori-Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinHelicobacter-pylori-Gastritis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Direkt am ersten Tag der Anwendung traten Durchfall, Übelkeit, Bauchschmerzen und Blähungen auf (obwohl ich nebenbei Perenterol genommen habe um dies vorzubeugen). Am 2. Tag kam ein metallischer Geschmack im Mund und ein pickliger Ausschlag auf den Oberarmen hinzu. Nun nach 3 Tagen Einnahme unverändert, bin froh wenn die 7 Tage vorbei sind.
Kurz zur Info: Ich muss gleichzeitig noch Amoxicillin & Pantoprazol nehmen also vielleicht macht die Kombination auch die starken Beschwerden.

Eingetragen am  als Datensatz 69020
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clarithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clarithromycin für Bronchitis (akut) mit Geschmacksveränderung, Übelkeit, Durchfall, Hautausschlag

Es sind folgende Nebenwirkungen aufgetreten: --Veränderter Geschmackssinn: ca. am zweiten Tag kam ein sehr bitterer und unangenehmer Geschmack im Mund auf. Essen konnte ich nicht schmecken und hatte auch keinen Appetit mehr. --Übelkeit: In den Tagen der Einnahme war mir gelegentlich überl bis sehr übel, aber erbrechen musste ich nicht. --Durchfall: Jeden Tag Durchfall. Ich weiß nicht, ob Durchfall "normal" bei Antibiotika ist, da ja die gesamte Darmflora zerstört wird, und die Nahrung nicht mehr richtig verdaut wird etc, aber jeden Tag Durchfall war schon zu viel des guten. Hautausschlag/Nesselsucht: Gleich zu Beginn bekam ich Urticaria, das jedoch nach 2 Tagen verging. Stattdessen kam dann Hautausschlag im Gesicht. Ich bin Atopiker und unter anderem wurde mir deswegen zu diesem Antibiotikum geraten, da ich auf Penicillin 100 % eine sehr starke Reaktion haben würde. Aber auch auf Clarithromycin entwickelte ich eien Reaktion. Deswegen würde ich das Antibiotikum nicht Atopikern und Allergikern empfehlen.

Clarithromycin bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinBronchitis (akut)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es sind folgende Nebenwirkungen aufgetreten:

--Veränderter Geschmackssinn:
ca. am zweiten Tag kam ein sehr bitterer und unangenehmer Geschmack im Mund auf.
Essen konnte ich nicht schmecken und hatte auch keinen Appetit mehr.


--Übelkeit:

In den Tagen der Einnahme war mir gelegentlich überl bis sehr übel, aber erbrechen musste ich nicht.


--Durchfall:

Jeden Tag Durchfall.

Ich weiß nicht, ob Durchfall "normal" bei Antibiotika ist, da ja die gesamte Darmflora zerstört wird, und die Nahrung nicht mehr richtig verdaut wird etc, aber jeden Tag Durchfall war schon zu viel des guten.

Hautausschlag/Nesselsucht:

Gleich zu Beginn bekam ich Urticaria, das jedoch nach 2 Tagen verging. Stattdessen kam dann Hautausschlag im Gesicht. Ich bin Atopiker und unter anderem wurde mir deswegen zu diesem Antibiotikum geraten, da ich auf Penicillin 100 % eine sehr starke Reaktion haben würde. Aber auch auf Clarithromycin entwickelte ich eien Reaktion.
Deswegen würde ich das Antibiotikum nicht Atopikern und Allergikern empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 48856
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clarithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clarithromycin für Bronchitis (akut) mit Hautausschlag, Müdigkeit, Übelkeit, Kopfschmerzen, Probleme

Ich habe Hautausschlag bekommen, war ständig müde und Übelkeit hatte ich immer ca 2 Stunden nach der einnahme. Kopfschmerzen, und in meinen mund tat auch alles weh.. Ich kann es nicht weiter empfehlen!!!! Nebenwirkungen müssen nicht bei jeden Auftreten, aber nach meiner Erfahrungen würde ich sagen es gibt weitaus bessere Antibiotika. Denn zumal ,bin ich einer der person die bisher nie probleme hatte mit Antibiotika habe bisher alles gut vertragen. Aber dieses würde ich nie wieder nehmen, bei mir ging es in etwa ,arg doll los nach dem 2ten tag.

Clarithromycin bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinBronchitis (akut)14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Hautausschlag bekommen, war ständig müde und Übelkeit hatte ich immer ca 2 Stunden nach der einnahme.
Kopfschmerzen, und in meinen mund tat auch alles weh..
Ich kann es nicht weiter empfehlen!!!!
Nebenwirkungen müssen nicht bei jeden Auftreten, aber nach meiner Erfahrungen würde ich sagen es gibt weitaus bessere Antibiotika.
Denn zumal ,bin ich einer der person die bisher nie probleme hatte mit Antibiotika habe bisher alles gut vertragen.
Aber dieses würde ich nie wieder nehmen, bei mir ging es in etwa ,arg doll los nach dem 2ten tag.

Eingetragen am  als Datensatz 81521
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clarithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clarithromycin für Atemwegsinfekte mit Blutdruckanstieg, Hautausschlag, Gesichtsrötung

Gegen die Halsschmerzen hat es bereits nach der ersten Tablette angeschlagen. Leider waren die heftigen Nebenwirkungen auch schnell da. Ich schwitze wie nie zuvor, habe einen knallroten Kopf. Zwischendurch sehr hohen Blutdruck, was untypisch für mich ist. Fieber das vorher nicht da war. Heute an Tag 5 bin ich auch fleckig an den Schultern, im Gesicht und Dekolletee. Nehme es deshalb nun nicht weiter!

Clarithromycin bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinAtemwegsinfekte5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gegen die Halsschmerzen hat es bereits nach der ersten Tablette angeschlagen. Leider waren die heftigen Nebenwirkungen auch schnell da.
Ich schwitze wie nie zuvor, habe einen knallroten Kopf. Zwischendurch sehr hohen Blutdruck, was untypisch für mich ist. Fieber das vorher nicht da war.
Heute an Tag 5 bin ich auch fleckig an den Schultern, im Gesicht und Dekolletee. Nehme es deshalb nun nicht weiter!

Eingetragen am  als Datensatz 74162
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clarithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clarithromycin für Bronchitis (akut) mit Magen-Darm-Beschwerden, Hautausschlag

Hallo. Bei mir gingen direkt ab dem 2. Tag die Nebenwirkungen los, die wirklich nicht schön sind. Am Anfang "nur" Magen-Darm Beschwerden, ab dem 4. Tag auch Ausschlag an den armen und im mund.. Trotzdem glaube ich, dass das Antibiotikum einiges gebracht hat und dass es sich gelohnt hat, für die gute Wirkung die Nebenwirkungen in Kauf zu nehmen.

Clarithromycin bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinBronchitis (akut)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo. Bei mir gingen direkt ab dem 2. Tag die Nebenwirkungen los, die wirklich nicht schön sind. Am Anfang "nur" Magen-Darm Beschwerden, ab dem 4. Tag auch Ausschlag an den armen und im mund.. Trotzdem glaube ich, dass das Antibiotikum einiges gebracht hat und dass es sich gelohnt hat, für die gute Wirkung die Nebenwirkungen in Kauf zu nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 72279
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clarithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clarithromycin für Bronchitis (akut) mit Hautausschlag

Hautausschlag am rechten Daumen in Form von Bläschen. ich habe die Bläschen schon seit 5 Tagen und es werden mehr, erst die Daumen Kuppe jetzt schon am 2. Daumenglied

Clarithromycin bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinBronchitis (akut)6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hautausschlag am rechten Daumen in Form von Bläschen.
ich habe die Bläschen schon seit 5 Tagen und es werden mehr, erst die Daumen Kuppe jetzt schon am 2. Daumenglied

Eingetragen am  als Datensatz 71544
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clarithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):180 Eingetragen durch ich
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clarithromycin für Atemwegsinfekte mit Hautausschlag, Schwindel, Übelkeit, Herzrasen, Schlaflosigkeit, Geräuschempfindlichkeit

Habe das Medikament nach 1 Tag abgesetzt, da die auftretenden Nebenwirkungen in keinem Verhältnis zu den Krankheitssympthomen standen. Habe ca. 30 Min nach Einnahme der Tabletten einen sich immerweiter ausbreitenden Hautausschlag am Hals bekommen. Ebenso trat starker Schwindel und leichte Übelkeit ein. Die darauffolgende Nacht war der Horror... konnte keine Minute schlafen, hatte Herzrasen und das Geräuschempfinden war gestört (mir kam jedes kleinste Geräusch extrem laut vor). Habe am darauffolgenden Tag die Einnahme abgebrochen. Ich kann von diesem AB nur jedem abraten! Gibt sicherlich besser verträgliche AB auf dem Markt!

Clarithromycin bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinAtemwegsinfekte1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament nach 1 Tag abgesetzt, da die auftretenden Nebenwirkungen in keinem Verhältnis zu den Krankheitssympthomen standen. Habe ca. 30 Min nach Einnahme der Tabletten einen sich immerweiter ausbreitenden Hautausschlag am Hals bekommen. Ebenso trat starker Schwindel und leichte Übelkeit ein. Die darauffolgende Nacht war der Horror... konnte keine Minute schlafen, hatte Herzrasen und das Geräuschempfinden war gestört (mir kam jedes kleinste Geräusch extrem laut vor). Habe am darauffolgenden Tag die Einnahme abgebrochen.

Ich kann von diesem AB nur jedem abraten! Gibt sicherlich besser verträgliche AB auf dem Markt!

Eingetragen am  als Datensatz 67591
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clarithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clarithromycin für Sinusitis mit Abgeschlagenheit, Hautausschlag, Benommenheit

Habe seit ca 4 Wochen probleme mit schnupfen husten kopfschmerzen , anfangs versuchte ich es mit schleimlöser nasenspray und Tabletten zum auflösen . Es wurde nicht besser hinzu kamen schmerzen in der stirnhöhle über dem auge usw . Es erfolgte der griff zum Antibiotika clarithromycin nach dem ersten tag bekam ich es zu spüren Nesselsucht vor allem nach dem duschen , durchfall hielt sich so in grenzen, da mir die apothekerin kapseln für die Darm Flora anbot,.danke. Mattheit, zum teil benommen, schlecht zur ruhe kommend in der Nacht. Nach 5 tagen einnahme waren die Symptome zumindest die genesung so einigermaßen fortgeschritten allerdings kann ich nicht sagen ob dies der erfog des Medikament ist heute Tag 9 immer noch nesselsucht extrem werde nie wieder dieses zeug zu mir nehmen .

Clarithromycin bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinSinusitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe seit ca 4 Wochen probleme mit schnupfen husten kopfschmerzen , anfangs versuchte ich es mit schleimlöser nasenspray und Tabletten zum auflösen .
Es wurde nicht besser hinzu kamen schmerzen in der stirnhöhle über dem auge usw .
Es erfolgte der griff zum Antibiotika clarithromycin nach dem ersten tag bekam ich es zu spüren Nesselsucht vor allem nach dem duschen , durchfall hielt sich so in grenzen, da mir die apothekerin kapseln für die Darm Flora anbot,.danke.
Mattheit, zum teil benommen, schlecht zur ruhe kommend in der Nacht.
Nach 5 tagen einnahme waren die Symptome zumindest die genesung so einigermaßen fortgeschritten allerdings kann ich nicht sagen ob dies der erfog des Medikament ist heute Tag 9 immer noch nesselsucht extrem werde nie wieder dieses zeug zu mir nehmen .

Eingetragen am  als Datensatz 57806
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clarithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clarithromycin für Bronchitis und Halsentzündung mit bitterer Geschmack, Blähungen, Magenschmerzen, Hautausschlag

Die ersten Tage starke Blähungen und Bauchschmerzen. Ständig ein bitterer Geschmack im Mund. Am vorletzten Tag entwickelte sich starker Ausschlag auf der Kopfhaut und am Ohr. Die Nebenhöhlen sind auch nach 10-tägiger Einnahme noch nicht vollständig geheilt.

Clarithromycin bei Bronchitis und Halsentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinBronchitis und Halsentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten Tage starke Blähungen und Bauchschmerzen. Ständig ein bitterer Geschmack im Mund.
Am vorletzten Tag entwickelte sich starker Ausschlag auf der Kopfhaut und am Ohr. Die Nebenhöhlen sind auch nach 10-tägiger Einnahme noch nicht vollständig geheilt.

Eingetragen am  als Datensatz 48766
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clarithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clarithromycin für Verdacht auf Keuchhusten mit Hautausschlag

Ob das Medikament seinen angedachten Zweck erfüllte, lässt sich von mir nicht beurteilen. Seine Nebenwirkungen halte ich für fatal- Hautausschlag,der mich sichtbar auch noch 4 Monate nach einer 2tägigen Einnahme des Antibiotikums begleitet. Eine Besserung ist trotz Kortison-Behandlung nicht erkennbar. Wahrscheinlich ist das Präparat aber preiswert. Ich kann nur zur Vorsicht raten.

Clarithromycin bei Verdacht auf Keuchhusten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinVerdacht auf Keuchhusten3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ob das Medikament seinen angedachten Zweck erfüllte, lässt sich von mir nicht beurteilen.
Seine Nebenwirkungen halte ich für fatal- Hautausschlag,der mich sichtbar auch noch 4 Monate nach einer 2tägigen Einnahme des Antibiotikums begleitet.
Eine Besserung ist trotz Kortison-Behandlung nicht erkennbar.
Wahrscheinlich ist das Präparat aber preiswert.
Ich kann nur zur Vorsicht raten.

Eingetragen am  als Datensatz 40296
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clarithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clarithromycin für Bronchitis (akut) mit Metallgeschmack, Juckreiz, Hautausschlag, Augentrockenheit, Augenlidschwellung, Gelenkschmerzen

metallischer Geschmack im Mund, juckreiz am ganzen Körper, rote Flecken an den Unterarmen, trockene gereizte Augen, geschwollene Augenlider, Gelenkschmerzen nach 4 Stück sind die Nebenwirkungen so stark, dass ich das Medikament abgesetzt hab.

Clarithromycin bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinBronchitis (akut)3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

metallischer Geschmack im Mund, juckreiz am ganzen Körper, rote Flecken an den Unterarmen, trockene gereizte Augen, geschwollene Augenlider, Gelenkschmerzen
nach 4 Stück sind die Nebenwirkungen so stark, dass ich das Medikament abgesetzt hab.

Eingetragen am  als Datensatz 32584
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clarithromycin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]