Schwindel bei Oxygesic

Nebenwirkung Schwindel bei Medikament Oxygesic

Insgesamt haben wir 141 Einträge zu Oxygesic. Bei 8% ist Schwindel aufgetreten.

Wir haben 11 Patienten Berichte zu Schwindel bei Oxygesic.

Prozentualer Anteil 40%60%
Durchschnittliche Größe in cm168184
Durchschnittliches Gewicht in kg8679
Durchschnittliches Alter in Jahren4943
Durchschnittlicher BMIin kg/m230,5923,55

Oxygesic wurde von Patienten, die Schwindel als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Oxygesic wurde bisher von 13 sanego-Benutzern, wo Schwindel auftrat, mit durchschnittlich 8,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schwindel bei Oxygesic:

 

Oxygesic für Bandscheibenvorfall, Arthrose, Schmerzen (chronisch) mit Kopfschmerzen, Schwindel, Verstopfung

Starke Kopfschmerzen und Schwindel gefühl bei der ersten einnahme diese klingen aber nach ein paar Tagen ab. Leichte verstopfung daher Lactose empfohlen. Sonst gute Wirkung Schmerzen wurden gelindert.

Oxygesic bei Bandscheibenvorfall, Arthrose, Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OxygesicBandscheibenvorfall, Arthrose, Schmerzen (chronisch)1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Kopfschmerzen und Schwindel gefühl bei der ersten einnahme diese klingen aber nach ein paar Tagen ab. Leichte verstopfung daher Lactose empfohlen.

Sonst gute Wirkung Schmerzen wurden gelindert.

Eingetragen am  als Datensatz 31167
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Oxygesic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic für Schmerzen (chronisch) mit Schwindel, Übelkeit, Verstopfung, Libidoverlust

Seit mehr als 10 Jahren beeinflussen chronische Schmerzen meinen Alltag. Nachdem ich mit Tillidin keine ausreichende Schmerzlinderung erzielen konnte, nehme ich seit drei Jahren eine Kombination aus Lyrica und Oxygesic. Ich nehme 140mg Oxygesic und 450mg Lyrica täglich. Gegen Durchbruchschmerzen nehme ich zusätzlich bei Bedarf 10 mg Sevredol. Oxygesic wirkte von Anfang an sehr gut. Die Einnahme ist einfach, da man die Tabletten nur zwei bis drei Mal am Tag nehmen muss. Zu Beginn der Behandlung war mir häufig schwindlig und gelegentlich übel. Beides besserte sich jedoch und tritt jetzt nur noch sehr selten auf. Auch hatte ich mit Verstopfung zu kämpfen, die sich jedoch mit Lactulose vermeiden ließ. Nach einem Jahr ist sie ganz verschwunden. Das größte Problem ist heute ständiges Schwitzen, gegen das man nicht viel machen kann. Sich ständig mit einem Taschentuch die Stirn zu tupfen nervt wirklich. Da ich jedoch Dank der Schmerzlinderung viel weniger Einschränkungen im beruflichen und privaten Alltag erfahre als zuvor und dadurch mein Lebensmut insgesamt wieder gewachsen ist,...

Oxygesic bei Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OxygesicSchmerzen (chronisch)3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit mehr als 10 Jahren beeinflussen chronische Schmerzen meinen Alltag. Nachdem ich mit Tillidin keine ausreichende Schmerzlinderung erzielen konnte, nehme ich seit drei Jahren eine Kombination aus Lyrica und Oxygesic. Ich nehme 140mg Oxygesic und 450mg Lyrica täglich. Gegen Durchbruchschmerzen nehme ich zusätzlich bei Bedarf 10 mg Sevredol. Oxygesic wirkte von Anfang an sehr gut. Die Einnahme ist einfach, da man die Tabletten nur zwei bis drei Mal am Tag nehmen muss.
Zu Beginn der Behandlung war mir häufig schwindlig und gelegentlich übel. Beides besserte sich jedoch und tritt jetzt nur noch sehr selten auf. Auch hatte ich mit Verstopfung zu kämpfen, die sich jedoch mit Lactulose vermeiden ließ. Nach einem Jahr ist sie ganz verschwunden.
Das größte Problem ist heute ständiges Schwitzen, gegen das man nicht viel machen kann. Sich ständig mit einem Taschentuch die Stirn zu tupfen nervt wirklich.
Da ich jedoch Dank der Schmerzlinderung viel weniger Einschränkungen im beruflichen und privaten Alltag erfahre als zuvor und dadurch mein Lebensmut insgesamt wieder gewachsen ist, nehme ich die genannten Nebenwirkungen in Kauf.
Soweit ich das beurteilen kann, benötige weniger Oxygesic druch die Wirkung von Lyrica. Lyrica hilft bei mir besonders gegen schmerzende Nerven und Polyneuropathien. Außerdem scheint es die schmerzstillende Wirkung von Oxygesic zu verstärken. Deshalb werde ich auf jeden Fall diese Kombination beibehalten.
Sevredol benötige ich bei einer guten Einstellung auf Oxygesic ret. nur selten. Ungewollte Nebenwirkungen, besonders in der Kombination der drei Medikamente habe ich bis jetzt nicht festgestellt.

Eingetragen am  als Datensatz 18610
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Oxygesic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic für Schmerzen mit Schwindel, Schwitzen, Unruhe

Starke Unruhe ,Schwindel ,Schwitzen

Oxygesic bei Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OxygesicSchmerzen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Unruhe ,Schwindel ,Schwitzen

Eingetragen am  als Datensatz 3770
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic für CHRONISCHE SCHMERZEN mit Appetitlosigkeit, Schwindel, Übelkeit, Depressionen, Schlafstörungen, Verwirrtheit, Libidoverlust, Tachykardie

Übelkeit,Appetitlosigkeit,Schwindel, Herzrasen, Atemnot,Unruhe,Depressionen,Schlafstörungen,libidoverlust,Harnverhalten,trokene Nase,Verwirrtheit,starke Schmerzen

Oxygesic bei CHRONISCHE SCHMERZEN

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OxygesicCHRONISCHE SCHMERZEN-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit,Appetitlosigkeit,Schwindel, Herzrasen, Atemnot,Unruhe,Depressionen,Schlafstörungen,libidoverlust,Harnverhalten,trokene Nase,Verwirrtheit,starke Schmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 2266
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic für Fibromyalgie mit Schwindel

Ich nahm Oxygesic bei einem schlimmen Schub und er war sehr schnell weg.

Oxygesic bei Fibromyalgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OxygesicFibromyalgie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nahm Oxygesic bei einem schlimmen Schub und er war sehr schnell weg.

Eingetragen am  als Datensatz 67777
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Oxygesic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic für Operation mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Schwindel, Erbrechen, Müdigkeit

Ich habe Oxygesic als Schmerzmittel nach einer Trichterbrust-Op bekommen. Die Schmerzen lassen sich damit sehr gut behandeln, das Medikament schlägt sehr schnell an. es ist wichtig, die richtige Dosierung zu bekommen, sonst schlägt einem das Medikament um und zerteilen darf man es nicht, da es tödliche Folgen haben kann, da es eine Retardkapsel ist! Allerdings führte es bei mir zu sehr starker Übelkeit, mit Kopfschmerzen, Schwindel, Erbrechen und Müdigkeit. Die Übelkeit lässt bei mehrmaliger Einnhame nach, bzw. ich habe das Mittel Vomex als Gegenmittel bekommen. Die Müdigkeit war jedoch die ganze Zeit sehr extrem. Ich fühlte mich immer, wie benommen und schleppte mich durch den Tag- wie unter Narkose. Es ist zu überlegen, was einem mehr Lebensqualität bietet, entweder man möchte die extremen Schmerzen weg haben, dann muss man die Nebenwirkungen leider in Kauf nehmen oder eben Schmerzen aber ein klares Bewusstsein.

Oxygesic bei Operation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OxygesicOperation10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Oxygesic als Schmerzmittel nach einer Trichterbrust-Op bekommen. Die Schmerzen lassen sich damit sehr gut behandeln, das Medikament schlägt sehr schnell an. es ist wichtig, die richtige Dosierung zu bekommen, sonst schlägt einem das Medikament um und zerteilen darf man es nicht, da es tödliche Folgen haben kann, da es eine Retardkapsel ist! Allerdings führte es bei mir zu sehr starker Übelkeit, mit Kopfschmerzen, Schwindel, Erbrechen und Müdigkeit. Die Übelkeit lässt bei mehrmaliger Einnhame nach, bzw. ich habe das Mittel Vomex als Gegenmittel bekommen. Die Müdigkeit war jedoch die ganze Zeit sehr extrem. Ich fühlte mich immer, wie benommen und schleppte mich durch den Tag- wie unter Narkose. Es ist zu überlegen, was einem mehr Lebensqualität bietet, entweder man möchte die extremen Schmerzen weg haben, dann muss man die Nebenwirkungen leider in Kauf nehmen oder eben Schmerzen aber ein klares Bewusstsein.

Eingetragen am  als Datensatz 13347
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Oxygesic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic für Künstl.Knie, Kniegelenks- OP mit Schwindel, Übelkeit, Müdigkeit

Am Anfang der Einnahme (wie meist bei allen Opiate) starker Schwindel, Übelkeit, extreme Müdigkeit, Die Nebebwirkungen klingen nach längere Einnahme (ca. 2-3 Wochen)völlig ab.

Oxygesic bei Künstl.Knie, Kniegelenks- OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OxygesicKünstl.Knie, Kniegelenks- OP6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang der Einnahme (wie meist bei allen Opiate) starker Schwindel, Übelkeit, extreme Müdigkeit,
Die Nebebwirkungen klingen nach längere Einnahme (ca. 2-3 Wochen)völlig ab.

Eingetragen am  als Datensatz 24296
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Oxygesic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic für Schmerzen (akut) mit Übelkeit, Lustlosigkeit, Schwindel

Übelkeit,Lustlosigkeit,Schwindelgefühl,Magenprobleme

oxygesig akut 5mg bei Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
oxygesig akut 5mgSchmerzen (akut)2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit,Lustlosigkeit,Schwindelgefühl,Magenprobleme

Eingetragen am  als Datensatz 18962
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):7
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic für Schmerzen (chronisch) mit Übelkeit, Müdigkeit, Schwindel, Erektionsstörungen, Wahnvorstellungen, Angstzustände, Verstopfung, Aggressivität

Ich habe Oxygesic das erste mal mit 17 ausprobiert. Am anfang sind noch verschiedene Nebenwirkungen aufgetreten wie z.B. Übelkeit, Schwindelanfälle, Müdigkeit, Verstopfung, Erektions Störungen, Verfolgungswan, Angstzustände, Starke Aggression. Aber wenn man sich erstmal an das Medikament gewöhnt hat bleiben die Nebenwirkungen völlig aus!!! Ich habe angefangen mit 10mg, dann 40mg, jetzt bin ich bei 80mg angekommen! Bevor ich Oxygesic bekam hatte ich schlaflose nächte die von sehr starken rücken schmerzen geplagt waren! Ich habe sogar mal von 3 Wochen nur 11 Stunden geschlafen! Und als ich es dann mit Oxygesic Probiert habe waren die schmerzen wie weg geblasen und ich habe fast einen ganzen tag durch geschlafen! Aber jeder schmerzpatient der denkt das er von Oxygesic abhänig wird liegt falsch!!! Wenn das Medikament bei akuten schmerz fällen eingesett wird entsteht keine sucht! Nur wenn jemand der keine schmerzen hat regelmäßig Oxygesic zu sich nimmt besteht die gefahr der sucht! Aber bei leuten mit schmerzen ist das nicht der fall!!!!!

Oxygesic 80mg bei Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Oxygesic 80mgSchmerzen (chronisch)10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Oxygesic das erste mal mit 17 ausprobiert.
Am anfang sind noch verschiedene Nebenwirkungen aufgetreten wie z.B. Übelkeit, Schwindelanfälle, Müdigkeit, Verstopfung, Erektions Störungen, Verfolgungswan, Angstzustände, Starke Aggression. Aber wenn man sich erstmal an das Medikament
gewöhnt hat bleiben die Nebenwirkungen völlig aus!!! Ich habe angefangen mit 10mg, dann 40mg, jetzt bin ich bei 80mg angekommen! Bevor ich Oxygesic bekam hatte ich schlaflose nächte die von sehr starken rücken schmerzen geplagt waren! Ich habe sogar mal von 3 Wochen nur 11 Stunden geschlafen! Und als ich es dann mit Oxygesic Probiert habe waren die schmerzen wie weg geblasen und ich habe fast einen ganzen tag durch geschlafen!
Aber jeder schmerzpatient der denkt das er von Oxygesic abhänig wird liegt falsch!!!
Wenn das Medikament bei akuten schmerz fällen eingesett wird entsteht keine sucht!
Nur wenn jemand der keine schmerzen hat regelmäßig Oxygesic zu sich nimmt besteht die gefahr der sucht! Aber bei leuten mit schmerzen ist das nicht der fall!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 14626
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Oxygesic 80mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):132
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic für Schmerzen (chronisch) mit Übelkeit, Müdigkeit, Schwindel, Verstopfung

Die folgenden Nebenwirkungen waren nach ca. 10 Tagen behoben: Müdigkeit, Übelkeit, Schwindel, Die folgenden Nebenwirkungen dauern immer noch an: Verstopfung, Probleme beim Wassen lassen

Oxygesic bei Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OxygesicSchmerzen (chronisch)7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die folgenden Nebenwirkungen waren nach ca. 10 Tagen behoben:
Müdigkeit, Übelkeit, Schwindel,

Die folgenden Nebenwirkungen dauern immer noch an:
Verstopfung, Probleme beim Wassen lassen

Eingetragen am  als Datensatz 22371
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Oxygesic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic für Schmerzen (Gelenk) mit Schwindel, Blutdruckanstieg, Gewichtszunahme

schwindel, erhöhten blutdruck, Gewichtszunahme

Oxygesic bei Schmerzen (Gelenk)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OxygesicSchmerzen (Gelenk)4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

schwindel, erhöhten blutdruck, Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 9850
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Oxygesic
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]