Salofalk für Darmentzündungen

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 43 Einträge zu Darmentzündungen. Bei 30% wurde Salofalk eingesetzt.

Wir haben 13 Patienten Berichte zu Darmentzündungen in Verbindung mit Salofalk.

Prozentualer Anteil 40%60%
Durchschnittliche Größe in cm166175
Durchschnittliches Gewicht in kg6994
Durchschnittliches Alter in Jahren5969
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,3830,64

Wo kann man Salofalk kaufen?

Salofalk ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Salofalk für Darmentzündungen auftraten:

keine Nebenwirkungen (6/13)
46%
Absetzerscheinungen (1/13)
8%
Appetitlosigkeit (1/13)
8%
Brustschmerzen (1/13)
8%
Durchfall (1/13)
8%
Halsschmerzen (1/13)
8%
Juckreiz (1/13)
8%
Kopfschmerzen (1/13)
8%
Leberwerterhöhung (1/13)
8%
Lustlosigkeit (1/13)
8%
Magenschmerzen (1/13)
8%
Muskelschmerzen (1/13)
8%
Oberbauchschmerzen (1/13)
8%
Schweißausbrüche (1/13)
8%
Übelkeit (1/13)
8%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Salofalk für Darmentzündungen liegen vor:

 

Salofalk 500 für nach Dickdarmentzündung mit Schweißausbrüche, Kopfschmerzen, Brustschmerzen, Halsschmerzen

Einnahme nach einer Darmentzündung (keine Entleerung des Darmes, 5 Tage Krankenhausaufenthalt). Zur Verhinderung weiterer Beschwerden bekam ich Salofalk 500, erst in Sticks, dann in Tablettenform verordnet. Nach ca. einer Woche Einnahme von Salofalk 500 Auftreten starker Brust- und Halsschmerzen. Hausarzt stellte einen leicht geröteten Hals, als eine leichte Halsentzüng fest. Im Krankenhaus wurde wegen verdächtigem Ultraschall bzw. EKG, der Verdacht auf Vorderwandinfarkt diagnostiziert! Mein Hinweis, dass verdächtiges EKG/Ultraschall von einer bekannten, aber problemlosen Herzklappenschädigung herrühren, wurde nicht beachtet. Ebenso blieb mein Hinweis auf die vergangene Darmentzündung und die Einnahme von Salofalk 500 unbeachtet (gleiches Krankenhaus!!!). Die stationäre Aufnahme zum Legen eines Herzkatheders wurde von mir mit den üblichen Risikohinweisen und Unterschriften, abgelehnt, da es mir bis auf die Brustschmerzen absolut s u p e r ging! Nach weiteren 3 Tagen und Einnahme von Salofalk 500 bekam ich zusätzlich Fieber und starke Kopfschmerzen. Beides wurde in den...

Salofalk 500 bei nach Dickdarmentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Salofalk 500nach Dickdarmentzündung2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einnahme nach einer Darmentzündung (keine Entleerung des Darmes, 5 Tage Krankenhausaufenthalt).
Zur Verhinderung weiterer Beschwerden bekam ich Salofalk 500, erst in Sticks, dann in Tablettenform verordnet.

Nach ca. einer Woche Einnahme von Salofalk 500 Auftreten starker Brust- und Halsschmerzen. Hausarzt stellte einen leicht geröteten Hals, als eine leichte Halsentzüng fest. Im Krankenhaus wurde wegen verdächtigem Ultraschall bzw. EKG, der Verdacht auf Vorderwandinfarkt diagnostiziert! Mein Hinweis, dass verdächtiges EKG/Ultraschall von einer bekannten, aber problemlosen Herzklappenschädigung herrühren, wurde nicht beachtet. Ebenso blieb mein Hinweis auf die vergangene Darmentzündung und die Einnahme von Salofalk 500 unbeachtet (gleiches Krankenhaus!!!). Die stationäre Aufnahme zum Legen eines Herzkatheders wurde von mir mit den üblichen Risikohinweisen und Unterschriften, abgelehnt, da es mir bis auf die Brustschmerzen absolut s u p e r ging!

Nach weiteren 3 Tagen und Einnahme von Salofalk 500 bekam ich zusätzlich Fieber und starke Kopfschmerzen. Beides wurde in den folgenden Tagen immer stärker. Schweißausbrüche nach ca. 2 Stunden nach der Tabletteneinnahme kamen hinzu. Nach nochmaligem, intensiven Studium der Verpackungsbeilage "sprangen" mir die aufgeführen Nebenwirkungen förmlich ins Auge. Ganz sicher, dass die Beschwerden von Salofalk 500 kamen, war ich mir, als ich die wie in einem Nebensatz erwähnten "Seitenschmerzen" als Nebenwirkung las.
Nach Absetzen von Salofalk 500 verschwanden innerhalb von 3 Tagen bis auf die Halsschmerzen sämtliche Bescherden.

Eingetragen am 15.11.2014 als Datensatz 64914
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Salofalk 500
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Salofalk für Darmentzündungen, Darmentzündungen mit Muskelschmerzen

Nach 3-wöchiger Einnahme bekam ich solche Muskelschmerzen, das ich zum Arzt musste. Der stellte Lumbalgie mit Schmerzen bis ins Bein fest. Ich bekam 2 Spritzen, in den Beckenkammknochen, aber geholfen hat es nichts. Dann habe ich Salofalk abgesetzt und die Schmerzen waren nach 3 Tagen verschwunden.

Salofalk bei Darmentzündungen; Salofalk bei Darmentzündungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalofalkDarmentzündungen-
SalofalkDarmentzündungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 3-wöchiger Einnahme bekam ich solche Muskelschmerzen, das ich zum Arzt musste. Der stellte Lumbalgie mit Schmerzen bis ins Bein fest.
Ich bekam 2 Spritzen, in den Beckenkammknochen, aber geholfen hat es nichts.
Dann habe ich Salofalk abgesetzt und die Schmerzen waren nach 3 Tagen verschwunden.

Eingetragen am 28.12.2017 als Datensatz 81025
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Salofalk
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Salofalk für Darmentzündungen mit keine Nebenwirkungen

Ich war mit einer Darmentzündung in der Klinik wurde nach einer Woche entlassen bekam in der Klinik schon 2 mal täglich 1,5g Salofalk Granulat mir wurde gesagt am 15.8. soll ich aufhören das Granulat zu nehmen. Am 2.8.13 kam ich also nach Hause es schien das alles wieder ok ist aber am 8.8.13 bekam ich Durchfall dachte ok was falsches gegessen habe versucht mit Toast und Vollkornzeug den Durchfall weg zu bringen aber nix half also bin ich am 12.8. zum Dok der gab mir Hefepillen die nichts brachten nach einer Woche Durchfall bin ich wieder zum Arzt der meinte ihre Darmentzündung ist geheilt der Durchfall muss woanders her kommen. Er stützte sich auf die Laborwerte der Darmspieglung vom 2.8. die nun schon 2 Wochen alt war und gab mir Antibiotika warum wenn die Entzündung weg ist?? Ich nahm die Pille 3Stück innerhalb drei Tagen am 2 Tag musste ich von 12 Uhr Nachts bis 12 Uhr Mittag 16mal aufs Klo Ich wechselte den Arzt ging zu einer Ärztin die sagte nehmen sie das Granulat wieder fragte was die Blutwerte ergaben ich sagte der Dok nahm mir kein Blut ab mir wurde Blut abgenommen und...

Salofalk bei Darmentzündungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalofalkDarmentzündungen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich war mit einer Darmentzündung in der Klinik wurde nach einer Woche entlassen bekam in der Klinik schon 2 mal täglich 1,5g Salofalk Granulat mir wurde gesagt am 15.8. soll ich aufhören das Granulat zu nehmen. Am 2.8.13 kam ich also nach Hause es schien das alles wieder ok ist aber am 8.8.13 bekam ich Durchfall dachte ok was falsches gegessen habe versucht mit Toast und Vollkornzeug den Durchfall weg zu bringen aber nix half also bin ich am 12.8. zum Dok der gab mir Hefepillen die nichts brachten nach einer Woche Durchfall bin ich wieder zum Arzt der meinte ihre Darmentzündung ist geheilt der Durchfall muss woanders her kommen. Er stützte sich auf die Laborwerte der Darmspieglung vom 2.8. die nun schon 2 Wochen alt war und gab mir Antibiotika warum wenn die Entzündung weg ist?? Ich nahm die Pille 3Stück innerhalb drei Tagen am 2 Tag musste ich von 12 Uhr Nachts bis 12 Uhr Mittag 16mal aufs Klo Ich wechselte den Arzt ging zu einer Ärztin die sagte nehmen sie das Granulat wieder fragte was die Blutwerte ergaben ich sagte der Dok nahm mir kein Blut ab mir wurde Blut abgenommen und da wurde festgestellt das ich eine schlimme Darmentzündung hatte. Ich musste dann das Granulat verdoppeln als zwei mal täglich 3g Granulat. Das war an einem Dienstag und von Freitag auf Samstag konnte ich das erste mal seit langem durch schlafen der Durchfall klang ab nach mittlerweile fast 6 Wochen. Nun muss ich das Granulat weiter nehmen mir schmeckt das Essen wieder der Stuhlgang wurde normal und Nebenwirkungen habe ich bis heute keine festgestellt. Durch den Durchfall nahm ich über 4 Kilo ab was zu einem Gichtanfall führte Diclo oder Voltaren darf ich wegen dem Darm nicht nehmen also nur kühlen war angesagt. Dazu bekam ich dann auch Nierenkoliken und konnte auf natürlichem Weg 3 Steine los werden. Als der akute Gichtanfall abklang bekam ich Allopurinol 300mg täglich eine. Nun bin ich auf dem Weg der Besserung.

Eingetragen am 19.09.2013 als Datensatz 56393
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Salofalk
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Salofalk 500mg für Darmentzündungen mit keine Nebenwirkungen

Nach zweimaligen längeren Krankenhausaufendhalt, Schwere Darmenzündungen und kaum Entleerungen, trotz Salofalk. hier glaube ich das es Salofalk gibt wo nicht alle Wirkstoffe drin sind. Salufalk zeigte wenig Wirkung! - Erst das Original Original Dr.Falk Pharma GmbH zeigte eine gute Wirkung. Und ich nehme es schon einigen Jahren. Meine Darmbeschwerden sind kaum noch vorhanden auch die Endzündungen haben aufgehört. Beweis- Darmspiegelungen.

Salofalk 500mg bei Darmentzündungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Salofalk 500mgDarmentzündungen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach zweimaligen längeren Krankenhausaufendhalt, Schwere Darmenzündungen und
kaum Entleerungen, trotz Salofalk. hier glaube ich das es Salofalk gibt wo nicht
alle Wirkstoffe drin sind.

Salufalk zeigte wenig Wirkung! - Erst das Original Original Dr.Falk Pharma GmbH
zeigte eine gute Wirkung. Und ich nehme es schon einigen Jahren. Meine Darmbeschwerden sind kaum noch vorhanden auch die Endzündungen haben aufgehört. Beweis- Darmspiegelungen.

Eingetragen am 27.06.2008 als Datensatz 8676
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Salofalk 500mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1928 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

esomeprazol für Darmentzündungen, Schmerzen (chronisch), Schmerzen (Bauch) mit keine Nebenwirkungen

Guten Tag, ich habe seit Jahren schon Oberbauchschmerzen,nehme jetzt frühs 1ne Esomeprazol (Nexium ) 40 mg neu auf dem Markt hilft wunderbar, ansonsten bei Schmerzen Novaminsulfon mit Geschmack,Novalgin ist ih,und dazu Buscopan,bekomm ich auch am Tropf wenn ich in Klinik bin. Hilft gut. Oder bei Schmerzen Paveriwerntropfen. Kann seit über 2 Jahren nix drinn behalten. Ich kann ein Lied singen mit Magen und Bauchspeicheldrüse. Salofalk enthält eine entzündungshemmende Substanz zur Anwendung bei entzündlichen Darmerkrankungen,zur Behandlung des akuten Schubs, hilft wunderbar und sehr verträglich.

esomeprazol bei Schmerzen (Bauch); Novaminsulfon bei Schmerzen (chronisch); Salofalk bei Darmentzündungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
esomeprazolSchmerzen (Bauch)6 Tage
NovaminsulfonSchmerzen (chronisch)2 Jahre
SalofalkDarmentzündungen1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Guten Tag, ich habe seit Jahren schon Oberbauchschmerzen,nehme jetzt frühs 1ne Esomeprazol (Nexium ) 40 mg neu auf dem Markt hilft wunderbar, ansonsten bei Schmerzen Novaminsulfon mit Geschmack,Novalgin ist ih,und dazu Buscopan,bekomm ich auch am Tropf wenn ich in Klinik bin. Hilft gut. Oder bei Schmerzen Paveriwerntropfen. Kann seit über 2 Jahren nix drinn behalten. Ich kann ein Lied singen mit Magen und Bauchspeicheldrüse. Salofalk enthält eine entzündungshemmende Substanz zur Anwendung bei entzündlichen Darmerkrankungen,zur Behandlung des akuten Schubs, hilft wunderbar und sehr verträglich.

Eingetragen am 24.10.2010 als Datensatz 29270
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

esomeprazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Novaminsulfon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Salofalk
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Esomeprazol, Metamizol, Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Salofalk für Darmentzündungen mit Absetzerscheinungen

Nach der Einnahme von Ciprofloxazin - im Januar 2011 - bekam ich Durchfall, der sich innerhalb von 2 Wochen so verstärkte, dass ich täglich ca. 20 x Stuhlgang, nur noch dicker, eitriger Schleim, hatte. Dazu wehenartige Bauchkrämpfe und Blähungen, jedoch ohne Windabgang. Der Gastrologe diagnostizierte eine Dickdarmentzündung und verordnete mir Salofalk Mesalazin für 2 Monate. Während dieser Zeit verringerten sich die Durchfälle und auch die sonstigen starken Beschwerden, jedoch schlägt mir Stress, Aufregung und manches Lebensmittel sofort "auf den Darm". Nach der Darmspiegelung, wobei ein kleiner gutartiger Poloyp entfernt wurde, bestätigte sich die Diagnose einer Dickdarmentzündung. Jedoch stellten sich ca. 1 Monat nach Absetzen des Medikamentes plötzlich starker Haarausfall und massive Kniegelenkschmerzen beidseitig ein. Beide Beschwerden halten bis jetzt - Anfang Juli 2011 - an, so dass ich dringlichst nach erfolgreichen Behandlungsmöglichkeiten suche.

Salofalk bei Darmentzündungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalofalkDarmentzündungen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Einnahme von Ciprofloxazin - im Januar 2011 - bekam ich Durchfall, der sich innerhalb von 2 Wochen so verstärkte, dass ich täglich ca. 20 x Stuhlgang, nur noch dicker, eitriger Schleim, hatte. Dazu wehenartige Bauchkrämpfe und Blähungen, jedoch ohne Windabgang. Der Gastrologe diagnostizierte eine Dickdarmentzündung und verordnete mir Salofalk Mesalazin für 2 Monate. Während dieser Zeit verringerten sich die Durchfälle und auch die sonstigen starken Beschwerden, jedoch schlägt mir Stress, Aufregung und manches Lebensmittel sofort "auf den Darm". Nach der Darmspiegelung, wobei ein kleiner gutartiger Poloyp entfernt wurde, bestätigte sich die Diagnose einer Dickdarmentzündung. Jedoch stellten sich ca. 1 Monat nach Absetzen des Medikamentes plötzlich starker Haarausfall und massive Kniegelenkschmerzen beidseitig ein. Beide Beschwerden halten bis jetzt - Anfang Juli 2011 - an, so dass ich dringlichst nach erfolgreichen Behandlungsmöglichkeiten suche.

Eingetragen am 01.07.2011 als Datensatz 35570
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Salofalk
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Salofalk für Darmentzündungen mit keine Nebenwirkungen

Ich habe dieses Medikament einen Monat lang nehmen müssen und hatte keinerlei Nebenwirkungen... leichte Handhabung, keine nebenwirkungen und gewirkt hat es bei mir auch es hat zwar ein wenig gedauert eh es angeschlagen hat darum die Punktabzüge aber dann alles i.o.

Salofalk bei Darmentzündungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalofalkDarmentzündungen30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe dieses Medikament einen Monat lang nehmen müssen und hatte keinerlei Nebenwirkungen...

leichte Handhabung, keine nebenwirkungen und gewirkt hat es bei mir auch es hat zwar ein wenig gedauert eh es angeschlagen hat darum die Punktabzüge aber dann alles i.o.

Eingetragen am 04.10.2010 als Datensatz 27909
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Salofalk
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Salofalk für Darmentzündungen mit keine Nebenwirkungen

Nach 2 Monaten habe ich festgestellt, daß man die Dosis verringern kann. Statt 6 mg täglich reichen mir auch 3 bis 4 mg, habe ich festgestellt. Also nehme ich sie jetzt jeden zweiten Tag. Bei einem Vergessen treten die Symptome aber dann sofort wieder auf, also ist die Wirkung nicht heilend, sondern nur symptomatisch. Die Einnahme des vielen Granulats ist umständlich und erfordert immer reichlich Trinken dazu.

Salofalk bei Darmentzündungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalofalkDarmentzündungen3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 2 Monaten habe ich festgestellt, daß man die Dosis verringern kann. Statt 6 mg täglich reichen mir auch 3 bis 4 mg, habe ich festgestellt. Also nehme ich sie jetzt jeden zweiten Tag. Bei einem Vergessen treten die Symptome aber dann sofort wieder auf, also ist die Wirkung nicht heilend, sondern nur symptomatisch. Die Einnahme des vielen Granulats ist umständlich und erfordert immer reichlich Trinken dazu.

Eingetragen am 04.01.2013 als Datensatz 50091
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Salofalk
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):104
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Salofalk für Darmentzündungen mit Leberwerterhöhung

habe salofalk als tabletten bekommen,aber habe sie nicht vertragen.habe schlechte leberwerte bekommen,was eigentlich laut packungsbeilage nicht sein sollte.später hab ich dann salofalk klismen bekommen,die dann besser verträglich waren,aber nicht so geholfen haben,das die entzündung wegging.

Salofalk bei Darmentzündungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalofalkDarmentzündungen6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe salofalk als tabletten bekommen,aber habe sie nicht vertragen.habe schlechte leberwerte bekommen,was eigentlich laut packungsbeilage nicht sein sollte.später hab ich dann salofalk klismen bekommen,die dann besser verträglich waren,aber nicht so geholfen haben,das die entzündung wegging.

Eingetragen am 10.11.2011 als Datensatz 38941
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Salofalk
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Salofalk für Darmentzündungen mit keine Nebenwirkungen

die Entzündung ging nach wenigen Wochen zurück und war nach 1 Jahr komplett verschwunden. Darauf hin habe ich auf Empfehlung des Arztes Salofalk langsam abgesetzt. Keine 6 Wochen später war die Entzündung (Durchfall und Blut im Stuhl) wieder da. Seit der Wiederaufnahme von Salofalk verschwinden die Symptome langsam wieder.

Salofalk bei Darmentzündungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalofalkDarmentzündungen15 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

die Entzündung ging nach wenigen Wochen zurück und war nach 1 Jahr komplett verschwunden. Darauf hin habe ich auf Empfehlung des Arztes Salofalk langsam abgesetzt. Keine 6 Wochen später war die Entzündung (Durchfall und Blut im Stuhl) wieder da. Seit der Wiederaufnahme von Salofalk verschwinden die Symptome langsam wieder.

Eingetragen am 14.08.2011 als Datensatz 36718
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Salofalk
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Salofalk für Darmentzündungen mit Juckreiz, Oberbauchschmerzen, Übelkeit, Durchfall, Appetitlosigkeit

Ich habe Salofalk 10 Tage genommen. die Wirkung war schnell, die Nebenwirkungen auch und lang. habe Juckreiz oberbauch schmerzen Übelkeit Durchfall appetitlosigkeit

Salofalk bei Darmentzündungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalofalkDarmentzündungen10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Salofalk 10 Tage genommen. die Wirkung war schnell, die Nebenwirkungen auch und lang. habe Juckreiz oberbauch schmerzen Übelkeit Durchfall appetitlosigkeit

Eingetragen am 11.01.2017 als Datensatz 75758
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Salofalk
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Salofalk für Darmentzündungen mit Magenschmerzen

Magenschmerzen vergleichbar mit einer Gastritis

Salofalk bei Darmentzündungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalofalkDarmentzündungen14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Magenschmerzen vergleichbar mit einer Gastritis

Eingetragen am 30.03.2016 als Datensatz 72417
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Salofalk
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Salofalk für Morbus Crohn, Reizdarm-Syndrom, Darmentzündungen mit Lustlosigkeit

Nebenwirkungen? Lustlos sonst bis jetzt keine bemerkt. Aber leider bekomme ich immer noch Schübe ca. alle 8-9 Wochen für 3-14 Tage. Ich soll dann 3x2 Tabletten nehmen aber das bleibt ohne Wirkung. Besser ist dann Salfak mit Ibuprofen 800

Salofalk bei Morbus Crohn, Reizdarm-Syndrom, Darmentzündungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SalofalkMorbus Crohn, Reizdarm-Syndrom, Darmentzündungen6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen? Lustlos sonst bis jetzt keine bemerkt. Aber leider bekomme ich immer noch Schübe ca. alle 8-9 Wochen für 3-14 Tage. Ich soll dann 3x2 Tabletten nehmen aber das bleibt ohne Wirkung. Besser ist dann Salfak mit Ibuprofen 800

Eingetragen am 16.05.2009 als Datensatz 15373
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Salofalk
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Mesalazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):107
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Salofalk wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Salofalk, Salofalk 500, Saiofalk, Salofalk Zäpfchen, Salofalk 500mg, Salofalk 500 mg Tabletten, Salofalk 500 mg Zäpfchen, Salofalk 1000 Granu Sticks, Salofalk Granulat, Salofalk Granu-Stix, Salofak, Salofalk 200 mg, salofalk 1000mg, salofalk 1000 mg , Salofalk500, Salofalk 4 g, Salofalk Granu-Stix 1000mg, Salofalk Klysmen, salofalk., Salofalk:, salofalk 500 ,, Salofalk (Mesalazin), Salofalk 500 mg, Salofalk-Stix, Salofalk tbl.2x1,9jahre, Salofalk Granu Stix, Salofalk Granulat 500mg, Salofalk supp., salofalk,azathioprin, salofalk 500.mg, salofalk 1000 granusticks, Salofalk 6*2 300mg, Salofalk 6*2 500mg, Salofalk Klistier, salofalk 500 mg, salofalk granustix, Salofalk Granu-Sticks, Saloflak Granu SDtix, Salofalk 500 (2 x tgl.), Salofalk Granu-Stix 1,5 g, solofalk rektalschaum, Salofalk Suppositorien, Salofalk 250 mg, Salofalk Granu Sticks, Salofalk 3000mg täglich

[]