Menstruationsstörungen bei Qlaira

Nebenwirkung Menstruationsstörungen bei Medikament Qlaira

Insgesamt haben wir 358 Einträge zu Qlaira. Bei 2% ist Menstruationsstörungen aufgetreten.

Wir haben 8 Patienten Berichte zu Menstruationsstörungen bei Qlaira.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1670
Durchschnittliches Gewicht in kg610
Durchschnittliches Alter in Jahren350
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,810,00

Wo kann man Qlaira kaufen?

Qlaira ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Qlaira wurde von Patienten, die Menstruationsstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Qlaira wurde bisher von 8 sanego-Benutzern, wo Menstruationsstörungen auftrat, mit durchschnittlich 5,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Menstruationsstörungen bei Qlaira:

 

Qlaira für Übelkeit, Zwischenblutungen, Pickel mit Menstruationsstörungen, Gewichtszunahme, Libidoverlust, Hautunreinheiten, fettige Haare, Zwischenblutungen

Hallo, nachdem ich die valette, femigyne und belara ausprobiert habe, habe ich die qlaira bekommen. von der valette war mir dauernd übel, durch die femigyne habe ich total viele pickel bekommen und dank der belara hatte ich eine zyste und unregelmäßige blutungen. wie man sieht bin ich mit meinen 22 jahren ein totaler pillen-kenner (leider). daraufhin verschrieb mir meine fä die qlaira. da diese neue pille dem natürlichen zyklus der frau am besten angepasst ist(die pille besteht aus ca. 5 verschieden dosierten pillen um den wirkstoff dem zyklus anzupassen), hatten wir(meine fä und ich) die hoffnung die zyklusstörungen in den griff zu bekommen. ich habe sie jetzt ca. 7 monate genommen und war auch anfangs sehr zufrieden. zwar blieb meine periode ab und zu aus, als ich sie eigentlich bekommen sollte, aber meine fä meinte: besser so, als wenn sie zu viel blut verlieren (eisenverlust). ich hatte anfangs keinerlei beschwerden. keine übelkeit, pickel blieben(habe sowieso unreine haut, also blieb es einfach so wie von der natur gegeben), keine gewichtszunahme, kein wachstum der...

Qlaira bei Übelkeit, Zwischenblutungen, Pickel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaÜbelkeit, Zwischenblutungen, Pickel7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
nachdem ich die valette, femigyne und belara ausprobiert habe, habe ich die qlaira bekommen. von der valette war mir dauernd übel, durch die femigyne habe ich total viele pickel bekommen und dank der belara hatte ich eine zyste und unregelmäßige blutungen. wie man sieht bin ich mit meinen 22 jahren ein totaler pillen-kenner (leider).
daraufhin verschrieb mir meine fä die qlaira. da diese neue pille dem natürlichen zyklus der frau am besten angepasst ist(die pille besteht aus ca. 5 verschieden dosierten pillen um den wirkstoff dem zyklus anzupassen), hatten wir(meine fä und ich) die hoffnung die zyklusstörungen in den griff zu bekommen.
ich habe sie jetzt ca. 7 monate genommen und war auch anfangs sehr zufrieden. zwar blieb meine periode ab und zu aus, als ich sie eigentlich bekommen sollte, aber meine fä meinte: besser so, als wenn sie zu viel blut verlieren (eisenverlust).
ich hatte anfangs keinerlei beschwerden. keine übelkeit, pickel blieben(habe sowieso unreine haut, also blieb es einfach so wie von der natur gegeben), keine gewichtszunahme, kein wachstum der brüste, nichts. die pille ist sehr einfach zu nehmen, da man eigentlich 28 tage lang eine pille nimmt(keine pillenpause). die letzten beiden pillen sind wirkstofffrei und in diesen zwei tagen sollte die regel spätestens einsetzen.
nun gings los (es konnte ja nicht lange glatt laufen bei meinem anti-pillen-körper) : vor ca. 2 monaten habe ich innerhalb von einer woche 3kg zugenommen, obwohl ich wie gewohnt gegessen habe. ich nehme immer so 2-3kg zu bevor ich meine periode bekomme und nehme diese 2-3 kg durch meine regel wieder ab. mit der qlaira nahm ich die 2-3kg zu, aber durch das ausbleiben der regel nahm ich sie nicht mehr ab! außerdem habe ich keine lust mehr auf sex(was ich vorher täglich hatte), ich hab unreine und fettige haut & haare, und schon 3 mal zwischenblutungen.
im dezember hatte ich eine woche meine periode, obwohl ich noch gar nicht in der pillenpause war und dann als ich meine regel bekommen sollte, kam nichts.
Eigentlich habe ich nichts dagegen meine periode nicht zu bekommen, aber es verunsichert einen doch, wenn man darauf wartet und dann nichts kommt. deswegen nimmt man ja eine pille mit pillenpause und keine zum durchnehmen. es dient als feedback dafür, dass man alles richtig gemacht hat. und glaubt mir das habe ich. ich nehme meine pillen wirklich sehr regelmäßig, weil mein körper sehr sensibel darauf reagiert, wenn ich es nicht tue. ich variiere höchstens um 2std, nie mehr!
so jetzt habe ich die biviol verschrieben bekommen und die lösung meiner probleme gefunden zu haben. bin jetzt in der wirkstofffreien tabletteneinnahme der qlaira, in der man die regel bekommen soll und da ist wieder nichts...keine periode...ich bin so froh ab morgen die biviol zu nehmen...
meine fä hat mir nahegelegt den nuvaring zu nehmen, falls diese pille auch nichts für mich ist...
hat jemand erfahrung damit? hab doch ein bisschen bedenken, weil ich das nicht selber unter kontrolle habe und die gewissheit, alles damit richtig zu machen. bei so einem ernsten thema kann man sich keine pannen erlauben...

so das waren meine erfahrungen mit der neusten und wahrscheinlich auch teuersten pille...
ich weiß, dass jeder anders reagiert und wollte mit meinem bericht nur meine erfahrungen erläutern...
pillen muss man leider gottes ausprobieren, keiner kann einem sagen, welche wirklich passt. ich drücke mir selbst die daumen, dass die biviol die richtige für mich ist, denn langsam reicht es mir meinen körper so zu quälen...

Eingetragen am  als Datensatz 31940
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Qlaira für Verhütung mit Menstruationsstörungen, Stimmungsschwankungen, Leberschädigung

Ich rate jeder Frau von dieser Pille ab!!! Bei mir war es so, dass die Periode komplett ausgeblieben ist. (Wer Qlaira nimmt muss mit zusätzlichen Kosten für Schwangerschaftstests rechnen.) Ich hatte in der Zeit, in der ich Qlaira eingenommen habe ständig extreme Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressionen. Das alles sind aber Peanuts im Vergleich zu dem, was dann kam: Irgendwann hatte ich im linken Teil meines Brustkorbes bei jeder Bewegung und beim Atmen extreme Schmerzen. Nach zahlreichen Untersuchungen ist beim Bauchultraschall rausgekommen, dass irgendwelche Geschwüre auf meiner Leber sind. Auf Rat meiner Hausärztin habe ich die Pille abgesetzt und nach 3 Tagen hat der Schmerz aufgehört. Ich bin danach trotzdem zum Internisten gegangen und der hat mir dann erklärt, dass ich einen (wahrscheinlich) gutartigen Tumor in der Leber habe, verursacht von der der Pille. Jetzt stehen mir eine dicke Opration bevor und ziemlich viele Arztbesuche. Überlegt euch gut, ob ihr Qlaira wirklich nehmen wollt, auch wenn die Frauenärzte sie euch hinter her schmeißen. Ich vermute,...

Qlaira bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaVerhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich rate jeder Frau von dieser Pille ab!!!

Bei mir war es so, dass die Periode komplett ausgeblieben ist. (Wer Qlaira nimmt muss mit zusätzlichen Kosten für Schwangerschaftstests rechnen.) Ich hatte in der Zeit, in der ich Qlaira eingenommen habe ständig extreme Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressionen.

Das alles sind aber Peanuts im Vergleich zu dem, was dann kam:

Irgendwann hatte ich im linken Teil meines Brustkorbes bei jeder Bewegung und beim Atmen extreme Schmerzen. Nach zahlreichen Untersuchungen ist beim Bauchultraschall rausgekommen, dass irgendwelche Geschwüre auf meiner Leber sind. Auf Rat meiner Hausärztin habe ich die Pille abgesetzt und nach 3 Tagen hat der Schmerz aufgehört. Ich bin danach trotzdem zum Internisten gegangen und der hat mir dann erklärt, dass ich einen (wahrscheinlich) gutartigen Tumor in der Leber habe, verursacht von der der Pille. Jetzt stehen mir eine dicke Opration bevor und ziemlich viele Arztbesuche.

Überlegt euch gut, ob ihr Qlaira wirklich nehmen wollt, auch wenn die Frauenärzte sie euch hinter her schmeißen. Ich vermute, dass die von irgendwelchen Bayer-Medikamentvertretern Geld kassieren um die in ihren Praxen anzupreisen.

Ihr setzt damit eure Gesundheit aufs Spiel, wer weiß was da noch alles rauskommt, lange ist die ja noch nicht auf dem Markt und Bayer hat schon den einen oder anderen Dreck am stecken, für den sie nie offiziell die Verantwortung übernommen haben.

Eingetragen am  als Datensatz 33754
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Qlaira für Übelkeit mit Migräne, Übelkeit, Menstruationsstörungen

Migräne, Übelkeit, keine regelmässige Blutung oder gar keine.

Qlaira bei Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaÜbelkeit3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Migräne, Übelkeit, keine regelmässige Blutung oder gar keine.

Eingetragen am  als Datensatz 73475
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Qlaira für Empfängnisverhütung mit Libidoverlust, Depression, Kopfschmerzen, Brustschmerzen, Menstruationsstörungen, Angstzustände

Nebenwirkungen wurden ueber die Jahre immer schlimmer.

Qlaira bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaEmpfängnisverhütung5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen wurden ueber die Jahre immer schlimmer.

Eingetragen am  als Datensatz 65029
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Qlaira für Schmerzen (Menstruation) mit Übelkeit, Menstruationsstörungen

Bin super zufrieden!! Habe die Pille vom FA bekommen. Keine Nebenwirkungen keine Eingewöhnung. Ich habe über 5 Jahre den Nuva Ring genommen, ihn aber abgesetzt weil Übelkeit, verschobene Regelblutung usw. auftraten.

Qlaira bei Schmerzen (Menstruation)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaSchmerzen (Menstruation)24 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin super zufrieden!!
Habe die Pille vom FA bekommen.
Keine Nebenwirkungen keine Eingewöhnung.
Ich habe über 5 Jahre den Nuva Ring genommen, ihn aber abgesetzt weil Übelkeit, verschobene Regelblutung usw. auftraten.

Eingetragen am  als Datensatz 50897
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):40
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Qlaira für Empfängnisverhütung mit Unruhe, Kopfschmerzen, Übelkeit, Brustspannen, Brustwachstum, Menstruationsstörungen, Stimmungsschwankungen

Also ich nehme die Qlaira seit über einem Jahr, weil sie mir von meinem Frauenarzt wegen der Anregung der natürlichen Östrogenproduktion des Körpers empfohlen wurde. In den ersten zwei Monaten war ich zeimlich durcheinandergerüttelt mit starkem Unruhegefühl, die Monatsblutung blieb völlig aus, ich hatte Kopfschmerzen und Übelkeit. Seit der Gewöhnungszeit von einigen Wochen hat sich das aber alles eingestellt. Meine Brüste sind extrem gewachsen und spannen oft, was natürlich auf der einen Seite schön aber auch nervig ist. Auch Stimmungsschwankungen sind temporär noch da. Die Monatsblutung bleibt oft komplett aus oder kommt sehr unregelmäßig. Aber ich fühle mich trotzdem wie "Ich-Selber", was bei anderen Pillen zuvor nicht möglich war, da diese mich hormonell sehr krass beeinflussten. Im Grunde bin ich mit der Qlaira bis auf die Stimmungsschwankungen und die Brustschmerzen (was komischerweise nur in einer Brust sehr krass ist..) extrem zufrieden!

Qlaira bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich nehme die Qlaira seit über einem Jahr, weil sie mir von meinem Frauenarzt wegen der Anregung der natürlichen Östrogenproduktion des Körpers empfohlen wurde. In den ersten zwei Monaten war ich zeimlich durcheinandergerüttelt mit starkem Unruhegefühl, die Monatsblutung blieb völlig aus, ich hatte Kopfschmerzen und Übelkeit. Seit der Gewöhnungszeit von einigen Wochen hat sich das aber alles eingestellt. Meine Brüste sind extrem gewachsen und spannen oft, was natürlich auf der einen Seite schön aber auch nervig ist. Auch Stimmungsschwankungen sind temporär noch da. Die Monatsblutung bleibt oft komplett aus oder kommt sehr unregelmäßig. Aber ich fühle mich trotzdem wie "Ich-Selber", was bei anderen Pillen zuvor nicht möglich war, da diese mich hormonell sehr krass beeinflussten. Im Grunde bin ich mit der Qlaira bis auf die Stimmungsschwankungen und die Brustschmerzen (was komischerweise nur in einer Brust sehr krass ist..) extrem zufrieden!

Eingetragen am  als Datensatz 49673
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Qlaira für Empfängnisverhütung mit Menstruationsstörungen, Libidoverlust, Aggressivität, Depressive Verstimmungen

Nach langem hin und her, ich habe lange die Cilest genommen, davon Pickel, fettige Haare und zunehmend Stimmungsschwankungen bekommen, empfahl mir meine FÄ die Qlaira. Ich war sehr gespannt, hab mich auf endlich pickelfreie Haut und bessere Stimmung gefreut. Allerdings kam es dann leider anders...die Blutung kam nach dem Wechsel wie gewohnt, ging allerdings 14 Tage. Meine Lust auf Sex schwand dahin, was ich von mir gar nicht kenne. Hinzu wurde ich aggressiv, impulsiv, leider auch sehr depressiv mit unschönen Gedanken. Auf die Blutung warte ich noch, ich nehme sie erst seit einem Monat. Ich weiß jetzt nicht, ob ich sie weiternehmen oder doch wechseln soll. Meine FÄ meinte, so viele gäbe es nicht mehr, was ich noch probieren könnte (was ich nicht wirklich glauben kann, auch wenn ich schon einige durch habe). Ich weiß nur, dass ich nicht wirklich so bin, wie ich phasenweise mich gefühlt und verhalten habe, das macht mir (und meinem Freund auch) schon so langsam Angst.

Qlaira bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaEmpfängnisverhütung26 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach langem hin und her, ich habe lange die Cilest genommen, davon Pickel, fettige Haare und zunehmend Stimmungsschwankungen bekommen, empfahl mir meine FÄ die Qlaira. Ich war sehr gespannt, hab mich auf endlich pickelfreie Haut und bessere Stimmung gefreut. Allerdings kam es dann leider anders...die Blutung kam nach dem Wechsel wie gewohnt, ging allerdings 14 Tage. Meine Lust auf Sex schwand dahin, was ich von mir gar nicht kenne. Hinzu wurde ich aggressiv, impulsiv, leider auch sehr depressiv mit unschönen Gedanken. Auf die Blutung warte ich noch, ich nehme sie erst seit einem Monat. Ich weiß jetzt nicht, ob ich sie weiternehmen oder doch wechseln soll. Meine FÄ meinte, so viele gäbe es nicht mehr, was ich noch probieren könnte (was ich nicht wirklich glauben kann, auch wenn ich schon einige durch habe). Ich weiß nur, dass ich nicht wirklich so bin, wie ich phasenweise mich gefühlt und verhalten habe, das macht mir (und meinem Freund auch) schon so langsam Angst.

Eingetragen am  als Datensatz 33800
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Qlaira für Empfängnisverhütung mit Migräne, Menstruationsstörungen

ich denke,dass meine Migräne davon kommt. Habe meine Tage außerdem sehr unregelmäßig & lange. bekomme sie meist schon 7-10Tage vorher, habe sie dann somit locker 10-14Tage. Total ätzend !

Qlaira bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QlairaEmpfängnisverhütung36 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich denke,dass meine Migräne davon kommt.
Habe meine Tage außerdem sehr unregelmäßig & lange.
bekomme sie meist schon 7-10Tage vorher, habe sie dann somit locker 10-14Tage.
Total ätzend !

Eingetragen am  als Datensatz 33112
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Qlaira
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Estradiol valerat, Dienogest

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]