Kopfschmerzen bei Methotrexat

Nebenwirkung Kopfschmerzen bei Medikament Methotrexat

Insgesamt haben wir 57 Einträge zu Methotrexat. Bei 14% ist Kopfschmerzen aufgetreten.

Wir haben 8 Patienten Berichte zu Kopfschmerzen bei Methotrexat.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1670
Durchschnittliches Gewicht in kg690
Durchschnittliches Alter in Jahren460
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,720,00

Methotrexat wurde von Patienten, die Kopfschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Methotrexat wurde bisher von 6 sanego-Benutzern, wo Kopfschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 6,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Kopfschmerzen bei Methotrexat:

 

Methotrexat für Arthritis Psoriatica mit Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Rückenschmerzen, Muskelschmerzen, Magenschmerzen, Erbrechen, Fieber, Bluthochdruck, Nierenschmerzen, Denkstörungen, Tachykardie

starke, brennende Kopf-, Nacken- u. Rückenschmerzen, Muskelschmerzen in Armen und Beinen, Magenschmerzen, Brechreiz/Erbrechen, Fieber, Bluthochdruck, Denk- und Erinnerungsstörungen, Nierenschmerzen, erhöhter Puls

Methotrexat 20 mg bei Arthritis Psoriatica

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Methotrexat 20 mgArthritis Psoriatica1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke, brennende Kopf-, Nacken- u. Rückenschmerzen, Muskelschmerzen in Armen und Beinen, Magenschmerzen, Brechreiz/Erbrechen, Fieber, Bluthochdruck, Denk- und Erinnerungsstörungen, Nierenschmerzen, erhöhter Puls

Eingetragen am  als Datensatz 4148
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methotrexat für Psoriasis arthritis mit Schüttelfrost, Magen-Darm-Störung, Erbrechen, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Übelkeit

Pannus- Bildung in der Schulter vor 8 Wochen, seitdem 1x in der Woche einen starken Schub mit Fieber, Schüttelfrost,Magenbeschwerden mit heftigem Erbrechen, mehr Gelenkschmerz- und Entzündungs- aktivität. Gewohnte Nebenwirkungen waren sonst: nach einen halben Tag der subkutanen Eingabe, Übelkeit und Kopfschmerzen.

Methotrexat bei Psoriasis arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethotrexatPsoriasis arthritis2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Pannus- Bildung in der Schulter vor 8 Wochen, seitdem 1x in der Woche einen starken Schub mit Fieber, Schüttelfrost,Magenbeschwerden mit heftigem Erbrechen, mehr Gelenkschmerz- und Entzündungs- aktivität.
Gewohnte Nebenwirkungen waren sonst: nach einen halben Tag der subkutanen Eingabe, Übelkeit und Kopfschmerzen.

Eingetragen am  als Datensatz 3162
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methotrexat für Rheuma, Kollagenose mit Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Erbrechen, Haarausfall, Zyklusveränderungen, Zwischenblutungen, verstärkte Menstruationsblutungen

Ich habe MTX aufgrund meiner Kollagenose als Grundtherapie mit Prednisolon verordnet bekommen. Wenn man sich selbst Spritzen kann, ist es einfach in der Anwendung. Tabletten sollen noch viel schlimmere Nebenwirkungen haben. Anfangs hatte ich nur Kopfschmerzen und Bauchdruck, später kamen dann Übelkeit und Schwindel hinzu und zum Schluss konnte ich am nächsten Tag, habe es extra abend vorm Einschlafen gespritzt, nicht mehr aufstehen, habe gebrochen. Die Haare sind mir noch bis zu 3 Monate danach ausgegangen. Meine Periode hat sich in der Zeit der Einnahme von 4 Tagen auf etwa 8 Tage verlängert und die Blutungen waren sehr stark. Auch Zwischenblutungen kamen vor. Diese Symptome sind aber alle sofort nach Absetzten wegegangen.

Methotrexat bei Rheuma, Kollagenose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethotrexatRheuma, Kollagenose6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe MTX aufgrund meiner Kollagenose als Grundtherapie mit Prednisolon verordnet bekommen. Wenn man sich selbst Spritzen kann, ist es einfach in der Anwendung. Tabletten sollen noch viel schlimmere Nebenwirkungen haben. Anfangs hatte ich nur Kopfschmerzen und Bauchdruck, später kamen dann Übelkeit und Schwindel hinzu und zum Schluss konnte ich am nächsten Tag, habe es extra abend vorm Einschlafen gespritzt, nicht mehr aufstehen, habe gebrochen. Die Haare sind mir noch bis zu 3 Monate danach ausgegangen. Meine Periode hat sich in der Zeit der Einnahme von 4 Tagen auf etwa 8 Tage verlängert und die Blutungen waren sehr stark. Auch Zwischenblutungen kamen vor. Diese Symptome sind aber alle sofort nach Absetzten wegegangen.

Eingetragen am  als Datensatz 27011
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Methotrexat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methotrexat für Psoriasis-Arthritis mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Atemnot, Haarausfall, Schleimhautentzündung, Blasenbildung

Bezüglich der Wirksamkeit habe ich mit MTX sehr gute Erfahrungen gemacht. Ich war sogar Jahre lang beschwerdefrei. Die Nebenwirkungen sind je nach Dosis unterschiedlich stark ausgeprägt. Unter 12,5 mg hatte ich kaum Beschwerden, nur hin und wieder nach dem Spritzen leichte Kopfschmerzen und Übelkeit. 25 mg habe ich nur ein eiziges Mal genommen. Hier traten Atemnot und eine Art Hämmern im Kopf auf. Nachdem ich meinem Arzt dies geschildert hatte, hat er mir 20 mg verschrieben, die ich zurzeit noch immer nehme. Neuerdings führt MTX bei mir zu Haarausfall und Entzündungen im Mund. Vor einer Erkältung habe ich (aber nicht immer) brandblasenähnliche Punkte an den Händen. Beim draufdrücken tun diese dann weh.

Methotrexat bei Psoriasis-Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethotrexatPsoriasis-Arthritis9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bezüglich der Wirksamkeit habe ich mit MTX sehr gute Erfahrungen gemacht. Ich war sogar Jahre lang beschwerdefrei. Die Nebenwirkungen sind je nach Dosis unterschiedlich stark ausgeprägt. Unter 12,5 mg hatte ich kaum Beschwerden, nur hin und wieder nach dem Spritzen leichte Kopfschmerzen und Übelkeit.
25 mg habe ich nur ein eiziges Mal genommen. Hier traten Atemnot und eine Art Hämmern im Kopf auf. Nachdem ich meinem Arzt dies geschildert hatte, hat er mir 20 mg verschrieben, die ich zurzeit noch immer nehme. Neuerdings führt MTX bei mir zu Haarausfall und Entzündungen im Mund.
Vor einer Erkältung habe ich (aber nicht immer) brandblasenähnliche Punkte an den Händen. Beim draufdrücken tun diese dann weh.

Eingetragen am  als Datensatz 57536
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Methotrexat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methotrexat für Psoriasis-Arthritis mit Müdigkeit, Kopfschmerzen

Ich nehme Metotrexat seit etwa 3 Monaten. Am Tag nach Einnahme bin ich ziemlich müde, aber es geht einigermaßen. Meine Haut sieht jetzt super aus, brauche gar keine Salben mehr, sogar meine ständigen Ausschläge im Gesicht haben sich gebessert. Mein Blutbild sieht auch sehr gut aus, so meint das mindestens meine Hausärztin. MEin Rheimatologe ist mit mir auch zufrieden....Ich fühle mich auf jeden Fall besser, ich hatte furchtbare Schmerzen im Fuß und in vielen Fingern. Das einzige negative ist: die ständigen Kopfschmerzen..n a ja...

Methotrexat bei Psoriasis-Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethotrexatPsoriasis-Arthritis3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Metotrexat seit etwa 3 Monaten. Am Tag nach Einnahme bin ich ziemlich müde, aber es geht einigermaßen. Meine Haut sieht jetzt super aus, brauche gar keine Salben mehr, sogar meine ständigen Ausschläge im Gesicht haben sich gebessert. Mein Blutbild sieht auch sehr gut aus, so meint das mindestens meine Hausärztin. MEin Rheimatologe ist mit mir auch zufrieden....Ich fühle mich auf jeden Fall besser, ich hatte furchtbare Schmerzen im Fuß und in vielen Fingern. Das einzige negative ist: die ständigen Kopfschmerzen..n a ja...

Eingetragen am  als Datensatz 56577
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Methotrexat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methotrexat für Polymyalgia rheumatica mit Müdigkeit, Übelkeit, Kopfschmerzen, Blähungen

Am Tag nach der Einnahme starke Müdigkeit, mittelstarke Kopfschmerzen, leichte Übelkeit, neuerdings Blähungen. Die Nebenwirkungen steigen mit steigender Dosierung, lassen aber nach ein paar Wochen Eingewöhnungszeit in ihrer Stärke nach.

Methotrexat bei Polymyalgia rheumatica

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethotrexatPolymyalgia rheumatica2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Tag nach der Einnahme starke Müdigkeit, mittelstarke Kopfschmerzen, leichte Übelkeit, neuerdings Blähungen. Die Nebenwirkungen steigen mit steigender Dosierung, lassen aber nach ein paar Wochen Eingewöhnungszeit in ihrer Stärke nach.

Eingetragen am  als Datensatz 36163
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Methotrexat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methotrexat für Colitis ulcerosa mit Kopfschmerzen, Müdigkeit

Ich hatte den Metex Pen gehabt welcher super in der Handhabung ist. Die Nebenwirkungen waren ertragbar manchmal etwas Kopfweh am Tag danach oder einfach nur Müde.Leider wirkte das Medikament nicht bei mir.

Methotrexat bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethotrexatColitis ulcerosa14 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte den Metex Pen gehabt welcher super in der Handhabung ist.
Die Nebenwirkungen waren ertragbar manchmal etwas Kopfweh am Tag danach oder einfach nur Müde.Leider wirkte das Medikament nicht bei mir.

Eingetragen am  als Datensatz 56892
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Methotrexat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Methotrexat für Psoriasis-Arthritis mit Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Magenschmerzen

Ich nehme MTX seit einer woche.direkt am 2.tag war ich antriebslos,müde,hatte kopfschmerzen und Druck im Magen

Methotrexat bei Psoriasis-Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MethotrexatPsoriasis-Arthritis1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme MTX seit einer woche.direkt am 2.tag war ich antriebslos,müde,hatte kopfschmerzen und Druck im Magen

Eingetragen am  als Datensatz 18612
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Methotrexat
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methotrexat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]